Warenkorb
 

BuchhändlerInnen im Portrait

N. Wolf
aus der Thalia-Buchhandlung in Bergisch Gladbach

Gesamte Empfehlungen 18 (ansehen)


Über mich:
bin immer auf der Suche nach neuen Autoren über die es sich zu schreiben lohnt. Mein Geheimtipp ist " Grabesgrün" von Tana French. Es ist das beste Thriller- Debüt des Jahres 2009.
Abteilung:
Geschenkartikel der besonderen Art, Schreibwaren und Humor
Lieblingsautoren:
Tess Gerritsen, Karin Slaughter, Jussi Adler-Olsen , Andreas Franz, Tana French, Anna Gavalda, John Boyne, Martin Suter, Astrid Lindgren
An meinem Beruf gefällt mir:
Dass jeder Tag neue Erkenntnisse mit sich bringt...
Im Beruf seit:
2002
Das beste Buch aller Zeiten:
Es gibt so viele Bücher die unser Leben bereichern, so dass ich mich noch nicht auf ein bestimmes Werk festlegen möchte!!!

Meine Favoriten

1.

Schloss aus Glas

von Jeannette Walls

mehr

2.

Sieben Jahre

von Peter Stamm

mehr

3.

Der Koch

von Martin Suter

mehr

6.

Small World

von Martin Suter

mehr

7.

Gut gegen Nordwind

von Daniel Glattauer

mehr

Meine Empfehlungen

Unvergesslich!!!

N. Wolf aus der Thalia-Buchhandlung in Bergisch Gladbach , am 09.05.2012

John Boyne erzählt in diesem Roman die Geschichte des neunjährigen Jungen Bruno, der mit seiner Familie in Berlin wohnt. Bruno hat viele Freunde und ist glücklich. Eines Tages muß die Familie umziehen, da der Vater befördert wurde und nun Aufseher des KZ " Auswisch" ( so hat es der kleine Bruno zumindest verstanden) werden soll. Bruno ist alles andere als begeistert von diesem Umzug, jedoch fügt er sich seinem Schicksal. Dort angekommen ist es so, wie er es sich vorgestellt hat... langweilig! Doch trotz des Verbotes seiner Eltern nimmt er seine Leidenschaft, das Erforschen, wieder auf und begibt sich auf Entdeckungsreise. Dabei lernt er den jüdischen Jungen Schmuel kennen, der sich auf der anderen Seite des Zaunes befindet und den ganzen Tag einen gestreiften Pyjama tragen darf. Die Freundschaft erreicht ihren Höhepunkt bei der Suche nach Schmuels Vater, der nach einem Marsch nicht wieder ins Lager zurück gekommen ist. Dieses Buch darf in keinem Bücherregal fehlen! Mehr möchte ich nicht dazu sagen, bilden Sie sich bitte eine eigene Meinung dazu...

Der Junge im gestreiften Pyjama - John Boyne
Der Junge im gestreiften Pyjama
von John Boyne
(142)
eBook
8,99

Pariser Flair

N. Wolf aus der Thalia-Buchhandlung in Bergisch Gladbach , am 09.05.2012

Aurélie Bredin hat etwas, wovon viele nur träumen können. Sie besitzt ein kleines, pittoreskes Restaurant namens Le Temps des Cerises in der Rue Princesse. Sie ist glücklich und genießt ihr Leben. Doch etwas wirft einen Schatten auf ihr Leben, denn ihrem Traummann ist sie in der Stadt der Liebe noch nicht begegnet. Mehr noch... was die Männer angeht, so wird sie regelrecht vom Pech verfolgt! Eines Tages, als Aurélie wieder einmal bitter enttäuscht und ihr Herz gebrochen wurde, fällt ihr ein Buch mit dem Titel " Das Lächeln der Frauen" in die Hand. Aurélie kann ihr Glück kaum fassen, denn sie scheint die Protagonistin in diesem Roman zu sein. Doch wie ist das möglich? Ist ihr der Autor Robert Miller schon einmal begegnet? Sie muß es herausfinden, denn das kann nur Schicksal sein...

Dieser sowohl erfrischende als auch witzige Roman hat Alles, um einen Regentag mit Wärme zu erfüllen. Nach der Lektüre hat man ein Lächeln im Gesicht und ist glücklich... jedoch lernt man auch etwas dabei:
Lügen haben kurze Beine!!!

Das Lächeln der Frauen - Nicolas Barreau
Das Lächeln der Frauen
von Nicolas Barreau
(106)
Buch (Taschenbuch)
9,99

Unglaublich...aber wahr!

N. Wolf aus der Thalia-Buchhandlung in Bergisch Gladbach , am 18.01.2011

Lange Zeit bin ich um dieses Buch herum geschlichen. Oft habe ich es in meinen Händen gehalten und überlegt, ob mich Jeannette Walls Geschichte wohl überzeugen kann. Dazu kann ich nur sagen...dieser autobiographische Roman ist das mit Abstand beste Buch was ich seit Langem gelesen habe!!
Eine Geschichte voller Abenteuer, welche die Familie Walls gemeinsam erlebt. Anfangs sind die vier Geschwister noch Feuer und Flamme wenn sie ihre Zelte abbrechen, um in eine neue Stadt zu ziehen. Neues Spiel, neues Glück. Alles ist aufregend und ungezwungen. Der Vater nimmt Gelegenheitsjobs an und die Mutter zeichnet und genießt das Leben. Sie leben in den Tag hinein, egal ob die Kinder mit leerem Bauch ins Bett gehen oder wegen ihrer schäbigen Kleidung ausgelacht werden. Die Eltern entschuldigen dies damit, dass es Wichtigeres im Lebe gebe. Das dabei das Wohl ihrer Kinder auf der Strecke bleibt, erleben die Leser hautnah mit. Erst beim Heranwachsen merken die Kinder, dass es nicht unbedingt " normal" ist in Pappkartons zu schlafen, keine Toilette zu haben oder ohne Heizung im tiefsten Winter auskommen zu müssen. Die Kinder entwickeln einen Plan, ihrem Schicksal zu entkommen. Bitte lesen Sie dieses Buch!! Sie werden es nicht bereuen und viele Dinge, die man für selbstverständlich erachtet, mit anderen Augen betrachten!

Schloss aus Glas - Jeannette Walls
Schloss aus Glas
von Jeannette Walls
(70)
Buch (Taschenbuch)
9,99

Wettlauf mit der Zeit!

N. Wolf aus der Thalia-Buchhandlung in Bergisch Gladbach , am 18.01.2011

Eigentlich wollte Maura Isles die Zeit nach dem Pathologenkongress dazu nutzen zu entspannen. Über ihre heimliche Liebe und deren Zukunft nachdenken. Mutter Natur hat jedoch andere Pläne, und ehe man sich versieht, sitzen Maura und ein paar neue Freunde in einem kleinen verlassenen Dorf namens Kingdome Come fest. Die Schneemassen verhindern ein Entkommen, und beim Durchstöbern der Häuser merken sie schon bald, dass sie nicht allein sind!!
Wird Jane Rizzoli rechtzeitig das Dorf erreichen, um Mauras Tod zu verhindern? Und welche Bedeutung hat der Mann, dessen Bild in jeder der Hütten hängt?
Tess Gerritsen gelingt es immer wieder, mich durch ihr Schreiben voll und ganz ins Geschehen hineinzuziehen. Spannung von der ersten bis zur letzten Seite!!!


Totengrund - Tess Gerritsen
Totengrund
von Tess Gerritsen
(26)
eBook
9,99

" Der Schein trügt..."

N. Wolf aus der Thalia-Buchhandlung in Bergisch Gladbach , am 14.11.2010

Sonja und Alex haben alles was sie sich wünschen. Beide sind mit einem hervorragenden Aussehen gesegnet, sind erfolgreich in ihren Berufen und führen nach außen hin eine harmonische Ehe.
Doch der Schein trügt.
Alex fehlt die Wärme, die körperliche Nähe, welche Sonja ihm einfach nicht geben kann. So trifft er sich über Jahre hinweg mit Iwona, dem genauen Gegenteil von Sonja. Iwona gleicht einer grauen Maus, die weder hübsch ist, noch sonst etwas zu bieten hat... außer ihrer bedingungslosen Liebe!
Dieser Roman berührt die Leser und zeigt, dass Äußerlichkeiten, finanzielle Mittel und Ansehen in der Gesellschaft nicht Alles sind.
Was nutzen einem all diese Dinge, wenn man nicht glücklich ist???
Für mich ist dieser Roman eine Aufforderung sich wieder auf das Wesentliche zu konzentrieren, die inneren Werte der Menschen!

Sieben Jahre - Peter Stamm
Sieben Jahre
von Peter Stamm
(36)
eBook
9,99

"Harry Hole" der neue Stern an meinem Krimihimmel"

N. Wolf aus der Thalia-Buchhandlung in Bergisch Gladbach , am 14.11.2010

Bis vor Kurzem waren mir Jo Nesbø und seine Werke vollkommen fremd. Ich dachte mir, dass seien wieder irgendwelche langweiligen nordischen Geschichten ohne jegliche Spannung- doch weit gefehlt!!!
Harry Hole ist einer der besten Kommissare denen ich in letzter Zeit beim Ermitteln über die Schulter blicken durfte. Mit seinen Schwächen und Fehlern, die im Laufe der Ermittlungen immer wieder ans Tageslicht kommen, wirkt er bei seinen Handlungen nur noch authentischer...auch wenn man ihn manchmal packen und kräftig schütteln möchte.
Zum Inhalt möchte ich nur so viel sagen: eine Feuerwerksrakete, die senkrecht in die Lüfte steigt und mit einem lauten Knall in alle Himmelsrichtungen explodiert!
Das war mein erster Harry Hole, doch es werden weitere Holes folgen- versprochen!!!

Leopard - Jo Nesbo
Leopard
von Jo Nesbo
(47)
eBook
9,99

"Lebenslust"

N. Wolf aus der Thalia-Buchhandlung in Bergisch Gladbach , am 14.11.2010

Anna Gavalda gelingt es einmal mehr, den Leser auf das wirklich wichtige im Leben zu stossen- die pure Lebensfreude und einfach mal Loslassen können...!
Anlässlich einer Familienfeier werden die Geschwister Garance, Simon, Lola und zuletzt Vincent zusammengeführt...und verbringen einen Tag voll von jugendlicher Unbeschwertheit und Lebenslust.
Zugegeben, an " Zusammen ist man weniger allein" kommt die kurzweilige Lektüre nicht heran, aber dennoch schenkt einem " Ein geschenkter Tag" ein paar schöne Stunden.

Ein geschenkter Tag - Anna Gavalda
Ein geschenkter Tag
von Anna Gavalda
(86)
eBook
7,99

Explosiv

N. Wolf aus der Thalia-Buchhandlung in Bergisch Gladbach , am 19.05.2010

Nach dem Tod seiner Frau, welche bei einem FBI-Einsatz vor drei Jahren ums Leben kam, führen der Geschichtsprofessor Michael Faraday und sein Sohn Grant ein eher zurückgezogenes Leben. Dies soll sich jedoch schnell ändern. Eines Tages kommt ihm der neue Nachbarsjunge blutüberströmt auf der Arlington Road entgegen. Ausgelöst wurden diese Verletzungen durch das Zusammenbauen einer selbstgebastelten Bombe. Michael reagiert sofort und rettet dem kleinen Brady das Leben. Der Grundstein einer neuen Nachbarschaftsbeziehung ist gelegt, da die Eltern Oliver und Cheryl Lang Michael unendlich dankbar für das Retten ihres Sohnes sind. Doch diese Harmonie hält nicht lange an. Michaels Mißtrauen wird durch zahlreiche Aspekte wie z.B. falsch adressierte Briefe geweckt. Er findet Baupläne bei seinem Nachbarn, welche auf ein öffentliches Gebäude ( Büros) hinweisen, obwohl Oliver vorgibt, Bauingenieur für Einkaufszentren zu sein. Wer ist dieser Oliver Lang wirklich und was hat er zu verschweigen? Michaels Forschungsinstinkt ist geweckt, allerdings hätte er besser nicht so tief in der Familiengeschichte der Langs graben sollen. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt. " Arlington Road" ist ein spannender Action-Thriller, der einen vom Anfang bis zum Ende ans Sofa fesselt. Auch das Ende ist alles andere als vorhersehbar. Unbedingt ansehen!!

Arlington Road
Arlington Road
(2)
Film (DVD)
7,59 bisher 8,99

Original oder Fälschung

N. Wolf aus der Thalia-Buchhandlung in Bergisch Gladbach , am 19.05.2010

Adrian Weynfeldt braucht sich in seinem Leben keine Sorgen mehr zu machen...zumindest was den finanziellen Aspekt betrifft. Von seinen Eltern reich beerbt, lebt er in einer sehr großen Wohnung mitten in Zürich. Als Kunstexperte trägt er ausschließlich maßgeschneiderte Anzüge und wird von seiner uralten Haushälterin hervorragend bewirtet. Sein Freundeskreis besteht aus etwas jüngeren Menschen, welchen er gerne und oft finanziell unter die Arme greift...ohne etwas als Gegenleistung zu erwarten. Er kann es sich einfach leisten! Doch Geld allein macht nicht glücklich. Wie es der Zufall will, lernt er Lorena kennen, das genaue Gegenteil von ihm. Nachdem er sie von ihrem Selstmordversuch abbringen konnte, ist er fortan für ihr Leben verantwortlich...was Lorena in vollen Zügen ausnutzt. Verfolgen Sie diese einmalige Geschichte über Liebe, Selbsterkenntnis und falsche Freunde. Finden Sie heraus, welche Rolle das Bild ( Buchcover) des Malers Félix Valloton in diesem Zusammenhang spielt.
Martin Suter hat mit diesem Buch einen guten Unterhaltungsroman mit erstaunlichen Aspekten und Weiterentwicklungen der Protagonisten abgeliefert.

Der letzte Weynfeldt - Martin Suter
Der letzte Weynfeldt
von Martin Suter
(26)
Buch (Taschenbuch)
13,00

Liebe macht blind...

N. Wolf aus der Thalia-Buchhandlung in Bergisch Gladbach , am 16.05.2010

Walter ( Tom Hanks) und Anna ( Shelley Long) sind frisch verliebt und können ihr Glück kaum fassen. Ihr Traum vom eigenen Haus soll sich jedoch schneller erfüllen als bisher angenommen. In einer Nacht und Nebel Aktion müssen sie aus dem Apartment von Annas Exmann ausziehen, da der selbstverliebte Komponist sein Domizil in Manhattan für sich selbst beansprucht. Sie entdecken eine Annonce, in der ein Haus scheinbar spottbillig angeboten wird...und mit Hilfe der Witwe, welche ordentlich auf die Tränendrüse drückt, sind sie bereits am nächsten Tag Eigentümer eines wunderschönen Hauses. Doch der Schein trügt, denn dieses Haus kann man nur als Bruchbude bezeichnen. Das Dach ist undicht, die Wendeltreppe löst sich in Wohlgefallen auf und die Badewanne versinkt im Erdboden.
Steven Spielberg präsentiert in diesem Film einen unglaublich schrägen Humor, der nicht nur Frischverliebte sondern die ganze Familie zum Lachen bringen wird. Dieser Film eignet sich hervorragend für verregnete Tage im Kreis der Familie!

Geschenkt ist noch zu teuer
Geschenkt ist noch zu teuer
(4)
Film (DVD)
8,29

 
zurück