Warenkorb
 

BuchhändlerInnen im Portrait

Theresa Frenker
aus der Thalia-Buchhandlung in Höxter

Gesamte Empfehlungen 71 (ansehen)


Alter:
26 Jahre
Abteilung:
Belletristik, Jugendbuch
Funktion:
Buchhändlerin
Lieblingsautoren:
Joanne K. Rowling, Cassandra Clare, Solomonica de Winter, Jonathan Strout, Kai Meyer, Gavin Extence, Trudi Canavan, Jay Asher, Val McDermid, tbc...
An meinem Beruf gefällt mir:
Mir gefällt, dass ein Tag nicht wie der andere, sondern immer wieder anders ist. Außerdem ist es einfach super, dass ich umgeben von Büchern arbeiten kann!
Im Beruf seit:
2013
Das beste Buch aller Zeiten:
Harry Potter, Göttin auf Zeit, Die Geschichte von Blue, Die Schattenjäger Chroniken, Ein Ort für die Ewigkeit, Lockwood & Co, tbc...

Meine Empfehlungen

Theresa Frenker aus der Thalia-Buchhandlung in Höxter , am 19.06.2019

Jagoda Marinic schafft es auf einzigartige Weise, der Debatte um Rollenbilder und Macht eine eigene Richtung zu geben. Ein Buch zum Nach- und Umdenken!

Sheroes
Sheroes
von Jagoda Marinic
Buch (gebundene Ausgabe)
12,00

Theresa Frenker aus der Thalia-Buchhandlung in Höxter , am 19.06.2019

Spannender Psychothriller, der Vergangenes mit dem Gegenwärtigen verknüpft. Helena ist eine tolle Protagonistin, die eine unglaubliche Geschichte erzählt. Unbedingt lesen!

Die Moortochter
Die Moortochter
von Karen Dionne
Buch (Klappenbroschur)
9,99

Theresa Frenker aus der Thalia-Buchhandlung in Höxter , am 19.06.2019

Dies ist ein wunderbares Kinderbuch, bei dem man selbst entscheiden darf, ob die Geschichte ein glückliches oder trauriges Ende nimmt. Ein Hoch auf die Neugier und Offenheit!

Mats und die Streifenmäuse
Mats und die Streifenmäuse
von Marcus Pfister
Buch (gebundene Ausgabe)
17,00

Theresa Frenker aus der Thalia-Buchhandlung in Höxter , am 14.02.2019

Ein großartiges Buch mit Essays von tollen Frauen. Ob Saoirse Ronan, Evanna Lynch oder Karla Paul, sie alle zeigen, was sie persönlich über Feminismus denken. Pflichtlektüre!

The future is female!
The future is female!
(10)
Buch (Paperback)
12,00

Theresa Frenker aus der Thalia-Buchhandlung in Höxter , am 01.02.2019

Auch Kommisar de Bodts dritter Fall ist von der ersten bis zu letzten Seite Hochspannung pur. Wer gerne Thriller aus Deutschland liest, muss diese Reihe unbedingt lesen!

Giftflut
Giftflut
von Christian v. Ditfurth
Buch (Taschenbuch)
10,00

Theresa Frenker aus der Thalia-Buchhandlung in Höxter , am 01.02.2019

Großartiges Buch einer wirklich grandiosen Autorin. Wer Dystopien mag, wird dieses Buch lieben. Die Autorin schreibt nah an der Realität und regt deshalb zum Nachdenken an.

Das Herz kommt zuletzt
Das Herz kommt zuletzt
von Margaret Atwood
Buch (Taschenbuch)
12,00

Theresa Frenker aus der Thalia-Buchhandlung in Höxter , am 01.02.2019

Ob beste/r Freund/in, Schwester, Bruder, etc. Ein Muss für jede Trauzeugin und jeden Trauzeugen. In amüsanter Weise beleuchtet ein Hochzeits-DJ die Do's und vor allem die Don't's.

Wer hat eigentlich die Ringe?
Wer hat eigentlich die Ringe?
von Thomas Sünder
(5)
Buch (Taschenbuch)
9,99

Theresa Frenker aus der Thalia-Buchhandlung in Höxter , am 16.06.2018

Tolles Buch für diejenigen, die nicht nur Tutorials anschauen wollen, sondern auch was das Make-Up betrifft, die Anleitung Schwarz auf weiß brauchen.

Make-Up
Make-Up
von Xelly Cabau van Kasbergen
Buch (gebundene Ausgabe)
16,99

Fange nichts ein, was du nicht kontrollieren kannst

Theresa Frenker aus der Thalia-Buchhandlung in Höxter , am 31.03.2018

In Blackfish geht es um Orcas in Gefangenschaft. Am Beispiel von Tilikum, einem Orcabullen, der im Alter von ca. zwei Jahren in der Nähe Islands eingefangen wurde. In einem viel zu kleinen Becken im "Sealand of the Pacific" wurde er mit zwei anderen Orcas zusammen gehalten. Nach einem Vorfall, bei der eine Trainerin stirbt, wird er an das SeaWorld in Orlando verkauft. Über die Jahre kommt es zu zwei weiteren tödlichen Vorfällen, an denen Tilikum beteiligt war.

Der Film verzichtet gänzlich auf Schauspieler, sondern setzt auf Interviews mit ehemaligen Trainern und Augenzeugen. und Originalaufnahmen. Dies gibt dem Film eine besondere Eindringlichkeit. Besonders die Fehlinformationen, die SeaWorld an die Mitarbeiter über die Vergangenheit Tilikums weitergibt sind erschreckend. So wusste beispielsweise niemand, dass Tilikum am Tod der Trainerin im Sealand beteiligt war.

Auch die Besucher bekommen falsche Informationen über diese wunderbaren Tiere. Vor allem, dass die Lebenserwartung in Freiheit lebender Tiere bis zu dreimal höher ist, als die in Gesfangenschaft lebender wird unter den Tisch fallen gelassen.
Blackfish ist für jeden Liebhaber von Tieren im Allgemeinen und von Orcas im Speziellen ein Muss. Diese Tiere dürfen einfach nicht in Gefangenschaft gehalten werden. Zum Glück hat SeaWorld nach Veröffentlichung des Filmes bekannt gegeben, dass sie keine Orcas mehr züchten werden.

PS: In freier Wildbahn hat der sogenannte Killerwal noch nie einen Menschen angegriffen...

Blackfish - Never cature what you can't control
Blackfish - Never cature what you can't control
(2)
Film (DVD)
13,69

 
zurück