Meine Filiale

BuchhändlerInnen im Portrait

Meine Lieblingsbuchhändler

Claudia Engelmann
aus der Thalia-Buchhandlung in Korbach

Gesamte Empfehlungen 264 (ansehen)

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.


Meine Empfehlungen

Starke Reihe!

Claudia Engelmann aus der Thalia-Buchhandlung in Korbach , am 25.11.2020

Auch der zweite Band um Hulda überzeugt, scheint mir fast spannender als der erste Band, erzählt wird ja ihre Geschichte rückblickend. Sie ist gerade eine erfolgreiche Ermittlerin, bekommt einen mysteriösen Fall und beginnt mit ihren Nachforschungen, die natürlich genau dorthin führen, wo die Einsamkeit auf Island am größten ist, nämlich auf einer Insel. Hulda gerät schnell in ein Netz aus Lügen und Intrigen. Starke Reihe! Ich freue mich schon auf den dritten, sozusagen ersten Band „Nebel“.

INSEL - Ragnar Jónasson
INSEL
von Ragnar Jónasson
(58)
Buch (Taschenbuch)
15,00

Undendliche Traurigkeit...

Claudia Engelmann aus der Thalia-Buchhandlung in Korbach , am 24.11.2020

Wie ist das, wenn der Vater stirbt und ein Elternteil für immer geht? Das beschreibt die erfolgreiche Autorin Zsuzsa Bank sehr eindrucksvoll in ihrem neuen Buch. Sie erzählt vom letzten Sommer des Vaters am Balaton, seiner alten Heimat. Davon, wie der Krebs sich seiner bemächtigt, ihn verändert, ihn schrumpfen lässt. Davon, was das alles mit ihr und ihrer Familie macht, wie es sie alle vereinnahmt. Sie erinnert sich an vieles aus ihrer Kindheit und Jugend, erinnert sich an die starke Bindung zu ihrem Vater. Sie erzählt vom Davor, vom Mittendrin und vom Danach, erspürt minutiös die Befindlichkeiten und die Veränderungen. Sie erzählt auf ihre ganz eigene sezierend-poetische Art, in ihrer typisch tastenden und suchenden Sprache vom Sterben, vom Tod, vom Trauern, aber auch vom Leben danach, wie es eben ist, mit all dem und ohne den einen weiter zu leben.

Sterben im Sommer - Zsuzsa Bánk
Sterben im Sommer
von Zsuzsa Bánk
(39)
Buch (gebundene Ausgabe)
22,00

Leben geht manchmal anders...

Claudia Engelmann aus der Thalia-Buchhandlung in Korbach , am 16.11.2020

Was macht ein alter Mann an einem Sonntag, an dem er ein mehrgängiges Menü für seine älteste Tochter und deren Familie gekocht hat, die dann nicht kommen? Genau, er geht in seiner Heimatstadt Turin spazieren und lernt Elena und ihren Sohn Gaston kennen und lädt sie spontan zu eben diesem Essen ein. Das ist die eine Geschichte, die andere ist die Geschichte seiner Einsamkeit, seines Alleinseins, sein Sohn ist weit weg in Finnland, und seine jüngste Tochter spricht nicht mehr mit ihm. Es ist seine Lebensgeschichte mit allen schönen, aber auch allen dunklen Seiten, die mit einer lichtdurchfluteten Leichtigkeit, poetischer Sprache und einer tiefen, nachdenklichen Schwere besticht und den Leser nicht mehr loslässt.

Ein Sonntag mit Elena - Fabio Geda
Ein Sonntag mit Elena
von Fabio Geda
(104)
Buch (gebundene Ausgabe)
20,00

Claudia Engelmann aus der Thalia-Buchhandlung in Korbach , am 12.11.2020

Der erste gemeinsame Fall von Kommissar Kovacs und Psychiater Horn und zugleich schon das Bildnis der erdachten österreichischen Stadt Furth am See mit all ihren Stolpersteinen und dunklen Geheimnissen, verstörend, irritierend und sehr eigenwillig, aber eben auch richtig gut.

Die Süße des Lebens
Die Süße des Lebens
von Paulus Hochgatterer
(10)
Buch (Taschenbuch)
10,95

Leben und Sterben, Lieben und Verlassenwerden...

Claudia Engelmann aus der Thalia-Buchhandlung in Korbach , am 07.11.2020

In einer Stunde verändert sich die Welt von Paula Cid, als ihr Mann ihr mitteilt, dass er sie wegen einer Jüngeren verlassen wird. Und noch eine Stunde später ist er tot, ein Autounfall. Wie kann sie damit leben? Und trauern um den Mann, den sie gerade noch geliebt hat und den sie nun fast hasst, weil er sie gerade verlassen hat. Das erzählt Marta Orriols im Lieblingsbuch der katalanischen Buchhändler auf sehr besondere Art und Weise.

Der Moment zwischen den Zeiten - Marta Orriols
Der Moment zwischen den Zeiten
von Marta Orriols
(43)
Buch (gebundene Ausgabe)
20,00

Ein ungewöhnlicher italienischer Thriller der Extraklasse!

Claudia Engelmann aus der Thalia-Buchhandlung in Korbach , am 30.10.2020

Im Umfeld von Rom findet eine Kindesentführung statt, und die vom Dienst suspendierte Ermittlerin Colomba Caselli soll sich auf Bitten ihres Chefs unauffällig und mit Hilfe von Dante Torre, der selbst jahrelang vom sogenannten „Vater“ gefangen gehalten wurde, in die laufenden Ermittlungen einschalten. Ein rasanter, intelligenter und düsterer Krimi, dessen Stärke seine komplexe Geschichte und seine unerwarteten Wendungen sind – und natürlich das sich zusammen raufende Team Caselli/Torre, die gemeinsam in das Herz der Finsternis vorstoßen.

In der Finsternis - Sandrone Dazieri
In der Finsternis
von Sandrone Dazieri
(30)
Buch (Taschenbuch)
9,99

Claudia Engelmann aus der Thalia-Buchhandlung in Korbach , am 25.10.2020

1946 begegnen sich der junge Robert und die ältere eigensinige Dulcie an der Küste Englands - der Beginn einer wunderbaren außergewöhnlichen Lebens-Freundschaft. Ein grandioses Buch voller Poesie, Wortwitz, Herzenswärme und Lebensklugheit, das mein Leben um vieles reicher macht!

Offene See
Offene See
von Benjamin Myers
(132)
Buch (gebundene Ausgabe)
20,00

Der Garten sei ein Refugium

Claudia Engelmann aus der Thalia-Buchhandlung in Korbach , am 13.10.2020

Davon kann der Landschaftsgärtner Carlo ein Lied singen. Er, der es ruhig und beschaulich liebt, der in seinen täglichen Routinen aufgeht und mit Agon, seinem Hilfsgärtner, wunderbar harmonisch schweigen kann. Er wird von seiner Frau verlassen, die gemeinsame Tochter ist zum Studieren weggezogen und nun verschwindet auch noch seine demente Mutter. Die findet er dann in einem zum Seniorenheim umfunktionierten Grandhotel am Genfer See. Und er findet nicht nur sie, sondern auch ihre Geschichte im Zweiten Weltkrieg, ihre glamouröse Vergangenheit, von der er nichts ahnte.
In einer wunderbar schlichten Sprache, in der nie ein Wort zu viel, aber auch keins zu wenig ist, erzählt Buti eine vielschichtige, komplexe Geschichte mit aus dem Leben gefallenen Charakteren, die dem Leser fast unbemerkt ans Herz wachsen

Das Leben ist ein wilder Garten - Roland Buti
Das Leben ist ein wilder Garten
von Roland Buti
(88)
Buch (gebundene Ausgabe)
20,00

Claudia Engelmann aus der Thalia-Buchhandlung in Korbach , am 04.10.2020

Büscher reist für einige Monate genau dahin, wo er aufgewachsen ist und quartiert sich in einer einsamen Waldhütte ein, spürt schreibend diesem fremden Lebensrhythmus und dieser männlich dominierten Welt nach. Als seine Mutter stirbt, wird es zugleich eine persönliche Heimkehr.

Heimkehr
Heimkehr
von Wolfgang Büscher
(7)
Buch (gebundene Ausgabe)
22,00

Was ist letzte Nacht passiert?

Claudia Engelmann aus der Thalia-Buchhandlung in Korbach , am 26.09.2020

Laura verschwindet nach einem Blind Date spurlos, und ihre Schwester Rosie macht sich große Sorgen um sie. Um Laura oder darum, was diese vielleicht gemacht haben könnte? Denn vor vielen Jahren stand Laura unter Mordverdacht. Es gab damals keine Beweise, aber die Zweifel blieben, auch bei Rosie. Ein spannender, geradliniger und unterhaltsamer Thriller, der ein überraschendes Ende hat.

Die Nacht zuvor - Wendy Walker
Die Nacht zuvor
von Wendy Walker
(32)
Buch (Taschenbuch)
15,90

 
zurück