Warenkorb
 

BuchhändlerInnen im Portrait

Anne Feldhaus
aus der Thalia-Buchhandlung in Bremen

Gesamte Empfehlungen 0 ()


Alter:
39 Jahre
Abteilung:
Belletristik
Lieblingsautoren:
John Niven, Martin Suter, Juli Zeh, Tim Winton, Stieg Larsson, Keigo Higashino, Amelie Nothomb, Richard Ford, Thomas Glavinic, Dieter Wellershoff, Miranda July, T. C. Boyle, Gabriel García Márquez, Françoise Sagan, Arturo Pérez-Reverte...
Im Beruf seit:
2001

Meine Empfehlungen

Krimipornomelodram

Anne Feldhaus aus der Thalia-Buchhandlung in Bremen , am 09.04.2019

Eine bizarre Fallgeschichte, sexuell aufgeladen, entwickelt sich zu einem grotesken Kriminalfall.
Der Psychiater, der zugleich auch Detektiv und Lockvogel ist, verfällt dem Charme seiner rätselhaften Patientin - wobei Charme das falsche Wort ist. Spröde, unnahbar, unvorhersehbar, aber randvoll mit dunkler sexueller Energie, das ist die Protagonistin.
Eine schmerzhafte Albtraumgeschichte, die einen gefangen nimmt, doch die Figuren bleiben seltsam fremd, wie eine ferne Ahnung. Passt zur Geschichte, aber dadurch kratzt diese morbide Novelle mehr an der Oberfläche als wirklich zu durchdringen.
Die harten Sätze, die grelle Sprache tun ihr Übriges.
Dennoch lesenswert, wenn man keine Angst vor sexuellen Aberrationen und einer ordentlichen Portion Verstörung hat.
Wäre es möglich, würde ich 3,5 Sterne geben.

Schmerznovelle - Helmut Krausser
Schmerznovelle
von Helmut Krausser
(4)
Buch (Taschenbuch)
7,99

Literarische Randnotizen

Anne Feldhaus aus der Thalia-Buchhandlung in Bremen , am 04.04.2019

Ferdinand von Schirach verwebt seine Erzählungen, Notizen und Beobachtungen gekonnt zu einem Ganzen; einem Ganzen, das prägende Erlebnisse des Autors widerspiegelt.
Mal schlicht und distanziert, mal zutiefst emotional drehen sie sich um die großen Lebensthemen: Glück, Einsamkeit, Entwurzelung und Würde.
Das alles geschieht mit einer Beiläufigkeit, die für umso mehr Nachhall sorgt.
Wieder mal ein lesenswertes Werk vom schreibenden Juristen!

Kaffee und Zigaretten - Ferdinand von Schirach
Kaffee und Zigaretten
von Ferdinand von Schirach
(38)
Buch (gebundene Ausgabe)
20,00

Abgründiger Alpenwestern

Anne Feldhaus aus der Thalia-Buchhandlung in Bremen , am 04.04.2019

Eine düstere Geschichte nimmt in diesem abgeschiedenen Hochalpental im 19. Jahrhundert seinen Lauf, genährt von starken emotionalen Motiven: Schuld, Rache, Sühne und Hass.
Es dauert ein wenig, bis die Geschichte an Fahrt aufnimmt, aber die Beschreibung des unheilvollen Ortes und seiner Bewohner trägt maßgeblich zur Stimmung des Buches bei.
Die Abgeschiedenheit und Enge des düsteren Tals ist Beklemmung mit geologischen Mitteln und der Showdown wäre einer Tarantino-Verfilmung würdig!

Das finstere Tal - Thomas Willmann
Das finstere Tal
von Thomas Willmann
(67)
Buch (gebundene Ausgabe)
19,80

Neurotische Nabelschau

Anne Feldhaus aus der Thalia-Buchhandlung in Bremen , am 04.04.2019

Wir begleiten den leicht depressiven Autor/die Hauptfigur durch sein Bermudadreieck aus Familie, Hypochondrie und Versagensängsten - und der Meister des Lakonie tischt uns hier eine in höchstem Maße unterhaltsame Literaturbetriebssatire auf.
So boshaft, überdreht und selbstquälerisch ist noch niemand mit der eigenen Identität umgesprungen!
Ein Meisterwerk der Selbstironie, raffiniert und urkomisch.

Das bin doch ich - Thomas Glavinic
Das bin doch ich
von Thomas Glavinic
(21)
Buch (Taschenbuch)
11,00

Anne Feldhaus aus der Thalia-Buchhandlung in Bremen , am 04.12.2018

Dieses originelle Yogabuch dehnt Körper und Lachmuskeln. Ein sehr spaßiges Geschenk für Neueinsteiger und alte Hasen. Toll!

Yoga while you wait
Yoga while you wait
von Judith Stoletzky
Buch (gebundene Ausgabe)
16,00

Anne Feldhaus aus der Thalia-Buchhandlung in Bremen , am 04.12.2018

Gute Figuren, toller Plot, schnörkellose Sprache: ein Stern am deutschen Krimihimmel!
Dies ist ausdrücklich ein klassischer Krimi, Thrillerfans kommen hier nicht auf ihre Kosten.

Der Schatten des Schwans / Kommissar Berndorf Bd.1
Der Schatten des Schwans / Kommissar Berndorf Bd.1
von Ulrich Ritzel
(3)
Buch (Taschenbuch)
9,99

Anne Feldhaus aus der Thalia-Buchhandlung in Bremen , am 04.12.2018

Ein Thriller, der über alle Maßen verstört und irritiert. Viele Handlungsstränge ziehen den Leser tiefer in die Geschichte und ins abgrundtief Dunkle. So schmerzhaft wie genial!

Die Haut, in der ich wohne
Die Haut, in der ich wohne
von Thierry Jonquet
(3)
Buch (Kunststoff-Einband)
16,95

Protokoll eines Doppelmordes

Anne Feldhaus aus der Thalia-Buchhandlung in Bremen , am 04.12.2018

Ein grausamer Doppelmord hält vier Osterurlauber in Atem: während die Welt um sie herum den Mörder sucht, wird die Tat zum Medienereignis, das akribisch verfolgt wird.
Ein ungewöhnlicher Krimi, intelligent komponiert, protokollarisch nüchtern aus ungewöhnlicher Perspektive erzählt, nahezu emotionslos kühl.
Und mit einem Ende, das einem das Blut in den Adern gefrieren läßt!

Der Kameramörder - Thomas Glavinic
Der Kameramörder
von Thomas Glavinic
(17)
Buch (Taschenbuch)
11,00

Anne Feldhaus aus der Thalia-Buchhandlung in Bremen , am 14.09.2018

Dieses französische Meisterwerk mit seiner hedonistischen Heldin hat auch über 60 Jahre nach seinem Erscheinen nichts, aber auch gar nichts an Zauber eingebüßt. Wunderbar!

Bonjour Tristesse and A Certain Smile
Bonjour Tristesse and A Certain Smile
von Françoise Sagan
eBook
6,99

Anne Feldhaus aus der Thalia-Buchhandlung in Bremen , am 13.09.2018

Eine tiefberührende Liebesgeschichte aus dem Iran der 30er Jahre. Mit seiner poetischen Sprache ein perfektes Herzschmerz-Buch für den anspruchsvollen Leser. Grandios.

Der Morgen der Trunkenheit
Der Morgen der Trunkenheit
von Fattaneh Haj Seyed Javadi
(11)
Buch (Taschenbuch)
9,99