Warenkorb
 

Bewerter

Meine Bewertungen



Schöne Lektüre

Eine Kundin / Ein Kunde aus Zwickau , am 04.08.2015

Der plötzliche Tod ihres Vaters wirft Katharina ziemlich aus der Bahn. Es gibt so z. B.einige Ungereimtheiten - wer ist die Frau auf dem Foto, welches der Vater auf dem Totenbett in der Hand hält oder was sind das für reizvolle Aquarelle, die sie auf dem elterlichen Dachboden findet und wer hat diese wunderschöne Landschaft immer und immer wieder gemalt? All diese Fragen, wecken Katharinas Neugier und sie macht sich auf die Suche. Eine Spur führt sie in die Bretagne, wird sie dort die erhofften Antworten finden.

Das tiefe Blau des Meeres - Marie Lamballe
Das tiefe Blau des Meeres
von Marie Lamballe
(11)
Buch (Taschenbuch)
9,99

Eine Seefahrt, die ist ....

Eine Kundin / Ein Kunde aus Zwickau , am 26.07.2013

....und wieder gehen Jutta und Bruno auf Reisen dieses Mal auf hohe See, sehr zum Leidwesen Brunos.Wie immer können die Vorstellungen der beiden von der Reisegestaltung nicht unterschiedlicher sein,daher wird die Seefahrt (Kreuzfahrt) nicht nur lustig.die Wortgefechte zwischen dem Paar sind aber köstlich wie eh und je.Ein Reisebericht der besonderen Art- also schippern Sie doch einfach mit.

Ahoi, amore! - Jutta Speidel, Bruno Maccallini
Ahoi, amore!
von Jutta Speidel
(3)
Buch (Taschenbuch)
8,99

Katyperry online

Eine Kundin / Ein Kunde aus Zwickau , am 31.07.2011

Kate MacKenzie hat Probleme, ihr momentanes Leben ist ein einziges Chaos.Im Job muss sie
eine ungerechtfertigte Kündigung aussprechen, sie hat keine eigene Wohnung,weil sie bei ihrem
langjährigen Freund ausgezogen ist – und mit wem bespricht sie das Ganze, na klar, mit ihrer
besten Freundin Jen natürlich. Per E-mail wird sich ausgetauscht, auch während der Dienstzeit,
was Zickenkrieg mit der Büro-Chefin zur Folge hat.Wie kommt sie aus dieser Misere wieder heraus? Alles hinschmeißen? Wenn da nur nicht dieser junge Anwalt Mitch wäre, der in das Geschehen eingreifen muss.(Sie mag eigentlich gar keine Anwälte),
Eine vergnügliche Lektüre für Sommer, Sonne, Urlaub oder einfach nur für entspannte Stunden.

Cabot, M: Der will doch nur spielen - Meg Cabot
Cabot, M: Der will doch nur spielen
von Meg Cabot
(21)
Buch (Taschenbuch)
8,99

Rätselhafte Liebesgeschichte

Eine Kundin / Ein Kunde aus Zwickau , am 17.05.2011

Es ist eine mystisch anmutende phantasievolle Geschichte um Heilkräuter und Giftpflanzen, einem jungen Mann, der Jessamine magisch anzieht und ihrem ehrgeizigen Vater. Das junge zurückgezogen lebende Mädchen muß sich entscheiden für die unbekannten Gefühle oder den Gehorsam. Trifft sie die richtige Entscheidung? Wenn Ja,wird sie dann das Glück finden, was sie sich so erhofft?

Ein sehr leises gefühlvolles Buch für junge Leserinnen. 1.Teil einer Trilogie.

Wood, M: Poison Diaries 1 - Maryrose Wood
Wood, M: Poison Diaries 1
von Maryrose Wood
(48)
Buch (gebundene Ausgabe)
14,95

Schafe als Wiederholungs-Ermittler

Eine Kundin / Ein Kunde aus Zwickau , am 02.04.2011

Den Tod ihres alten Schäfers in Glennkill
erfolgreich aufgeklärt,kann die ersehnte Reise nach Europa mit der neuen Schäferin losgehen.Frankreich als Winterquartier ist ganz angenehm,wenn nicht diese Nachbarn wären, ausgerechnet Ziegen.Ein herumstreich- ender Werwolf,der alle,Mensch wie Tier,in
Unruhe und Schrecken,versetzt, macht es es auch nicht einfacher.
Da hilft nur Zusammenraufen und gemeinsam den
Garou zur Schrecke bringen.
- witzige sehr menschlich anrührende Dialoge
- Andrea Sawatzki super vorgetragen
- ein tierisch gutes Krimi-Hörerlebnis

Garou - Leonie Swann
Garou
von Leonie Swann
(44)
Hörbuch (CD)
10,09 bisher 12,99

Für Hundefreunde

Eine Kundin / Ein Kunde aus Zwickau , am 29.03.2011

Haben Sie einen Hund oder kennen jemanden,der
einen hat?- dann werden Sie beim Lesen oft sagen, ja,genau so läuft das ab.
Das Kind wünscht sich nichts sehnlicher als
einen Hund. Sie verschlingt buchstäblich alles, was mit der Haltung und Pflege dieses Vierbeiners zu tun hat.Die Eltern versuchen,
verunsichert durch eigene Kindheitserlebnisse
diesen Wunsch auszureden. Es funktioniert natürlich nicht, so zieht irgendwann ein kleiner Terrier aus dem Tierheim, Vater wollte eine andere Rasse- Tochter setzt sich durch, in die Familie ein.Welche Turbulenzen, Freuden aber auch Sorgen dieser
"Familienzuwachs" mit sich bringt....
Lesen Sie es in dieser amüsant-anrührenden
Geschichte.

Komm zurück, Como - Steven Winn
Komm zurück, Como
von Steven Winn
(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
17,99

Eine amüsante Zeitreise, um zu sich selbst und die „wahre Liebe“ zu finden

Eine Kundin / Ein Kunde aus Zwickau , am 25.08.2010

Rosa, eine Grundschullehrerin, aus Wuppertal hadert mit der Welt und insbesondere
mit sich, als die Einladung zur Hochzeit ihrer großen Liebe Jan mit Olivia ins Haus flattert.
Sie liebt ihn immer noch und muss unbedingt versuchen ihm klar zumachen , dass es die wahre Liebe nur zwischen ihm und ihr geben kann. In ihrer direkten Art vermasselt sie es. Der Versuch per Hypnose in ein früheres Leben zurückversetzt die Lösung ihrer Probleme zu finden, verläuft beim außergewöhnlichen Glück Rosas natürlich anders als erhofft.
Sie wird ins Jahr 1594 nach London und damit nicht genug in den Körper eines Mannes nämlich William Shakespeare geschleudert. Wie die Beiden (Rosa und William)mit
dieser Situation umgehen, ist in urkomischen Dialogen mitzuerleben.. Shakespeare ist nicht begeistert, dass eine Frau seinen Körper kontrolliert und Rosa ihrerseits gehen seine ständigen Kommentare auf die Nerven . Doch es gilt sich zu arrangieren, denn erst dann kann Rosa in die Gegenwart zurück.

Plötzlich Shakespeare - David Safier
Plötzlich Shakespeare
von David Safier
(151)
Buch (gebundene Ausgabe)
17,95