Persönliche Lese-Tipps für Sie
Meine Filiale

BuchhändlerInnen im Portrait

Meine Lieblingsbuchhändler

Kerstin Weigelt
aus der Thalia-Buchhandlung in Meißen

Gesamte Empfehlungen 48 (ansehen)

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.


Meine Empfehlungen

Perfides Spiel

Kerstin Weigelt aus der Thalia-Buchhandlung in Meißen , am 26.04.2020

Nadja, eine junge Frau mit einem schweren Kindheitstrauma, versucht ihr Leben in den Griff zu bekommen. Sie war angeklagt und verurteilt ihre Mutter ermordet zu haben. Nach diesem einschneidenden Erlebnis hat sie Mühe selbst so einfache Sachen zu tun, wie Bahn fahren, einkaufen oder jeden Tag arbeiten zu gehen. Doch als ihre einzige Freundin sie um Hilfe bittet, ist sie bereit ihre Bedenken über Bord zu werfen. Diese Entscheidung ändert ihr ganzes bisheriges Leben, denn sie muss ihre Grenzen durchbrechen. Die Situation ist gefährlich und bald weiß sie nicht mehr, ob sie einen großen Fehler gemacht hat.
Wie auch in ihrem ersten Thriller verwebt die Autorin viele Handlungsstränge, die erst am Ende richtig zusammen kommen. Erstklassig erzählt.

Marta schläft - Romy Hausmann
Marta schläft
von Romy Hausmann
(170)
Buch (Paperback)
16,90

Finstere Zeiten

Kerstin Weigelt aus der Thalia-Buchhandlung in Meißen , am 22.04.2020

Der Tod eines kleinen Mädchens, ein ungeklärter Mordfall vor 15 Jahren und der Mord an einer Frau führen ein Ermittlerteam in den kleinen Provinzort Ormberg. Die junge Polizistin Malin, die aus diesem Ort stammt, wird der Gruppe zugeteilt. Hanne und Peter die 2 Profiler verschwinden auf einmal, während ihrer Ermittlungsarbeiten, spurlos. Völlig orientierungslos und ohne Erinnerung an alles wird Hanne kurze Zeit später wieder aufgefunden. Zu den 2 Mordfällen kommt jetzt noch die Suche nach Peter dazu. Die Zeit läuft ihnen davon, denn es ist eisig kalt und kein Wetter zum Überleben in den Wäldern.
Eine wirklich spannende und reale Geschichte, die immer aus der Sicht des jeweiligen Beteiligten erzählt wird, mit einem sehr überraschenden Ende.

Tagebuch meines Verschwindens - Camilla Grebe
Tagebuch meines Verschwindens
von Camilla Grebe
(75)
Buch (Paperback)
15,00

Organschmuggel

Kerstin Weigelt aus der Thalia-Buchhandlung in Meißen , am 13.04.2020

Bei Kriminalkommissarin Vanessa Frank läuft zur Zeit gar nichts rund.Frisch geschieden und dann auch noch wegen Alkohol am Steuer vom Dienst suspendiert .Sie hat jede Menge freie Zeit , um auf eigene Faust Ermittlungen anzustellen. Da gibt es Entführungen von reichen Geschäftsmännern , die nicht bei der Polizei angezeigt werden und es verschwinden Kinder aus Asylheimen und Straßen, die nicht als vermisst gemeldet werden. Bei ihren Nachforschungen trifft sie auf gestrandete Ex-Elitesoldaten und Bandenkriminalität und es wird auch ziemlich gefährlich für sie. Eine Spur führt nach Südamerika zu Männern, für die ein Menschenleben gar nichts zählt.
Starker Auftakt einer neuen Reihe um Vanessa Frank.

Feuerland - Pascal Engman
Feuerland
von Pascal Engman
(130)
Buch (Paperback)
17,00

Inselmord

Kerstin Weigelt aus der Thalia-Buchhandlung in Meißen , am 08.04.2020

Ein Mord auf der schönen Urlauberinsel Capri ist das letzte was sich die Polizeiaußenstation von Neapel wünscht. Doch jetzt liegt der Student Jack Milano erstochen in seinem Boot.
Der junge Inselpolizist Enrico Rizzi und seine Kollegin Antonia Cirillo beginnen zu ermitteln. Verdächtige gibt es jede Menge,zum Beispiel Milanos Freundin, die verschwunden bleibt, aber auch der bekannte Umweltforscher Taccone könnte mit dem Mord in Zusammenhang gebracht werden. Neben den Ermittlungs arbeiten muss sich Rizzi auch noch um Obst und Gemüse aus Vaters Garten kümmern. Das stresst ihn ganz schön.
Der erste Fall für den netten Kommissar Rizzi und seine taffe Kollegin. Ein Sommerkrimi vor wunderbarer Kulisse.

Mitten im August - Luca Ventura
Mitten im August
von Luca Ventura
(68)
Buch (Paperback)
16,00

Der Ort, den niemand kannte

Kerstin Weigelt aus der Thalia-Buchhandlung in Meißen , am 03.04.2020

Born, ein Ex-Polzist, wird von seinem alten Freund Dimitri um einen Gefallen gebeten.Er soll sich um einen speziellen Fall kümmern. Töchter von gut betuchten Geschäftsmännern sind entführt und trotz erfolgter Lösegeldzahlung getötet wurden.Zusammen mit einer ehemaligen Kollegin beginnt er die Ermittlungen. Die führen sie bald zur russischen Mafia. Hier geht es um viel Geld, Geldwäsche und Machtpositionen.Die Spur führt zu einem, der sich der Dunkle nennt. Ihn zu jagen bringt alle in Gefahr und am Ende muss er sich fragen, ob der Preis nicht zu hoch gewesen ist.
Der zweite Thriller. aus der Triologie um den Ex-Cop Born. fügt sich nahtlos an seinen Vorgänger "Tannenstein" .Sehr hart und definitiv nichts für sanfte Gemüter.

Finsterthal - Linus Geschke
Finsterthal
von Linus Geschke
(40)
eBook (ePUB)
12,99

Drehbuch zum Mord

Kerstin Weigelt aus der Thalia-Buchhandlung in Meißen , am 02.04.2020

Der grausame Mord an der jungen Julie geben den ermittelnden Kommissaren Anette Werner und Jeppe Korner viele Rätsel auf. Sicher ist nur ,er wurde verübt nach dem Manuskript eines Krimientwurfs, das von der im Haus lebenden Esther die Laurenti geschrieben wurde. Um so länger die Ermittlungen dauern, destso mehr Ungereimtheiten tauchen auf. Ist Freund Kristoffer tatsächlich unschuldig, wie er vorgibt und welche Rolle spielt Julies Vater und dessen dubioser Künstlerfreund Kingo? Jeppe fühlt sich überfordert, gerade jetzt wo er noch die Trennung von seiner Ehefrau zu verarbeiten hat.
Ein sehr gut instruierter Krimi, der bis zur letzten Seite nicht seine Spannung verliert.

Krokodilwächter - Katrine Engberg
Krokodilwächter
von Katrine Engberg
(137)
Buch (Taschenbuch)
10,00

Netzwerkflüstern

Kerstin Weigelt aus der Thalia-Buchhandlung in Meißen , am 29.03.2020

Sloane, Ardie und Grace sind junge moderne Frauen, die miteinander gut befreundet sind und in der gleichen Firma, als sehr erfolgreiche Anwältinnen arbeiten. Sie führen ein hektisches Leben mit viel Stress auf Arbeit , und wenig Zeit für die Familie. Mit Ames, ihrem gemeinsamen Chef, verbindet jede von ihnen ihr streng gehütetes Geheimnis. Eine neue junge Kollegin bringt sie dazu ,endlich an die Öffentlichkeit zu gehen und Klage gegen ihn wegen sexueller Belästigung einzureichen. Die Ankläger werden schnell zu den Beklagten, als Ames vom Balkon der 17.Etage stürtzt. War es Selbstmord oder wurde er gestoßen?
Ein brisantes aktuelles Thema in einer modernen Geschichte, die sich leicht wie ein Roman und spannend, wie ein Krimi lesen lässt.

Whisper Network - Chandler Baker
Whisper Network
von Chandler Baker
(16)
eBook (ePUB)
12,99 bisher 15,99

Alte Seilschaften

Kerstin Weigelt aus der Thalia-Buchhandlung in Meißen , am 25.03.2020

Thomas Engel, frisch gebackener Kriminalkommissar,ist überglücklich über die Stelle bei der Polizei in Düsseldorf.Doch gleich der erste Fall zeigt ihm seine Grenzen auf.Ein kleines Mädchen wird tot aufgefunden. Doch statt zu ermitteln wird er als Unfall abgelegt. Thomas beginnt auf eigene Faust den Täter zu suchen und stößt auf eine Spur, die in das Jahr 1939 zurück geht. Damals wurde das Verbrechen von der SS gedeckt.und auch 1965 sind diese Männer noch mächtig und sehr aktiv. Das wird gefährlich für den jungen Kommissar.
Ein Stück deutsche Geschichte sehr spannend erzählt.

1965 - Der erste Fall für Thomas Engel - Thomas Christos
1965 - Der erste Fall für Thomas Engel
von Thomas Christos
(38)
Buch (gebundene Ausgabe)
20,00

Düstere Reise

Kerstin Weigelt aus der Thalia-Buchhandlung in Meißen , am 25.03.2020

Vier Freunde, die sich in der Kindheit, ein Versprechen gaben. Jetzt ist einer von ihnen tot und Nina muss sich entscheiden,ob sie das Versprechen einlösen will. Das bedeutet in das Dorf ihrer Kindheit zurückzukehren, zu den Ängsten und zu den dunklen Wäldern.Sie wagt die Reise und kommt an ihre Grenzen, denn nichts hat sich verändert...
Spannender Thriller.

Die Wälder - Melanie Raabe
Die Wälder
von Melanie Raabe
(122)
Buch (Paperback)
16,00

Gefährliche Rache

Kerstin Weigelt aus der Thalia-Buchhandlung in Meißen , am 18.02.2019

Ein Wanderer geht um und tötet wahllos Menschen. Scheinbar. Ein Ex-Polizist will seine tote Freundin rächen, die auf das Konto des Wanderers geht. Eine junge Polizistin fühlt sich unterfordert in ihrem Beruf und fängt an in diesem Fall nachzuforschen und die russische Mafia spielt tödliche Spielchen mit jedem, der sich für den Wanderer interessiert.
Es beginnt und endet in Tannenstein.
Ein harter Thriller ,der spannend bis zur letzten Seite ist.

Tannenstein - Linus Geschke
Tannenstein
von Linus Geschke
(74)
Buch (Paperback)
15,90

 
zurück