Warenkorb
 

Bewerter

Meine Bewertungen

Aus Zufällen kann Grosses geschehen

Hortensia13 , am 30.06.2016

„Die Frau, mit der ich zusammen lebe, ist fantastisch. Nicht nur, dass sie umwerfend aussieht, sie ist auch noch selbstbewusst, humorvoll, tolerant und tierlieb. Der Altersunterschied? Ließ sich nicht vermeiden, es handelt sich um meine Tochter.“
Im Mittelpunkt des Buches steht der 48jährige Stefan Fischer, sein zotteliger Hund Amok und seine Tochter Carla, die eine KFZ-Gesellin ist. Stefan ist chronisch pleite, arbeitslos und wohnt kostenlos bei seiner Tochter. Er muss nun endlich sein Leben neu ordnen.
Die Geschichte ist gespickt mit vielen humorvollen Szenen und Verwicklungen. Leider ebbt dies gegen Ende des Buches etwas ab und die Wendungen finde ich zum Teil etwas abrupt, zu gewollt bzw. zu wenig geschliffen. Trotzdem aber ein nettes Buch für Zwischendurch.

Das Leben ist ein zotteliges Ungetüm - Jesko Wilke
Das Leben ist ein zotteliges Ungetüm
von Jesko Wilke
(28)
Buch (Taschenbuch)
11,00

sommerliche Gefühle

Hortensia13 , am 27.06.2016

Isa lebt ihr Leben in geregelten Bahnen, geplant und strukturiert. Veränderungen empfindet sich als schlecht und bedrohlich. Als Mr. Lee von nebenan sein Restaurant an einen jungen Koch verkauft, bricht für Isa ihre Welt zusammen? Wer macht nun ihre Lieblingsnudelsuppe, die jeden Mittag ass? Und dann ist dieser Koch Jens noch so arrogant und selbstgefällig. Pffff...
Das Buch war sehr angenehm im Lesen. Am liebsten legt man es gar nicht mehr weg. Man lebt sich in die eigenwillige Isa und den bodenständigen Jens ein und hofft inständig auf ein Liebes-Happy End zum Schluss. Das Buch ist zusätzlich gespickt mit dem Thema Blumen (Isa ist Floristin) und Essen (Jens ist Koch). Besonders letzteres macht Hunger und Lust auf ein gutes Essen.
Ich las diese Geschichte mit grosser Freude und es versetzte mich in eine schöne Sommerstimmung. Sehr empfehlenswert.

Glück ist, wenn man trotzdem liebt - Petra Hülsmann
Glück ist, wenn man trotzdem liebt
von Petra Hülsmann
(106)
Buch (Taschenbuch)
11,00

Casting der nächsten Generation

Hortensia13 , am 21.06.2016

Der vierte Teil der Selection-Reihe steht kann im Mittelpunkt eines erneuten Castings. Diesmal steht die nächste Generation vor der Qual der Wahl. Eadlyn, Americas erstgeborene Tochter, muss sich der langjährigen Tradition stellen.
Grundsätzlich ist die Geschichte ähnlich gestaltet, wie bei den vorgängigen Büchern der Serie. Etwas mühsam erschien mir die ewigen Zweifel Eadlyn aufgrund ihrer Arroganz. Ansonsten ein Selection-Buch, dass den Auftakt zum fünften Buch der Serie bildet.

Die Kronprinzessin / Selection Bd.4 - Kiera Cass
Die Kronprinzessin / Selection Bd.4
von Kiera Cass
(69)
Buch (gebundene Ausgabe)
16,99

Geschichte von Freundschaft, Liebe und Leben

Hortensia13 , am 18.06.2016

Veilchenzauber ist die zweite Geschichte der Blumenzauber-Reihe. Über den gleichen Zeitraum wie das Vorgängerbuch "Schneeglöckchenzauber" widmet sich dieses Buch Linda und ihrem Leben. Sie muss sich der Frage stellen: was für ein Mensch möchte ich sein? Ihr Mann ist distanziert, sie kämpft mit ihrer Vergangenheit und dann ist noch der süsse Nachbar da, der mit seinem Blick sie zum Schmelzen bringt. Linda sieht sich plötzlich in einer Situation wieder, in der über sich und ihr Leben nachdenken muss.
Das Buch spielt in München und Umgebung und erzählt über drei Freundinnen, wie sie ihr Leben als frische Mütter meistern. Die Charaktere sind gut beschrieben und deren Sichtweisen und Gefühle werden anschaulich erklärt. Es macht neugierig in ihr Leben einzutauchen und Freude darüber zu lesen.

Veilchenzauber - Isabella Muhr
Veilchenzauber
von Isabella Muhr
(22)
eBook
3,99

perfekte Strandlektüre

Hortensia13 , am 14.06.2016

Lulu und Gerald stürzen aufgrund eines Streites die Klippen herunter. Sie waren vor Jahrzehnten glücklich verheiratet, wieso hassen sie sich jetzt so sehr, dass sie zusammen verunglücken?

Spannend skizziert hier der Autor ihre gemeinsame Geschichte und der ihrer Kinder auf der Insel Mallorca. Die rückwärtige Erzählung des Romans ist ungewohnt, was diese Geschichte wiederum spannend zum Lesen macht. Angefangen im Jahre 2005 bis in die Vergangenheit im Jahre 1948 gibt es einiges zu erfahren. Immer wieder stellt man sich die Frage: was ist in der Vergangenheit passiert, dass es zu dieser Situation gekommen?

Das Buch ist die perfekte Lektüre für einen Sommerurlaub an einem Strand am Mittelmeer.

Die Sommer mit Lulu - Peter Nichols
Die Sommer mit Lulu
von Peter Nichols
(53)
Buch (gebundene Ausgabe)
22,95

weitreichende Familiengeschichte

Hortensia13 , am 05.06.2016

Erica und ihre Schwester Beth erben das Haus ihrer Grossmutter Meredith unter der Bedingung, dass sie selbst darin wohnen müssen. Doch dieses Anwesen holt wieder schlechte Erinnerungen aus der Kindheit hoch, als ihr Cousin verschwand. Erica macht sich auf die Suche nach Wahrheit, was passiert ist, und trifft zusätzlich auf die Geschichte ihrer Urgrossmutter und einem unbekannten Baby.

Das Buch ist in zwei Erzählstränge geteilt, die Geschichte um Erica und um Carolina (ihre Urgrossmutter). Anfangs war es für mich etwas schwer die beide Geschichte einzutauchen, was sich aber im Verlauf des Buches legte. Obwohl der Roman hauptsächlich um Erica spielt, geht es aber mehr um Carolina und was sie erlebt hatte. Trotzdem finde ich das Buch gut. Für jemanden, der gerne Familiengeheimnissen auf die Spur kommt.

Das geheime Vermächtnis - Katherine Webb
Das geheime Vermächtnis
von Katherine Webb
(33)
Buch (Taschenbuch)
9,99

Eine Pilgerreise zum Nachdenken

Hortensia13 , am 28.05.2016

Eine Pilgerreise zum Nachdenken

Che, die Hauptakteurin dieses Romans, wird durch unvermutete Wendungen des Schicksals plötzlich auf einen anderen Weg des Lebens in ein Abenteuer geleitet. Ohne es zu wollen, reist sie nach London, um eine Pilgerreise mit der Asche ihrer Mutter nach Canterbury zu machen. Dabei trifft sie auf eine Reisegruppe mit allein reisenden Frauen, der sie sich spontan anschliesst.

Das Buch orientiert sich an The Canterbury Tales, mittelalterliche Erzählungen von Geoffrey Chaucer. Die Autorin hat dies mit viel Gefühl und feinen Humor geschrieben. Es regt dabei auch zum Nachdenken über das Leben und die Liebe an und man das Gefühl mitzuwandern.
Ein Buch für die Frau ab 35 Jahren, die schon etwas Leben gelebt hat.

Schönes Plus: am Ende geht die Autorin sachlich noch kurz auf Canterbury, die Canterbury Tales und die Pilgerreise ein. Was für Nichtengländer hilfreich ist.

Die Canterbury Schwestern - Kim Wright
Die Canterbury Schwestern
von Kim Wright
(53)
Buch (Klappenbroschur)
9,99

Ein Lieblingsbuch

Hortensia13 , am 26.05.2016

Bridget ist ein Single, die in ihrem Tagebuch alle Details erfasst, die so ein Leben mit allen Höhen und Tiefen mit sich bringt. Herrlich spritzig, humorvoll und selbstironisch schildert sie, wie sie scheitert und doch wieder aufsteht. Hingerissen zwischen dem kühlen Anwalt Mark Darcy und den extrovertierten Chef Daniel Cleaver muss sie ihr Herz sprechen lassen.

Ein absoluter Klassiker und perfektes Buch gegen Liebeskummer! Sehr empfehlenswert!

Bridget Jones - Schokolade zum Frühstück. Sonderausgabe - Helen Fielding
Bridget Jones - Schokolade zum Frühstück. Sonderausgabe
von Helen Fielding
(25)
Buch (Taschenbuch)
9,99

Traurige Romantik

Hortensia13 , am 26.05.2016

Dieses Buch erzählt die Biographie von Eric, der durch sein aufregendes Leben zum Phantom der Oper wurde. Wenn man dieses Buch gelesen hat, wird man die tragische Figur des Phantom mit viel Mitgefühl sehen. Absolut lesenswert!

Kay, S: Phantom - Susan Kay
Kay, S: Phantom
von Susan Kay
(19)
Buch (Taschenbuch)
9,99

Kathryn Dance trifft auf Lincoln Rhyme

Hortensia13 , am 25.05.2016

Im dritten Teil der Kathryn Dance-Reihe wird die berühmte Countrysängerin Kayleigh Towne von einem Stalker verfolgt, der anhand den Strophen ihres neusten Hits Leute aus ihrem Umfeld umzubringen schein. Die Körpersprache-Expertin und Ermittlerin Kathryn Dance versucht ihrer Freundin beizustehen und den Mörder zu fassen. Dabei kommt ihr der berüchtigte, querschnittgelähmte Ermittler Lincoln Rhyme aus New York zur Hilfe. Jeffery Deaver stellt damit eine Verbindung zu seiner langen Folge der Lincoln Rhyme-Bücher her.

Die Geschichte fand ich spannend, empfehlenswert für Leser, die sich für Musik und den Hintergrund der Musikbranche interessieren. Gegen Ende flaut die Spannung leicht ab, was aber dem gesamten Buch schadet. Als grosses Plus finde ich, dass es den Hit »Your Shadow«, um den sich der Thriller hauptsächlich dreht, und alle anderen Lieder im Internet auf der Seite des Autors tatsächlich gibt. Ein kleiner Leckerbissen für alle Leser.

Die Angebetete - Jeffery Deaver
Die Angebetete
von Jeffery Deaver
(8)
eBook
8,99