Persönliche Lese-Tipps für Sie
Meine Filiale

BuchhändlerInnen im Portrait

Meine Lieblingsbuchhändler

Anne Pietsch
aus der Thalia-Buchhandlung in Coburg

Gesamte Empfehlungen 98 (ansehen)

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.


Alter:
29 Jahre
Abteilung:
Reise, Geschichte/Politik, Sprachen, Schule/Lernen, Wirschaft/Recht
Funktion:
Buchhändlerin
Lieblingsautoren:
Stephen King, Edgar Wallace, Astrid Rosenfeld, Lucinda Riley
Im Beruf seit:
2014
Das beste Buch aller Zeiten:
"Der dunkle Turm" Stephen King

Meine Empfehlungen

"Niemand braucht sich für zu gering zu halten, um etwas zu verändern."

Anne Pietsch aus der Thalia-Buchhandlung in Coburg , am 18.06.2020

Rüdiger Nehberg war einer der bedeutendsten Abenteurer und Surivalexperten Deutschlands.
In diesem Buch nimmt er uns mit auf eine Reise über den Atlantik, durch dichte Urwälder und zu indigenen Indianerstämmen.
Wir treffen Könige, Nomandenstämme, Goldsucher, Räuberbanden und einen falschen Häuptlingssohn.
Rüdiger Nehberg setzte sich bis zu seinem Tod unermüdlich für die Rechte muslimischer Frauen ein und unternahm unerschrocken scheinbar Unmögliches um deren Gesundheit zu schützen.
Sein Menschenrechtsverein Target hilft jährlich tausenden Frauen, die sonst keine medizinmische Versorgung erhalten würden.

Dem Mut ist keine Gefahr gewachsen - Rüdiger Nehberg
Dem Mut ist keine Gefahr gewachsen
von Rüdiger Nehberg
(6)
Buch (gebundene Ausgabe)
22,00

„Bewegende Worte des Auschwitz-Überlebenden“

Anne Pietsch aus der Thalia-Buchhandlung in Coburg , am 01.02.2020

Eddy de Wind schaffte es den Todesmärschen aus Auschwitz zu entkommen und sich zu verstecken. Während des ungewissen Wartens auf die Befreiung schrieb er seine Erlebnisse nieder.
Die Geschehnisse und Erfahrungen waren für ihn so grauenvoll und unvorstellbar, dass er es nicht schaffte aus der Ich-Perspektive zu schildern und so entstand die Figur "Hans".
Dieses Buch ist ein wichtiges Zeitdokument eines couragierten Mannes voller Kampfgeist und Mut.

Ich blieb in Auschwitz - Eddy de Wind
Ich blieb in Auschwitz
von Eddy de Wind
(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
20,00

"Es gab Momente der Unsicherheit, aber ich wischte sie weg."

Anne Pietsch aus der Thalia-Buchhandlung in Coburg , am 15.10.2019

Wie schwer es ist aus der rechtsradikalen Szene auszusteigen und alles, Familie, Freunde und heimat, hinter sich zu lassen, schildert Heidi Benneckenstein auf sehr ergreifende Weise.
Jahrelang glaubte sie an die Ideologien, die ihr vermittelt wurden und war überzeugt, auf der "richtigen" Seite zu sein.
Ein Buch, welches deutlich macht, wie viel Mut es braucht für seine Überzeugungen einzustehen.

Ein deutsches Mädchen - Heidi Benneckenstein
Ein deutsches Mädchen
von Heidi Benneckenstein
(7)
Buch (Taschenbuch)
10,00

"Kann man überhaupt jemals genug Erinnerungen haben?"

Anne Pietsch aus der Thalia-Buchhandlung in Coburg , am 07.10.2019

Was macht man, wenn man alles verliert und nicht mal mehr ein Zuhause hat.
Genau diese Fragen stellen sich Ray und Moth, als sie aufgrund eine Krankheit alles aufgeben müssen.
Ein inspirierendes Buch darüber, was wirklich zählt im Leben und dass es nicht wichtig ist was man hat, sondern mit wem man es teilen kann.

Der Salzpfad - Raynor Winn
Der Salzpfad
von Raynor Winn
(10)
Buch (Taschenbuch)
14,99

Eine Frau, die Weltgeschichte schrieb

Anne Pietsch aus der Thalia-Buchhandlung in Coburg , am 07.10.2019

Wie schaffte es Kleopatra schon in jungen Jahren zu einer der mächtigsten Herrscherin der Geschichte zu werden?
Kleopatra war eine intelligente, taktische und moderne Frau, die bereit war alles für ihre Familie und ihr Volk zu geben.
Alberto Angela gelingt es ihre Geschichte lebendig werden zu lassen und durch seinen Schreibstil hat man das Gefühl, alles hautnah mitzuerleben.

Kleopatra. Die Königin, die Rom herausforderte und ewigen Ruhm gewann - Alberto Angela
Kleopatra. Die Königin, die Rom herausforderte und ewigen Ruhm gewann
von Alberto Angela
(5)
Buch (gebundene Ausgabe)
24,00

Das härteste Schlittenhunderennen der Welt.

Anne Pietsch aus der Thalia-Buchhandlung in Coburg , am 05.10.2019

Romantische Schneelandschaften, prasselnde Lagerfeuer, sternenklare Nächte. So stellt man sich eine Schlittenfahrt durch Kanada und Alaska vor. Doch die Realität sieht anders aus. Welche Qualen und Strapazen Nicolas Vanier erleiden muss und wie gefährlich, riskant und tückisch Schneelandschaften sind beschreibt er hier sehr anschaulich. Besonders beeindruckend finde ich den Umgang mit seinen Hunden. Wo Nicolas selbst zurücksteckt, gibt er alles für seine Tiere, denn er weiß, "ohne Hund bist du verloren".

Abenteuer Yukon Quest - Nicolas Vanier
Abenteuer Yukon Quest
von Nicolas Vanier
(2)
Buch (gebundene Ausgabe)
22,00

"Ein Buch über Menschen und deren bemerkenswertes Talent, Dinge in den Sand zu setzen."

Anne Pietsch aus der Thalia-Buchhandlung in Coburg , am 31.07.2019

Ein Taschendieb als König, ein Hund als Bürgermeister, oder zwei verbündete Armeen, die sich im Nebel gegenseitig bekämpfen.
Tom Phillips erzählt auf unterhaltsame Art von den kuriosesten, skurrilsten und wirklich beknacktesten Entscheidungen, die der Mensch bisher getroffen hat.
In diesem Buch wird Geschichte lebendig und man erfährt allerhand interessante Anekdoten und Details der Menschheitsgeschichte.

Echt jetzt? - Tom Phillips
Echt jetzt?
von Tom Phillips
(4)
Buch (Paperback)
12,00

Wahre Geschichten von Menschen, die, ohne eine Spur zu hinterlassen, verschwunden sind.

Anne Pietsch aus der Thalia-Buchhandlung in Coburg , am 16.07.2019

Menschen verschwinden aus den unterschiedlichsten Gründen. Manche freiwillig, andere werden Opfer eines grausamen Verbrechens. Peter Jamin hilft den Zurückgebliebenen und begibt sich auf Spurensuche. Vielen kann er helfen, doch manche Rätsel lassen sich nicht lösen.

Ohne jede Spur - Peter Jamin
Ohne jede Spur
von Peter Jamin
(4)
Buch (Taschenbuch)
10,00

Deborah Feldmans Lebensgeschichte geht weiter...

Anne Pietsch aus der Thalia-Buchhandlung in Coburg , am 19.06.2019

Auch nach der Flucht vor ihrer ultra-orthodoxen Familie und Gemeinde wird es nicht leichter für Deborah Feldman. Allein mit ihrem Kind und ihrem Traum macht sie sich auf die Suche nach ihren Wurzeln. Genau so spannend und emotional wie der Vorgänger "Unorthodox".

Überbitten - Deborah Feldman
Überbitten
von Deborah Feldman
(6)
Buch (gebundene Ausgabe)
28,00

Abenteurer aufgepasst!

Anne Pietsch aus der Thalia-Buchhandlung in Coburg , am 19.06.2019

Das ist genau der richtige Reiseführer für alle, die in ihrem Urlaub Spannung und Nervenkitzel suchen. Die hier beschriebenen Ziele sind die gefährlichsten der Welt. Von Orten mit extremer Hitze und Kälte, Seen aus purer Säure, angriffslustigen Eingeborenen oder hungrigen Tieren ist hier für jedes Risikolevel etwas geboten.

How to Kill Yourself Abroad - Markus Lesweng
How to Kill Yourself Abroad
von Markus Lesweng
(18)
Buch (Paperback)
19,95

 
zurück