Warenkorb
 

BuchhändlerInnen im Portrait

Ingo Roza
aus der Thalia-Buchhandlung in Velbert

Gesamte Empfehlungen 81 (ansehen)


Über mich:
Ich bleibe neugierig auf alles GUTE! Versprochen!
Alter:
57 Jahre
Abteilung:
Belletristik, Besser Leben, Besser Denken
Funktion:
beratender Buchhändler
Lieblingsautoren:
Herman Melville und Arthur Conan Doyle, Emile Zola und Fred Vargas, Astrid Lindgren und Henning Mankell, Carlos Ruíz Zafón und Jaume Cabré, Robert Gernhardt und Wilhelm Busch ...
An meinem Beruf gefällt mir:
... daß er mir nach über 35 Jahren (Herrschaftszeiten!) noch so viel Spaß macht!
Im Beruf seit:
1980
Das beste Buch aller Zeiten:
Herman Melville's "Moby Dick" - da ist ALLES drin.

Meine Empfehlungen

"Ihr, die ihr auftauchen werdet ...

Ingo Roza aus der Thalia-Buchhandlung in Velbert , am 04.04.2019

... aus der Flut In der wir untergegangen sind Gedenkt Wenn ihr von unseren schwächen sprecht Auch der finsteren Zeit Der ihr entronnen seid." (B.Brecht)
Gibt es so eine Art Familiengedächtnis? Auf seiner sehr persönlichen Familienreise überrascht Maxim Leo uns Lesende mit einer berührenden Geschichte seiner jüdischen Familie. Und das Ganze mit einem versöhnlichen und beglückenden Ende: "Dass vieles von dem, was ich für meinen einzigartigen Kern hielt, schon da war, lange bevor ich auf diese Welt kam. Das ist ernüchtern und schön zugleich."

Wo wir zu Hause sind - Maxim Leo
Wo wir zu Hause sind
von Maxim Leo
(32)
Buch (gebundene Ausgabe)
22,00

Eigentlich ...

Ingo Roza aus der Thalia-Buchhandlung in Velbert , am 04.04.2019

... ist im Leben doch alles möglich!
So lautet wohl das Fazit von Anne Cathrine Bomanns Erstlingsroman, sicherlich eine der schönsten Blüten im diesjährigen Bücherfrühling, in dem uns eine Fülle großer Namen präsentiert wird. Aber dieses kleine Büchlein beweist einmal mehr, daß das wahre Erzählen eine Kunst ist. Und die beherrscht diese junge Autorin vortrefflich! ... auch das ist möglich.

Agathe - Anne Cathrine Bomann
Agathe
von Anne Cathrine Bomann
(58)
Buch (gebundene Ausgabe)
16,00

Ausblick 2019!

Ingo Roza aus der Thalia-Buchhandlung in Velbert , am 03.01.2019

Ja, ja, ich weiß es auch: der unmittelbare Jahresanfang ist nicht die beste Zeit, Kochbücher jenseits von Lowcarb, Atkins, Weightwatchers, Intervalldiät und und und anzupreisen. Mach' ich aber trotzdem, weil irgendwann, also so im Februar, ist der Spuk auch wieder vorbei. Und dann werden Sie sich, ausgehungert und ermattet, besonders über die von mir angebotenen "Heimathäppchen" freuen: Siegerländer Krüstchen "De Luxe", Dortmunder Rosenkranz, NRW Graupotto, Grevenbroicher Hügel. Und das Beste: alles ohne Kalorien (also zumindest findet man keine Angaben in den Rezepten, sehr schlau)!
Machen Sie es gut, und lecker!

Heimathäppchen - Anja Tanas
Heimathäppchen
von Anja Tanas
(7)
Buch (gebundene Ausgabe)
16,99

Nachschlag 2018!

Ingo Roza aus der Thalia-Buchhandlung in Velbert , am 03.01.2019

"Gleich wird Mahony fort sein, Mulderrigs Lebende und Tote ihren Träumereien überlasssen, und falls sie ihn wegfahren sehen, na, dann lassen sie ihn mit einem Kopfnicken oder einem Winken, einer Kusshand oder einem stillen Gebet ziehen."
Doch bevor es dazu kommt, liebe Leserinnen und Leser, gibt es erst mal eine großartige, spannende, skurrile und einzigartige Geschichte zu erzählen - und zu entdecken. Freuen Sie sich darauf und auf das eigenwilligste Buch des Jahres 2018!

Der Freund der Toten - Jess Kidd
Der Freund der Toten
von Jess Kidd
(133)
Buch (Taschenbuch)
11,00

Weihnachtstipp Nr. 3

Ingo Roza aus der Thalia-Buchhandlung in Velbert , am 07.12.2018

Was für eine gelungene, wunderschöne und so gänzlich andere Einstimmung auf die "stille Zeit", die doch für uns alle so wenig still ist. Lassen Sie sich von großartigen Texten, von tollen Stimmen und einer stimmungsvollen Musik verzaubern, denn Weihnachten ist der stillste Tag.

Rilke Projekt: Wunderweiße Nächte - Schönherz & Fleer
Rilke Projekt: Wunderweiße Nächte
von Schönherz & Fleer
(8)
Hörbuch (CD)
12,59 bisher 16,99

Weihnachtstipp Nr. 2

Ingo Roza aus der Thalia-Buchhandlung in Velbert , am 07.12.2018

Für alle, die an den Weihnachtstagen eine Fluchtmöglichkeit in andere Welten suchen: hier die perfekte Lösung!
Wieder einmal gelingt Anthony Ryan ganz großes (Kopf-)Kino, und läßt uns auf ein ebenso fulminantes Ende im nächsten Jahr hoffen. Ist auch auch nicht mehr soooo lang ....

Das Heer des Weißen Drachen - Anthony Ryan
Das Heer des Weißen Drachen
von Anthony Ryan
(47)
Buch (gebundene Ausgabe)
25,00

Weihnachtstipp Nr.1

Ingo Roza aus der Thalia-Buchhandlung in Velbert , am 03.12.2018

"Im November stand das Wasser auf den Feldern, und der Himmel legte Steine auf das Land, Schleifsteine und Schieferplatten, Beton, Granit, Zement, Kies, Schotter. Dicke Stapel schweres Grau, als müßte dieses Land noch flacher werden." Ein Satz zum Niederknien! Und dieses wunderbare Buch ist voll von solchen Landschafts- und Seelenlandschaftsbeschreibungen, und zieht uns Leserinnen und Leser in eine Geschichte, nein ganz viele Geschichten, vom Weggehen, Nichtweggehenkönnen und Wiederkehren.

Mittagsstunde - Dörte Hansen
Mittagsstunde
von Dörte Hansen
(91)
Buch (gebundene Ausgabe)
22,00

Hame

Ingo Roza aus der Thalia-Buchhandlung in Velbert , am 27.09.2018

Hame Tae Fascaray!
"Hame", so der schlichte englische Originaltitel des Buches, bedeutet "zurück".
"Zurück nach Fascaray" lautet der etwas längere Titel der deutschen Ausgabe, und "Fascaray" ist der Name der (fiktiven) Hebrideninsel, die Drehundangelpunkt dieses außergewöhnliche Romans ist.
"Hame Tae Fascaray" ist aber auch der Titel des vermaledeiten Songs aus der Feder des (ebenfalls fiktiven) Inselbarden Grigor McWatt, der ihm zu Weltruhm verhalf, und der diese Geschichte wie ein roter Faden durchzieht.
Neugierig geworden? Bevor sie nun aber dieses Buch zur Hand nehme, tippen Sie doch einfach mal "Hame Tae Fascaray" bei YouTube ein! Die (nichtfiktive) Autorin Annalena MacAfee hat auch diesen Song komponiert und getextet - und Sie werden in den Sound des Romans hineingesogen. Ein Anfang wäre also gemacht!
Selten habe ich mich so schwer getan, für Sie eine angemessene Rezension zu schreiben, selten habe ich mich auf eine lang angekündigten Roman so sehr gefreut - und selten wurde ich von einem lang angekündigten Roman so sehr reich belohnt. Ich glaube, dieses Buch wurde für MICH geschrieben (passiert einem ja auch nicht so oft im Leben!), aber ich teile das sehr gerne mit Ihnen, liebe Leserinnen und Leser!
Aye, man muß sicherlich ein klitzkleinesbißchen Schottland-affin sein, um diesen Roman vollends genießen zu können, aber das kennen Sie ja schon von meinen bisherigen Buchbesprechungen!
Also, zusammenfassend biete ich Ihnen nunmehr zum Preis von 32 EUR auf 950 hauchdünnen Buchseiten:
einen großartigen Roman, einen Lebensroman, einen Künstlerroman;
eine Künstlerbiographie und überhaupt Einblicke ins Leben;
Kompendien zur Natur, Kultur und der neueren Geschichte Schottlands;
eine, nein mindestens zwei wunderbare Liebesgeschichten;
eine Fülle von Gedichten (mein großer Respekt gilt der Übersetzerin Christiane Bergfeld!);
eine Einführung in Scots, der nichtgälischen, nichtenglischen Sprache Schottlands mit Glossar;
einen Anhang mit echt schottischen Kochrezepten aus dem Fascaray-Kompendium - und ...
... eine echte Überraschung zum Schluß!
Apropos Überraschung: sollten Sie sich tatsächlich auf dieses Wagnis einlassen, und die Begeisterung für diesen Roman trägt Sie bis in die Vorweihnachtszeit, so seien Sie uns doch in unserer kleinen Velberter Buchhandlung herzlich willkommen: denn wir begrüßen das kommende Weihnachtsfest am Heilige Abend traditionell unter Dudelsackklängen (ich!) mit Weihnachtsliedern (Sie!), und vielleicht singen Wir! ja gemeinsam:
"Heerahaw, boys,
We're awa, boys,
Gangin Hame Tae Fascaray".

Zurück nach Fascaray - Annalena McAfee
Zurück nach Fascaray
von Annalena McAfee
(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
32,00

Gaaanz langsam!

Ingo Roza aus der Thalia-Buchhandlung in Velbert , am 26.09.2018

Bitte, gaaanz langsam, mit Bedacht und Hingabe lesen! Nur so eröffnet sich der wunderbare Erzählduktus Michael Ondaatjes, wir wir ihn ja schon bei "der englische Patient" lieben lernten. "Die meisten großen Schlachten werden in den Falten von Landkarten ausgetragen.", heißt es im Vorsatz dieses Romans - und genau um eine solche Falte geht es auch in dieser Geschichte.

Kriegslicht - Michael Ondaatje
Kriegslicht
von Michael Ondaatje
(32)
Buch (gebundene Ausgabe)
24,00

"Ich lese ja keine Fortsetzungen!"

Ingo Roza aus der Thalia-Buchhandlung in Velbert , am 26.09.2018

Das muß ich mir nun fast täglich im Fall von Jonas Jonassons neuem Buch anhören! Genau, anhören, muß man ja gar nicht selbst lesen! Natürlich liest Dieter Hallervorden anders als dereinst Otto Sander, aber tut es mit viel Verve und Spaß! Und Spaß machen Hörbuch und Buch wieder allemal. Warum aber eine Fortsetzung? Um mit Allan Karlsson zu sprechen: "Einer muß die Welt ja retten!"

Der Hundertjährige, der zurückkam, um die Welt zu retten - Jonas Jonasson
Der Hundertjährige, der zurückkam, um die Welt zu retten
von Jonas Jonasson
(23)
Hörbuch (CD)
16,39 bisher 19,99

 
zurück