Warenkorb
 

BuchhändlerInnen im Portrait

Andrea Windsch
aus der Thalia-Buchhandlung in Leipzig

Gesamte Empfehlungen 28 (ansehen)


Meine Empfehlungen

Andrea Windsch aus der Thalia-Buchhandlung in Leipzig , am 18.07.2019

Eine beeindruckende Geschichte über Leben und Überleben unter widrigsten Umständen und ein wichtiger Beitrag zum Gedenken des Holocaust.

Die Tänzerin von Auschwitz
Die Tänzerin von Auschwitz
von Paul Glaser
(6)
Buch (Taschenbuch)
12,99

Eine moderne Nacherzählung von ...

Andrea Windsch aus der Thalia-Buchhandlung in Leipzig , am 12.06.2019

"Hänsel und Gretel verliefen sich im Wald, (...) wer mag der Herr wohl von diesem Häuschen sein?"
"Paps" ist der Herr des Häuschens und auch Herr über Leben und Tod. Er entführt Kinder zu Missbrauch und wer sich seinem Willen nicht beugt wird ins Sonnentor (ein Loch im Fels) geworfen.
Ein fesselndes, psychologisch interessantes Buch, das ich nicht aus der Hand legen konnte!

So dunkel der Wald - Michaela Kastel
So dunkel der Wald
von Michaela Kastel
(22)
Buch (gebundene Ausgabe)
18,00

Mehr als nur eine Familiengeschichte!

Andrea Windsch aus der Thalia-Buchhandlung in Leipzig , am 15.02.2019

In "Das Licht zwischen den Zeiten" erzählt die Autorin Sophia von Dahlwitz die Geschichte ihrer Familie. In diesem Roman geht es nicht vorrangig um die Liebesgeschichte von Helen und Georg, sondern um die unruhige politische Situation in Deutschland nach dem ersten Weltkrieg.
Ich habe schon einige Bücher über die 20iger und 30iger Jahre gelesen. Hier war ich überrascht, wie viele Anhänger Hitler zu dieser Zeit schon um sich scharren konnte. Und das aus den unterschiedlichsten Gesellschaftsschichten.

"Links gegen rechts, oben gegen unten, das waren die nur ungefähren Frontlinien. Freund und Feind ließen sich nicht mehr klar voneinander trennen, also für wen sollte man Partei ergreifen. Die Regierung war schwach und die Bevölkerung in Aufruhr, doch Lösungen schienen nicht in Sicht zu sein, also warum sich mit Problemen belasten, die man ohnehin nicht lösen konnte."

Dieser Auszug hat mich sehr nachdenklich gestimmt.
In diesem Roman stand für mich nicht die Liebesgeschichte im Vordergrund. Viel mehr hat mich die politische bzw. geschichtliche Seite interessiert. Wer diesen Roman genau ließt muss doch Parallelen zur heutigen Zeit erkennen.

Das Licht zwischen den Zeiten - Sophia Dahlwitz
Das Licht zwischen den Zeiten
von Sophia Dahlwitz
(5)
Buch (gebundene Ausgabe)
22,00

Subtiler, spannender Thriller!

Andrea Windsch aus der Thalia-Buchhandlung in Leipzig , am 15.02.2019

Dieses Buch hat mich positiv überrascht. Dieser Thriller hebt sich von der Masse ab. Allerdings findet der Leser weder viel Action noch eine minutiös geführte Ermittlung. Im Gegenteil- gerade das Fehlen von all dem Gewohnten, macht aus diesem Buch etwas Besonderes.
Anna Lou, 16, verschwindet kurz vor Weihnachten spurlos. Es gibt absolut keine Hinweise auf ein Verbrechen aber genauso wenige Gründe für ein freiwilliges Verschwinden. Im kleinen abgelegenen Bergdorf ist man ratlos, denn gerade Anna Lou galt als vorbildliches Mitglied der strenggläubigen Gemeinschaft. Als der bekannte Sonderermittler Vogel auftaucht und die Ermittlungen auch mit Hilfe der Medien vorantreibt, beginnt ein Kesseltreiben. Denn Vogel will das Interesse der Medien hoch halten und dies um wirklich jeden Preis!
Bald steht alles Mögliche im Vordergrund und das Schicksal von Anna Lou dient nur noch dem Zweck, das Medieninteresse wach zu halten. Vogel macht eine einfache Rechnung: Ohne Medien kein Geld und Freiwillige für den groß angelegten Sucheinsatz! So beginnt ein gefährliches Spiel um Manipulation, Illusionen und Mutmaßungen.
Zudem geben sie den Ermittlungen immer wieder neue Wendungen und sorgen so durchweg für Spannung. Bis zum Schluss kann man so nicht erraten, wer der Täter ist. Dementsprechend überraschend ist das Ende.
Ich finde "Der Nebelmann" ist sehr gelungen und spannend bis zum Schluss!

Der Nebelmann - Donato Carrisi
Der Nebelmann
von Donato Carrisi
(39)
Buch (Taschenbuch)
10,00

Grausiger Leichenfund im Berliner Dom...

Andrea Windsch aus der Thalia-Buchhandlung in Leipzig , am 04.08.2018

Diese Meldung erhält die Berliner Polizei. Die Tote, "Dompfarrerin" Brigitte Riss, wurde grausig zugerichtet und hängt mit einem Schlüssel um den Hals (Nr. 17) in der Kuppel des Doms.
Der LKA Ermittler Tom Babylon erkennt sofort Parallelen zu seiner Kindheit. Damals verschwand Toms Schwester Viola spurlos. Mit ihr ein Schlüssel mit der eingeritzten Zahl 17

Schlüssel 17 - Marc Raabe
Schlüssel 17
von Marc Raabe
(156)
Buch (Paperback)
15,00

Andrea Windsch aus der Thalia-Buchhandlung in Leipzig , am 04.08.2018

Erbarmungslos und hinterlistig. Ein abscheuliches Meisterwerk. Man fliegt durch die Seiten- so spannend!

DNA
DNA
von Yrsa Sigurdardóttir
(166)
Buch (Klappenbroschur)
10,00

Stimmung, Spannung, Charaktere..

Andrea Windsch aus der Thalia-Buchhandlung in Leipzig , am 04.08.2018

Bedrückende Atmosphäre der Bedrohung.
Fünf Kinder, Freunde in den 80igern, ein schrecklicher Unfall auf dem Jahrmarkt, ein toter Bruder, etc.

Nach 30 Jahren tauchen wieder Kreidezeichnungen auf und der Schrecken beginnt von neuem.

Der Kreidemann - C. J. Tudor
Der Kreidemann
von C. J. Tudor
(182)
Buch (gebundene Ausgabe)
20,00

Nora Watts ist die perfekte Jägerin...

Andrea Windsch aus der Thalia-Buchhandlung in Leipzig , am 04.08.2018

Sie hat ein untrügliches Gespür für Lügen. Ihr schwieriger Charakter und ihr Leben am Rande der Gesellschaft macht sie hart.
Nora vertraut niemandem und verfällt immer wieder dem Alkohol. Bis ein Paar sie um ihre Hilfe bittet. Damit beginnt die Jagd und Nora wird von der Jägerin zur Gejagten.

Untiefen - Sheena Kamal
Untiefen
von Sheena Kamal
(57)
Buch (Paperback)
14,99

Georgien, 1900

Andrea Windsch aus der Thalia-Buchhandlung in Leipzig , am 09.04.2018

Mit der Geburt von Stasia, Tochter eines Schokoladenfabrikanten, beginnt diese mitreißende Geschichte einer Familie in Georgien. Ein Jahrhundert, acht Leben, unzählige Schicksale!
Ein imposanter Familienroman, der einen mitreißt und nicht wieder loslässt. Einfach nur WOW!

Das achte Leben (Für Brilka) - Nino Haratischwili
Das achte Leben (Für Brilka)
von Nino Haratischwili
(35)
Buch (gebundene Ausgabe)
34,00

 
zurück