Persönliche Lese-Tipps für Sie
Meine Filiale

BuchhändlerInnen im Portrait

Meine Lieblingsbuchhändler

Marion Beyerlein
aus der Thalia-Buchhandlung in Görlitz

Gesamte Empfehlungen 8 (ansehen)


Meine Empfehlungen



Wiesenstein

Marion Beyerlein aus der Thalia-Buchhandlung in Görlitz , am 03.04.2020

"Eine Burg zum Schutz und Trutz" nannte Gerhart Hauptmann seine Villa "Wiesenstein" im Riesengebirge.
In diese "mystische Schutzhülle seiner Seele" kehrte er noch im März 1945 heim. Der Autor beschreibt das Ende des großen Schriftstellers vor dem Hintergrund des Endes des Zweiten Weltkrieges.

Wiesenstein - Hans Pleschinski
Wiesenstein
von Hans Pleschinski
(11)
Buch (Taschenbuch)
12,90

Marion Beyerlein aus der Thalia-Buchhandlung in Görlitz , am 03.04.2020

Fuks 8 kann Mänschisch!
Das ist ungewöhnlich?
Ja, und genau deshalb möchte diese Geschichte entdeckt werden!

Fuchs 8
Fuchs 8
von George Saunders
(85)
Buch (gebundene Ausgabe)
12,00

Marion Beyerlein aus der Thalia-Buchhandlung in Görlitz , am 03.04.2020

Mit Martha tauchen Sie direkt in die Zeit der Gründung des Bauhauses in Weimar ein und nehmen den Spirit seiner Vorreiter wie Walter Gropius, Oskar Schlemmer, Paul Klee, Johannes Itten und Wassily Kandinsky auf.

Wenn Martha tanzt
Wenn Martha tanzt
von Tom Saller
(86)
Buch (Taschenbuch)
10,00

Marion Beyerlein aus der Thalia-Buchhandlung in Görlitz , am 03.04.2020

Eine fiktive Kleinstadt namens Holt. Kent Haruf hat alle seine sechs Romane dort angesiedelt. Der Leser tritt in das Leben der Bewohner ein, er liebt, lacht und leidet mit ihnen. Klare Leseempfehlung!

Lied der Weite
Lied der Weite
von Kent Haruf
(87)
Buch (Taschenbuch)
13,00

Marion Beyerlein aus der Thalia-Buchhandlung in Görlitz , am 03.04.2020

Mit "Das Haus der Frauen" gelingt Laetitia Colombani genau wie in "Der Zopf" die Verknüpfung unterschiedlicher Schicksale.
Interessant. Ergreifend. Lesenswert.

Das Haus der Frauen
Das Haus der Frauen
von Laetitia Colombani
(235)
Buch (gebundene Ausgabe)
20,00

Juli Zeh, Unterleuten

Marion Beyerlein aus der Thalia-Buchhandlung in Görlitz , am 29.01.2017

Unterleuten-brandenburgisches Dorf zwischen DDR-Vergangenheit und den gesellschaftlichen Problemen der Gegenwart.
Ein kluger, absolut spannender Roman über den Mikrokosmos eines Dorfes, problemlos übertragbar auf weite Teile unserer Gesellschaft.

Unterleuten - Juli Zeh
Unterleuten
von Juli Zeh
(132)
Buch (gebundene Ausgabe)
24,99

Frauenroman der Extraklasse

Marion Beyerlein aus der Thalia-Buchhandlung in Görlitz , am 31.10.2010

Sie suchen einen Frauenschmöker, welcher nicht trivial aber dennoch unterhaltsam zu lesen ist? "Brautflug" hat alles, was einen solchen ausmacht! Nämlich: die Geschichte einer sich zunächst nicht erfüllenden Liebe, Tragik, Erotik, aber auch schön gezeichnete Charaktere der vier Hauptpersonen mit interessanten, ganz unterschiedlichen Lebensgeschichten.
"Brautflug" heißt dieses Buch, weil sich seine Protagonisten auf einem Wettflug verschiedener Fuggesellschaften nach Neuseeland (gab es wirklich) kennenlernen, alle Vier im Aufbruch und unterwegs in ein vermeintlich besseres Leben. Seit diesem Flug sind ihre Lebensläufe schicksalhaft miteinander verknüpft, wir werden hineingezogen in ein wahres Geschichtenmosaik.

Das ist er also, der Frauenroman der Extraklasse, spannend, feinfühlig, nachdenklich.

Brautflug - Marieke van der Pol
Brautflug
von Marieke van der Pol
(30)
Buch (Taschenbuch)
9,99

Sebastian Fitzek, Splitter

Marion Beyerlein aus der Thalia-Buchhandlung in Görlitz , am 02.09.2010

Ein Psychothriller, der allem gerecht wird, was man von einem solchen erwartet:
rasant geschrieben, atemlos in der Abfolge der Geschehnisse, mit überraschenden Wendungen und unvorhersehbarem Ausgang.
Angesiedelt im Berlin der Gegenwart geht es um einen herbeigeführten Gedächtnisverlust und das Löschen der Identität des Helden aus bis zum Schluss undurchsichtigen Gründen.
Gut geschrieben, absolut spannend, ein Muss für Liebhaber dieses Genres.

Splitter - Sebastian Fitzek
Splitter
von Sebastian Fitzek
(96)
Buch (Taschenbuch)
9,99