Warenkorb

BuchhändlerInnen im Portrait

Meine Lieblingsbuchhändler

Marie-Elaine Müllener
aus der Thalia-Buchhandlung in Dallgow-Döberitz

Gesamte Empfehlungen 230 (ansehen)

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.


Über mich:
ich verliere mich sehr oft & sehr gern in den kleinen Welten der Bücher. Manchmal vergesse ich sogar oft die Zeit, während meine Nase zwischen den Seiten steckt, weil ich mich einfach nicht losreißen kann. (:
Alter:
20 Jahre
Abteilung:
Kochen, Hobby & Manga
Funktion:
Auszubildene
Lieblingsautoren:
Cassandra Clare, Brittany C. Cherry, Jennifer L. Armentrout, Elly Blake, Laura Kneidl, Bianca Iosivoni, Ava Reed, Lena Kiefer.
An meinem Beruf gefällt mir:
Mir gefällt, dass ich mich mit Menschen austauschen kann, die die gleiche Leidenschaft teilen. Außerdem ist es schön, so jedem das Lesen etwas näherzubringen; fast wie eine kleine Heldentat. (:
Im Beruf seit:
Dezember 2017
Das beste Buch aller Zeiten:
Dieser Augenblick, erschreckend und schön.

Meine Favoriten

Meine Empfehlungen

Emotional, schockierend & erbarmungslos.

Marie-Elaine Müllener aus der Thalia-Buchhandlung in Dallgow-Döberitz , am 13.05.2020

Dieses Buch rüttelt einen wach und schockiert auf eine Weise, sodass die Geschichte noch Tage im Kopf bleibt.
Es erzählt von den 54 schrecklichen Minuten eines Amoklaufs in einer Schule, in denen mehrere Menschen ums Leben kamen.
Der Schreibstil ging mir unter die Haut und mir war, als wäre ich mitten im Geschehen. Das Adrenalin ist gestiegen, weil man nie genau wusste, was als nächstes passiert, wen es als nächstes trifft. Ehrlich und erbarmungslos erzählt Frau Nijkamp von den Emotionen und Ereignissen während das Amokslaufs, die mich wirklich mitgenommen haben und ich teilweise erstmal kurz durchatmen musste. Vor allem das Ende hat mich noch einmal richtig umgehauen.

Das hier ist eine Geschichte, die schockiert und trotzdem so wichtig ist. Meinerseits nur zu empfehlen!

54 Minuten - Marieke Nijkamp
54 Minuten
von Marieke Nijkamp
(72)
Buch (Paperback)
14,99

Einfach & verständlich!

Marie-Elaine Müllener aus der Thalia-Buchhandlung in Dallgow-Döberitz , am 11.05.2020

Wenn man sich mit dem Thema vertraut machen möchte, ist dieses Buch genau das Richtige.
Alles wird einfach erklärt und man bekommt eine gute Übersicht über alle wichtigen Punkte bezüglich des Umgangs mit Aktien.
Empfehlenswert für alle, die sich an dieses Thema heranwagen wollen.

Alles über Aktien - Markus Kühn, Stefanie Kühn
Alles über Aktien
von Markus Kühn
(3)
eBook (PDF)
14,99

das Dorf Silvertjärn.

Marie-Elaine Müllener aus der Thalia-Buchhandlung in Dallgow-Döberitz , am 11.05.2020

Ich habe mich kopfüber ins Buch gestürzt und bin sofort darin versunken.
Die düstere Atmosphäre und die schaurige Szenerie hat mich voll und ganz in ihren Bann gezogen und von Seite 1 an haben meine Augen an den Seiten geklebt.
Die Idee des Buches ist eigentlich simpel und hat mich erst ein bisschen an Paranormal Activity oder The Blair Witch Project erinnert, aber schnell wurde mir klar, dass die Story ihren eigenen Gruselfaktor besitzt.
Durch Sichtweisenwechsel hatte man einen guten Einblick in die damalige Zeit, bevor alle Menschen aus dem Dorf verschwunden sind und wurde so langsam an die Ursache geführt. - Die ich selbst so nie erwartet hätte!
Auch im Verlauf des Buches hatte ich nie eine wirkliche Ahnung, wie die Geschichte nun ausgeht, weil meine Vorstellungen immer wieder über Bord geworfen wurden.

Also: in meinen Augen ein klasse Thriller, der mich voll und ganz überzeugen konnte!

Das Dorf der toten Seelen - Camilla Sten
Das Dorf der toten Seelen
von Camilla Sten
(119)
eBook (ePUB)
11,99

die Schlächtermorde.

Marie-Elaine Müllener aus der Thalia-Buchhandlung in Dallgow-Döberitz , am 06.05.2020

Der erste Teil der Burkholder-Ermittler-Reihe von Linda Castillo hat mich echt verblüfft.
Der Anfang hat mich sofort in die Geschichte gezogen und mich nicht mehr losgelassen. Durch den leichten, aber detailreichen Schreibstil bin ich immer gespannt gewesen, was als nächstes geschieht.
Kate Burkholder und ich konnten uns auch sehr gut anfreunden, weil sie sehr sympathisch war & auch einen guten ersten Einblick in ihre Vergangenheit & ihre Person hatte. So man konnte ihre Gedanken und Handlungen gut nachvollziehen und natürlich gut mitfiebern.
Ein spannender Thriller, der mich überzeugt hat & im Kopf geblieben ist!

Die Zahlen der Toten - Linda Castillo
Die Zahlen der Toten
von Linda Castillo
(145)
eBook (ePUB)
9,99

Marie-Elaine Müllener aus der Thalia-Buchhandlung in Dallgow-Döberitz , am 27.04.2020

Ich liebe es, was die Worte von Brittainy C. Cherry mit mir machen. Sie gehen jedes Mal tief und berühren mich sehr. Ich bin richtig verliebt, in dieses tolle, kleine Buch, in dem so viele Gedanken und so viel Liebe steckt.

Love Letter From the Girls Who Feel Everything - Gedichte & Gedanken
Love Letter From the Girls Who Feel Everything - Gedichte & Gedanken
von Brittainy C. Cherry
(14)
Buch (gebundene Ausgabe)
12,90

wunderbare Illustrationen & tolles Revival!

Marie-Elaine Müllener aus der Thalia-Buchhandlung in Dallgow-Döberitz , am 27.04.2020

Jeder kennt die Geschichte von Antigone; tragisch und düster. Heute hat sich Olivia Vieweg die Story vorgenommen und daraus eine kleine Graphic Novel gemacht. Mit ihren tollen Bildern wird die Geschichte lebendig und bekommt ein gewisses Etwas. Etwas, was im Kopf bleibt.
Sie hat Antigone und den anderen Figuren noch einmal etwas Leben eingehaucht, so dass man das Buch sich auch gern noch ein oder zwei Mal mehr anschaut. Mein Favorit unter den Klassikern!

Die Unheimlichen: Antigone - Olivia Vieweg
Die Unheimlichen: Antigone
von Olivia Vieweg
(2)
Buch (gebundene Ausgabe)
12,00

Authentisch & gefühlvoll!

Marie-Elaine Müllener aus der Thalia-Buchhandlung in Dallgow-Döberitz , am 27.04.2020

Ein wunderbares Werk!
Wieder einmal hat die Autorin es geschafft, mich von ihrer Geschichte zu überzeugen. Durch die mit Bedacht gewählten Worte hat mich die Geschichte von Leni sehr berührt. Auch Matti habe ich ins Herz geschlossen, der mich durch seine mutige und auch entschlossene Art und Weise verzaubert hat.
Nicht nur Matti, sondern auch Leni stellt sich ihren Dämonen und so ging ich mit ihr auf die Reise zu sich selbst. Gegen die Dunkelheit wurde gekämpft; mal verloren und schlussendlich aber gewonnen.
Ich fand es sehr gut, dass Ms. Reed hier nicht den Jungen als Held dargestellt hat, der die Protagonistin aus ihrer Misere holt. Sondern Leni selbst war es, die durch ihr ständiges Arbeiten an sich selbst und ihren immerwährenden inneren Kampf, sich selbst rettet und somit gewinnt. So wirkte die ganze Geschichte sehr authentisch und nichts erzwungen.
Ich musste auch die ein oder andere Träne verdrücken, weil mich die ganzen Emotionen so mitgenommen haben!

Meiner Meinung nach ein eindrucksvolles Buch, das ich so leicht nicht mehr vergessen werde!

Alles. Nichts. Und ganz viel dazwischen. - Ava Reed
Alles. Nichts. Und ganz viel dazwischen.
von Ava Reed
(111)
Buch (gebundene Ausgabe)
16,95

Marie-Elaine Müllener aus der Thalia-Buchhandlung in Dallgow-Döberitz , am 27.04.2020

Ein interessantes Buch, das einen Einblick in die Krisen der Finanzwelt gibt. Mit gut wissenschaftlich belegten Statistiken und zum Nachdenken anregenden Sichtweisen.

Dieses Mal ist alles anders
Dieses Mal ist alles anders
von Carmen Reinhart
(2)
Buch (gebundene Ausgabe)
34,90

Marie-Elaine Müllener aus der Thalia-Buchhandlung in Dallgow-Döberitz , am 24.04.2020

Eine fantasievolle Reise mit Abenteuer und viel Herz. Ava Reed hat mich vollkommen überzeugt und mir somit ein tolles Leseerlebnis beschert!

Spiegelsplitter (Die Spiegel-Saga 1)
Spiegelsplitter (Die Spiegel-Saga 1)
von Ava Reed
(30)
Buch (Taschenbuch)
12,99

"Nicht alles ist Gold, was glänzt."

Marie-Elaine Müllener aus der Thalia-Buchhandlung in Dallgow-Döberitz , am 23.04.2020

THE HURTING erzählt die wunderbar düstere, aber auch spannende Geschichte von Nell, die sich kopfüber ins Verdreben stürzt.
Mit Liebe zum Detail wurden hier die Landschaften Norwegens gemalt, was die Geschichte für mich wirklich greifbar gemacht hat. Auch Nell, die es im Leben nicht einfach hat, ist für mich einer solcher Charaktere, bei denen man die emotionale Entwicklung und deren Veränderungen in ihrem Verhalten gut mitverfolgen kann. - Sie ist am Ende des Buches ein komplett anderer Mensch. ( nachvollziebar nach diesen Ereignissen. )
Mit der Sprache wurde hier auch wunderbar gearbeitet und ich merkte durchweg, dass mich dieses Buch dadurch so sehr fesselt.
Von Anfang bis zum Ende hatte ich das Gefühl mitten drin zu sein, in einer Geschichte, die sich sehr von anderen Jugendbüchern abhebt, aber so für frischen Wind in meinem Bücherregal sorgt.
Ich kann es jedem empfehlen, diese Geschichte in die Hand zu nehmen. Es lohnt sich alle male!

The Hurting - Lucy van Smit
The Hurting
von Lucy van Smit
(66)
Buch (gebundene Ausgabe)
17,00

 
zurück