Warenkorb
 

Bewerter

Meine Bewertungen

packende Fantasystory mit zahlreichen Wendungen, die mich mitreißen konnte

Sandra F. , am 15.05.2019

Das Cover ist wunderschön! Wir sehen die Protagonistin Nyxa le Fay mit ihren roten Haaren und mit Drachenschuppen. Die stechend grünen Augen und ihr Blick haben mich gleich gefangen genommen.
Die Geschichte gehört zu der Elya-Reihe, kann aber auch ohne jegliches Vorwissen gelesen werden. Allerdings enthält sie Spoiler zu der Reihe.
Der Schreibstil von Dana Müller-Braun ist leicht und flüssig zu lesen. Ich kam schnell in die Story rein und die Spannung baute sich recht schnell auf.
Das Buch umfasst 18 Kapitel plus Pro- und Epilog.

Nyxa le Fay (Erbin von Avalon) ist eine starke Frau, obwohl sie sehr behütet aufgewachsen ist. Ich fand sie zu beginn sehr sympatisch, allerdings zum Ende hin und wieder etwas nervig.
Den Piraten Captain Black Night habe ich gleich gemocht. Er ist typisch Pirat und die Dialoge zwischen den beiden waren immer sehr amüsant.

Es gibt viele unerwartete Wendungen, die es zum Teil spannend machen aber oft noch mehr Fragen aufwerfen. Es passiert im Buch wirklich viel, man hat kaum Zeit Luft zu holen, aber ich mag diese Dramatik hier. Diese erschaffene Welt der Autorin mit ihren Wesen ist sehr interessant.

Eine packende Fantasystory mit zahlreichen Wendungen, die mich mitreißen konnte.

Nyxa 1: Das Erbe von Avalon - Dana Müller-Braun
Nyxa 1: Das Erbe von Avalon
von Dana Müller-Braun
(3)
eBook
4,99

mitreißend - WAHNSINN!

Sandra F. , am 10.05.2019

Der Schreibstil von Tillie Cole ist flüssig und einfach. Ich kam wieder schnell in das Geschehen rein und freute mich schon vorher sehr auf Flames Story. Dieser Band setzt gleich nach Band 2 an. Ich mag die Geschichten in diesem Motorradclub und zu sehen, was die Freuen in der Sekte mitgemacht haben ist schockierend, aber die Autorin hat hier wieder einen Weg gefunden alles unter einen Hut zu bringen. Das Buch ist aber definitiv keine leichte Kost.

Das Buch umfasst 30 Kapitel plus Pro- und Epilog und ist aus der Ich-Perspektive von Flame, Maddie und Prophet Cain geschrieben.

Flame der Protagonist hat schreckliches durchgemacht und ist dadurch gebrannt markt und gebrochen - ich habe mit ihm gefühlt und in den Szenen aus seiner Sicht bekommt man den inneren Kampf bei ihm mit. Auch Maddie hatte es in ihrer Zeit in der Sekte nicht leicht, aber sie hat bei den Hades' Hangmens ein neues zuhause gefunden auch wenn sie sich für sie noch nicht danach anfühlt. Besonders mag ich auch das sogenannte Psycho-Trio, also Flames beste Freunde AK und Viking.

Für mich ist dies bisher der beste Band der Hades' Hangmen-Reihe! Ich fand die bisherigen schon wirklich unglaublich gut, aber dieser hier hat noch einmal einen drauf gesetzt. Ich habe mit den Charakteren gelitten und gehofft - obwohl sie alle etwas verkorkst sind (oder grade deshalb) hat mich die Geschichte um Flame und Maddie mitgeriessen und ich konnte nicht mehr aufhören mit lesen - als ich es beendete hätte ich es am lieben wieder begonnen. Nein das ist nicht normal bei mir ich LIEBE dieses Buch wirklich. Es gehört nun zu eins meinen Lieblingsbüchern. Danke Tillie Cole für diese wundervolle Reihe!

Hades' Hangmen - Flame - Tillie Cole
Hades' Hangmen - Flame
von Tillie Cole
(19)
eBook
7,99

überraschend, mitreißend, gut

Sandra F. , am 18.04.2019

Diese Dystopische Welt hat mich neugierig gemacht. Eine Welt ohne Technik - möglich, aber in der heutigen Zeit eigentlich nicht mehr vorstellbar. Was würdet ihr tun, wenn ihr plötzlich all euren technischen Gegenstände abgeben müsstet und überall drauf verzichten müsstet?
Der Schreibstil von Lena Kiefer ist leicht und ich kam sehr schnell in das Geschehen rein. Doch fehlte mir zu Beginn etwas die Spannung, die erst recht spät einsetzte. Das Buch umfasst 38 Kapitel und ist aus der Ich-Perspektive von Ophelia geschrieben.
Die Protagonistin ist eine junge Kämpferin die für den Widerstand kämpft und nun eingeschleust wird in die Hochsicherheitszone - zum König. Dort trifft sie auf Lucien, der aber leider der Bruder des Regenten ist.
Es geht um Verrat, Liebe und darum, was eigentlich das richtige ist. Ich habe mit Ophelia gefühlt und wurde selbst hinters Licht geführt. Es gab überraschende Wendungen und konnte mich immer wieder überraschen. Das Ende des Buches lies mich mit vielen fragen zurück. Dieser gemeine Cliffhanger verdonnert mich zum warten bis im August 2019 der zweite Band "Ophelia Scale - Der Himmel wird beben" erscheint.

Ophelia Scale - Die Welt wird brennen - Lena Kiefer
Ophelia Scale - Die Welt wird brennen
von Lena Kiefer
(49)
eBook
11,99

bester Teil bisher

Sandra F. , am 17.04.2019

Ich mag diese Reihe von L. J. Shen wirklich sehr gerne und habe mich schon auf diesen Band gefreut.
Den Protagonist Bane kennen wir schon aus dem voherigen Band, allerdings lernen wir ihn jetzt richtig kennen. Er hat einen schlechten Ruf und versteckt sich hinter seinem Bart und Tattoos. Er ist ein richtiger Surfer - Bad Boy, der krumme Geschäfte macht.
jesse hingegen ist schlimmes durchgemacht und ist nicht mehr die selbe wie früher, sie wird die "Unberührbare" genannt.
Der Schreibstil der Autorin ist flüssig und es liest sich sehr rasch. Ich kam schnell in die Story rein und sie konnte mich fesseln - ich war gefangen in der Welt von Bane und Jesse. Das Buch umfasst 29 Kapitel plus Pro- und Epilog.
Die Thematik ist schrecklich - auch eine Triggerwarnung der Autorin gibt es. Doch habe ich die Charaktere in mein Herz geschlossen und mit ihnen gefühlt. Ich liebe die Dialoge im Buch, sie sind witzig und neckend. Die Story hat mich berührt und ich werde noch lange etwas davon haben.

Broken Love - L. J. Shen
Broken Love
von L. J. Shen
(21)
eBook
9,99

spannend, mitreißend und unvorhersehbar

Sandra F. , am 17.04.2019

Der Schreibstil von Marisha Pessl list sich leicht und einfach, typisch für ein Jugendbuch. In das Cover habe ich mich gleich verliebt. Es ist eine Hardcover Ausgabe mit Schutzumschlag und die 3D-Regentropfen wirken echt und es bekommt dadurch einen wundervollen Effekt. Es ist wundervoll gestaltet.
Puh am Anfang sind erstmal viele Namen - jede Person so unterschiedlich, nach und nach lernt man aber alle besser kennen. Dennoch bin ich teilweise mit den Personen nicht warm geworden. Vermutlich, weil das ganze Buch aus der Ich-Perspektive von Bee geschrieben ist und man daher ihre Gefühle und Meinung nur kennt. Dadurch bleibt es aber spannend, denn wir wissen beim lesen nicht so recht, was in den anderen vorgeht.
Über viele Bemerkungen musste ich schmunzeln - beispielsweise, als der Fremde kommt "...so fangen Horrorgeschichten in Kapitel 3 an..." und zack Beginnt Kapitel 3 - genau mein Humor.
Das mit den Zeitschleifen ist ein interessantes Thema. Es ist wie "Und täglich grüßt das Murmeltier". Ich fing an mir selbst zu überlegen, was ich in dieser Situation getan hätte. Es gibt einen Wächter, der die Niemalswelt beaufsichtigt und zur Abstimmung kommt, denn nur einer kann entkommen. Dennoch geht es um so viel mehr - denn es gab einen (Selbst-)Mord und einer der Freunde weiß mehr darüber, nun geht es darum das Geheimnis zu lüften. Es ist spannend, mitreißend und unvorhersehbar.

Niemalswelt - Marisha Pessl
Niemalswelt
von Marisha Pessl
(97)
Buch (gebundene Ausgabe)
18,00

mitreißend - WAHNSINN!

Sandra F. , am 16.04.2019

Das Cover ist recht schlicht und rosa - ja ich bin kein rosa Fan, aber dieses Cover ist hübsch und zusammen mit den folgenden zwei Bänden machen Sie sich sicherlich sehr gut in meinem Regal. Ich werde mir noch die Hardcover Ausgabe kaufen.
Der Schreibstil von Sarah Saxx ist flüssig und list sich leicht. Ich kam schnell in die Story rein - ja sie hat mich regelrecht mitgerissen. Eigentlich wollte ich nur mal kurz rein lesen und mir das Buch fürs Wochenende lassen, aber ich konnte nicht mehr aufhören.
EXTENDED trust ist Band 1 einer Trilogie und umfasst 23 Kapitel. Es ist abwechselnd aus der Ich-Perspektive von Charlotte und Trenton geschrieben. Auch die Playlist zum Buch gefällt mir gut - die Songs passen sehr gut in die Grundstimmung beim lesen.
Die Protagonistin Charlotte ist 22 und arbeitet in einer Buchhandlung. Ich habe sie sofort in mein Herz geschlossen. Die Charaktere sind so liebenswert. Ich habe das lesen richtig genossen. Die Dialoge sind witzig und anzüglich, ich kam oft aus dem grinsen nicht mehr raus.
Süß fand ich auch die kleinen Anspielungen auf die schon erschienenen Bücher der Autorin. Ich hatte nach dem lesen ein richtiges Buch Hangover, es hat mich noch Tage danach beschäftigt. Eins meiner Jahres Highlight - ich würde es sogar zu meinen Lieblingsbüchern zählen. Wahnsinn!

Extended Trust - Sarah Saxx
Extended Trust
von Sarah Saxx
(19)
Buch (Taschenbuch)
12,99

Spannend und mitreißende Dystopie

Sandra F. , am 15.04.2019

Ich nahm das Buch zur Hand und wollte eigentlich nur mal kurz anlesen und schwubbs waren 3 Stunden vergangen. Ja das Buch konnte mich von Beginn an fesseln. Die Dystopische Welt hat mich fasziniert - im negativen Sinnen, denn die Regierung besitzt Zeitmaschinen und kann in die Zukunft sehen. Künftige Verbrechen werden verhindert, indem Betroffene gleich verbannt Werden. Abschreckend, oder?
Der Schreibstil von Gloria Trutnau ist flüssig und ich bekam beim lesen kaum mit, wie die Zeit verging. Sie konnte mich mit Dramatik begeistern. Das Buch umfasst 37 Kapitel und ist aus der Ich-Perspektive von Samantha geschrieben, im letzten Kapitel auch noch von anderen Charakteren.
Die Protagonistin Samantha sollte eigentlich eine Ausbildung im höheren Rang antreten, doch es kommt anders - ihre Furch und Neugiere haben sich auf mich übertragen, sie ist ein starker Charakter. Auch die anderen Persönlichkeiten waren sehr individuell und authentisch.
Das lesen hat mir Spaß gemacht und es war überwältigend - es gab viele Fragen, beispielsweise was es mit Samanthas Träume auf sich hat und was geschah, als die Verurteilt worden war? Spannend und mitreißende Dystopie.
Die Story ist übrigens Gewinner des Schreibwettbewerbs von Tolino Media und impress.

Left to Fate. Die Ausgesetzten - Gloria Trutnau
Left to Fate. Die Ausgesetzten
von Gloria Trutnau
(17)
Buch (Taschenbuch)
13,00

Colleen Hoover mal anders - aber trotzdem fesselnd gut!

Sandra F. , am 11.04.2019

Schon der Klapptext verrät, dass es ein ganz anderes Colleen Hoover Buch ist als die vorherigen. Nein es ist keine Jugendbuch! Eigentlich sollte diese Story nie veröffentlicht werden, doch bin ich froh dass es doch geschah, denn somit wurde sie auch ins deutsche übersetzt hier von Katarina Ganslandt.
Der Schreibstil ist leicht und doch sehr kräftig. Ich kam schnell in die Geschichte rein und sie konnte mich schnell packen.
Das Buch ist geschrieben aus der Ich-Perspektive abwechselnd von Asa, Sloan und Carter - so hatte ich als Leser einen guten Einblick in die Gedanken aller drei Charaktere. Interessant sind auch die Kapitel, denn nach dem Ende und dem Epilog folgt plötzlich der Prolog - es ist die Reihenfolge wie die Autorin auch geschrieben hat und finde es mal ganz anders - Warum auch nicht?
Die Charaktere sind sehr glaubwürdig beschrieben. Sloan ist zwar stark, kann sich aber trotzdem nicht von Asa dem Drogendealer trennen, denn sie braucht ihn - nicht für sie selbst, sondern für ihren kleine Bruder. Asa hingegen verkörpert den typischen überheblichen Drogendealer, der denkt er sei der größte - aber er ist wirklich schlau. Und dann gibt es da noch Carter, der sich Undercover bei Asa einschleicht um ihn hoch zu nehmen - er wusste allerdings nicht, was Sloan in ihm auslösen wird. Eine Dreiecksbeziehung mal anders.
Die Story ist nichts für schwache Nerven. Es ist rau, enthält viel Gewalt und Sex. Aber mich konnte die Geschichte catchen. Sie war spannend und ich war im Lesefluss, sodass ich kaum aufhören wollte.
Colleen Hoover mal anders - aber trotzdem fesselnd gut!

Too Late - Colleen Hoover
Too Late
von Colleen Hoover
(76)
Buch (Paperback)
14,90

Spannung, Fantasy und liebenswerte Charaktere

Sandra F. , am 10.04.2019

Ich muss gestehen, das mich das Cover einfach magisch angezogen hat - große Coverliebe!
Das lesen hat mir gleich zu Beginn an Spaß gemacht. Die Protagonistin Livia war mir sofort sympatisch. Es geschehen viele seltsame Dinge und es war richtig spannend. Auch Maél fand ich gleich interessant, man merkte sofort, dass er etwas zu verheimlichen hat. Besonders die Dialoge zwischen Livia und Maél habe ich sehr genossen, man spürt richtig das knistern zwischen den beiden. Und ich musste auch oft beim lesen schmunzeln. Ja eins meiner Traumpaare des Jahres könnte man fast sagen. Die Story spielt überwiegend in Paris und hat wundervolle Orte und durch die Katakomben dort auch einiges an Mysterien. Das Buch umfasst 13 Kapitel und ist aus der Ich-Perspektive von Livia geschrieben.
Durch die Mischung aus Spannung, Fantasy und liebenswerten Charakteren ist das Buch einfach perfekt - ich liebe es und freue mich unglaublich auf den zweiten Band der Dilogie.

Gold und Schatten - Kira Licht
Gold und Schatten
von Kira Licht
(78)
Buch (gebundene Ausgabe)
17,00

Ein nettes Buch für Zwischendurch, allerdings hatte ich mir mehr erhofft.

Sandra F. , am 09.04.2019

Das Cover hat mich gleich in seinen Sog gezogen. Es ist rau, wie Gewitter und zeigt eine wilde und auch grobe Seite.

Ich habe es mir unter anderem wegen dem hübschen Cover und der Autorin näher angesehen.

Der Schreibstil von T. M. Frazier las sich leicht und ich kam schnell in die Story rein und konnte mich den Charakteren annähern.

Das Buch ist geschrieben aus der Ich-Perspektive von Sawyer und Finn. Es umfasst 42 Kapitel plus Prolog, es sind teilweise recht kurze Kapitel, eins sogar nur mit einem Satz (ganze vier Wörter).

Sawyer die Protagonistin hat eine schwere Vergangenheit hinter sich und will nur noch nach vorne blicken. Bei ihr taut auch plötzlich ihr neuer Nachbar Finn, der sonst Einzelgänger ist erstaunlich schnell auf. Er ist wie ausgewechselt bei ihr, ja fast schon aufdringlich.

Teilweise kam es mir etwas unrealistisch vor, die Szenen wurden für meinen Geschmack übertrieben dargestellt. Auch in den Dialogen hatte ich oft das Gefühl, dass hier mit wenig Liebe geschrieben wurden. Sie sind zum teil sehr kurz und flach.

Ein nettes Buch für Zwischendurch, allerdings hatte ich mir mehr erhofft.

Wild Hearts - Kein Blick zurück - T. M. Frazier
Wild Hearts - Kein Blick zurück
von T. M. Frazier
(57)
eBook
9,99

 
zurück