Warenkorb
 

BuchhändlerInnen im Portrait

Gabriele Boelen
aus der Thalia-Buchhandlung in Leer (Ostfriesland)

Gesamte Empfehlungen 12 (ansehen)


Abteilung:
Gesamtes Sortiment
Im Beruf seit:
seit 2008

Meine Empfehlungen

Meine wundervolle Buchhandlung

Gabriele Boelen aus der Thalia-Buchhandlung in Leer (Ostfriesland) , am 25.10.2014

Petra und Oliver entdecken im Urlaub in Wien eine kleine Buchhandlung und schon beginnen sie zu träumen. Eine eigene Buchhandlung, das wäre was. Aber was würden die Kinder sagen und außerdem leben sie in Hamburg, haben dort ihre Jobs und keine finanziellen Sorgen. Zurück in Hamburg holt der Alltag sie schnell ein. Und doch geben sie ein Angebot für diese Buchhandlung ab, und erhalten den Zuschlag. Sie erfüllen sich ihren Traum. Doch was heißt das für Petra und Oliver? Sie kündigen ihre Jobs, ziehen nach Wien und eröffnen mit Hilfe von Freunden die Buchhandlung. Es macht Spaß Petra und Oliver zu begleiten und mit zu erleben wie die beiden diese Herausforderung meistern.

Meine wundervolle Buchhandlung - Petra Hartlieb
Meine wundervolle Buchhandlung
von Petra Hartlieb
(64)
eBook
8,99

Sommer der Blaubeeren

Gabriele Boelen aus der Thalia-Buchhandlung in Leer (Ostfriesland) , am 13.10.2014

Ellen Branford,eine Anwältin aus New York fährt kurz vor ihrer Hochzeit in den kleinen Küstenort Beacon um dort den letzten Wunsch ihrer verstorbenen Großmutter zu erfüllen. Sie soll der Jugendliebe ihr Großmutter einen Brief überbringen. Einen Brief der eine längst vergessene Geschichte beinhaltet. Sommer der Blaubeeren ist ein Buch um einmal abzuschalten und zu träumen.

Der Sommer der Blaubeeren - Mary Simses
Der Sommer der Blaubeeren
von Mary Simses
(77)
Buch (Klappenbroschur)
9,99

Das Schicksal ist ein mieser Verräter

Gabriele Boelen aus der Thalia-Buchhandlung in Leer (Ostfriesland) , am 13.10.2014

Der Roman "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" richtet sich an Leser ab 14 Jahren aber ebenso auch an "Erwachsene", also an alle die sich mit dem Sinn des Lebens und der großen Frage des Sterbens auseinandersetzen. Es wird die Geschichte von Hazel und Augustus erzählt. Sie lernen sich in einer Selbsthilfegruppe für krebserkrankte Jugendliche kennen. In Gesprächen über Religion, Literatur und das Sterben finden sie fest zueinander. Es ist ein trauriges aber zugleich sehr schönes Buch über das Lebens, Die Liebe und den Tod.

2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
Das Schicksal ist ein mieser Verräter - John Green
Das Schicksal ist ein mieser Verräter
von John Green
(394)
Buch (Taschenbuch)
9,95

Bob der Streuner

Gabriele Boelen aus der Thalia-Buchhandlung in Leer (Ostfriesland) , am 01.11.2013

James ist nicht gerade auf Rosen gebettet und verdient seinen Lebensunterhalt als Straßenmusiker. Er hat einen Drogenentzug hinter sich und versucht jetzt wieder im harten Alltag zu bestehen. Da sitzt eines Tages ein großer, roter Kater auf der Fußmatte im Hausflur, ein Streuner, der kein zu Hause hat und zu keinem gehört. James nimmt ihn auf , pflegt ihn und will Bob, wie er den Kater nennt, wieder freilassen. Doch Bob bleibt. So verändert Bob das Leben von James. Zum erstenmal muss James für jemanden sorgen und hat eine Verantwortung. Es entsteht eine tiefe und sehr ungewöhnliche Freundschaft, von der letztlich beide profitieren.

1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
Bob, der Streuner - James Bowen
Bob, der Streuner
von James Bowen
(104)
Buch (Taschenbuch)
10,00

es ist fünf vor zwölf

Gabriele Boelen aus der Thalia-Buchhandlung in Leer (Ostfriesland) , am 01.07.2013

Was können wir noch essen und trinken,welche Kleidung dürfen wir noch kaufen , welche Kosmetik benutzen und welcher Bank schenken wir unser Vertrauen? Es vergeht kein Tag ohne Enthüllungen in der Nahrungsmittelindustrie und Finanzskandale.Kleidung wird unter unmenschlichen Umständen und zu Niedrigstlöhnen in 3.Länder produziert. Die Banken bekommen Milliarden von Steuergeldern nachdem die Manager völlig versagten und sich obendrein noch eine großzügige Abfindung überwiesen haben. Wie soll das weitergehen und wohin führt uns dieser Weg?Alle wollen doch nur das eine: Unser Geld! Wir als Endverbraucher sollten viel mehr fragen, kritischer sein und nicht alles glauben was die Werbung verspricht.Vieles beginnt im Kleinen. Hannes Jaenicke berichtet schonungslos und zugleich locker und spannend von den Machenschaften der Industrie und wie die Medien dieses tatkräftig unterstützen.

Die große Volksverarsche - Hannes Jaenicke
Die große Volksverarsche
von Hannes Jaenicke
(9)
Buch (gebundene Ausgabe)
17,99

Humor, Liebe und Intrigen

Gabriele Boelen aus der Thalia-Buchhandlung in Leer (Ostfriesland) , am 26.10.2012

Sophie ist verzweifelt, kein Job, der Freund ist weg, die Tante tot. Und dann hat sie auch noch eine heruntergekommene Pension in Tirol geerbt! Doch Sophie, eine echte Hamburgerin, stellt sich der Herausforderung und erlebt Überrraschungen-gute und weniger gute. Als sie bemerkt das sie ausgenutzt wird, will sie am liebsten aufgeben. Doch der Koch kann nicht nur gut kochen, er ist auch für Sophies Herz zuständig. Eine frech und spritzig erzählte Liebesgeschichte, bei der die Heldin nicht nur einen Mann findet.

Liebe und Marillenknödel - Emma Sternberg
Liebe und Marillenknödel
von Emma Sternberg
(10)
Buch (Klappenbroschur)
9,99

Manchmal erfüllen sich Träume

Gabriele Boelen aus der Thalia-Buchhandlung in Leer (Ostfriesland) , am 26.10.2012

Die junge Italienerin Cetto wandert mit ihren Baby Natale in die USA aus. Der Traum von einem besseren Leben in New York erfüllt sich nur sehr langsam. Armut und Gewalt sind in den Elendsvierteln der großen Stadt an der Tagesordnung. Wie der junge Natale der zu Christmas wird, es schafft seinen Lebensweg zu gehen, seine große Liebe findet und auch das Leben seiner Mutter verbessert wird sehr eindrucksvoll vom italienischen Autor Luca Di Fulvio erzählt. Die Geschichte ist wild, liebevoll und zugleich voller Fantasie.

Der Junge, der Träume schenkte - Luca Di Fulvio
Der Junge, der Träume schenkte
von Luca Di Fulvio
(144)
Buch (Taschenbuch)
12,00

Keine Angst vor Spinnen

Gabriele Boelen aus der Thalia-Buchhandlung in Leer (Ostfriesland) , am 17.03.2012

Widerlich ist ein kleiner Spinnenjunge, der wissen möchte warum die Menschen Angst vor Spinnen haben.
Also macht er sich auf den Weg um seine Freunde und Verwandten zu fragen.
Doch jeder hat eine andere Meinung und so ist Widerlich am Ende des Tages genauso schlau wie vorher.
Muss der Mensch Angst vor Spinnen haben? Natürlich nicht!!!

Die kleine Spinne Widerlich Bd.1 - Diana Amft
Die kleine Spinne Widerlich Bd.1
von Diana Amft
(56)
Buch (gebundene Ausgabe)
13,00

eine wirklich unbeliebte Frau

Gabriele Boelen aus der Thalia-Buchhandlung in Leer (Ostfriesland) , am 17.03.2012

Erst ein Selbstmord, dann ein Mord. Stehen diese beiden Todesfälle in einem Zusammenhang? Die Ermittler Oliver v. Bodenstein und Pia kirchhoff finden heraus, dass sich die beiden Toten kannten. Im Umfeld der Opfer wird gelogen, betrogen und erpresst. Doch die Kommissare setzen auf ihre Erfahrung und sind schon bald auf der richtigen Spur.
Mit diesem Roman ist Nele Neuhaus ein wirklich guter Start als Krimiautorin gelungen.
Sie schreibt spannend bis zum Schluss. Es macht wirklich Lust auf mehr.

Eine unbeliebte Frau / Oliver von Bodenstein Bd.1 - Nele Neuhaus
Eine unbeliebte Frau / Oliver von Bodenstein Bd.1
von Nele Neuhaus
(85)
Buch (Taschenbuch)
12,00

...Unfassbar...

Gabriele Boelen aus der Thalia-Buchhandlung in Leer (Ostfriesland) , am 29.04.2011

Ein schonungsloser Brief an eine Mutter, die keine war.Als Kind vom Stiefvater missbraucht und misshandelt. Die Mutter völlig überfordert mit der Situation, gab ihrer Tochter die Schuld an den Übergriffen des Stiefvaters...Einfach unfassbar und so etwas passiert jeden Tag.

Flüsterkind - Mona Michaelsen
Flüsterkind
von Mona Michaelsen
(9)
Buch (Taschenbuch)
9,90

 
zurück