Warenkorb
 

BuchhändlerInnen im Portrait

Anett Nestler
aus der Thalia-Buchhandlung in Peine

Gesamte Empfehlungen 129 (ansehen)


Über mich:
Ich versuche immer das genau passende Buch zu finden.
Alter:
47 Jahre
Abteilung:
Unterhaltung
Funktion:
Buchhändlerin
Lieblingsautoren:
Paul Auster, Gabriel Garcia Márquez, Dick Francis, Lion Feuchtwanger, Ian McEwan, Jan- Philipp Sendker, Tanja Carver, Chris Carter, Christian von Ditfurth, Peter Prange, Robert Harris, Oliver Pötzsch, Michael Hjorth & Hans Rosenfeldt, Volker Kutscher
An meinem Beruf gefällt mir:
Die Vielseitigkeit und der direkte Kundenkontakt.
Im Beruf seit:
1988
Das beste Buch aller Zeiten:
Die Liebe in Zeiten der Cholera

Meine Empfehlungen

Abgründig!

Anett Nestler aus der Thalia-Buchhandlung in Peine , am 14.06.2019

Die Geschichte um eine vor langer Zeit verschwundene Person, ist eine temporeiche Jagd nach der Wahrheit. Der ungewöhnliche Plot bleibt bis zum Schluss spannend und unvorhersehbar. Auffällig ist die kalte Direktheit, die dieses Buch verbreitet. Gleichzeitig schafft es der Autor eine gewisse Distanz zu wahren, denn die erschreckende Alltagsrealität versetzt den Leser in Schockstarre.
Am Ende des Thriller hat man das Gefühl vor einem grossen schwarzen Loch zu sitzen, die Welt ist böse und es gibt keine Hoffnung. Gleichzeitig möchte man sofort noch ein Buch dieses polnischen Starautoren lesen.







Die kalten Sekunden - Remigiusz Mróz
Die kalten Sekunden
von Remigiusz Mróz
(11)
Buch (Taschenbuch)
9,99

Starke Dramatik

Anett Nestler aus der Thalia-Buchhandlung in Peine , am 03.06.2019

Der in Kopenhagen angesiedelte Thriller ist exzellent erzählt. Mit seiner gekonnt aufgebauten Geschichte, den ungewöhnlichen Morden und seinen stimmigen Figuren bietet er enorme Spannung und Lesegenuss. Dieses Buch vernascht man wie eine gute Tafel Schokolade. Im Gegensatz zu vielen nordischen Krimis ist er weder morbid noch düster. Dieser Serienauftakt macht Lust auf mehr.

Krokodilwächter - Katrine Engberg
Krokodilwächter
von Katrine Engberg
(124)
Buch (gebundene Ausgabe)
22,00

Eine Stadt und Ihre Geheimnisse!

Anett Nestler aus der Thalia-Buchhandlung in Peine , am 25.05.2019

Mit seinem unverwechselbaren eleganten Schreibstil führt Joël Dicker seine Leser wieder wunderbar an der Nase herum. Erneut spielt die Handlung in einer sympathischen amerikanischen Kleinstadt, deren Bewohner bei näherer Betrachtung so manche Leiche im Keller haben.
Ein alter, als gelöst geltender Mord, ist die Grundlage für eine neues Verbrechen und diese verknüpften Geschichten werden immer wieder von allen Seiten beleuchtet und alte Fakten durch neue widerlegt. Joel Dicker übertreibt es manchmal schon ein bisschen, doch Dank sympathischer Hauptfiguren ist das nicht wirklich entscheidend. Es ist bis zur letzten Seite spannend.

Das Verschwinden der Stephanie Mailer - Joël Dicker
Das Verschwinden der Stephanie Mailer
von Joël Dicker
(165)
Buch (gebundene Ausgabe)
25,00

Buenos Aires Noir!

Anett Nestler aus der Thalia-Buchhandlung in Peine , am 17.05.2019

Ein intensiver starker Unterhaltungsroman wartet auf den Leser. Mit seinen einprägsamen Charakteren wird das Buch zum Leseerlebnis, dass unter die Haut geht und einen bis in die Träume verfolgt. Die Geschichte von Auswanderern mit großen Hoffnungen für die neue Welt ist einzigartig und sucht seinesgleichen. Gleichzeitig ist es ein wunderbares Buch für Freiheit Gleichberechtigung und gegenseitigen Respekt.

Als das Leben unsere Träume fand - Luca Di Fulvio
Als das Leben unsere Träume fand
von Luca Di Fulvio
(58)
Buch (Taschenbuch)
12,00

Anett Nestler aus der Thalia-Buchhandlung in Peine , am 17.05.2019

Ein richtig toller und cooler Thriller mit abgefahrener Story. Typisch britischer Krimi clever erzählt. Feine Krimikost ohne überflüssige Effekte mit logischer Aufklärung. Super.

Die ewigen Toten
Die ewigen Toten
von Simon Beckett
(2)
Buch (Taschenbuch)
16,00

Lesenswert!

Anett Nestler aus der Thalia-Buchhandlung in Peine , am 17.05.2019

Die Hauptfiguren dieser historischen Geschichte sind ein sympathisches Trio unterschiedlichsterer Charaktere.
Diese Drei sind im Auftrag des Königs unterwegs und erleben jede Menge Abenteuer. Der dazugehörige Kriminalfall ist intelligent und klassisch aufgebaut. Mit seinen teils eleganten, teils witzigen Dialogen bietet er jede Menge Lesefreude.

Das Bestiarium von Mähren - Vlastimil Vondruska
Das Bestiarium von Mähren
von Vlastimil Vondruska
(2)
eBook
6,99

Anett Nestler aus der Thalia-Buchhandlung in Peine , am 17.05.2019

Abgrund Leipzig!
Spannender, vielschichtiger Regionalkrimi des aus dem Internet schon bekannten Autors. Leider verliert die Geschichte im Verlauf der Handlung. Gutes Lesefutter.

Eisige Tage
Eisige Tage
von Alex Pohl
(110)
Buch (Klappenbroschur)
10,00

Anett Nestler aus der Thalia-Buchhandlung in Peine , am 17.05.2019

Sein erstes Kochbuch feiert Jubiläum. Schon in gewohnter Jamie Manier, aber noch nicht ganz so locker und ausgefeilt lernt man hier die Grundlage für gutes, selbstgekochtes Essen.

Kochen mit Jamie Oliver
Kochen mit Jamie Oliver
von Jamie Oliver
(2)
Buch (gebundene Ausgabe)
20,00

Küstenkrimi mit Flair!

Anett Nestler aus der Thalia-Buchhandlung in Peine , am 10.05.2019

Mit Nordlicht beginnt die in München lebende Autorin eine Serie um ein Deutsch - Dänisches Ermittlerteam.
Das Duo Boisen & Nyborg hat gleich eine harte Nuss zu knacken. Eine vor zwölf Jahren verschwundene junge Frau wird erschossen am Strand gefunden. Die Tätersuche wird zur Zerreißprobe, mangels Spuren und so mancher Schatten der Vergangenheit sorgt für schlechte Stimmung.Die beiden Polizisten könnten unterschiedlicher nicht sein, doch genau diese Mischung sorgt für den nötigen Pfiff und Dank der leidenschaftlichen Erzählweise gibt's jede Menge Urlaubsfeeling gratis.
Ein gelungener Serienauftakt mit Lust auf mehr.

Nordlicht - Die Tote am Strand - Anette Hinrichs
Nordlicht - Die Tote am Strand
von Anette Hinrichs
(17)
Buch (Klappenbroschur)
9,99

Rache kann so schön sein!

Anett Nestler aus der Thalia-Buchhandlung in Peine , am 03.05.2019

Französische Eleganz kombiniert mit einer überraschenden Geschichte, im Paris zwischen den Weltkriegen, um die Rache einer betrogenen Frau. Mit grossem Vergnügen folgt man der Hauptfigur Madeleine, die ihren kompletten Besitz verliert und erbarmungslos zurückschlägt. Pierre Lamaitre entfaltet ein elegantes Feuerwerk, dem der Leser mit grosser Befriedigung folgt.

Die Farben des Feuers - Pierre Lemaitre
Die Farben des Feuers
von Pierre Lemaitre
(87)
Buch (gebundene Ausgabe)
25,00

 
zurück