Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Binti 1: Allein

Binti 1

"Bereitet euch darauf vor, euch in Binti zu verlieben." – Neil Gaiman

Gewinner des Hugo-Awards und des Nebula-Awards in der Kategorie Bester Roman!

Ihr Name ist Binti und sie ist die erste Himba, die jemals an der Oomza Universität, einer der besten Lehranstalten der Galaxis, angenommen wurde. Doch diese Möglichkeit wahrzunehmen bedeutet, dass sie ihren Platz innerhalb ihrer Familie aufgeben und mit Fremden zwischen den Sternen reisen muss, die weder ihre Denkweise teilen, noch ihre Bräuche respektieren.

Wissen hat seinen Preis, und Binti ist bereit, diesen zu zahlen. Ihre Reise jedoch wird nicht leicht werden. Die Welt, deren Teil sie werden möchte, hat einen langen Krieg gegen die fremde Spezies der Medusen hinter sich. Und Bintis Reise lässt sie den Medusen näherkommen, als ihr lieb ist.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 96 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 24.11.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783959816540
Verlag Cross Cult
Dateigröße 337125 KB
Übersetzer Claudia Kern
eBook
eBook
5,99
5,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Binti

  • Band 1

    89597003
    Binti 1: Allein
    von Nnedi Okorafor
    (3)
    eBook
    5,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    89597004
    Binti 2: Heimat
    von Nnedi Okorafor
    eBook
    5,99

Buchhändler-Empfehlungen

Lisa Teichmann, Thalia-Buchhandlung Nürnberg

Nnedi Okorafors Schreibstil ist etwas ganz besonderes. Teilweise magisch, teilweise hart realistisch zieht dieser den Leser ab den ersten Seiten komplett in den Bann des Buches... Nnedi Okorafors Schreibstil ist etwas ganz besonderes. Teilweise magisch, teilweise hart realistisch zieht dieser den Leser ab den ersten Seiten komplett in den Bann des Buches...

Lisa Mohr, Thalia-Buchhandlung Leuna

Ein interessantes Konzept, beim Lesen leider nur etwas merkwürdig anmutend. Nicht selten fragte ich mich, was die Autorin mir genau sagen wollte. Ein interessantes Konzept, beim Lesen leider nur etwas merkwürdig anmutend. Nicht selten fragte ich mich, was die Autorin mir genau sagen wollte.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
1
1
1
0
0

Einfach großartig!
von einer Kundin/einem Kunden aus Urspringen am 26.07.2018

https://buecherliebe99.wordpress.com/2018/07/26/nnedi-okorafor-binti-allein-rezension/ In einer Welt, in der Leben auf anderen Planeten möglich ist, lebt Binti. Sie gehört dem Volk der Himba an und ist außerordentlich talentiert in Mathematik. Als sie schließlich ein Stipendium für die berühmteste und beste Universität im Universum erhält, ist sie mehr als begeistert. Um Studentin zu werden... https://buecherliebe99.wordpress.com/2018/07/26/nnedi-okorafor-binti-allein-rezension/ In einer Welt, in der Leben auf anderen Planeten möglich ist, lebt Binti. Sie gehört dem Volk der Himba an und ist außerordentlich talentiert in Mathematik. Als sie schließlich ein Stipendium für die berühmteste und beste Universität im Universum erhält, ist sie mehr als begeistert. Um Studentin zu werden und mehr lernen zu können, muss sie aber nicht nur ihre Familie verlassen, sondern auch ihren Planeten. Als auf der Fahrt zur Oomza Universität ihr Raumschiff überfallen wird, beginnt für Binti ein unglaubliches Abenteuer... Binti ist unfassbar mutig, dass sie die lange Reise zur Universität alleine auf sich nimmt. Aufgrund ihrer Herkunft und ihres Aussehens unterscheidet sie sich sehr stark von ihren Mitreisenden und schließlich auch von ihren Kommilitonen. "Binti - Allein" ist die erste Nouvelle von Okorafor, die ich lesen durfte. Wie schon ihre Bücher "Lagune", "Wer fürchtet den Tod" und "Das Buch des Phönix" war auch diese Geschichte überaus fantasievoll, spannend und mitreißend. Nur Nnedi Okorafor kann in diesem wunderbaren, unvergleichlichen Stil schreiben, der kaum zu beschreiben ist. Je mehr Bücher ich von der Autorin lese, desto mehr vergöttere ich ihr schaffen. Wer mir nicht glaubt, sollte selbst ein Buch von ihr zur Hand nehmen. Während des Lesens habe ich einige Dinge, die im Buch eine Rolle spielen, recherchiert und konnte mir so ein besseres Bild von der Geschichte machen. Zum Beispiel das "Otjize", mit dem Binti ihre Haut und ihre Haare einreibt. Dadurch war die Geschichte noch lebendiger und besonderer für mich. Faszinierend ist auch die Kombination von traditionellen afrikanischen Handlungen mit neuen, fortschrittlichen Ideen im Buch. Wem empfehle ich diese Nouvelle? Jedem, der bereit ist, sich auf fantasievolle und geniale Geschichten einzulassen und/oder der Sci-Fi gerne liest. Ich bin super glücklich, ein weiteres Highlight gefunden zu haben. Meine Bewertung: 5/5 Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit dem Cross Cult Verlag und enthält Werbung für "Binti - Allein" von Nnedi Okorafor.