Warenkorb
 

Bewerter

Meine Bewertungen

Tolle Idee, aber langweiliger Schreibstil.

Blubb0butterfly , am 15.05.2019

Ich bin kein sentimentaler Typ. Früher habe ich immer wieder mal den Muttertag vergessen und einmal, als ich noch mit Hannah zusammen gewesen war, sogar den Valentinstag. Glücklicherweise hatte sie mir mein Versäumnis nicht allzu übel genommen und auch nicht daraus abgeleitet, wie viel oder wenig ich für sie empfand. Auch was Jahrestage und Geburtstage angeht, bin ich ein hoffnungsloser Fall. Vermutlich würde ich sogar Weihnachten vergessen, wenn da nicht der allgemeine Trubel wäre. Nein, ich bin keineswegs egozentrisch… Nun ja, vielleicht doch, aber sind wir das nicht alle irgendwie?

Eckdaten
eBook
316 Seiten
Mira Taschenbuch Verlag (Harper Collins Verlag)
2018
ISBN: 9783955768836

Cover
Süß und sehr frühlingshaft!

Inhalt
Hannah ist fort und wird nie wieder zurückkommen. Jetzt, an ihrem ersten Todestag, liest Michael ihren letzten Brief. Sie verlangt von ihm, sich neu zu verlieben und zu heiraten – sein Leben mit einer anderen Frau zu verbringen. Niemals könnte er das. Sein Herz gehört für immer Hannah. Doch die Vorstellung, wie Hannah sich gefühlt haben muss, als sie diesen Brief geschrieben hat, ist für Michael noch schwerer zu ertragen. Und das Wissen, dass nur ihre unerschütterliche Liebe zu ihm ihr die Kraft gab, ihn loszulassen, bringt Michael dazu, Hannahs Plan trotzdem eine Chance zu geben.

Autorin
Regelmäßig finden sich die Werke dieser beliebten Autorin auf der Bestsellerliste der New York Times, und sie hat eine weltweite Fangemeinde. In Port Orchard in Washington führt sie erfolgreich das Grey House Café, in dem sie ihren Gästen leckeres Frühstück, köstliche Kuchen und ganz besondere Nachmittagstees serviert.

Meinung
Von der Autorin habe ich bereits in einem Sammelband etwas gelesen, wovon ich aber leider gar nicht begeistert war. Aber jeder verdient doch eine zweite Chance, nicht wahr? Außerdem ist das Cover so süß und auch der Klappentext klang nach einer herzzerreißenden Geschichte. Hoffen wir mal Gutes! ^^
Michael muss immer noch an seine verstorbene Frau Hannah denken, die vor einem Jahr verstarb. Es scheint nicht so zu sein, dass er in naher Zukunft über ihren Tod hinwegkommt. Doch das soll sich mit Hannahs letztem Brief ändern. Es wird aber nicht allzu leicht werden, hat er sich in seiner Trauer doch arg gehen lassen.
In dem emotionalen Brief kann man die Liebe der beiden zueinander deutlich spüren und es muss sie sehr viel gekostet haben, ihn zu verfassen. Denn der Inhalt hat es in sich. Wird Michael den Mut finden, sich auf eine neue Frau einzulassen?
An sich ist die Grundidee sehr süß und emotional, aber mich konnte die Umsetzung so gar nicht begeistern. :/ Ich fand es sehr langweilig und habe es daher vorzeitig abgebrochen.

,5 von

Die Gabe der Liebe - Debbie Macomber
Die Gabe der Liebe
von Debbie Macomber
(4)
eBook
8,99

Es wurde zum Ende besser! Also durchhalten! ;)

Blubb0butterfly , am 15.05.2019

Ihr Name war June. Es war ein Name, bei dem man an Blumen dachte, an plötzliche Gewitter und lange, ruhelose Nächte im Sommer. Er weckte auch Erinnerungen an sonnenbeschienene Wiesen und an ein Plätzchen im Schatten. Ja, der Name passte zu ihr.
Während sie jetzt dort stand, die Hände in die Hüften gestützt, aufmerksam und angespannt, war in dem Raum kein einziges Geräusch zu hören. Niemand ließ sie aus den Augen, denn niemand wollte sich eine einzige Geste von ihr, eine Bewegung entgehen lassen.

Eckdaten
eBook
390 Seiten
Mira Taschenbuch Verlag (Harper Collins Verlag)
2019
Neuausgabe
ISBN: 9783955768720
Roman

Cover
Es passt eindeutig zum Titel. Außerdem ist es so süß und sieht zum Anbeißen aus, sodass ich am liebsten ins Gebäck reinbeißen würde. ^^

Inhalt
Ein Kuss zum Dessert
Die süße Dessertköchin June ist genau die Richtige für Hotelier Blake. Er würde ihr gerne nicht nur beruflich näherkommen. June zeigt ihm jedoch die kalte Schulter. Wird Blake ein Geheimrezept finden, um sie zu überzeugen?

Zuckersüße Zärtlichkeiten
Als der attraktive Tate ihre Küche betritt, bekommt Köchin Amy sofort weiche Knie. Es prickelt gewaltig zwischen ihnen. Was Amy nicht ahnt: Er ist ihr neuer Auftraggeber - und sie soll seine Hochzeit ausrichten!

Verführerische Julia
Wahre Gefühle? Das ist nichts für Cameron Duke. Bis seine Affäre, die schöne Bäckerin Julia, plötzlich ein Kind von ihm erwartet. Er will für seinen Sohn da sein und nimmt sie zur Frau. Kann aus der Zweckehe Liebe werden?

Meinung
Die erste Geschichte ist von Nora Roberts und ihr Name dürfte vielen ein Begriff sein. Mit ihrem Namen verbinde ich gemischte Gefühle. Nicht all ihre Geschichten gefallen mir, aber wenn sie mir gefallen, sind sie unglaublich gut! XD Ich war daher sehr gespannt, wie diese hier sein würde.
June ist eine Perfektionistin und die Beste in ihrem Fachgebiet. Sie stellt unglaublichen Nachtisch her, von dem all ihre Klienten nur so schwärmen. Für diesen Erfolg und diesen Ruf hat sie hart und lange studiert. Sie liebt ihre Freiheit und will nicht an einen Ort gefesselt sein. Doch das will Blake ändern. Er will sie unbedingt für eines seiner Hotels als Küchenchefin gewinnen und dafür ist ihm jedes Mittel recht! Er kann nämlich sehr hartnäckig sein, was sie schnell zu spüren bekommt. Doch auch sie ist nicht ohne. Da wundert es wohl niemanden, dass sie aneinander geraten, oder? Dass dabei auch noch kräftig die Funken sprühen, ist ein toller Nebeneffekt. XD Man kann also gespannt sein, ob diese Zusammenarbeit jemals zustande kommen wird. ;)
Die zweite Geschichte ist von Theresa Hill. Diese Autorin kannte ich bisher noch nicht und bin sehr gespannt, was mich erwarten wird.
Alles fängt damit an, dass Eleanor und ihre Seniorfreundinnen sich etwas zu sehr langweilen und unbedingt eine unglückliche Hochzeit verhindern wollen. ^^ Da ist viel Chaos vorprogrammiert, denn Amor spielen ist nicht so einfach, wie es sich anhört.
Tate und Amy sind die Glücklichen, die miteinander verkuppelt werden sollen und auch hier spielt natürlich Essen eine große Rolle. Amy backt auf seiner Hochzeit und die beiden begegnen sich zufällig in der Küche, als es (natürlich) chaotisch wird und daran ist nur ihr kleiner Sohn schuld. XD Und es wird noch besser…!
Diese Geschichte hat mir viel besser gefallen als die erste, die ich zum Teil sogar nur überflogen habe.
Folglich ist die letzte Geschichte von Kate Carlisle, von der ich bisher auch noch nie etwas gehört habe.
Die Protagonisten sind dieses Mal der erfolgreiche Geschäftsmann Cameron und die Konditorin Julia. Beide haben einen heißen One-Night-Stand gehabt, der ungeahnte Folgen hatte. Doch da er immer feste Regeln bezüglich Frauen hat, ist ihm diese wichtige Mitteilung leider entgangen und die Überraschung ist daher umso größer, als sich die beiden wiedersehen. Wird er für sie seine Regeln ändern und ihnen damit eine Chance geben?
Das Beste kommt zum Schluss, was? Hier war es eindeutig der Fall. Die Geschichten wurden immer besser und die letzte war für mich die Beste! Daher würde ich das Buch weiterempfehlen, auch wenn ich von Nora Roberts Geschichte enttäuscht bin.

,5 von

Liebe und andere Köstlichkeiten - Nora Roberts, Teresa Hill, Kate Carlisle
Liebe und andere Köstlichkeiten
von Nora Roberts
(5)
eBook
8,99

Für zwischendurch ganz okay.

Blubb0butterfly , am 14.05.2019

Um ihn herum war es schwarz und kalt. Nur sehr langsam kehrten die Farben vor seinen Augen zurück. Als Erstes das Weiß des Schnees, später dann das Grün der Tannen und das Blau des Himmels.
Seine Sonnenbrille musste er beim Sturz verloren haben. Ja, genau, er war gestürzt. Glücklicherweise war er wohl nur ein paar Minuten bewusstlos gewesen. Oder Sekunden?
Also schön, dachte er, der Reihe nach. Mein Name ist Mark Turner, und ich bin Snowboardfahrer. Amerikanische Olympiahoffnung. Ich sehe gut aus, und Emely Redding ist meine Verlobte.
So weit, so gut.
Er hob den rechten Arm. Alles dran. Dann den linken, ebenfalls in Ordnung. Fängt gut an. Vorsichtig wischte er sich mit dem Handschuh über das Gesicht. Nase, Augen, Mund, Zähne, alles da. Ein wenig Blut. Rasch zog er den Handschuh aus und betastete seine Wange. Eine Schürfwunde. Kein Problem, nichts Tiefes. Schon mal gut.
Was auch immer passiert war, sein Gesicht hatte keinen großen Schaden genommen, und das erleichterte ihn. Schließlich zierte sein Kopf die Dose eines namhaften Sporterfrischungsgetränkes. Gebräunt und gutaussehend lächelte er darauf dem Trinkenden zu.
Linkes Bein noch dran.
Rechtes Bein…

Eckdaten
eBook
90 Seiten
beHeartbeat Verlag (Bastei Lübbe Verlag)
Band 1
Crystal Lake-Serie
2019
ISBN: 978-3-7325-7250-2

Cover
Nicht schlecht. Mir gefällt aber die untere Hälfte besser. Das Pärchen ist meiner Meinung nach unnötig.

Inhalt
Allana McGinty lebt für ihren Job. Als neue Leiterin des Crystal Lake Medical Center muss sie sich allerdings erst noch beweisen. Zum Glück hat sie den charismatischen Chefarzt Dr. James Raker auf ihrer Seite. Als Allana einen Zeitungsartikel liest, in dem das Crystal Lake stark belastet wird, ahnt sie noch nicht, dass dies der Beginn ihrer härtesten Prüfung ist.
Währenddessen beginnt Leena Summers ihren ersten Tag als ausgebildete Orthopädin gleich mit einem schwierigen Fall. Mark Turner, erfolgreicher Snowboarder und wahnsinnig attraktiv, wird nach einem Sturz ins Crystal Lake eingeliefert. Von Beginn an knistert es gewaltig zwischen Leena und Mark. Seine arrogante Art stößt sie zwar ab, übt jedoch auch einen gewissen Reiz auf sie aus. Aber Leenas Herz wurde schon einmal gebrochen. Ist sie bereit, einer neuen Liebe eine Chance zu geben?

Autorin
Nach etlichen ausgedehnten USA-Aufenthalten lebt und schreibt Annabell Nolan in Berlin, ihrer Stadt der Liebe. Die schönste Jahreszeit für sie ist der Frühsommer, wenn der Flieder betörend duftet und die Bienen durch ihren Garten summen. Dann schreibt sie im Schatten ihres knorrigen Apfelbaumes, bis es Zeit wird, den Grill anzuzünden und mit ihrem Liebsten und guten Freunden bis spät in die Nacht zu plaudern.
Wenn Annabell nicht gerade neue Geschichten für Verlage, Funk und Fernsehen entwickelt, bummelt sie gern durch Berlins Schlösser und deren Gärten oder versinkt in moderner Kunst.

Meinung
Ich war anfangs etwas skeptisch, ob die Geschichte nicht zu durcheinander werden würde, mit vier Protagonisten, aber siehe da – es ergab alles einen Sinn, auch wenn die Geschichte durchaus etwas länger hätte sein können. Außerdem endet es sehr offen und damit habe ich ehrlich gesagt nicht gerechnet gehabt. Klar, auf 90 Seiten kann nicht allzu viel passieren, aber ein offenes Ende? Hm… Ich weiß, dass die Serie fortgesetzt wird, aber ich nahm an, dass dann andere Protagonisten an der Reihe sind. Das fand ich jetzt nicht so toll.
Zu Allana und James gab es noch nicht allzu viel zu erzählen. James ist ihr Vorgesetzter und sie hat sich von der einfachen Krankenschwester zur Klinikleitung hochgearbeitet. Dass ihr Job kein Zuckerschlecken ist und das Verhältnis zu den Angestellten mehr als angespannt ist, versteht sich von selbst. So ist es doch auch in der Realität. Ich hoffe, man bekommt zu den beiden im nächsten Band noch mehr Infos.
Leena kehrt nach ihrer Ausbildung von Chicago in ihre Heimatstadt zurück an den Ort voller Erinnerungen, an dem schon ihr Vater und Großvater gearbeitet haben. Sie tritt in große Fußstapfen, aber sie scheint eine äußerst kompetente Ärztin zu sein, bis sie auf ihren ersten Patienten, den Snowboardfahrer Mark, trifft. Da fliegen augenblicklich die Funken zwischen ihnen und das bleibt natürlich nicht unbemerkt. In seiner Nähe vergisst sie ihre professionelle Distanz. Doch er spielt er ein falsches Spiel mit ihr? Denn das kann sie nach ihrer letzten Trennung gar nicht gebrauchen. Warten wir es ab, denn das letzte Wort ist hier noch nicht gesprochen worden.
Die Geschichte ließ sich gut lesen und ist für zwischendurch ganz in Ordnung. Für mich hätte es vielleicht noch etwas länger sein können und ein geschlossenes Ende hätte ich auch besser gefunden. Warten wir einfach mal die Fortsetzung ab.

von

Crystal Lake - Diagnose Liebe - Annabell Nolan
Crystal Lake - Diagnose Liebe
von Annabell Nolan
(5)
eBook
1,99

Unerwartet enttäuschend.

Blubb0butterfly , am 14.05.2019

Daisy, sieben Jahre alt
Das Gras peitschte um meine Knöchel, meine Lungen brannten, und Tränen strömten über meine Wangen, während ich so schnell, wie mich meine Beine trugen, unter dem Zelt eines violetten, sich verdunkelnden Himmel in das Feld rannte.
„Daisy!“
Seine Stimme hallte in meinen Ohren wider, aber ich blieb nicht stehen. Konnte nicht stehen bleiben. Das hieß, bis mir ein tückischer versteckter Graben in die Quere kam und dafür sorgte, dass ich auf meinem Hinterteil landete.
Verflixte Axt.
Schwer atmend untersuchte ich meinen Knöchel, stöhnte dann und sank rücklings in das Meer aus Löwenzahn, als seine sich nähernden Schritte die Pflanzen in einem sanften Rhythmus rascheln ließen, bei dem ich die Augen schloss.
Dank des morgendlichen Regens konnte ich spüren, wie der kühle Matsch meine Leggins und mein T-Shirt durchweichte. Obwohl Mama Gift und Galle spucken würde, brachte ich es nicht über mich, mich aufzusetzen.

Eckdaten
eBook
307 Seiten
Forever Verlag (Ullstein Buchverlag)
Roman
Übersetzung: Nina Bader
2019
ISBN: 978-3-95818-421-3

Cover
Hm, nicht schlecht, aber es fällt jetzt auch nicht gerade durch seine Originalität auf.

Inhalt
Ich dachte, er würde für immer zu mir gehören, selbst als wir gezwungen waren, uns zu trennen. Wir hätten einander festhalten sollen, aber es ist trotzdem passiert.
Schade, dass ich nicht ahnte, dass jemand anderes nur darauf wartete, meinen Platz einzunehmen. Sonst hätte ich niemals losgelassen.
Zwei Jahre später sind wir genau dort, wo wir geplant hatten zu sein. Ich habe mein Versprechen gehalten. Er hat es einfach vergessen.
Er hat nicht nur jemand Neuen gefunden, sondern diese Neue ist meine ehemalige beste Freundin.
Und ich beginne das College mit gebrochenem Herzen.
Wahrscheinlich sollte jetzt der Part kommen, in dem ich euch erzähle, wie ein anderer toller Typ auftaucht und die Scherben meines Lebens aufsammelt und wieder zusammensetzt. Einer, der mich wieder zum Lachen bringt.
Aber das hier ist nicht diese Art von Geschichte.
Mein Herz mag zwar gebrochen sein. Aber es weigert sich, ihn nicht mehr zu lieben.

Autorin
Ella Fields ist Mutter und Ehefrau und lebt in Australien. Während ihre Kinder in der Schule sind, trifft man sie meistens, wie sie mit ihrer Katze Bert und ihrem Hund Grub über ihre Figuren und Bücher spricht. Sie ist schokoladensüchtig und eine unverbesserliche Sammlerin schöner Notizbücher. Sie liebt es, Stories mit hart erarbeiteten Happy Ends zu schreiben.

Meinung
Die Geschichte beginnt mit einer Rückblende. An sich nichts Ungewöhnliches. Dass sicher hierbei aber immer Vergangenheit und Gegenwart abwechseln, finde ich doch etwas gewöhnungsbedürftig. Gefallen hat es mir leider nicht. Die Rückblenden habe ich zum Teil überflogen oder komplett übersprungen. Kann sein, dass darin wichtige Informationen verborgen waren, aber mich konnte es dennoch nicht zum Lesen verführen.
Daisy und Quinn kennen sich schon seit ihrer Kindheit. Und von der anfänglichen Kinderfreundschaft entwickelte sich das Ganze zur ersten großen Liebe. Leider nimmt diese kein gutes Ende, wie auch schon der Klappentext andeutet. Sehr ärgerlich, dass man dabei von der ehemals besten Freundin ersetzt wurde und keine Ahnung davon hatte… Da fängt das Collegeleben doch toll an, nicht wahr?
Daisy, die sich schon schwer mit dem erneuten Ortswechsel tut und niemanden kennt, kann diese Tatsache gar nicht gebrauchen. Wie wird es wohl zwischen ihr, Quinn und Alexis weitergehen?
Ich muss gestehen, dass mich die Geschichte anfangs fasziniert hat, weil laut dem Klappentext kein Happy End zu erwarten sei. Das konnte ich dann doch nicht glauben, deshalb entschloss ich mich dazu, das Buch zu lesen. Leider entpuppte sich die Geschichte dann als uninteressanter als gedacht. Hm, ich weiß nicht genau, woran es gelegen hat, wahrscheinlich an dem Wechsel von Rückblenden und gegenwärtigen Erzählungen. Auch wurde ich mich den Figuren nicht so richtig warm. Obwohl die Geschichte herzzerreißend klang und direkt aus dem wahren Leben entsprungen sein könnte, konnte sie mich leider nicht wirklich überzeugen.

von

Suddenly Forbidden - Ella Fields
Suddenly Forbidden
von Ella Fields
(38)
eBook
4,99

Langweiliger als sein Vorgänger.

Blubb0butterfly , am 13.05.2019

Ich bin das pure Chaos. Wirklich, da können Sie jeden fragen, der mich kennt. Ein riesiger, wirrer Ball an Gedanken und Lebensentscheidungen. Und das Schlimmste daran? Ich bin auch noch stolz darauf.
Aber fangen wir am Anfang an. Mein Name ist Melody Pond, und ich bin Küchenhilfe im Hotel California. Mein Job ist es, alles vorzubereiten. Zumindest unwahrscheinlich viel. Erstaunlicherweise bin ich in meinem Chaos sehr strukturiert, auch wenn das für viele andere nicht ersichtlich ist. Mein Chef ist der begnadete Jake. Er schafft es, aus den seltsamsten Zutaten wundervolle Gerichte zu zaubern.

Eckdaten
eBook
121 Seiten
Moments Press Verlag
2018
ISBN: 978-3-96232-047-8
Hotel California-Reihe
Band 3

Cover
Der Hintergrund gefällt mir!

Inhalt
Melody arbeitet in der Spezialküche des Hotel California. Allerdings möchte sie nicht ewig in diesem Hotel bleiben, denn ihre zweite Leidenschaft gehört der Musik. Und genau aus diesem Grund hat sie sich bei der Show „Ein Tag im Leben von…“ beworben.
Das widerstrebt ihrem Vorgesetzten Jake, der keine Lust darauf hat, dass ein Kamerateam seine Küche belagert. Obendrein ist Melody alles andere als konzentriert, denn sowohl der Produzent Barry als auch der Hotel Animateur Connor scheinen ein Auge auf sie geworfen zu haben.

Autorin
Die Autorin ist in Schleswig-Holstein aufgewachsen. Nach einer Ausbildung zur Bankkauffrau beschloss sie, die exotischen Orte dieser Welt zu erkunden. Heute lebt sie mit ihrer Familie auf einem idyllischen Anwesen, denkt sich immer neue Geschichten aus und genießt das Leben auf dem Land.

Meinung
Ich habe bereits den Vorgängerband gelesen und war nur mäßig begeistert. Diese Geschichte hier klang nach etwas mehr Aufregung, also habe ich einem weiteren Band der Reihe eine Chance gegeben.
Leider ist die Schrift des Buches immer noch winzig. Da benötigt man ja eine Lupe, um das zu lesen. XD
Jake, Melodys Chef, war bereits der Protagonist von Band 2, weshalb ich schon einiges über ihn wusste. Kein einfacher Zeitgenosse. ;)
Wie bereits im Klappentext erwähnt arbeitet Melody in der Küche, will diesen Job aber nicht ewig tun, weshalb sie für Abwechslung in ihrem Leben sorgt. Die Teilnahme an einer Reality-Show soll dies bewirken. Ich frage mich nur, ob sie genau weiß, was auf sie zukommen wird. Hm… Ihre große Leidenschaft ist die Musik. Drücken wir ihr die Daumen, dass ihr Traum sich erfüllt.
Ich habe es vorzeitig abgebrochen, weil ich die Geschichte noch langweiliger fand als seinen Vorgänger… Es war ermüdend, weil es mich einfach nicht zum Weiterlesen animieren konnte. Es war mir zu flach und kein bisschen spannend.

von

Melody - Violet Thomas
Melody
von Violet Thomas
(8)
eBook
2,99

Bereitet nicht nur kleinen Künstlern viel Freude. ;)

Blubb0butterfly , am 12.05.2019

Pustebilder: So geht’s
Für die „vorbildlichen“ Kleckse in diesem Buch habe ich lange geübt. Und ganze Papierkörbe voll mit verlaufenem und verspritzten Klecksen weggeworfen. Und alles, damit ich dir in diesem Buch möglichst schöne Bilder zeigen kann. Du darfst also nicht enttäuscht sein, wenn deine eigenen Kleckse erst einmal nicht perfekt aussehen.
Es geht ja auch gar nicht darum, dass du die Bilder im Buch möglichst genau nachmachst. Sondern darum, dass du erst einmal deine eigenen Kleckse produzierst. Dann kannst du dir in Ruhe überlegen, was daraus werden könnte.

Cover
Es ist sehr ansprechend gestaltet und da möchte ich am liebsten sofort loslegen! Es ist sehr kindgerecht.

Inhalt
Klecksen, pusten, zeichnen
Hurra, das macht Spaß! Und ist ganz einfach:
Aus scheinbar zufälligen Pusteklecksen entsteht eine Welt voller Zauberer und Feen, hüpfender Frösche, stolzer Löwen, frecher Monster, fliegender Raketen und vielem mehr.
Du brauchst nur Papier, Wasserfarben, Pipetten zum Auftragen der Farben, Buntstifte und einen Strohhalm zum Pusten.
Die Schritt-für-Schritt-Anleitungen im Buch zeigen dir, wie’s geht.

Autor
Norbert Pautner zeichnet und malt, seit er einen Stift halten kann. Nachdem er Chinesisch gelernt und viele andere spannende Sachen erlebt hat, macht er heute das, was er schon als Kind am liebsten getan hat: Bilder, Basteln, Bücher.

Meinung
Zuerst wird erstmal geklärt, was gebraucht wird und wie das Ganze funktionieren soll. Denn das richtige Pusten wird gelernt sein. ;) Zumindest kann man das anhand der verschiedenen Pustetechniken behaupten. XD Aber hey, letztendlich ist es dein eigenes Kunstwerk und deine Art von Kunst und kann deshalb alles Mögliche darstellen. Die Hauptsache ist doch, dass du hiermit Spaß hast und deiner Kreativität freien Lauf lassen kannst. Auch meine Kreationen sehen nicht wirklich ansehnlich aus, aber wie heißt es doch so schön: Übung macht den Meister! ^^
Zu jedem der 40 verschiedenen Motive gibt eine simple Schritt-für-Schritt-Anleitung, die auch kleinere Kinder leicht nachvollziehen und ihr folgen können. Ansonsten lassen sie sich eben von einem Erwachsenen helfen. Bei der Menge an Motiven findet sicherlich jeder sein Lieblingsmotiv. Ansonsten hat er mit diesem Buch viel Übung und kann sich an eigene Kreationen wagen. ;)
Die fertigen Kunstwerke können dann noch durch Bunt- oder Bleistiftstriche ergänzt werden, je nach Lust und Laune und Motiv.
Das Buch ist wirklich super cool und macht vor allem sehr viel Spaß! :D Auch wenn die Bilder anfangs vielleicht nicht perfekt werden, so hat man dennoch viel Spaß und eine Riesenschweinerei, aber mit der Zeit wird man besser und die Schweinerei weniger. XD

von

Pustebilder für kleine Künstler-Set. Mit 4 Kleckspipetten - Norbert Pautner
Pustebilder für kleine Künstler-Set. Mit 4 Kleckspipetten
von Norbert Pautner
(1)
Buch (Taschenbuch)
7,99

Von der Grundidee her gut, aber die Umsetzung war schlecht...

Blubb0butterfly , am 12.05.2019

Alexis
Er zögerte bei dem Versuch, den Enterhaken an meinen Gürtel zu knipsen. Während er an dem Rädchen drehte, sah er mir in die Augen. „Glaubst du wirklich, dass du es schaffst? Wenn du mir ein paar Minuten gibst, kann ich jemand anderen an die Überwachung setzen und…“
„Leander…“, unterbrach ich beherrscht und schob seine Hände weg. „Was muss ich noch tun, um dir zu beweisen, dass ich bereit bin?“
Er biss sich auf die Unterlippe.
„Für den Notfall ist dein Vater dabei, Lea.“ Dabei zwinkerte ich ihm zu und ließ mich nach hinten ins Leere fallen.
Für einen kurzen Moment flog ich.

Eckdaten
eBook
329 Seiten
Impress Verlag (Carlsen Verlag)
2019
ISBN: 978-3-646-60509-9

Cover
Wow, dieses wunderschöne Cover hat mich völlig in seinen Bann geschlagen!

Inhalt
Ein verborgenes Reich voller Magie, Liebe und Verschwörungen
In Alexis Goldfires weißem Haar schimmern dreizehn goldene Strähnen – eine ungewöhnlich hohe Anzahl, die sie zur Mächtigsten der Auserwählten macht. Als magisch begabtes Wesen ist es ihre Aufgabe, über die gewöhnlichen Menschen zu wachen. Doch Alexis hält nicht viel von ihrer Bestimmung. Vor allem seit sie den Auserwählten Leander heiraten und mit ihm von einem geheimen Reich aus die Geschicke der Menschenwelt lenken soll. Schließlich war er für sie bisher nie mehr als ein Freund. Aber nicht nur die geplante Hochzeit bringt Alexis‘ Gefühle in Aufruhr. Schon bald muss sie erkennen, dass ihre Bestimmung weit mehr für sie bereithält als den Thron…

Autorin
Vivien Verley studiert Design in Münster. Seit sie vierzehn ist, schreibt sie ihre eigenen Geschichten und veröffentlichte mit sechzehn ihren ersten Roman. Sie verschlingt die Bücher anderer Autoren, liebt Theater und erschafft neue Welten, indem sie mit Musik in den Ohren die Welt betrachtet.

Meinung
Laut Verlag handelt es sich hierbei um einen Einzelband, aber man merkt sehr schnell, dass das nicht stimmen kann. So etwas sollte einem Verlag nicht passieren.
Ich hatte mich sehr gefreut, diese Geschichte lesen zu dürfen. Denn von der Grundidee hat es mir gut gefallen, doch an der Umsetzung hapert es doch an vielen Stellen. Die Geschichte wurde für mich an vielen Stellen unnötig in die Länge gezogen und die Welt wurde mir zu wenig eingeführt. Außerdem blieben am Ende noch sehr viele Fragen offen und das hat mir so gar nicht gefallen, sollte es sich doch um einen Einzelband handeln!
Alexis ist mit ihren dreizehn goldenen Strähnen die unangefochtene Prinzessin und baldige Königin eines Reiches, das verborgen am Südpol lebt. Diese Spezies ist in der Lage, magische Dinge zu wirken und sind deshalb dazu auserkoren, die Menschen zu beschützen. Denn diese reiten sich selbst in ihren Untergang. Doch sie will sich nicht fraglos ihrem Schicksal fügen und es beginnt eine Zeit mit vielen Fragen und Veränderungen.
Eine davon ist Xander, ein Junge wie sie, der es geschafft hat, jahrelang ihren Häschern zu entkommen und unbemerkt in der Welt der Menschen zu leben. Tja, dort wird er als Freak und Streber gemobbt und fühlt sich nicht wirklich zu Hause. Sein Leben wird komplett auf den Kopf gestellt, als er Alexis begegnet, die ihn mit in ihre gemeinsame Welt mitnimmt.
Wenn man sich den Klappentext durchliest, erwartet man doch eine magische und vor allem spannende Geschichte, die in sich abgeschlossen ist. Hier wird man leider irgendwann enttäuscht, denn die Grundidee wurde nur unzureichend umgesetzt. Es bleiben einfach viel zu viele Dinge offen und oberflächlich. Wirklich schade!

,5 von

Alexis Goldfire. Auserwählte der Macht - Vivien Verley
Alexis Goldfire. Auserwählte der Macht
von Vivien Verley
(1)
eBook
3,99

Eine interessante Methode, mit dem das Leben visuell gestaltet werden kann.

Blubb0butterfly , am 12.05.2019

Ich muss mein Leben ändern
Es gibt Momente im Leben, in denen man das Gefühl hat, den Boden unter den Füßen zu verlieren, oder einfach nicht mehr weiter weiß. Oft fehlt die Idee, wie man weitermachen soll. Dabei unterschätzen wir unsere innere Kraft, Dinge ändern zu können!
„Was ist denn die größte Lüge der Welt?“, fragte der Jüngling den Fremden überrascht. „Es ist diese: In einem bestimmten Moment unserer Existenz verlieren wird die Macht über unser Leben, und es wird dann vom Schicksal gelenkt. Das ist die größte Lüge der Welt.“
Dieses Zitat aus dem Buch „Der Alchemist“ von Paolo Coelho beschäftigt mich bis heute.
Cover
Hm, ich weiß nicht so recht, was mich inhaltlich erwarten wird und aus dem Cover werde ich auch nicht ganz so schlau. Ich lasse mich einfach überraschen.

Inhalt
Mit der Kraft des Visualisierens das Leben ihrer Träume verwirklichen
Fotos, Skizzen, Schlagworte oder Zitate ausschneiden und aufkleben – viele Menschen schätzen bereits diese als Moodboards bekannte Kreativtechnik.
Marianne Salentin-Träger zeigt, welches Potenzial tatsächlich in diesem faszinierenden Tool steckt. Das täglich fokussierte Visualisieren der beruflichen, gesundheitlichen oder persönlichen Ziele erzeigt eine enorme schöpferische Kraft. Diese können Sie konkret nutzen, um sich das Leben zu erschaffen, das Sie sich wünschen.

Autorin
Marianne Salentin-Träger ist in der Eifel geboren und aufgewachsen. Nach ihrer Ausbildung war sie zunächst im Verkauf und Vertrieb für Tourismusunternehmen in Düren, Köln und Frankfurt tätig, bevor sie in die Tourismus-PR wechselte. Sie ist seit 30 Jahren Geschäftsführerin der Frankfurter PR-Agentur C&C und leitete von 2015-2018 das Büro des Honorargeneralkonsulats der Republik Zypern für fünf Bundesländer. Die begeisterte Kontakt- und Kreativ-Frau ist Mutter von zwei Töchtern und Großmutter einer Enkelin. Vor 10 Jahren entdeckte sie die lebensverändernde Kraft des Moodboards für sich. Dieses Tool half ihr, sich nach einer Krankheit neu zu orientieren, zu motivieren und Dinge anzugehen, die ihr Herz berühren. 2014 erschien ihr erstes Buch „Verführerisches Zypern - eine kulinarische Reise“, das sie als Herausgeberin mit ihrem Team in zwei weiteren Sprachen veröffentlichte. Das Werk wurde mit sieben Awards prämiert.

Meinung
Ich wusste anfangs mit dem Begriff Moodboards überhaupt nichts anzufangen. Wenn ich mir die Übersetzung herleiten sollte, würde ich vermuten, dass es irgendetwas mit unserer Stimmung, unseren Gefühlen zu tun hat.
Auf dieses Buch stieß ich zufällig, als ich nach einer anderen Thematik auf der Verlagsseite suchte. Es hat mich sehr neugierig gemacht, weil ich vorher davon noch nie gehört hatte und ich muss doch immer meine Neugier stillen, ehe sie mich umbringt. XD Also begebe ich mich mit diesem Buch in ein unbekanntes Abenteuer – auf geht’s! ^^
So wie ich das jetzt verstanden habe, sind Moodboards nichts Anderes wie Collagen, oder? So stelle ich mir Collagen auch vor. Es wird visuell gearbeitet.
Ein ganzes Kapitel im Buch widmet sich der Definition eines Moodboards und wozu es genutzt werden kann. Es sollen Zielvorstellungen oder Wünsche dargestellt werden. Es soll außerdem emotional ansprechen und positive Energie verbreiten. Diese Methode hat sich schon in diversen Branchen bewährt, wie in der Modewelt oder im Theater. Dazu gibt es praktische Beispiele von Personen und ihren Moodboards.
Dieses Buch ist interessant, aber ich habe gemerkt, dass das nichts für mich ist. Es ist durchaus informativ und für Interessierte sicherlich spannend, aber mich konnte das Konzept nicht ansprechen.

von

Moodboards - Marianne Salentin-Träger
Moodboards
von Marianne Salentin-Träger
(1)
Buch (Taschenbuch)
18,00

Eine Sommeraffäre mit verheerenden Folgen...

Blubb0butterfly , am 12.05.2019

Zara
Jene Freitagnacht, die mein Leben veränderte, begann wie jede andere.
Es war ein Sommerabend, und in der Bar floss das lokal gebraute Bier in genauso regen Strömen wie die Gespräche. Auf der Stereoanlage lief eine gute Playlist, das sorgte immer dafür, dass die Zeit wie im Flug verging. Vance Joys „Riptide“ hatte einen guten, schnellen Rhythmus, durch den sich der Thekendienst eher nach Tanzen als nach Arbeit anfühlte.
Obendrein war da ein heißer Typ mit Haaren in der Farbe einer angelaufenen Kupfermünze, der mich von einem der Barhocker aus beobachtete.

Eckdaten
eBook
LXY digital Verlag
Roman
Übersetzung: Wanda Martin
328 Seiten
True North-Reihe
Band 4
2019
ISBN: 978-3-7363-0888-6

Cover
Es ist einfach wunderschön und ein absoluter Blickfang! Es wirkt so verträumt und romantisch! Ein Cover zum Verlieben!

Inhalt
Mit Dave verbrachte Zara den aufregendsten Sommer ihres Lebens. Dave war zum Wandern mit Freunden in Vermont und für Zara somit die perfekte Ablenkung von ihrem Liebeskummer. Sie erzählten sich nichts voneinander. Beiden war klar, dass ihr gemeinsames Glück auf eine sehr kurze Zeit begrenzt bleiben würde. Doch was als leidenschaftliche Sommerromanze begann, sollte Zaras Leben für immer auf den Kopf stellen: Sie war schwanger, „Dave aus Brooklyn“ nach seiner Abreise unauffindbar und dass er sich in den wenigen Wochen in ihr Herz geschlichen hatte, plötzlich ihr kleinstes Problem. Zwei Jahre später hat sich Zara damit abgefunden, dass sie ihn nicht wiedersehen und ihre kleine Tochter ihren Vater vermutlich niemals kennenlernen wird. Bis Dave ihr eines Tages in ihrem Café wieder gegenübersteht und die fast vergessene Sehnsucht nach ihm mit überwältigender Macht zurückkehrt. Auch Dave konnte Zara nicht vergessen und hat es immer bereut, damals nicht auf sein Herz gehört zu haben. Er will seinen Fehler wiedergutmachen und diesmal für immer bleiben. Aber auch dann noch, wenn er erfährt, dass ein Für immer mit Zara ein Leben zu dritt bedeutet?

Autorin
Sarina Bowen ist die USA-Today-Bestseller-Autorin der von Lesern und Bloggern gefeierten TRUE-NORTH-Reihe. Sie hat Wirtschaftswissenschaften in Yale studiert und lebt nun mit ihrer Familie in Hanover, New Hampshire.

Meinung
Der erste Band dieser Reihe war mein erstes Buch der Autorin und ich habe mich damals sofort in ihre Geschichte verliebt und lese sie bis heute noch begeistert! Ihre Werke sind unglaublich authentisch und wie aus dem wahren Leben gegriffen. Ihre Werke muss man einfach gelesen haben und ich habe so das Gefühl, dass dies auch auf dieses Buch zutreffen wird. ;)
Zara hat vier Brüder, die sich mit ihrer Fürsorglichkeit überschütten. Die Protagonistin ist bereits aus Band 1 bekannt, aber mir damals nicht wirklich im Gedächtnis geblieben, bis besagte Passage auftauchte. Sie hatte damals ein Auge auf Griffin geworfen, der nun glücklich mit Audrey ist. Das nagte natürlich an ihr, aber da ist ja dieser heiße Kerl, der sie bewundernd beobachtet. ;) Vielleicht kann er ihr über diese Niederlage hinweg trösten.
Sie arbeitet eindeutig zu viel in der Bar. Sie scheint sich damit etwas beweisen zu wollen, doch was?
Dave ist ein heißes Kerlchen, der den Sommer über in der Kleinstadt Urlaub macht. Er hat sofort ein Auge auf die hübsche Barkeeperin geworfen und macht ihr Avancen, die anscheinend fruchten, denn es endet in einer heißen Sommeraffäre, die oberflächlich gehalten wird.
Doch nach seinem Abschied merken beiden, dass diese Sommerromanze tiefere Spuren hinterlassen haben, als gedacht. Doch da beide nichts voneinander wissen, gestaltet sich das Zueinanderfinden recht schwierig… Werden die beiden noch zueinander finden? Wie wird er auf die überraschende Neuigkeit reagieren?
Die Handlung spielt zum Teil parallel zu den Geschehnissen aus Band 1. Das hat mir geholfen, noch einmal das Ganze zu rekapitulieren. Denn das Lesen von Band 1 ist bei mir schon eine ganze Weile her. ^^
Die Geschichte ist wirklich süß und zeigt zwei unterschiedliche Familiendynamiken, die es doch irgendwie geregelt bekommen. Auch wenn ihn die Nachricht über seine kleine Tochter anfangs völlig von den Socken gehauen hat, ist er keiner, der sich so leicht ins Bockhorn jagen lässt. Beide sind ziemliche Kämpfernaturen und das wird ziemlich deutlich.
Ich hätte mir noch einen Epilog gewünscht, wo man mehr über ihre mögliches Familienleben erfährt. Aber man kann ja nicht alles haben. ;)
Ich habe es genossen, diese Geschichte zu lesen und freue mich schon auf mehr Nachschub aus dieser Reihe! :D

von

True North - Kein Für immer ohne dich - Sarina Bowen
True North - Kein Für immer ohne dich
von Sarina Bowen
(29)
eBook
9,99

Tagträumerin trifft auf ihren alten Schwarm, will aber nur beruflich etwas von ihm - oder?

Blubb0butterfly , am 06.05.2019

Der Anruf
Bryn
Es ist ein Projekt, auf das meine Eltern stolz wären; auf das ich stolz bin. Ich verstehe nicht, warum niemand sonst das Potenzial sieht. Warum die Banker nach einer Verkaufspräsentation meine Anrufe abwimmeln lassen. Oder warum mein Freund Jensen die fünfte Person ist, die ich anbetteln musste, um endlich ein Meeting mit dem mächtigsten Investor der Stadt zu bekommen – meine letzte Chance, irgendjemand davon zu überzeugen, dass meine Idee gut genug ist, um sie zu finanzieren.
Es hat so viele NEINs gegeben, dass ich, als an diesem Abend noch spät mein Telefon klingelt und ich Jensens Nummer auf meinem Bildschirm sehe, es beinahe nicht ertragen kann, noch eins zu hören.

Eckdaten
eBook
LXY digital Verlag
Roman
Übersetzung: Hans Link
233 Seiten
Tycoon-Reihe
Band 1
2019
ISBN: 978-3-7363-0854-1

Cover
Wieso schaut mich der heiße Mann so skeptisch an? Soll ich etwa die Finger von dem Buch lassen? XD Mir gefällt vor allem die Tätowierung.

Inhalt
Bryn Kelly hat sich stets darauf verlassen, einmal die Kaufhauskette ihrer Eltern zu übernehmen. Doch nach deren Tod und dem Bankrott der Firma will sie nur noch raus und von vorn anfangen. Neue Stadt, neues Leben. Wo ginge das besser als in New York? Mit der Gründung eines Start-up-Unternehmens möchte sie ihre Leidenschaft für Mode ausleben. Doch die Suche nach Sponsoren für ihre Firma gestaltet sich schwieriger, als Bryn es sich je hätte vorstellen können. Sie erhält eine frustrierende Absage nach der anderen. Ihr letzter Ausweg scheint der erfolgreiche Geschäftsmann Aaric Christos zu sein, Bryns alter Schwarm aus Highschool-Zeiten. Seit er vor zwölf Jahren plötzlich ihre Heimatstadt verließ, haben sie sich nicht mehr gesehen – und doch gehen seine Nähe und seine Anziehungskraft Bryn direkt wieder unter die Haut. Denn schon damals ließ Aaric ihr Herz schneller schlagen, aber sie war nicht bereit gewesen für mehr als eine Freundschaft. Nun ist aus dem Jungen von früher ein eiskalter Geschäftsmann geworden – und er stürzt Bryn in einen gewaltigen Zwiespalt: Sie weiß, sie muss für ihre Idee und gegen die Gefühle für Aaric kämpfen. Denn auch wenn Bryn das Feuer zwischen ihnen nicht ignorieren kann, hat sie Angst, dass ihr Herz gebrochen wird…

Autorin
Seit ihrer Kindheit sind Bücher Katy Evans‘ große Leidenschaft. Gleich mit ihrem ersten eigenen Roman REAL – NUR FÜR DICH landete sie einen internationalen Bestseller. Sie ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Meinung
Ich bin wahrlich begeistert von den Werken der Autorin und stürze mich daher mit großer Freude auf dieses Werk. ^^
Bryn ist eine Tagträumerin, aber dennoch so von ihrer Geschäftsidee überzeugt, dass sie alles versucht, um Investoren zu gewinnen. Doch die Suche gestaltet sich schwieriger als gedacht und es hagelt eimerweise Absagen. Ihre letzte Hoffnung ist ihr alter Schwarm Aaric, der sich zum mächtigsten Investor New Yorks entwickelt hat. Sie tut alles, um ihm ihre Idee schmackhaft zu machen, auch wenn es nicht leicht ist.
Aaric und sie haben eine gemeinsame Vergangenheit, wo sogar Gefühle mitinvolviert waren. Doch von früheren Jungen ist nichts mehr geblieben. Er ist gefühlskalt und interessiert sich nur für seine Geschäfte. Auch lebt er heute im Luxus.
Beide waren wie Gegensätze und diese ziehen sich ja bekanntlich an. ;) So ist es auch immer noch so. Direkt beim ersten Treffen der beiden nach Jahren scheint die gegenseitige Anziehungskraft nicht geringer geworden zu sein. Nein, sogar das Gegenteil ist der Fall: Sie fühlt sich sogar noch mehr zu ihm hingezogen. Doch sie weiß, dass sie sich nicht auf ihn einlassen kann. Ist sie sich sehr sicher, dass er ihr Herz brechen wird. Doch geschäftlich will sie nichts unversucht lassen, um sein Geschäftsherz zu erobern.
Durch gelegentliche Rückblenden lernen wir ihn näher kennen. Wir erhaschen einen Blick auf seine Gefühlswelt und erfahren den Grund, weshalb er zu dieser distanzierten Person geworden ist. Obwohl in ihrer Nähe er seine Schutzmauern nicht wirklich aufrechterhalten kann, geht sie ihm doch noch immer unter die Haut.
Bryn ist eine unterhaltsame Person, denn sie verbeißt sich wie ein Pitbull in ihre Idee und lässt nicht locker. Außerdem ist sie keineswegs auf den Mund gefallen und bietet ihm Kontra. Gut so! XD
Es scheint anfangs recht gut zwischen ihnen zu laufen, doch das Schicksal meint es wohl nicht ganz so gut mit ihnen. Werden die beiden noch zu ihrem wohlverdienten Happy End kommen?
Ich habe es sehr genossen, diese Geschichte zu lesen. Die Protagonistin hat mich sehr gut unterhalten, gerade weil sie immer so direkt war. ^^ Auch er entpuppte sich als eine emotionalere Figur als anfangs gedacht. Da lohnt es sich doch, eine Person näher kennenzulernen. Eine tolle und spannende Geschichte, die ich nur weiterempfehlen kann.

von

Tycoon - Dein Herz so nah - Katy Evans
Tycoon - Dein Herz so nah
von Katy Evans
(21)
eBook
8,99

 
zurück