Warenkorb
 

Bewerter

Ulla aus Westfalen

Gesamte Bewertungen 37 (ansehen)


Über mich:
lese sehr viel - immer schubweise unterschiedliche Themenschwerpunkte mit wechselndem Niveau: mal leicht, mal lustig, mal spannend, mal unterhaltsam, mal lehrreich. Für Filme gilt dasselbe. Dabei sind Bücher für mich Grundnahrungsmittel.

Meine Bewertungen

Klassisch gut

Ulla aus Westfalen , am 27.05.2017

Jane Austen schlägt seit Generationen Leser und Leserinnen in ihren Bann. Sie spinnt wunderbare Geschichten und zeichnet gleichzeitig ein großartiges Gemälde der Gesellschaft ihrer Zeit. Ein muß.

Emma - Jane Austen
Emma
von Jane Austen
(29)
eBook
0,99

Aufregend erotisch

Ulla aus Westfalen , am 13.10.2016

Spannend zu lesen - genau wie die anderen Titel der Reihe.
Ob Unterschiede in Status und Lebensart: trennen sie oder führen sie doch zusammen?
Kann Ambrose Marianne bei ihrer Tochter helfen - oder hat er dafür die richtigen Freunde? Wenn man denkt, jetzt ist die Auflösung endlich da - da wird es stattdessen noch verzwickter.
Eine großartige Einzelgeschichte - in der man allerdings geschickt immer wieder etwas über die vorherigen Protagonisten der Reihe erfährt.

Ihr begieriger Beschützer - Grace Callaway
Ihr begieriger Beschützer
von Grace Callaway
(1)
eBook
5,99

Amüsant und flott

Ulla aus Westfalen , am 21.07.2015

Natürlich nutzt sich die Idee mit der Zeit ab. Aber!
Jede Geschichte hat ihr eigenes Extra - und man freut sich immer wieder, über Personen der vorherigen Bücher zu lesen oder eine Weiterentwicklung einzelner Handlungsstränge älterer Romane zu verfolgen. So wie hier: Ältere Bösewichter und Gegner werden aktiviert. Bei den familiären Verwicklungen ist durchaus noch Raum für weitere spannende Geschichten. In jedem Fall spannend und amüsant.
Ich werde die Reihe weiterverfolgen.

Ein Vampir zur rechten Zeit - Lynsay Sands
Ein Vampir zur rechten Zeit
von Lynsay Sands
(10)
eBook
8,99

Großes Ende einer Familiensaga

Ulla aus Westfalen , am 02.01.2015

Die junge Robin trägt schwer am Schicksal ihrer Mutter und Großmutter. So wächst sie zwar im Kloster auf - doch die ganzen Jahre trainiert sie sich hart im Kampf. Nie will sie das Schicksal ihrer Mutter erleiden. Sie wird nachhause geholt, als König Richard zum Kreuzzug aufbricht und sein Bruder John die Regierung übernimmt. Und der unterstützt die Feinde ihrer Familie. Schon bald bricht der Kampf aus - und Robin muß erkennen, daß sie sich ausgerechnet in den Feind verliebt hat...

1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
Die Wächterin der Krone - Beate Sauer
Die Wächterin der Krone
von Beate Sauer
(7)
eBook
8,99

Da fühlt man sich gleich besser!

Ulla aus Westfalen , am 13.04.2008

Endlich einmal wird dieses leidige Thema nicht so bierernst angegangen. Durch die optimistische und selbstironische Vermittlung fühlt man sich verstanden und der innere Schweinehund ist eher bereit, von einer Leidensgenossin einen Rat anzunehmen, als von sowieso schon asketischen Leuten. Gut finde ich auch, daß hier nicht ein einziges, alleinseeligmachendes Eßverhalten gepriesen wird. So etwas macht mich sonst immer skeptisch. Man kann es in kleinen, appetitlichen Happen lesen - und nimmt schon allein vom Lachen ab. Ich jedenfalls habe mich kringelig gelacht. Das Buch hat mir übrigens meine Tochter geschenkt!

1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
Moppel-Ich - Susanne Fröhlich
Moppel-Ich
von Susanne Fröhlich
(12)
Buch (Taschenbuch)
8,95

Gigantisch!

Ulla aus Westfalen , am 15.03.2008

Alles, was in diesem Film passiert, wächst sich ins Gigantische aus (Flutwelle, Eismassen...). Ist das so, um den Film herauszuheben oder weil man diese Dimensionen wirklich fürchtet? So wie es dargestellt wird ist es jedenfalls beängstigend. Wie in jedem Film wird die allgemeine Situation menschlicher und überschaubarer, wenn Einzelschicksale gezeigt werden. Und hier wird meiner Meinung nach auch übertrieben: Es muß nicht alles so verfahren, so pathetisch, so erhaben sein.
Wenn Ihr die Wolfsszene kritisiert (mit Recht), dann verstehe ich aber trotzdem, was Petersen damit ausdrücken wollte: Die wilde Natur erobert die Technik und die Welt zurück.
Auf jeden Fall habe wir hier ein Stück äußerst spannende Unterhaltung mit Hintergrund und zur Nachdenklichkeit anregend. Man kann schlechter unterhalten werden.

The Day After Tomorrow
The Day After Tomorrow
(11)
Film (DVD)
8,29 bisher 9,99

Einfach herrlich!

Ulla aus Westfalen , am 14.03.2008

Der ganze Film ist elegant und leicht gemacht. So elegant wie die Degen der Akteure. Und das Spiel mit den Damen kommt auch nicht zu kurz. Und spannend wird es sogar außerordentlich. Gut daß sie alle zusammenhalten gegen die ewig Bösen. Zum Genießen leicht!

Die drei Musketiere
Die drei Musketiere
(2)
Film (DVD)
8,29

Außergewöhnlich ist das einzig angemessene Wort!

Ulla aus Westfalen , am 13.03.2008

Ein Film, den man immer wieder ansieht, in dessen Bann man gerät. Ruhig, aber äußerst eindringlich, eindrücklich und intensiv. Mit wunderbaren Einzelszenen.
Eine Gruppe Slum-Jungen spielt Basketball und spekuliert über den alten Mann, der sich seit Jahrzehnten in der Dachwohnung einsperrt: ein Sonderling, ein Verrückter, ein Verbrecher? Als Mutprobe soll Jamal mal in seiner Wohnung nachsehen, als Forrester kurz einkaufen ist. Doch der kommt früher zurück und Jamal flieht. Dabei vergißt er seinen Rucksack. Am nächsten Tag hängt der oben am Fenster und Jamal darf ihn sich wieder abholen. Als er in sein Schreibheft schaut, sieht er rote Verbesserungen an dem Aufsatz, den er geschrieben hat - aber auch die klare Aussage, wie talentiert er ist. Nach einiger Zeit faßt er sich ein Herz und besucht den alten Mann. Er erfährt, daß dies der seit langem verschollene Pulitzer-Preisträger ist und warum er sich abgeschottet hat. Langsam wächst Vertrauen zwischen den beiden. Forrester macht Jamal Mut und der schafft es wirklich, raus aus dem Slum und auf eine gute Highschool zu kommen. Jamal wiederum versucht, William ins Leben zurückzubringen, was aber nicht gelingen will. Dazu kommt noch eine zauberhaft-zarte schwarz-weiße Liebesgeschichte. Doch dann wird Jamal plötzlich der Vorwurf des Plagiats gemacht, ohne Forrester kann er das nicht entkräften und er soll der Schule verwiesen werden - was das Ende seiner Zukunft wäre.
Gönnt Euch unbedingt diesen Film!!!

0 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
Forrester - Gefunden!
Forrester - Gefunden!
(1)
Film (DVD)
7,09 bisher 8,99

Ent-zük-kend!

Ulla aus Westfalen , am 12.03.2008

Entzückend ist das Wort, das mir bei diesem Film einfällt. Und entzückend findet ja auch Obelix die Nase von Kleopatra. Überhaupt hat er es hier mit den Nasen: Sehen Sie selbst, warum die Sphinx heute keine Nase mehr hat. Bei politischen Paralleelen sollten wir vorsichtig sein (obwohl es sich anbietet und so gut paßt!) und bedenken, wann die Bücher erschienen sind. Ansonsten gut gemacht wie immer. Und der Zeichentrick gefällt mir immer noch besser als die Filme mit Gérard Dépardieeu. Ein absoluter Spaß!

0 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
Asterix & Obelix - Mission Kleopatra
Asterix & Obelix - Mission Kleopatra
(3)
Film (DVD)
7,19 bisher 7,99

Flotte Unterhaltung!

Ulla aus Westfalen , am 12.03.2008

Meiner Meinung nach trifft hier zu, was für viele Fortsetzungen gilt: an das Original reicht er nicht ganz heran. Trotzdem ist er witzige und flotte Unterhaltung. Vielleicht sollen das Thema und damit die jungen Darsteller einfach nur ein jüngeres Publikum ansprechen. Hier sind die Bösen keine Verbrecher sondern Leute, die eine Schule schließen wollen, die es Slum-Kindern ermöglicht, einen Abschluß zu machen. Dazu das persönliche Problem eines Mädchens mit ehrgeiziger Mutter, für die Singen nichts zum Broterwerb ist. Alles dies paßt zu meiner These, daß dieser Film vor allem für Teenies und ihre Träume gemacht wurde. Unterhält aber auch unsereins gut!

0 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
Sister Act 2 - In göttlicher Mission
Sister Act 2 - In göttlicher Mission
(8)
Film (DVD)
8,39

 
zurück