Warenkorb
 

BuchhändlerInnen im Portrait

Ulrike Keller-Kotterba
aus der Thalia-Buchhandlung in Mannheim

Gesamte Empfehlungen 23 (ansehen)


Meine Empfehlungen

Spannende Geschichte um Aberglauben und Rituale in einem irischen Dorf des 19. Jahrhunderts.

Ulrike Keller-Kotterba aus der Thalia-Buchhandlung in Mannheim , am 05.02.2019


Dieses Buch nimmt den Leser mit in ein irisches Dorf Anfang des 19.Jahrhunderts und lässt ihn beinahe "fühlen", was für dramatische Auswirkungen Aberglauben und Unwissenheit auf die Menschen jener Zeit hatten.

Nach dem überraschenden Tod ihres Mannes, der jene Aufgabe hingebungsvoll übernommen gehabt hatte, muss sich nun eine Bäuerin um ihren schwerstbehinderten Enkelsohn kümmern. Völlig überfordert durch die Trauer um ihren Mann und den rund um die Uhr auf sie angewiesenen kleine Jungen wendet sie sich in ihrer Verzweiflung an eine außerhalb des Dorfes lebende "Heilerin", in der Hoffnung das Kind durch besondere Rituale wieder gesund zu machen.
Ein großartiger historischer Roman während des 19. Jahrhunderts in Irland, der ein Bild wirft auf den Einfluss kruden Aberglaubens auf die damalige Landbevölkerung.
Ein besonderes Buch!

Wo drei Flüsse sich kreuzen - Hannah Kent
Wo drei Flüsse sich kreuzen
von Hannah Kent
(32)
Buch (Taschenbuch)
10,99

Kate Burkholder wieder auf der Suche nach der Wahrheit in der Welt der Amischen.

Ulrike Keller-Kotterba aus der Thalia-Buchhandlung in Mannheim , am 17.09.2018

Auch in ihrem neunten Band nimmt uns Linda Castillo wieder mit in die Welt der Amischen in einer nordamerikanischen Kleinstadt.
Ein wegen Mordes an seiner Frau verurteilter Jugendfreund von Kate Burkholder flüchtet aus dem Gefängnis und versucht eine Wiederaufnahme seines Verfahrens zu erzwingen. Er behauptet seine Frau nicht umgebracht zu haben. Einzige Zeugin: Seine damals dreijährige Tochter. Aber was hat sie wirklich gesehen?
Gegen alle Widerstände von Seiten der Stadtverwaltung und anderer involvierter Polizeidienststellen versucht Kate die Wahrheit ans Licht zu bringen.
Wie immer: von der ersten Seite an fesselnde Spannung.
Definitiv ein Buch zum "nicht mehr weglegen".

Ewige Schuld - Linda Castillo
Ewige Schuld
von Linda Castillo
(31)
Buch (Taschenbuch)
10,99

Spannender Medizin-Thriller.

Ulrike Keller-Kotterba aus der Thalia-Buchhandlung in Mannheim , am 25.07.2018

Susan Bayliss,eine Ärztin einer Londoner Kinderklinik wird in ihrer Wohnung tot aufgefunden.
Ganz offensichtlich ein Suizid.
Force Medical Examiner Harry Kent,
soll den Totenschein ausstellen, aber er hat Zweifel.
Gibt es einen Zusammenhang zwischen ihrem Tod und den Anschuldigungen gegen ihren Chef, gravierende Behandlungsfehler bei und nach komplizierten Herzoperationen an mehreren Babys und Kleinkindern begangen zu haben?
Nur widerwillig lässt sich Harry Kent als fachlicher Berater in die Ermittlungen mit einbeziehen, obwohl diese von DCI Francis Noble geleitet werden, mit der ihn eine frühere Beziehung verbindet.
Bei der Fülle von rechtsmedizinischen Spannungsromanen nun einmal ein authentisch erscheinender Blick hinter die Krankenhauskulissen, inklusive dramatischer Operationen.
(Simon Beckett am "lebenden Objekt")
Hier ist ein Fachmann am Werk.
Rob McCarthy ist das Pseudonym eines angehenden Mediziners.
Interessantes Thema spannend verpackt.

Autopsie - Rob McCarthy
Autopsie
von Rob McCarthy
(5)
Buch (Klappenbroschur)
12,99

Politische Entführungsgeschichte vor deutsch-griechischem Hintergrund

Ulrike Keller-Kotterba aus der Thalia-Buchhandlung in Mannheim , am 07.06.2018

Anna Hartmann, Mitarbeiterin im auswärtigen Amt und beschäftigt mit einem erfolgversprechenden Programm zur Lösung der "Griechenland-Problematik" innerhalb der Europäischen Union, verschwindet.
Ein zufällig aufgenommenes Video lässt vermuten,
dass sie entführt wurde.
Das auswärtige Amt beauftragt Georg Dengler mit der Suche.
Wolfgang Schorlau gewährt uns einen erschreckenden Rückblick auf die deutsch-griechische Geschichte
an Hand diverser Ereignisse um einen deutschen, hochrangigen Offizier
und dessen Einsatz in Griechenland.
Sehr politisch, erschreckend, großartig recherchiert.
Unbedingt lesen!!!

Der große Plan - Wolfgang Schorlau
Der große Plan
von Wolfgang Schorlau
(12)
Buch (Paperback)
14,99

Frank Schätzing meets Wolfgang Schorlau

Ulrike Keller-Kotterba aus der Thalia-Buchhandlung in Mannheim , am 26.02.2018

Die skrupellose Fischerei-Mafia verursacht eine gnadenlose Überfischung der Weltmeere.
Die Bevölkerung scheint völlig desinteressiert und die Politik steht dem rücksichtslosen Treiben machtlos gegenüber.
Eine Gruppe von radikalen Aktivisten versucht mit einer intelligenten, aber überaus drastischen und gefährlichen Methode dem brutalen Unternehmen Einhalt zu gebieten.
Da verschwindet eine Fischerei-Beobachterin auf hoher See spurlos von einem Fischfang- und Gefrierschiff...

Dramatische Ereignisse nehmen einen rasanten Verlauf und atemloselose Spannung ist garantiert!
Erschreckend realistisch...ein absolutes Muss!!!

Das Meer - Wolfram Fleischhauer
Das Meer
von Wolfram Fleischhauer
(15)
Buch (gebundene Ausgabe)
19,99

Actionreicher Thriller im Dreieck Damaskus-Schweden-Brüssel um eine junge EU-Referentin.

Ulrike Keller-Kotterba aus der Thalia-Buchhandlung in Mannheim , am 20.02.2018

Ein amerikanischer Agent ist in Damaskus im Einsatz.
Dort lebt er mit einer Schwedin zusammen, mit der er auch eine kleine Tochter hat.
Unglückliche Umstände führen dazu, daß eben jene Lebensgefährtin einem Anschlag zum Opfer fällt, der ihm gegolten hatte. Da er sich um sein Tochter nicht kümmern kann, bringt er sie zu deren Großeltern nach Schweden, wo sie aufwächst, ohne ihn je kennengelernt zu haben.
30 Jahre später:
Diese Tochter, Klara, arbeitet mittlerweile in Brüssel im Europaparlament und wird dort konfrontiert mit den Geschehnissen ihrer frühen Kindheit und ihrem verschollenen Vater
Hervorragende Spannung!

Der Schwimmer / Klara Walldéen Bd.1 - Joakim Zander
Der Schwimmer / Klara Walldéen Bd.1
von Joakim Zander
(23)
Buch (Paperback)
14,99

Tolles Buch dessen Handlung an einem außergewöhnlichen Schauplatz spielt.

Ulrike Keller-Kotterba aus der Thalia-Buchhandlung in Mannheim , am 18.01.2018


Nachdem Helens Vater aus dem Gefängnis geflohen ist, macht sie sich auf den Weg, ihn wieder zurück zu bringen. Rückblickend schildert sie ihre Kindheit im Moor und die zwiespältigen Gefühle ihrem Vater gegenüber.
Voller Spannung verfolgt man ihre Suche.
Beeindruckende Einblicke in die Welt der nordamerikanischen Indianer gepaart mit der spannenden Schilderung eines außergewöhnlichen Verbrechens machen den Reiz dieses Buches aus.
Mich hat es sehr begeistert!

Die Moortochter - Karen Dionne
Die Moortochter
von Karen Dionne
(50)
Buch (Paperback)
12,99

Fesselnde Spannung, wie erwartet.

Ulrike Keller-Kotterba aus der Thalia-Buchhandlung in Mannheim , am 06.09.2017

Linda Castillo versetzt ihre Leser wieder in eine, für die meisten von uns, nicht näher bekannte Welt von Menschen, deren Leben sich an Werten und Regeln wie vor 200 Jahren orientiert.
Widerwillig schlüpft Kate Burkholdet diesmal in eine Rolle, die sie seit ihren Teenager-Jahren nicht mehr eingenommen hatte. Eis und Schnee und das Fehlen jeglicher Vorzüge einer "modernen" Mordermittlung, allem voran ein Fahrzeug und ein Handy, machen den Fall zu einer besonderen Herausforderung!
Atemlos fröstelnde Spannung!

Böse Seelen / Kate Burkholder Bd.8 - Linda Castillo
Böse Seelen / Kate Burkholder Bd.8
von Linda Castillo
(43)
Buch (Taschenbuch)
9,99

Gefährlicher Lavendel

Ulrike Keller-Kotterba aus der Thalia-Buchhandlung in Mannheim , am 24.06.2017

Wer hätte das gedacht.
Statt mit bei einem vermeintlichen geheimen Liebesabenteuer landet ein seit Tagen vermißter, über die Region bekannter Richter, übelst zugerichtet auf dem Seziertisch von Leon Ritter
in der Rechtmedizin in Le Lavandou.
Und dort bleibt er nicht der Einzige...
Spannende Lektüre besonders für den Frankreich-Urlaub oder als Kopfkino für Daheimgebliebene.
Deftig, aber dabei herrlich atmosphärisch!

Gefährlicher Lavendel - Remy Eyssen
Gefährlicher Lavendel
von Remy Eyssen
(74)
eBook
8,99

 
zurück