Warenkorb

BuchhändlerInnen im Portrait

Meine Lieblingsbuchhändler

Lisa Leiteritz
aus der Thalia-Buchhandlung in Marburg

Gesamte Empfehlungen 310 (ansehen)

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.


Alter:
29 Jahre
Abteilung:
Kinder- und Jugendbuch, Liebesromane
Funktion:
stellvertretende Filialleitung
Lieblingsautoren:
Colleen Hoover, Mona Kasten, Derek Landy, John Green, Anne Freytag, Ava Reed, Sarah J. Maas, Bianca Iosivoni, Laura Kneidl
Im Beruf seit:
2011

Meine Empfehlungen

Liebe Leser ab 10 Jahren: Kauft dieses Buch!

Lisa Leiteritz aus der Thalia-Buchhandlung in Marburg , am 19.04.2020

Wahnsinn, ich habe „Die Zuckermeister“ geradezu inhaliert, weil es so ein gutes, spannendes, mysteriöses, bezauberndes und (natürlich) zuckersüßes Buch ist! Mit Süßkram Magie bewirken, auf so was muss man mal kommen! Spekulatiusmäßig spektakulär! Außerdem handelt es sich hier um ein atemberaubendes Abenteuer, das zeigt, wie wichtig Freundschaft ist. Ich bin absolut entzückt und fühle mich, wie einmal durch Puderzucker gewälzt! Toll, toll, toll! Band 2 ist zum Glück auch schon angekündigt!

Die Zuckermeister (1). Der magische Pakt - Tanja Voosen
Die Zuckermeister (1). Der magische Pakt
von Tanja Voosen
(17)
Buch (gebundene Ausgabe)
14,00

Urbane Fantasy mit viel Innovation!

Lisa Leiteritz aus der Thalia-Buchhandlung in Marburg , am 19.04.2020

Carolin Wahl beschreibt in diesem Roman einen coolen Mix aus Kriminalfall à la NCIS & Co. und urbaner Fantasy. Wortgewandt, intelligent und gleichzeitig humorvoll baut sie eine Welt, von der ich so zuvor nie gelesen hatte. Gekonnt wechselt sie zwischen blutigen Tatorten und harten Kampszenen; emotionalen Momenten mit Gänsehautfaktor und schließlich fetzigen Dialogen. Die Autorin kombiniert in ihrer erdachten Fantasy-Welt altes mit neuem und mischt dabei auch noch Wesen aus anderen Kulturen hinein: Es tauchen Vampire, Geister und Daimonen auf, aber auch der aus der japanischen Mythologie entnommene Kitsune – ein Rotfuchs, der die Gestalt eines Menschen annehmen kann. Neu sind Nox, welches Wesen aus der Niemalswelt sind, sich von Finsternis nähren und absolut gefährlich sind. Das bringt Spannung, aber beim ungeübten Fantasy-Leser erstmal Chaos im Kopf. Trotzdem bin ich total verliebt in die Figuren, das Setting, die Geschichte und allem anderen Drum und Dran. Klare Leseempfehlung!

Schatten der Ewigkeit - Zwillingsblut - Carolin Wahl
Schatten der Ewigkeit - Zwillingsblut
von Carolin Wahl
(16)
Buch (Paperback)
12,99

Überragend!

Lisa Leiteritz aus der Thalia-Buchhandlung in Marburg , am 19.04.2020

Was für eine großartige Geschichte und geniale Idee! „Anouks Spiel“ ist ein spektakuläres Abenteuer, das nicht nur furchtbar spannend ist, sondern vor allem eine tolle Moral in sich trägt. Das zum Leben erwachte Brettspiel hat mich in Atem gehalten und auf meinen Lesesessel gefesselt. Der Wortwitz des Autors ist einmalig und Pan, der Af... Schimpanse (!) ist mein absoluter Favorit. Ich schäume über vor Begeisterung und wünsche allen ab 10 Jahren eine wundervolle Lesereise!

Anouks Spiel - Akram El-Bahay
Anouks Spiel
von Akram El-Bahay
(27)
Buch (gebundene Ausgabe)
14,95

Goodbye Redwood

Lisa Leiteritz aus der Thalia-Buchhandlung in Marburg , am 19.04.2020

Ich habe Parkers & Maddies Geschichte unheimlich schnell gelesen und bin nun traurig. Nicht, weil die Geschichte schlecht ist. Ganz im Gegenteil. Sie ist einfach wundervoll, emotional und mitreißend. Vor allem Maddie hat mich sehr berührt. Und Parkers Einstellung zum Drachen-Trio fand ich sehr erfrischend. Aber jetzt ist es vorbei. Vorbei in Redwood. Das ist schwer zu verkraften und ich werde dieses Städtchen und seine skurrilen Bewohner sehr vermissen, doch ich freue mich auch schon sehr auf die neue Reihe der Autorin!

Redwood Dreams – Es beginnt mit einem Knistern - Kelly Moran
Redwood Dreams – Es beginnt mit einem Knistern
von Kelly Moran
(57)
Buch (Paperback)
12,99

Dieser verfluchte Kuss…

Lisa Leiteritz aus der Thalia-Buchhandlung in Marburg , am 19.04.2020

Diese Geschichte ist genial und total mein Fall: Eine Rachegöttin, deren Kuss die Seele eines Menschen raubt, verliebt sich unwiederbringlich in einen Mitstudentin. Hach! Ich habe das Buch ultraschnell gelesen. Schließlich ist es flüssig geschrieben, die Story antreibend und die Charaktere vielversprechend. Der Plot-Twist ist hervorragend und von mir nicht vorherzusehen. Die Darstellung einer anderen Götterwelt, also einer grausamen, intriganten, düsteren und skrupellosen, ist ein Ansatz, den ich bisher so nicht gelesen habe, was spannend ist, da für mich so die Vorhersehbarkeit aus der Geschichte genommen wurde. Großartig! Die Liebesgeschichte tut mit jedem Seitenumblättern mehr weh, weil sie so verzehrend und verzweifelt ist und der Wunsch nach einem Kuss ins Unermessliche steigt… Nach dem Cliffhanger bin ich mega gespannt auf Band 2!

Gods of Ivy Hall, Band 1: Cursed Kiss - Alana Falk
Gods of Ivy Hall, Band 1: Cursed Kiss
von Alana Falk
(136)
Buch (gebundene Ausgabe)
18,99

Lisa Leiteritz aus der Thalia-Buchhandlung in Marburg , am 19.04.2020

Ein neuer Fall für die tierisch verstärkten Ermittler! Fast noch spannender als Band 1 und aufgrund der Schilder schwingenden „Earth Görls“ sogar ein bisschen politisch ;-) Fabulös!

Mister Marple und die Schnüfflerbande - Die Erdmännchen sind los
Mister Marple und die Schnüfflerbande - Die Erdmännchen sind los
von Sven Gerhardt
(5)
Buch (gebundene Ausgabe)
11,00

Verdächtig nah

Lisa Leiteritz aus der Thalia-Buchhandlung in Marburg , am 19.04.2020

Wieder bin ich baff! Tessa Bailey schreibt hier zwar wieder eine sexy Geschichte, doch auch diesmal ist die Umsetzung eine andere als in Band eins und zwei. Ich bin höchst erfreut über diese Mannigfaltigkeit! Zwischen den beiden Protas prickelts gewaltig und das ist mit jedem Seitenumblättern mehr zu spüren. Doch Greer ist verschlossen wie eine Auster und Danika völlig besessen von dem Gedanken, alles und jedem zu helfen, nur nicht sich selbst. Das tut weh, es nervt, es lässt mich verzweifeln… und doch finde ich es so was von gut! Die Sexytime ist in diesem Band ziemlich gedrosselt. Also wenn es mal zur Sache geht, geht es zur Sache, aber die Lust steht diesmal nicht so sehr im Vordergrund wie die Liebe. Das ist der größte Pluspunkt an diesem Band. Ich bin begeistert und freue mich darauf, mehr von der Autorin zu lesen.

Duty & Desire – Verdächtig nah - Tessa Bailey
Duty & Desire – Verdächtig nah
von Tessa Bailey
(27)
Buch (Paperback)
12,99

Was auch immer geschieht – Band 2

Lisa Leiteritz aus der Thalia-Buchhandlung in Marburg , am 19.04.2020

Mit diesem Roman habe ich unbekanntes Terrain betreten: Ich habe einen Blick in die Gaming-Welt werfen können. Als ich das erste Kapitel las, war ich total verzückt. Die weibliche Hauptfigur hat mir unheimlich gut gefallen und ich mochte ihre freche und sarkastische Art ungemein. Dann kam auch schon dieser ganze Gaming-Kram … Ich muss schon sagen, dass ich dann circa bis zur Hälfte des Buches raus war. Ich verstehe echt leider nichts von den Spielen und gebe zu, dass ich die Beschreibungen von den Spiel-Szenen übersprungen habe. Ich kenne es nicht und es interessiert mich auch nicht sonderlich. Trotzdem möchte ich sagen, dass ich es cool finde, dass die Autorin alles genauso in dieser Geschichte beschreibt, wie sie es getan hat. Teagan und Parker haben ein Hobby und lieben es durch und durch. Das spüre ich und finde die Charaktere sehr gut ausgearbeitet. Dass ich an sich mit der Gamer-Szene nicht viel anfangen kann, steht dabei nicht in Konkurrenz mit dem Fakt, dass ich erkenne, wie viel Herzblut in der Geschichte steckt. Und ab der zweiten Hälfte ging es mehr um die Beziehung und die Konflikte der Figuren und ich habe es genossen, ihre Geschichte mitzuverfolgen. Also: Let‘s play ;-)

Feeling Close to You - Bianca Iosivoni
Feeling Close to You
von Bianca Iosivoni
(81)
Buch (Taschenbuch)
12,90

Gruselfans aufgepasst!

Lisa Leiteritz aus der Thalia-Buchhandlung in Marburg , am 16.04.2020

Für alle, für die Halloween der höchste Feiertag ist, sollten zu diesem Buch greifen. Auch wenn ich finde, dass ein bisschen zu viel GEBRÜLLT, ziemlich verschwenderisch mit der Verwendung von Ausrufeziechen umgegangen wird (!) und es sprachlich an der einen oder anderen Stelle hapert, ist „Mitternachtsstunde“ ein schaurig cooles und schräges Abenteuer. Kids ab 11 Jahren werden ihre Freude daran haben!

Mitternachtsstunde 1: Emily und die geheime Nachtpost - Benjamin Read, Laura Trinder
Mitternachtsstunde 1: Emily und die geheime Nachtpost
von Benjamin Read
(68)
Buch (gebundene Ausgabe)
15,00

Für Fans der Selection-Reihe ein Must-Read!

Lisa Leiteritz aus der Thalia-Buchhandlung in Marburg , am 16.04.2020

Dieses Buch ist mir wegen seines wunderschönen Covers aufgefallen. Als ich jedoch die Inhaltsangabe las, war ich ziemlich ernüchtert. So richtig Lust hatte ich auf das Thema nicht. Doch ich ließ mich darauf ein und wurde nicht enttäuscht. Orléans ist eine Welt, die mich mit ihrem Glanz und Gloria aufs Glatteis geführt und mit seiner Grausamkeit überrascht hat. Ich mag die Frauenpower und ich die Message des Ganzen. Auch wenn ich es stellenweise zu langatmig fand, hat mich die Geschichte schlussendlich doch noch so gepackt, dass ich gerne wissen möchte, wie es weitergeht.

The Belles 1: Schönheit regiert - Dhonielle Clayton
The Belles 1: Schönheit regiert
von Dhonielle Clayton
(111)
Buch (gebundene Ausgabe)
19,00

 
zurück