Warenkorb
 

Bewerter

Meine Bewertungen

Eine krasse Geschichte über menschliche Abgründe...

Blubb0butterfly , am 27.05.2019

„Habt ihr sonst noch jemand hier draußen getötet?“
Ich sah, wie die kleine schwarzhaarige Braut – Maes Schwester – den Präs fragte, ob wir sonst noch jemanden in dieser gottverfluchten Sektenhölle umgebracht hatten.
Der Präs nickte.
„Wo ist er?“, wollte sie wissen.
Der Präs gab keine Antwort. Mein Kopf fing zu zucken an und meine Haut prickelte, als sie ihre grünen Augen ein wenig zusammenkniff.
„Bitte! Ich muss ihn sehen!“, rief sie. Sie war knallrot geworden, obwohl sie ein blasser Typ war, und ihre Hände begannen zu zittern.

Eckdaten
eBook
LXY digital Verlag
Roman
317 Seiten
Übersetzung: Silvia Gleißner
Hades‘ Hangmen-Reihe
Band 3
2019
ISBN: 978-3-7363-0961-6

Cover
Ein sehr beeindruckendes Tattoo. Ich bin auf die Bedeutung gespannt.

Inhalt
Nachdem die Hades‘ Hangmen sie und ihre Schwester aus der Gemeinschaft befreit haben, ist die junge Maddie das erste Mal im Leben frei und in Sicherheit – vor allem weil Flame, der berüchtigste Hangmen, sie von morgens bis abends im Blick hat. Alle haben Maddie vor ihm gewarnt. Sie sagen, dass er unberechenbar ist, voller Wut und dass niemand ihn anfassen darf. Doch Flame ist fasziniert von Maddie. Sie regt etwas tief in seinem versteinerten Herz, und als seine eigene Vergangenheit ihn einholt und Maddie in Gefahr bringt, ist ihm augenblicklich klar, dass er für die Frau, von deren Berührungen er nicht genug bekommen kann, sein Leben geben würde…

Autorin
Tillie Cole wuchs in einer Kleinstadt im Nordosten Englands auf und folgte ihrem Ehemann, einem Profi-Rugby-Spieler, viele Jahre um die Welt, bevor sie in Kanada sesshaft wurden und Tillie mit dem Schreiben begann. Sie hat eine Vorliebe für Alpha-Männer und starke Heldinnen, und wenn sie nicht gerade schreibt, verbringt sie ihre Zeit am liebsten mit Tanzen, Singen, Lesen, Reiten, Musik hören oder mit Familie und Freunden.

Meinung
Ich kannte die Reihe vorher nicht und obwohl die Autorin selbst empfiehlt, die beiden Vorgänger gelesen zu haben, wage ich dennoch das Abenteuer. Ich wusste vorher nicht, dass es sich hierbei um eine Reihe handelt. :/ Davon stand nichts im Klappentext oder irgendwo sonst als Randnotiz… Naja, wir versuchen es einfach und wenn mir eben Informationen fehlen, dann ist es eben so.
Wow, die Autorin warnt den Leser auch vor expliziten Schilderungen. Das macht mir einerseits Angst, weckt aber auch meine Neugier. Ungewöhnlich ist auch das Glossar direkt zu Beginn.
Wir tauchen mit dieser Reihe also in die Welt von Banden und Sekten ein und die ist ziemlich angsteinflößend und gewaltig. Zumindest die, die hier geschildert wird. Ich war nicht wirklich darauf gefasst, aber wer auf der Suche nach einer seichten Liebesgeschichte ist, der ist hier auf jeden Fall an der falschen Stelle. Hier gibt es kein Glitzer und ganz viel Romantik. Nein, hier wird die reale Welt geschildert, mit all ihrer Gewalt und dem Grauen. Es ist erschreckend, aber es steckt irgendwie auch ein Fünkchen Wahrheit mit drin.
Flame ist ein beeindruckendes Mitglied der Hades‘ Hangmen, der der Gewalt nicht abgeneigt ist und keinerlei Berührungen zulässt. Wenn ich sogar ehrlich zugeben muss, macht er mir eine Heidenangst und ich bewundere Maddie für ihren Mut, sich auf ihn einlassen zu wollen, trotz all der Warnungen. Doch hinter seiner knallharten Fassade steckt eine zerbrechliche Seele, die Schreckliches erlebt hat und immer noch mit den Folgen zu kämpfen hat. Auf seine Geschichte kann man gespannt sein.
Maddie wurde von der Gang zusammen mit ihren Schwestern aus den Händen einer brutalen, religiösen Sekte befreit, die krasse Praktiken praktiziert. Da stellen einem wirklich die Härchen auf. So etwas will keiner erlebt und durchlebt haben. Grauenvoll!
Zwar habe ich einiges überflogen, weil ich vor allem den Zusammenhang nicht ganz herstellen konnte und es auch an einigen Stellen uninteressant war, aber alles in allem war diese Geschichte dennoch lesenswert und eine Abwechslung zu den „kitschigen“ Liebesromanen. ;) Diese Geschichte ist nichts für schwache Nerven, denn hier geht es richtig zur Sache und nicht jedem wird der Inhalt gefallen.

von

Hades' Hangmen - Flame - Tillie Cole
Hades' Hangmen - Flame
von Tillie Cole
(22)
eBook
7,99

Enttäuschend! Hatte mir mehr erhofft!

Blubb0butterfly , am 27.05.2019

„Ich würde sagen, es gibt Schlimmeres, als herauszufinden, dass du verheiratet bist.“
Ben Westmore verschluckte sich fast an seinem Bier. „Merkst du nicht selbst, dass an diesem Satz etwas nicht stimmt?“
Sein Bruder Asher leerte sein eigenes Glas und stellte es auf den Tisch. „Hör zu, Mann, ich glaube, du schiebst da gerade ganz umsonst Panik. Diese Heiratsurkunde ist nie im Leben echt.“

Eckdaten
eBook
257 Seiten
LXY digital Verlag
Roman
Übersetzung: Wanda Martin
Colorado Ice-Reihe
Band 2
2019
ISBN: 978-3-7363-0881-7

Cover
Wunderschön, wie alle Cover dieser Reihe. Einfach nur traumhaft!

Inhalt
NHL-Star Ben Westmore ist ein Playboy, wie er im Buche steht: Wilde Partys und unverbindliche Affären sind sein Ding. Doch als eine Nacht in Las Vegas aus dem Ruder läuft und Ben Wochen später seine Unterschrift auf einer Heiratsurkunde sieht, ist klar, dass sich etwas ändern muss. Zum einen sollte er eine Zeit lang die Finger von den Frauen lassen, und zweitens braucht er dringend rechtlichen Beistand. Bens gute Vorsätze sind allerdings sofort vergessen, als sein Blick auf die Anwältin der Gegenseite fällt. Olivia Davis lässt sein Herz schneller schlagen und ist die erste Frau seit langer Zeit, die in ihm den Wunsch weckt, mehr als nur eine Nacht zu wollen. Doch obwohl Olivia den Eishockeyspieler attraktiv findet – welche Frau mit Augen im Kopf würde das nicht! -, muss sie sich von ihm fernhalten. Denn Olivia ist keine Frau für unverbindliche Affären, sondern wünscht sich eine Familie, ein Zuhause. Also verhält sie sich Ben gegenüber kühl und abweisend – obwohl jeder Blick und jede Berührung ihren Vorsatz gehörig ins Wanken bringen. Aber Ben hätte es als Profi nicht so weit gebracht, wenn er so einfach aufgeben würde…

Autorin
Jennifer Snow lebt in Edmonton, Alberta, zusammen mit ihrem Ehemann und ihrem Sohn. Sie schreibt warmherzige und sexy Liebesromane und hat bereits mehr als zehn Romane und Novellen veröffentlicht – und es werden noch jede Menge folgen.

Meinung
Ich habe bereits zwei Werke der Reihe gelesen und habe mich auf Anhieb in die Familie Westmore verliebt. Ich bin daher gespannt, wie sich die beiden Singlebrüder und Stars der Familie anstellen werden. ;)
Ben ist ein Playboy, aber er nimmt seinen Beruf als wichtiger Eishockeyspieler sehr ernst. Aber das kennen wir ja schon. Alle drei Brüder und die einzige Schwester gezwungenermaßen sind eishockeysüchtig, wobei der Jüngste der beste Spieler zu sein scheint, aber das würden die Älteren nie zugeben. XD
Tja, und wie es scheint, holt ihn sein Playboygehabe eines Tages in Form einer Heiratsurkunde, ausgestellt in Las Vegas (wo auch sonst), ein und da benötigt er dringend rechtlichen Beistand. Das scheint auch der Weckruf zu sein, den er brauchte, um sein Leben ändern zu wollen. Denn was wird danach kommen? Ein Kind? Wäre vorstellbar…
Dumm nur, dass sein Vorsatz sich direkt beim ersten Treffen mit der Gegenseite in Nichts auflöst, als er die Anwältin sieht, die seine Frau vertritt. Das werden schwierige Verhandlungen, aber Ben ist keiner, der so schnell aufgibt.
Doch an Olivia könnte er sich die Zähne ausbeißen. Denn sie ist eine toughe Frau, die zwar innerlich dahinschmelzt, wenn sie ihn sieht, aber äußerlich Abstand wahrt. Träumt sie doch von einer eigenen Familie und einem Zuhause, was er aufgrund seiner Playboy-Vergangenheit anscheinend nicht will.
Man darf gespannt sein, wie sich die Beziehung der beiden entwickeln wird. Leider konnte mich die Geschichte gar nicht überzeugen. Ich fand es einfach nur total uninteressant, dabei hatte ich mich so auf die Geschichte gefreut. :/

,5 von

Maybe this Love - Und plötzlich ist es für immer - Jennifer Snow
Maybe this Love - Und plötzlich ist es für immer
von Jennifer Snow
(26)
eBook
8,99

Enttäuschend und langweilig! Dabei hatte diese Reihe so viel Potential!

Blubb0butterfly , am 27.05.2019

Emelina Flores, niemandes Heldin.
Alles war voller Qualm, in der Ferne hörte sie ein Lachen, irrsinnig und beglückt. Em wusste, dass es von Olivia kam, ihrer Schwester. Sie brauchte sich nicht umzudrehen, um sich zu vergewissern.
Die Flammen züngelten an den weißen Säulen der Gouverneursresidenz. Es war ein großes zweistöckiges Gebäude, das erste, was Besucher sahen, wenn sie sich Westhaven näherten. Es gab keinen Grund, es zu zerstören.
Außer, dass es Olivia Spaß machte.
Em warf nun doch einen Blick über ihre Schulter. Ein paar Meter hinter ihr stand Olivia; ihr fröhliches Gesicht strahlte im Schein des Feuers, ihr dunkles Haar wehte im Wind. Neben ihr grinste Jacobo, stolz auf den Brand, den er erzeugt hatte. Er könnte seine Ruined-Fähigkeiten auch nutzen, um es regnen zu lassen und das Feuer zu löschen, aber so lief es nicht.

Eckdaten
eBook
301 Seiten
Harper Collins Verlag
Übersetzung: Milena Schilasky
Roman
2019
ISBN: 9783959678124

Cover
Es ist nicht schlecht und passt sich wieder der Reihe an. Auch wenn ich zugeben muss, dass mir das allererste Cover immer noch am besten gefallen hat.

Inhalt
Die finale Schlacht steht bevor! Und Lera soll fallen! Zunehmend grausam verfolgt Olivia ihr Ziel, die Truppen von Ruina zum Triumph zu führen. Doch steht ihre Schwester Emelina auf der Seite ihres geliebten Cas, dem König von Lera. Aber nicht nur sie weigert sich, Olivia blind auf dem blutigen Pfad der Vergeltung zu folgen. Auch ihr Volk ist gespalten, und eine kleine Armee Abtrünniger schließt sich Emelina an. Bald stehen sich die beiden Schwestern in feindlichen Lagern gegenüber – in einem Kampf, den nur eine gewinnen kann und der das Schicksal der vier Königreiche besiegeln wird …

Autorin
Nach ihrem Abschluss in Filmwissenschaft am renommierten Emerson College in Boston zog Amy Tintera nach Los Angeles, um in der Filmindustrie zu arbeiten. Doch das Schreiben von Drehbüchern fand sie lange nicht so spannend wie das Verfassen von Jugendromanen. Wenn sie nicht schreibt oder liest, verbringt sie Zeit mit ihrem Verlobten und macht Yoga oder Fitness.

Meinung
Den ersten Band dieser Reihe habe ich geliebt und regelrecht verschlungen. Mit diesem zweiten Band hat diese Euphorie leider stark nachgelassen und ich setze all meine Hoffnung in den Abschlussband. Möge er ein grandioses Finale beinhalten!
Es geht direkt weiter und wir tauchen zu Beginn in ein grauenhaftes Bild: Olivia und ihr treuer Gefolgsmann Jacobo sind gerade dabei, eine Stadt den Erdboden gleichzumachen. Em ist natürlich auch mit von der Partie, aber sie scheint eher die Aufsichtsperson zu sein, denn an der Zerstörung beteiligt sie sich nicht. Sie sucht eher nach Menschen in Not und hilft diesen.
Es scheint, als hätte sie einen Plan, um ihre Schwester vor ihren Geliebten Cas fernzuhalten. Doch man fragt sich, für wen sie kämpft. Denn ihr eigenes Volk, die Ruined, sind so gut wie ausgelöscht und Olivia will Rache dafür. Doch ihr Herz zieht es zu Cas, dessen Volk sie aber als Verräterin ansieht. Lohnt sich da ihr Kampf noch?
Puh, ich muss gestehen, dass bei mir bereits während des zweiten Bandes die Luft raus war und der dritte und letzte Band konnte das leider auch nicht mehr kitten. Die Handlung hat mich angeödet und ich habe vieles überflogen. Letztlich habe ich es vorzeitig abgebrochen, weil es einfach nur noch langweilig war. Dabei hatte diese Reihe für mich so viel Potential! Ich bin maßlos enttäuscht.

von

Die Legende der vier Königreiche - Besiegelt - Amy Tintera
Die Legende der vier Königreiche - Besiegelt
von Amy Tintera
(10)
eBook
12,99

Eine sehr interessante Geschichte mit Tiefgang!

Blubb0butterfly , am 26.05.2019

An dem Tag, an dem du geboren wurdest, als du erst ein paar Stunden auf dieser Welt warst, habe ich dich in eine alte Apfelkiste gelegt und dich zurückgelassen, als wärst du ein Stück meines schlagenden Herzens. Ein Angebot an einen Gott, an den ich nicht glaubte, an den nicht zu glaube ich mich aber nicht traute. Man könnte sagen, du warst ein menschliches Opfer, aber in diesem Moment fühlte es sich an, als wäre ich das Opfer, nicht du.
Denn in diesem Moment ist etwas in mir gestorben.

Eckdaten
eBook
345 Seiten
Roman
Mira Taschenbuch Verlag (Harper Collins Verlag)
Übersetzung: Ivonne Senn
2019
ISBN: 9783955768997

Cover
Es ist so schön malerisch, verträumt und herbstlich. Gefällt mir!

Inhalt
Caleb Stoltz ist gefangen zwischen zwei Welten. Einerseits hat er geschworen, seinen Neffen und seiner Nichte in der Amish-Gemeinde Middle Grove großzuziehen. Andererseits sehnt er sich nach mehr Freiheit und hatte sich längst für ein Leben in der modernen Welt entschieden. Deshalb ist es für Caleb auch keine Frage, dass sein Neffe nach seinem schweren Unfall in ein Krankenhaus geflogen wird. Dort lernt er die verführerische Reese kennen, zu der er eine besondere Verbundenheit spürt. Doch als sein Neffe das Krankenhaus verlässt, muss Caleb mit ihm zurück nach Middle Grove…

Autorin
Das Leben der Nummer-1-New-York-Times-Bestsellerautorin Susan Wiggs dreht sich um drei Dinge: Familie, Freunde und Fiktion. Sie lebt mit ihrem Mann, ihrer Tochter und dem Hund auf einer Insel im nordwestlichen Pazifik. Ihre Romane stehen regelmäßig auf den internationalen Bestsellerlisten und werden weltweit millionenfach verkauft. Obwohl sie gerne wandert, fotografiert und Ski fährt, macht sie es sich am liebsten mit einem guten Buch auf der Couch bequem.

Meinung
Von der Autorin habe ich bereits etwas gelesen und zwar in einem Sammelband, an den ich mich gar nicht mehr erinnert hatte. Kein Wunder, denn dieser Sammelband war für mich grottenschlecht. Ich hoffe also, dass dieses Buch besser sein wird.
Schon der Beginn ist außergewöhnlich. Man weiß zwar nicht, worum es genau geht, aber es macht neugierig. Und wenn man das Buch zu Ende gelesen hat, gibt der Anfang auch einen Sinn. Also dranbleiben! ;)
Caleb arbeitet auf einer Farm in der Amish-Gemeinde Middle Grove und kümmert sich rührend um seine Nichte, seinen Neffen und seinen Vater. Die Gemeinde hat bestimmte Regeln und eine davon sieht seine Hochzeit mit einer Frau aus der Gemeinde vor, die er aber nicht liebt. Er sehnt sich nach den modernen Dingen des Lebens und wollte eigentlich sein Heimatdorf hinter sich lassen. Aber seine Nichte und sein Neffe brauchen ihn, weshalb er sich zusammenreißt. Als aber eines Tages ein verheerender Unfall geschieht, entscheidet er eigenmächtig und zum Wohle seines Neffen. Dass diese Entscheidung nicht alle gutheißen, vor allem sein Vater nicht, schert ihn in diesem Moment überhaupt nicht. Dort trifft er auf die Krankenschwester Reese, die ihn vom ersten Augenblick an fasziniert.
Reese arbeitet in der Notaufnahme und das Schicksal seines kleinen Neffens geht ihr so nahe, dass sie sich persönlich um diesen kümmert. Sie ist eine Medizinstudentin und scheint ein kaum existierendes Sozialleben zu haben, was wahrscheinlich typisch für diese Berufssparte ist.
Sie weiß genauso wenig über die Amisch-Gemeinde wie ich. Es ist also interessant, mit ihr mehr über diese einzigartigen Menschen zu erfahren. Ich habe vorher noch nie etwas davon gehört und bin auch gerade unsicher, ob es die gibt. Aber es ist interessant zu wissen, wie solche Menschen leben.
Da beide aus verschieden Welten stammen, könnte man sich fragen, ob das mit den beiden überhaupt gut ausgehen wird. Tja, das erfährt man nur, wenn man die Geschichte zu Ende liest. ;)
Ich hatte auf jeden Fall sehr viel Spaß an der Geschichte und vor allem an dem Leben der Amisch-Gemeinde fand ich großes Interesse. Ein wirklicher toller Roman über die Familie und die Liebe zwischen zwei Menschen aus unterschiedlichen Welten. Kann ich nur empfehlen!

von

Für immer in meinem Herzen - Susan Wiggs
Für immer in meinem Herzen
von Susan Wiggs
(6)
eBook
8,99

Super und macht sehr viel Spaß! Gibt es mehr davon? :D

Blubb0butterfly , am 26.05.2019

Aaah…, was versteckt sich hier?
In diesem Buch findest du Rätselbilder, Denkaufgaben und Suchbilder. Da heißt es genau hinzuschauen. Wie auch hier bei Anna, Pit und ihrem Hund Balduin. Sie stehen am Aussichtspunkt der Burg Rosenfels und genießen die prächtige Fernsicht.
Cover
Es ist lustig und macht sehr neugierig auf den Inhalt.

Inhalt
Über 100 spannenden Rätselkrimis
Pst, hier ist deine Spürnase gefragt!
Wenn du genau hinschaut und kombinierst, wirst du sicher die richtige Antwort auf alle Fragen finden.
Wer hat es auf Frederiks Gänse abgesehen?
Wo hat sich der Einbrecher versteckt?
Was stimmt nicht mit der Nase des berühmten Pianisten?
Wer hat im Hotel die wertvolle Diamantbrosche gestohlen?

Autoren
Hans Jürgen Press wurde 1926 im ostpreußischen Masuren geboren und lebte als Karikaturist und Autor zahlreicher Kinder- und Jugendbücher mit seiner Familie in Hamburg. Er war lange Zeit für den „Stern“ tätig und ist für seine Bilder- und Sachbücher im In- und Ausland bekannt geworden. Mit seinen detektivischen Suchbildergeschichten hat er unverwechselbare Klassiker geschaffen. Hans Jürgen Press verstarb im Herbst 2002.
Sein Sohn, Julian Press, hat es übernommen, diese Geschichten zu sichten und neu herauszugeben. Julian Press, Jahrgang 1960, studierte in Hamburg an der Fachhochschule Grafik und Illustration, hat in einem Jugendbuchverlag volontiert und arbeitet seitdem für verschiedene Jugendzeitschriften. Nach längerem Aufenthalt in Brüssel lebt er heute mit seiner Frau als freier Grafiker und Autor in Hamburg.

Meinung
Ich liebe Rätselbücher, vor allem für die Kleinen. Denn diese sind immer so toll illustriert und auch manchmal ganz schön schwierig. Bestes Beispiel gleich das erste Rätsel. Ich habe gesucht und gesucht und bin einfach nicht auf die Lösung gekommen. Selbst als ich hinten im Lösungsteil nachgesehen hatte, dauerte es eine gefühlte Ewigkeit, bis ich das gesuchte Tier gefunden hatte. XD Das zeigt doch, dass dieses Buch großen Spaß für Groß und Klein bietet!
Ich fand es sehr ansprechend und abwechslungsreich. Wie ich finde, ein Muss für alle Rätselfreunde!
Es gibt viele verschiedene Rätsel jeglicher Art und auch wie ich finde mit unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen. ^^ Aber man will sich ja gefordert fühlen! ;)
Mir hat das Buch auf jeden Fall sehr viel Spaß gemacht und ich konnte mich gar nicht vom Buch wegreißen.

von

Das große Bilder-Rätselbuch - Hans Jürgen Press
Das große Bilder-Rätselbuch
von Hans Jürgen Press
(2)
Buch (Taschenbuch)
5,00

Das Ende kam für mich zu plötzlich, aber ansonsten eine tolle Geschichte.

Blubb0butterfly , am 26.05.2019

Der Lotus oder „Die vollkommene Stellung“
(Sanskrit: Siddhasana)
Damit du dich im Lotussitz auch entspannen kannst, setzt du dich am besten auf deine Yogamatte, überkreuzt die Beine und verankerst beide Sitzbeinhöcker gut im Boden. Den Rücken hältst du gerade, den Kopf auch. Und auch die Hände legst du auf die Knie, sodass sich Daumen und Zeigefinger berühren. Dies ist eine besonders beruhigend wirkende Yoga-Grundstellung, die es dir erlaubt, dich ganz auf deinen Körper, deinen Geist, die Umgebung zu konzentrieren.

TRENT
„Wach auf, die elender Mistkerl!“

Eckdaten
eBook
265 Seiten
Ullstein Verlag
Übersetzung: Ulrike Peters-Kania
2019
ISBN: 978-3-8437-2065-6

Cover
Ich finde es wunderschön und macht sehr neugierig auf den Inhalt.

Inhalt
Tritt ein ins Zentrum der Liebe und Leidenschaft, sei willkommen im LOTUS HOUSE!
Genevieve Harper ist blond, attraktiv und Yogalehrerin. Nach einem schweren Schicksalsschlag muss sie ihre beiden Geschwister allein erziehen. Zeit für einen Mann hat sie nicht, vor allem nicht für den unfassbar gut aussehenden Baseballspieler Trent Fox. Trent ist der erfolgreichste Spieler der Liga, doch eine Knieverletzung führt ihn ins Lotus House. Er bucht Genevieve für Privatstunden…

Autorin
Audrey Carlan schreibt heiße Unterhaltung. Ihre Romane veröffentlichte sie zunächst als Selfpublisherin und wurde daraufhin bald zur internationalen Bestseller-Autorin. Ihre Serien „Calendar Girl“, „Trinity“ und „Dream Maker“ stürmten auch in Deutschland die Charts. Audrey Carlan lebt mit ihrem Mann und zwei Kindern in Kalifornien.

Meinung
Ich habe bereits ein Buch von der Autorin gelesen, das mich leider gar nicht überzeugen konnte. Ich bin deshalb mehr als gespannt, wie dieses Buch und diese Reihe mir gefallen werden. Denn eigentlich hört man nur Gutes von der Autorin. ;)
Trent ist der momentan beste Schlagmann in der Baseball-Liga. Leider muss er aufgrund einer schlimmen Knieverletzung pausieren und soll sich eigentlich darauf konzentrieren, richtig zu genesen und wieder topfit einzusteigen. Leider lässt er sich völlig gehen, bis sein Agent ein Machtwort ausspricht. Blöd nur, dass ihm sein Arzt Yogastunden verordnet hat. Mit diesem Frauenkram kann er überhaupt nichts anfangen, aber schnell merkt er, dass Yoga nicht auf die leichte Schulter genommen werden sollte. Vor allem seine Yogalehrerin verdreht ihm den Kopf und lässt sich nicht durch seine Berühmtheit oder sein Aussehen beeindrucken. Sie ist die Erste, die ihm wirklich etwas bedeutet und stellt somit sein Leben komplett auf den Kopf. Wird er es schaffen, sie für sich zu gewinnen?
Genevieve ist eine hart arbeitenden junge Frau, die aufgrund des frühen Todes ihrer Eltern auf ihre beiden jüngeren Geschwister aufpassen und für diese sorgen muss. Dass das keinesfalls einfach ist, sieht man vor allem an den sich stapelnden Rechnungen, trotz ihrer zwei Jobs. Doch sie gibt nicht auf und will ihren Geschwistern ein unbeschwertes Leben ermöglichen, auch wenn das bedeutet, dass sie ihre eigenen Träumen zurückstellen muss.
Doch dann tritt Trent in ihr Leben und wirbelt es ordentlich durcheinander. Er zeigt eindeutig Interesse an ihr und auch sie scheint nicht völlig gegen seinen Charme und sein Aussehen immun zu sein. Doch kann sie dem Playboy vertrauen? Was wohl die Zukunft für die beiden bereithalten wird?
Mir hat die Geschichte sehr gefallen, auch wenn das Ende für mich zu abrupt kam. Ich hatte das Gefühl, dass am Ende ziemlich gehetzt wurde. Ansonsten kann ich es nur weiterempfehlen und freue mich schon auf die Fortsetzung. ;)

von

Lotus House - Lustvolles Erwachen - Audrey Carlan
Lotus House - Lustvolles Erwachen
von Audrey Carlan
(97)
eBook
9,99

Ich wurde einfach nicht richtig mit der Geschichte warm...

Blubb0butterfly , am 26.05.2019

„In zehn Minuten ruft der Premierminister an.“
Jack nickt nur flüchtig. Er schein überhaupt nicht beeindruckt zu sein. Aber Jack Grant war schon immer für eine Überraschung gut. Als investmentfreudiger Selfmade-Millionär und Menschenfreund mit sagenhaftem Sexappeal ist er ebenso rücksichtslos wie respektlos gegenüber Autoritäten. Herrlich rebellisch!
Und es ist kaum zu glaube: Jack liegt nackt, wie Gott ihn geschaffen hat, in seinem Bett und verschwendet keinen einzigen Gedanken daran, dass er schon vor einer Stunden an seinem Schreibtisch hätte sitzen sollen. Ich genieße den Anblick seines muskulösen Rückens und stelle mir vor, wie es unter der Bettdecke weitergeht. Kann man’s mir verdenken, dass ich Lust auf ihn kriege? Mir wird so heiß, dass ich mir am liebsten die Bluse vom Leib reißen möchte, vom lockenden Kitzeln zwischen meinen Schenkeln ganz zu schweigen…
„Worum geht’s denn?“

Eckdaten
eBook
Roman
Mira Taschenbuch Verlag (Harper Collins Verlag)
168 Seiten
2019
ISBN: 9783745750034

Cover
Nicht schlecht. Ich habe eine Schwäche für Tätowierungen. XD Aber ich weiß nicht so recht, was ich aufgrund des Covers erwarten soll.

Inhalt
„Ich will dich! Heute Abend.“
Jack Grant, ihr attraktiver Boss, ist für Gemma Picton absolut tabu. Er ist wild, verlockend, gefährlich… aber letztendlich ihr Chef. Doch als die Überstunden im Büro plötzlich zu sündigen Lektionen der Leidenschaft werden, kann Gemma einfach nicht widerstehen. Auch wenn sie damit ihre Karriere in große Gefahr bringt. Denn wenn etwas so heiß ist, lohnt es sich vielleicht, sich daran zu verbrennen…

Autorin
Clare Connelly liebt Liebesromane – von Jane Austen bis E.L. James. Nachdem sie lange erfolgreich Selfpublisherin war, ging 2017 ihr Traum in Erfüllung, als ihr erstes Buch bei einem Verlag erschien. Seitdem ist sie nicht mehr zu stoppen. Clare liest und schreibt leidenschaftlich gerne und lebt in einem kleinen Bungalow am Meer mit ihrem Traumehemann, zwei kleinen Kindern und einem fleißigen Team von MacBooks.

Meinung
Jack ist ein unglaublich attraktiver und erfolgreicher Geschäftsmann, der sich seine Millionen selbst erarbeitet hat. Aber sein Charakter ist alles andere als sympathisch. Er ist ein Playboy und lässt bei Frauen nichts anbrennen, aber ist dabei immer distanziert und alles andere als zärtlich und liebevoll. Ihn interessiert nur Sex, Beziehungen sind ihm zu kompliziert und anstrengend. Kann das vielleicht etwas mit seiner verstorbenen Frau zu tun haben?
Gemma arbeitet seit zwei Jahren für ihn und ist ihm hoffnungslos verfallen. Aber er ist ihr Chef und damit absolut tabu für sie. Oder will sie ihre Karriere für eine Affäre aufs Spiel setzen, die sicherlich nicht in einem Happy End münden wird? Aber das Spiel mit dem Feuer reizt sie doch so sehr, dass sie Jacks Charme und Aussehen erliegt. Wird das gut gehen? Tja, um das herauszufinden, muss man wohl oder übel die Geschichte komplett lesen. ;)
Die Geschichte wird von beiden Protagonisten erzählt, aber es gibt keine deutlichen Anzeichen beim Wechsel, außer durch Absätze, was mir das Lesen etwas erschwert hat.
Mich hat das Verbotene gereizt, aber ich muss zugeben, dass die Handlung nicht annährend so fesselnd war, wie ich dachte. Einiges habe ich überflogen, bis ich es komplett abgebrochen habe. Wirklich schade, denn ich hatte mir mehr erhofft.

,5 von

Off Limits - Du bist tabu - Clare Connelly
Off Limits - Du bist tabu
von Clare Connelly
(17)
eBook
3,99

Tolle Rezepte und interessante Fakten zur artgerechten Ernährung. Lesenswert!

Blubb0butterfly , am 26.05.2019

Liebe Leserin, lieber Leser,
der Ruf nach einer Medizin der Zukunft wird immer lauter. Besorgniserregend sind die Prognosen aus Studien, dass vor allem ernährungsbedingte Erkrankungen unsere Gesundheitssysteme torpedieren und im schlimmsten Fall kollabieren lassen. Dies geschieht mit hoher Wahrscheinlichkeit, wenn wir nicht endlich etwas tun, um die Vielzahl von chronischen und schulmedizinisch schwer oder gar nicht behandelbaren Krankheiten einzudämmen. Hier ist jeder Einzelne von uns gefragt.

Eckdaten
PDF-Dokument
196 Seiten
Untertitel: Meine Rezepte bei Beschwerden, die Ärzte ratlos machen
2019
Gräfe und Unzer Verlag
ISBN: 978-3-8338-6873-3

Cover
Es ist lustig, denn ich habe erst auf dem zweiten Blick erkannt, dass es sich um Lebensmittel handelt. XD

Inhalt
Artgerecht Kochen – Genuss mit Mehrwert
Nicht nur Tiere können und sollten artgerecht ernährt werden, auch für uns Menschen gibt es eine Ernährungsform, die den ureigensten Bedürfnissen unseres Körpers entspricht. TV-ERNÄHRUNGS-DOC Dr. Matthias Riedl zeigt, wie eine artgerechte Ernährung für den Menschen aussieht und wie sie unsere Gesundheit und Lebensqualität grundlegend verbessert:
Langjährige medizinische Praxis zeigt: Die artgerechte Ernährung ist die erste Ernährungsform, die Zivilisationskrankheiten wirkungsvoll vorbeugen kann. So lassen sich bereits bestehende Erkrankungen, wie z.B. chronische Entzündungsprozesse, Stoffwechselstörungen, Typ-2-Diabetes, Darmerkrankungen, Bluthochdruck und Migräne deutlich bessern oder sogar komplett heilen.
Essen als Medizin: Neben leicht verständlichen Know-how zur artgerechten Ernährung stellt Dr. Riedl mit zahlreichen spannenden Beispielen vor, welche erstaunlichen Wirkungen Lebensmittel in unserem Organismus entfalten.
Artgerecht genießen: Ob klassisch oder exotisch, knackig frisch oder würzig wärmend – wer artgerecht kocht, tut nicht nur seinem Körper etwas Gutes, sondern darf sich zudem auf jede Menge neue Geschmackserlebnisse freuen. Über 90 abwechslungsreiche und alltagstaugliche Rezepte zeigen, wie sich die gesündesten Lebensmittel der Welt in leckere Gerichte verwandeln lassen.

Autor
Dr. med. Matthias Riedl ist Ernährungsmediziner, Diabetologe sowie ärztlicher Direktor und Gründer des medicum Hamburg, Europas größter Einrichtung für Diabetes, Ernährungsmedizin und angrenzende Fachgebiete. Hier behandeln seit 1999 Ernährungsberater, Psychotherapeuten, Diabetologen, Ernährungsmediziner, Internisten, Kardiologen und Sportpädagogen alle Krankheitsbilder, die durch nicht artgerechte Ernährung entstanden sind oder sich durch spezielle Kostformen therapieren lassen. Außerdem betreut das medicum Hamburg exklusiv die Athleten des Olympiastützpunktes Hamburg. Das Ziel: Leistungsoptimierung durch richtige Ernährung.
Bekannt ist Dr. Matthias Riedl als ERNÄHRUNGS-DOC beim NDR und durch diverse Publikationen in Fachmagazinen.

Meinung
Ich bin wirklich gespannt auf dieses Kochbuch. Denn als ich den Titel gelesen hatte, wusste ich nicht so recht, was mich erwarten würde. Artgerecht verbinde ich eigentlich mit der Haltung von Nutztieren und nicht mit unserem Essen. Aber scheinbar greift dieser Begriff auch auf unser tägliches Essen zu.
Laut dem Buch gibt es sogar neun Faktoren für artgerechtes Leben: natürliche Bewegung, regelmäßige Entspannung, 80 % - Regel, Hülsenfrüchte als Grundnahrungsmittel, Glas Wein zum Essen, Gefühl der Zugehörigkeit, überwiegend pflanzliche Kost, das Richtige zur rechten Zeit und Lebensaufgaben pflegen. Wer also mehr dazu wissen möchte, sollte dieses Buch lesen. Ist recht interessant.
Es beginnt erstmal theoretisch und führt den Leser in die Thematik ein. Es wird viel Wissenswertes über gesundes Essen erzählt und bestimmte Nahrungsmittel genannt, die einem zu einem gesunderen Lebensstil verhelfen.
Dann kommt für mich das Spannendste an dem Buch, die Rezepte. Es erwarten einen 18 artgerechte Frühstücksrezepte, 53 artgerechte Hauptgerichte, 14 artgerechte Desserts und Snacks und 13 artgerechte Getränke. Eine bunte Mischung, sodass jeder etwas für seinen Geschmack finden wird. Eine sehr interessante Auswahl und zu jedem Rezept gibt es einen knappe Erklärung zu dem jeweiligen Superfood. ^^ Jedes der Rezepte wird mit einem ansprechenden Foto begleitet, das einem das Wasser im Munde zusammenlaufen lässt. Ich habe sehr große Lust bekommen, die Rezepte auszuprobieren. Naja, einige zumindest, denn nicht alle sagen mir zu.
Mir ist vor allem das Rezept zu den vietnamesischen Sommerrollen ins Auge gefallen, weil ich selbst Vietnamesin bin und das zu unserem normalen Essensrepertoire gehört. Jeder macht es anders und auch unsere Familie bereitet die Sommerrollen anders zu, als im Rezept. Aber für mich war das interessant zu lesen.
Am Ende gibt es dann noch ein Sachregister, das einem die Suche nach einem bestimmten Nahrungsmittel oder Rezept erleichtern soll.
Sehr ansprechend! Kann ich nur empfehlen!

,5 von

Artgerechte Ernährung - Das Kochbuch - Anna Cavelius, Matthias Riedl
Artgerechte Ernährung - Das Kochbuch
von Anna Cavelius
(13)
Buch (Klappenbroschur)
19,99

So gar nicht meins. Dieser Schreibstil hat mich umgebracht!

Blubb0butterfly , am 26.05.2019

Eine Beziehung wollte ich nicht eingehen. Private Verpflichtungen waren nicht mein Ding. Rücksichtnahme, Beziehungsgespräche, die mir binnen weniger Tage den letzten Nerv raubten und überhaupt die Vorstellung, mit nur einer einzigen Frau zusammen zu sein, all das waren Argumente, die eindeutig gegen eine Beziehung sprachen. Zudem langweilte mich jede Frau innerhalb kürzester Zeit, spätestens dann, wenn ich mehrmals oder manchmal auch nur einmal mit ihr geschlafen hatte. Und dann war es meist unheimlich mühsam, diese Kletten wieder loszubekommen. Eine ewige Heulerei, die irgendwann in bösartige Beschimpfungen mündete.
Gleichsam anstrengend empfand ich Affären oder auch nur One-Night-Stands.

Eckdaten
eBook
erotischer SM-Roman
315 Seiten
2019
Blue Panther Books Verlag
ISBN: 9783862774050

Cover
Es ist leider bei mir abgeschnitten. Ich sehr nur die obere Hälfte. Wenn man bedenkt, von welchem Verlag dieses Buch kommt, ist das Cover sehr harmlos.

Inhalt
Jonathan ist mächtig. Jonathan ist skrupellos. Jonathan ist reich. Sex ist für ihn ein Ventil, um neue Kräfte zu tanken. Kräfte, die er braucht, um seine undurchsichtigen Geschäfte, seine Karriere und seinen Machteinfluss voranzutreiben. Er benutzt Frauen, ohne auch nur das Geringste für sie zu empfinden – bis er auf Isabell trifft. Sie ist klug, schön und eine Kämpferin. Isabell möchte studieren und sich ein Leben in Würde und Freude zurückerobern. Ein Leben, das sie durch einen tragischen Schicksalsschlag verloren hat. Dafür ist sie bereit, ihren Körper zu verkaufen.
Jonathan gabelt die junge Frau von der Straße auf und nimmt sie unter Vertrag. Ihr Körper gehört fortan ihm. Im Gegenzug dazu finanziert er ihr Studium und stellt ihr eine Wohnung zur Verfügung.
Nur Jonathan ist ihr Körper vorbehalten. Sie ist sein Spielzeug, das er mit niemand anderem teilen will.
Doch bald schon bemerkt Jonathan, dass Isabell anders ist. Dass sie ihn verändert und seinem Herzen gefährlich nahe kommt.
Isabell wird für Jonathan zur Bedrohung, der er mit roher Gewalt begegnet.
Wird die junge Frau es schaffen, ungebrochen aus diesem Deal hervorzugehen?

Autorin
Melanie Brixton wurde 1973 in London geboren und wuchs in einem Heim auf. Sie studierte Philosophie und lernte während eines Auslandssemesters einen hochrangigen afrikanischen Politiker kennen. Ihre heimliche Liebschaft mit dem fast dreißig Jahre älteren Staatsmann währte rund zehn Jahre, in denen sie stets versucht, ihn von Demokratie, Gerechtigkeit, Freiheit und Gleichheit zu überzeugen. Als sie sich 2003 schließlich von ihm trennte, tauchte sie unter und nahm zu ihrer eigenen Sicherheit eine neue Identität an. 2009 kam der Staatsmann bei einem bis heute ungeklärten Flugzeugabsturz ums Leben. Vielleicht sind ihre Bücher auch eine Art Aufarbeitung ihrer Erlebnisse während dieser Jahre.

Meinung
Das Erste, was einem direkt auffällt, ist die unterschiedliche Schreibweise. Es gibt eine kursive Schrift, die anscheinend die männliche Perspektive ist und die normale steht für die weibliche Sichtweise. Es steckt also durchaus ein System dahinter. Ich dachte anfangs ja, dass es sich um einen Prolog handelt, welcher oftmals kursiv anfängt.
Beide erzählen aus der Ich-Erzählperspektive, weshalb gar keine Namen fallen bzw. recht spät erst.
Er steht auf viel unkomplizierten Sex und ist auch dafür bereit, viel Geld zu bezahlen. Das ganze Drama mit den Frauen will er tunlichst vermeiden. Er scheint ein sehr erfolgreicher Geschäftsmann zu sein, der immer bekommt, was er will.
Sie dagegen erscheint anfangs als unsicheres Mädchen, das seinen Körper verkaufen will, um ihr Studium zu finanzieren. Wie verzweifelt muss eine junge Frau sein, um zu solch drastischen Mitteln zu greifen? Sie erweckt auch den Schein, als würde sie das nicht freiwillig tun wollen, aber keine andere Wahl hat.
Ganz ehrlich? Mir gefällt dieser Schreibstil überhaupt nicht. Ich konnte mich so gar nicht damit anfreunden und auch die Protagonisten gefallen mir irgendwie nicht. Ich kann mit denen einfach nicht warm werden. Es gefällt mir einfach insgesamt nicht, weshalb ich es vorzeitig abgebrochen habe.

,5 von

Mine | Erotischer SM-Roman - Myriam Brixton
Mine | Erotischer SM-Roman
von Myriam Brixton
(57)
eBook
9,99

Ein Schicksal, das einen mitnimmt, mich aber dennoch nicht immer fesseln konnte.

Blubb0butterfly , am 26.05.2019

Die Wiedergeburt
Sie sank ins Bodenlose. In der Dunkelheit über dem Meeresgrund trieb sie wie auf einem Seidentuch, das in der Strömung auf und ab wallte. Mauerwerk kam in Sicht, und sie schien in die gähnende Öffnung eines Brunnenschachtes hineingesogen zu werden.
Ah! Rettet mich!
Der Schrei kam nicht aus ihrem Mund, er hallte allein in Chongs Kopf wider. Plötzlich hatte sie das Gefühl, mit einem gewaltigen Krachen die Eisschicht am Boden des Tunnels zu durchstoßen. Im gleichen Augenblick zog das Seidentuch sie zurück, das sie zuvor mit sich gerissen hatte. Langsam, aber stetig schwebte es mit ihr nach oben auf die Öffnung zu. Die Steinmauer glitt nun in umgekehrter Richtung immer schneller an ihr vorbei.
Cover
Es ist einfach nur wunderschön! Diese Farben, dieses idyllische Bild, das traditionelle Gewand – einfach zum Verlieben!

Inhalt
Denkt man an ein märchenhaftes Schicksal, so kommt man nicht sofort auf Kurtisanen und Frauenhandel, doch es ist tatsächlich ein alter koreanischer Mythos, der diesem Meisterwerk zugrunde liegt. Darin entführt Hwang Sok-Yong den Leser in das Asien des 19. Jahrhunderts, in eine Welt des Opiumhandels und der Prostitution.
Zunächst als Zweitfrau an einen alten Chinesen verkauft, landet die junge Lenhwa nach dessen Tod als Freudenmädchen in einem Vergnügungstempel. Immer wieder gerät sie in die Hände von Freiern und Menschenhändlern, die sich Lenhwa – betört von ihrer jugendlichen Schönheit – gefügig machen wollen. Doch dann lernt Lenhwa, die Waffen einer Frau zu nutzen, und beginnt, ihren eigenen Weg im Leben zu beschreiten.
Selten ist es einem asiatischen Autor gelungen, das historische Ostasien in all seinen bunten Facetten einzufangen. Hier taucht man ein in diese fremde Welt und nimmt Anteil am Schicksal Lenhwas: ein Roman mit enormer Tiefe, ungemein fesselnd und mit schwindelerregender Leichtigkeit erzählt.

Autor
Hwang Sok-Yong, geb. 1943, wurde mit zahlreichen nationalen und internationalen Literaturpreisen ausgezeichnet. Sein Werk ist in Teilen auch in Deutschland bekannt. Während der Militärdiktatur infolge unerlaubter Reisen in den Norden kurzzeitig interniert, gilt er heute als wichtiger Vertreter Koreas und fungierte als Unterhändler seines Landes in Nordkorea.

Meinung
Ich wollte dieses Buch unbedingt lesen, als ich den Klappentext bei einer Buchcommunity gelesen hatte. Ich liebe Korea und Japan und dieses Buch vermischte beide Kulturen miteinander, was es für mich nur umso interessanter machte.
Schon bei der Leseprobe habe ich gemerkt, dass die Sprache doch sehr literarisch, poetisch ist, was mich unweigerlich an meine Unilektüren erinnert hat. Normalerweise lese ich eher „seichtere“ Geschichten, wo ich besser abschalten kann, aber Abwechslung muss auch mal sein. ;)
Das Schicksal von Chong Shim bzw. Lenhwa wird in diesem Buch geschildert. Es beginnt im Alter von 15 Jahren und endet mit ihrem Tod.
Chong Shims Leben ändert sich radikal im Alter von 15 Jahren. Sie lebte bei ihrem blinden Vater und war einigermaßen glücklich, bis dieser sich eine neue Frau nahm und damit Chongs Leben änderte. Damals waren es andere Zeiten und Mädchen hatten nicht viele Möglichkeiten, um zu arbeiten oder gar eigenständig Geld zu verdienen. Oftmals gab es nur die Möglichkeit einer guten Hochzeitspartie oder das Leben als Prostituierte, freiwillig oder nicht.
Man kann also schon erahnen, in welche Richtung Chongs Leben gehen wird. Sie wird früh ihrer Identität beraubt und das sogar mehrere Male. Aber nie lässt sie sich unterkriegen und lebt für ihre Werte. Sie lernt, dass Sex auch Macht bedeuten kann und verwendet das zu ihrem Gunsten.
Ihr Leben führt sie an verschiedene Stationen und Länder, aber letztlich kehrt sie immer an den Ort ihrer Wurzeln zurück.
Ein beeindruckender Roman über eine starke und selbstbewusste Frau, die trotz ihres unfreiwilligen Berufes ihr persönliches Glück finden konnte. Wirklich nicht schlecht, auch wenn mich das Buch an einigen Stellen verloren hat und es nicht immer fesselnd war.

,5 von

Die Lotosblüte - Hwang Sok-Yong
Die Lotosblüte
von Hwang Sok-Yong
(40)
Buch (gebundene Ausgabe)
24,00