Warenkorb
 

BuchhändlerInnen im Portrait

Stefanie Sturm-Nolte
aus der Thalia-Buchhandlung in Halle (Saale)

Gesamte Empfehlungen 170 (ansehen)


Abteilung:
Kinder- und Jugendbuch, Reise, Kochen, Ernährung
Im Beruf seit:
1998
Das beste Buch aller Zeiten:
Das kleine Ich bin Ich

Meine Empfehlungen

bunt, spannend und humorvoll

Stefanie Sturm-Nolte aus der Thalia-Buchhandlung in Halle (Saale) , am 11.05.2019

Dies ist ein farbenfrohes, liebevoll gestaltetes Bilderbuch mit einer tollen Geschichte zum Thema Mut. Der kleine Drache Kokosnuss und sein Freund Oskar wollen unbedingt im Dschungel übernachten. So geht es mit Proviant, Zelt und Schlafsäcken los. Aber sie müssen sich auch wilden Tieren, der Dunkelheit und ihren Ängsten stellen. Eine kurze, sprachlich sehr schöne Geschichte mit ganzseitigen farbigen Bildern für alle Neulinge und auch für Fans des kleinen Drachen. Ich empfehle das Buch für alle kleinen Entdecker ab 3 Jahren.

Der kleine Drache Kokosnuss - Die Mutprobe - Ingo Siegner
Der kleine Drache Kokosnuss - Die Mutprobe
von Ingo Siegner
(5)
Buch (gebundene Ausgabe)
12,99

ein echter Klassiker

Stefanie Sturm-Nolte aus der Thalia-Buchhandlung in Halle (Saale) , am 26.04.2019

Als das Buch 2006 erschien, war mein Größter in dem Trenk-Vorlesealter. Mittlerweile ist er erwachsen und bekommt immer noch leuchtende Augen beim Anblick des Buches... und nun lese ich es dem Jüngsten vor und er lauscht ebenso gebannt. Ein tolles Buch für kleine Abenteurer, für alle Ritterbegeisterten und für die ganze Familie! Kirsten Boie ist eine mehrfach ausgezeichnete und begnadete Autorin, die es versteht, freundlich, kindgerecht, liebevoll und zwischendurch auch humorvoll und mit einem Augenzwinkern zu schreiben und die Leser in den Bann zu ziehen.
Der Bauernjunge Trenk zieht von zu Hause los, um in der Stadt sein Glück zu finden, Geld zu verdienen und ein Ritter zu werden und damit seine Familie aus dem Elend zu retten. Er besteht jede Menge Abenteuer, trifft viele Menschen und nebenbei erfährt man viel Wissenswertes rund ums Mittelalter. Und für alle, die nicht genug bekommen vom kleinen Trenk: es gibt inzwischen mehrere Bände, Hörspiele und sogar DVDs!
Das Buch ist mit hochwertigem Papier, Leinenrücken und Lesebändchen hochwertig ausgestattet - es macht Freude, es in die Hand zu nehmen.
Prädikat sehr wertvoll

Der kleine Ritter Trenk Bd.1 - Kirsten Boie
Der kleine Ritter Trenk Bd.1
von Kirsten Boie
(22)
Buch (gebundene Ausgabe)
16,90

gereimt, farbenfroh und natürlich mit Happyend!

Stefanie Sturm-Nolte aus der Thalia-Buchhandlung in Halle (Saale) , am 18.03.2019

Und wieder ein tolles Buch vom Scheffler/ Donaldson - Duo. Diesmal geht's um Zogg, den größten kleinen Drachen. Gereimt und mit farbenfrohen Illustrationen versehen ist dies eine herrliche Geschichte um Zogg, der in der Drachenschule so einige Prüfungen zu bestehen hat - Fliegen, Brüllen, Feuerspeien, Prinzessinnenentführen... Alles nicht so einfach für Zogg, aber am Ende wird alles gut!
Ich empfehle es für alle Grüffelo- und Drachenfans ab 4 Jahre.

Zogg - Axel Scheffler, Julia Donaldson
Zogg
von Axel Scheffler
(21)
Buch (gebundene Ausgabe)
13,95

lustig, spannend, abenteuerlich

Stefanie Sturm-Nolte aus der Thalia-Buchhandlung in Halle (Saale) , am 11.03.2019

Auf dieser CD verbirgt sich eine super tolle Geschichte mit Kokosnuss und seinen Freunden Matilda, dem Stachelschwein und Oskar, dem Fressdrachen. Teilweise lustig, spannend und voller Überzeugung erzählt Philipp Schepmann dieses musikalisch untermalte Abenteuer, bei dem die Kinder beim Hören voll und ganz in die Welt des Dschungels abtauchen können. Es beginnt mit dem Fund einer Schatzkarte, der endlich die Langeweile der Ferien beendet. Die Freunde halten immer zusammen, jeder kann seine Stärken in den verschiedenen Prüfungen einbringen, bei denen sie einem Tiger, einer Schlange, einem Krokodil und einem Gorilla begegnen... Und am Ende wird natürlich alles gut. Ein rundum gelungenes Hörerlebnis für kleine Abenteurer ab 4 Jahre.

Der kleine Drache Kokosnuss 11 und der Schatz im Dschungel - Ingo Siegner
Der kleine Drache Kokosnuss 11 und der Schatz im Dschungel
von Ingo Siegner
(6)
Hörbuch (CD)
7,39 bisher 8,99

einmalig und wunderschön

Stefanie Sturm-Nolte aus der Thalia-Buchhandlung in Halle (Saale) , am 09.03.2019

Was für ein wunderschönes, großformatiges Bilderbuch! Aus Frankreich kommen ja so einige tolle Bücher zu uns, aber dieses ist ein ganz besonderes Juwel. Eine Doppelseite stellt immer eine Einheit dar - mit einem wunderschönen Bild, einer kleineren passenden Zeichnung und dazu ein kurzer Text - mal ein Monolog, mal eine kleine Geschichte oder nur eine Episode, eine kleine Ansprache, mal ein kleines Gedicht. Und das Besondere: alle Mutter-Kind-Bilder sind verschiedenen Kulturen zuzuordnen und verschiedenen sozialen Schichten. Ein Querschnitt der Welt, der zeigt, wie unterschiedlich Mamas sein können, aber auch wie verbindend und ähnlich sie sind. Einfach wunderbar!
Dieses Buch ist für alle frischgebackenen oder auch schon erfahrenen Mütter als Geschenk bestens geeignet.

Mama - Hélène Delforge
Mama
von Hélène Delforge
(18)
Buch (gebundene Ausgabe)
20,00

Kurzgeschichten, die begeistern!

Stefanie Sturm-Nolte aus der Thalia-Buchhandlung in Halle (Saale) , am 08.03.2019

Es hat mir sooo viel Spaß gemacht, die Geschichten zu lesen und zu beurteilen! Ich hatte die Ehre, beim Schreibwettbewerb Mitglied der Jury zu sein und habe sehr gestaunt, wie kreativ, talentiert und teilweise schon sehr erwachsen die jungen Autoren sind und wie abwechslungsreich, zum Teil traurig, fantasievoll, lustig, niedlich, spannend, aber auch sehr tiefgründig und berührend ihre Geschichten geworden sind. So sind wahre Begebenheiten, Tiergeschichten, Fantasy- und Science-Fiction-Geschichten, historische Erzählungen und Tagebuch-Episoden entstanden. Unbedingt downloaden und lesen, Sie werden begeistert sein!

Treffen sich zwei ... - Thalia Filiale Halle
Treffen sich zwei ...
von Thalia Filiale Halle
(1)
eBook
0,99

farbenfroh, orientalisch, spannend

Stefanie Sturm-Nolte aus der Thalia-Buchhandlung in Halle (Saale) , am 05.03.2019

Fliegendreck und Spinnenschleim! Und wieder ein tolles, neues Abenteuer mit Käpt'n Sharky und seiner Mannschaft! Diesmal ist der kleine Pirat mit seiner Crew im Orient unterwegs, begegnet einem echten Sultan, einem Flaschengeist und einem Scheich. Super gemacht! Mit schöner Sprache, gedruckt auf hochwertigem Papier und mit toller Message! Mein Lieblings-Sharky-Buch! :-) Ich empfehle es für alle kleinen Piraten und Landratten ab 4 Jahren.

Käpt'n Sharky und der Dolch des Sultans - Jutta Langreuter
Käpt'n Sharky und der Dolch des Sultans
von Jutta Langreuter
(4)
Buch (gebundene Ausgabe)
12,95

turbulent, lustig und sehr kindgerecht

Stefanie Sturm-Nolte aus der Thalia-Buchhandlung in Halle (Saale) , am 01.03.2019

Das kleine Gespenst als Bilderbuch!
Ottfried Preußlers Tochter hat sich einer Idee ihres Vaters angenommen und diese wunderschöne Bilderbuchgeschichte geschrieben. In kindgerechter Sprache, ruhig erzählt und mit detailreichen und sehr niedlichen Bildern wird das kleine Gespenst in seiner Kiste auf dem Dachboden gezeigt, in der Umgebung der Burg mit Fledermäusen und seinem Eulenfreund Schuhu, wie es Schabernack im Burgmuseum treibt und schließlich vom Burgverwalter gejagt wird. Turbulent, lustig und dabei gar nicht gruselig. Perfekt für alle kleinen Zuhörer ab 4 Jahre.

Das kleine Gespenst - Otfried Preußler, Susanne Preussler-Bitsch
Das kleine Gespenst
von Otfried Preußler
(24)
Buch (gebundene Ausgabe)
13,00

gesellschaftskritisch, lebensnah und sehr authentisch

Stefanie Sturm-Nolte aus der Thalia-Buchhandlung in Halle (Saale) , am 27.02.2019

Ich bin ja Vanderbeke-Fan... Und dieses kleine Büchlein beinhaltet eine toll erzählte Geschichte im typischen Schreibstil der Autorin. Zum Teil lange Sätze mit vielen kurzen Nebensätzen, die sich aneinander reihen, die Spannung erhöhen und einfach Spaß machen. Das Lesen wird sehr flüssig und man mag das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen.
In diesem gesellschaftskritischen Roman geht es um viele Themen, die den Leser auf unterschiedlichen Ebenen erreichen. Es geht um "drinnen und draußen sein" - also um Integration in der Gesellschaft oder Anderssein. Ist man drin, weil man Eltern hat, die integriert sind oder ist man in der Lage sich auch selbst einzubringen und für sich einzustehen, auch wenn man aus einer anderen sozialen Schicht kommt? Will man im Strom mit schwimmen oder sich absichtlich abgrenzen? Das sind die unterschwelligen Themen. Ganz konkret geht es um eine junge Familie. Mann und Frau stammen aus sehr unterschiedlichen sozialen Milieus und dennoch schaffen sie es, zusammenzuwachsen und sich mit ihren Kindern eine tolle Existenz auf dem Land aufzubauen. Mit Nachbarschaftshilfe, Offenheit, Toleranz, dem Mut zu Veränderungen, dem Glauben an die Liebe und an seine Träume und immer mit einer feinen Prise Humor und einem Augenzwinkern schaffen sie es, sich ein wunderbares Leben entgegen so einiger Hindernisse und Stolpersteine aufzubauen.

Das lässt sich ändern - Birgit Vanderbeke
Das lässt sich ändern
von Birgit Vanderbeke
(10)
Buch (Taschenbuch)
10,00

beeindruckend, emotional, spannend

Stefanie Sturm-Nolte aus der Thalia-Buchhandlung in Halle (Saale) , am 22.02.2019

Dies ist ein toller Entwicklungsroman, eine Familiengeschichte und meiner Meinung nach eher ein Jugendroman. Vor der einzigartigen, aber auch rauen und wilden Kulisse Alaskas steht in dieser Familiensaga die Tochter Leni im Mittelpunkt, die der Leser einen Großteil des Romans als Teenager erlebt, in einem weiteren Kapitel wird sie 18 und macht die ersten Erfahrungen des Erwachsenenlebens, später ist sie Mitte 20 und Mutter. Es ist ein beeindruckendes Buch, in dem es um Liebe und Abhängigkeit geht, persönliche Traumata und die Auswirkungen auf die Mitmenschen. Es liest sich sehr flüssig und ist an keinem Punkt langatmig oder langweilig, man will es nicht weglegen und immer wissen, wie es weiter geht. Der Roman ist sehr abwechslungsreich gestaltet, er beleuchtet viele Aspekte aus Lenis Leben - Familienbande, Neuanfang in einer fremden Umgebung, häusliche Gewalt, erste Liebe, Überleben in der Wildnis, Freiheit und Leichtigkeit und auf der anderen Seite Unterdrückung und Anpassung. Ich finde das Buch einfach stimmig, glaubhaft, nachvollziehbar und sehr emotional. Kristin Hannah versteht es, einerseits leise und romantisch zu schreiben und dann wieder hochgradig spannend und brisant. Auf jeden Fall immer sehr bildlich, so dass der Leser sich immer wie mitten im Geschehen fühlt.

Liebe und Verderben - Kristin Hannah
Liebe und Verderben
von Kristin Hannah
(39)
Buch (gebundene Ausgabe)
22,00

 
zurück