Warenkorb
 

BuchhändlerInnen im Portrait

Colette Stamer
aus der Thalia-Buchhandlung in Bonn

Gesamte Empfehlungen 0 ()


Meine Empfehlungen

Großes Kino!

Colette Stamer aus der Thalia-Buchhandlung in Bonn , am 18.05.2019

Madeleine, die wir schon aus "Wir sehen uns dort oben" kennen, muss gleich zu Beginn des Romans zwei Schicksalsschläge verkraften. Ein dritter wartet auf sie, ein vierter, und den Leser packt das Mitgefühl und die Wut. Im Frankreich zwischen den Weltkriegen erlebt Madeleine so manches, was sie aus der Bahn werfen könnte, wäre sie keine Péricourt. Doch sie ist die Tochter eines Vaters, der stets wusste, was zu tun, und das ist ihr in Fleisch und Blut übergegangen. Und so wehrt sie sich mit allen Kräften gegen die Gemeinheiten gegen sie und ihren Sohn Paul.

Die Farben des Feuers - Pierre Lemaitre
Die Farben des Feuers
von Pierre Lemaitre
(84)
Buch (gebundene Ausgabe)
25,00

Nachkriegspanorama

Colette Stamer aus der Thalia-Buchhandlung in Bonn , am 22.04.2019

Ein Buch, das langsam seine volle Wirkung auf den Leser entfaltet, vor dem Panorama des Ersten Weltkrieges und der Zeit danach, die von Ruhmreden und Profitgier geprägt ist. Protagonisten werden aufeinander treffen, wie der Zufall oder das Schicksal es will. Albert, der gegen Ende des Krieges fast umgebracht wird, verdankt sein Leben Édouard, dem wiederum die Rettung nicht verdankt ist- er wird von einem Granatsplitter getroffen. Hauptmann Pradelle, der für das Schicksal der beiden in mehr oder weniger großem Umfang verantwortlich ist, wird nach dem Krieg nur noch von seiner Gier angetrieben. Doch auch Albert und Édouard erfasst eine schädliche Dosis Gier...

Wir sehen uns dort oben - Pierre Lemaitre
Wir sehen uns dort oben
von Pierre Lemaitre
(22)
Buch (Taschenbuch)
12,00

Packend!

Colette Stamer aus der Thalia-Buchhandlung in Bonn , am 03.04.2019

Fesselnde, rührende Geschichte rund um zwei junge Syrier, Amal und Hammoudi- die sich zunächst in Damaskus und später in Berlin über den Weg laufen. Sie beide haben die Ausläufer des arabischen Frühlings in Syrien mitbekommen und das Schicksal vieler Unschuldiger- gefoltert, getötet. Ein Buch, das bewegt und die Frage aufwirft, warum ein Mensch dem anderen Leid zufügt.

Gott ist nicht schüchtern - Olga Grjasnowa
Gott ist nicht schüchtern
von Olga Grjasnowa
(23)
Buch (gebundene Ausgabe)
22,00

Toll!

Colette Stamer aus der Thalia-Buchhandlung in Bonn , am 24.03.2019

Der erste Teil der humorigen Känguru- Chroniken, gelesen vom Autor selbst. Ein antifaschistisches Känguruh und ein erfolgloser Schriftsteller- grandiose Kombination!

Die Känguru Chroniken - Marc-Uwe Kling
Die Känguru Chroniken
von Marc-Uwe Kling
(178)
Buch (Taschenbuch)
10,99

Lesenswert!

Colette Stamer aus der Thalia-Buchhandlung in Bonn , am 15.03.2019

Vielleicht das bisher persönlichste Buch von Schirach, definitiv jedoch fügt es sich harmonisch in sein Werk ein: Wie immer ‚kurz und knackig.‘ Streifzüge eines Lebens und Erkennens, stark verkürzt. Lesenswert!

Kaffee und Zigaretten - Ferdinand von Schirach
Kaffee und Zigaretten
von Ferdinand von Schirach
(38)
Buch (gebundene Ausgabe)
20,00

Spannend, aber langatmig erzählt

Colette Stamer aus der Thalia-Buchhandlung in Bonn , am 12.03.2019

Spannende Roman- Idee des Autors: Was wäre, wenn es zur Nazizeit schon die Technik von heute gegeben hätte?

Mit Schrecken erfährt der Leser, wie weit die Überwachung gehen kann...

Jeder trägt sie mit sich- die Abhörwanze alias Mobiltelefon. Alle E-Mails werden auf Stichworte durchsucht und gespeichert. Und die Anzahl der gekauften Kalorienmenge pro Haushalt lässt Hinweise auf Illegale zu- ein einziger Wahnsinn, was technisch alles möglich ist!

Der Leser lernt Helene kennen, sie wird das Programmieren lernen und perfektionieren. Und sie, die Gutherzige, findet natürlich auch einen fiesen Widersacher...

Spannende Lektüre, jedoch stellenweise etwas langatmig...

NSA - Nationales Sicherheits-Amt - Andreas Eschbach
NSA - Nationales Sicherheits-Amt
von Andreas Eschbach
(105)
Buch (gebundene Ausgabe)
22,90

Fundierter Ratgeber

Colette Stamer aus der Thalia-Buchhandlung in Bonn , am 12.03.2019

Ein fundierter Ratgeber rund um Rente und Finanzen. Wie bildet man Wohlstand? Was sind die klassischen Denkfehler in Sachen private Finanzen? Was kann man tun, um die Armut im Alter zu vermeiden? Dieser Ratgeber warnt eindrücklich vor der Verarmung im Rentenalter- und zeigt auf, was man dagegen tun kann.

Rente oder Wohlstand - Bodo Schäfer
Rente oder Wohlstand
von Bodo Schäfer
(2)
Buch (Taschenbuch)
9,97

Top oder Flop

Colette Stamer aus der Thalia-Buchhandlung in Bonn , am 10.01.2019

Friedrich, ein Schweizer, verweilt in den 1940ern in Berlin. Er lebt in einem Hotel und kann trotz der Rationierungen einen recht komfortablen Lebenswandel führen. Eigentlich wollte er nur kurz sehen, ob es tatsächlich wahr ist, dass in Berlin Juden mit Möbelwagen deportiert werden. Doch er bleibt. Und er sieht tatenlos zu. Er verliebt sich in eine Jüdin und freundet sich mit einem SS-Mann an.
Ein Roman, der in der Kritik steht- vor allem wegen seiner Leichtfüßigkeit im Umgang mit dem Holocaust und historischer Ungenauigkeiten.

Stella - Takis Würger
Stella
von Takis Würger
(204)
Buch (gebundene Ausgabe)
22,00

Kurze, gehaltvolle Erzählung

Colette Stamer aus der Thalia-Buchhandlung in Bonn , am 06.01.2019

Eine Erzählung voller Melancholie und dennoch schwingt eine große Leichtigkeit mit.

Agathe tritt in das Leben des Erzählers, als dieser bereits seine letzten Sitzungen als Psychologe zählt. In ihm ist eine tiefe Leere, hinter ihm liegen viele schwierige Patientengespräche und ein inhaltsloses Single-Leben ohne Liebe. Wird Agathe den Wendepunkt markieren?

Agathe - Anne Cathrine Bomann
Agathe
von Anne Cathrine Bomann
(58)
Buch (gebundene Ausgabe)
16,00

Fitzek in Höchstform!

Colette Stamer aus der Thalia-Buchhandlung in Bonn , am 03.01.2019

Ein Vater zerbricht daran, seinen Sohn verloren zu haben. Ein anderer hat noch Hoffnung, dass sein Sohn lebt. Was würde ein Vater alles tun, um seinen Sohn zu retten? Kann man sich in einer geschlossenen Anstalt an den möglichen Täter heranpirschen, um ihm das Geheimnis um das Schicksal eines Jungen zu entlocken? Bis zuletzt bleibt alles offen. Mit überraschender Wendung...

Der Insasse - Sebastian Fitzek
Der Insasse
von Sebastian Fitzek
(242)
Buch (gebundene Ausgabe)
22,99