Persönliche Lese-Tipps für Sie
Meine Filiale

BuchhändlerInnen im Portrait

Meine Lieblingsbuchhändler

Tamara Tollas
aus der Thalia-Buchhandlung in Leverkusen

Gesamte Empfehlungen 41 (ansehen)

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.


Alter:
23 Jahre
Lieblingsautoren:
Patrick Rothfuss, Paolo Cognetti, Stephen King, Kerstin Gier und natürlich Joanne K. Rowling

Meine Empfehlungen

Endlich wieder Thorsten Nagelschmidt!

Tamara Tollas aus der Thalia-Buchhandlung in Leverkusen , am 09.05.2020

Wie gewohnt rotzig und in höchstem Maße zynisch berichtet er von einer Nacht in Berlin. Es geht so ziemlich alles schief was schiefgehen kann; und trotzdem schafft er es mit seiner eigentümlichen Schreibweise und liebenswerter (und seehr kaputter) Charaktere einen zum Lachen und auch Grübeln zu bringen. Während des Lesens hat man tatsächlich das Gefühl durchs berliner Nachtleben zu tingeln. Einfach wie gewohnt grandios. Meine Empfehlung: auch gerne mal Thorsten Nagelschmidt zuhören, wie er seine Bücher mit Musik hinterlegt vorliest.

Arbeit - Thorsten Nagelschmidt
Arbeit
von Thorsten Nagelschmidt
(7)
Buch (gebundene Ausgabe)
22,00

Rausch meets Recht und Ord

Tamara Tollas aus der Thalia-Buchhandlung in Leverkusen , am 19.04.2020

In Long Bright River gelingt es Liz Moore geschickt zwischen früher und heute, Drogenmilieu und Polizeialltag, Familie und Mord hin und her zu springen. Ich habe etwas gebraucht, bis die Geschichte bei mir angekommen ist, aber dann hat sie mich nicht mehr los gelassen. Jede gegebene Information, die man am Anfang als unwichtige Träumerei abtut, wird irgendwann wichtig und trägt dazu bei die Figuren zu verstehen. Die verschiedenen Charaktere, und die Ungerechtigkeit die jedem von ihnen widerfährt, haben mir sehr gut gefallen. Bei einiger der Plottwists zum Ende hin war ich regelrecht geschockt und musste das Buch einfach in einem Stück zu Ende lesen. Sehr gelungen!

Long Bright River - Liz Moore
Long Bright River
von Liz Moore
(67)
Buch (gebundene Ausgabe)
24,00

Tamara Tollas aus der Thalia-Buchhandlung in Leverkusen , am 09.04.2020

Ein sehr gelungener Roman, der einen direkt auf der ersten Seite abholt. Der Schreibstil ist erfrischend neu und trotz vieler Wechsel des Settings unkompliziert. Obwohl es nicht immer locker leicht ist, trotzdem eine Empfehlung für einen Sommerabend.

1000 Serpentinen Angst
1000 Serpentinen Angst
von Olivia Wenzel
(4)
Buch (gebundene Ausgabe)
21,00

Camelia ist zurück und bereit für den Kampf.

Tamara Tollas aus der Thalia-Buchhandlung in Leverkusen , am 07.04.2020

Tatsächlich habe ich mir nur den zweiten Teil gekauft, weil ich auch den ersten gelesen hatte und mein Bücherregal gerne komplett habe. Ich weiß nicht, wieso ich diese Geschichte schon wieder unterschätzt habe, da mir der erste Band doch gut gefallen hat. Aber genau wie bei „The Belles - Schönheit regiert“ bin ich mit wenigen Erwartungen an das Buch rangegangen. Die ersten zwei Kapitel war es nett die Protagonistin wieder zu treffen. Und auf einmal nimmt das Buch Fahrt auf und wird noch düsterer als der erste Teil. Camelia ist mit zwei ihrer Schwestern auf der Flucht und kann sich kaum ausruhen und durchatmen. Wir finden mit ihr zusammen viel mehr über die Belles und die Welt von Orléans heraus und werden mit Schmerz und Verlust konfrontiert. Schon wieder war ich völlig geschockt darüber, was Menschen alles für grausame Dinge für Schönheit tun. Nichts für zartbesaitete Seelen, aber coole Fantasy!

The Belles 2: Königreich der Dornen - Dhonielle Clayton
The Belles 2: Königreich der Dornen
von Dhonielle Clayton
(24)
eBook (ePUB)
12,99

Tamara Tollas aus der Thalia-Buchhandlung in Leverkusen , am 02.04.2020

„Guten Morgen. Haben sie sich heute schon um den Zustand der Welt gesorgt?“ Sibylle Berg weiß wie sie Fragen stellen muss. Nach dem Buch hat man das Gefühl diese Welt besser zu verstehen und sorgt sich ein kleines bisschen weniger. Wir haben ja Nerds die sie für uns retten. ;)

Nerds retten die Welt
Nerds retten die Welt
von Sibylle Berg
(8)
Buch (gebundene Ausgabe)
22,00

Magie stirbt nie.

Tamara Tollas aus der Thalia-Buchhandlung in Leverkusen , am 26.03.2020

Anemona lebt in einer Familie mit magischen Fähigkeiten. Da jeder nur eine Gabe hat, fühlt sie sich ein wenig gefangen, da sie „nur“ verschwundene Gegenstände wiederfinden kann. Doch eines Tages geht der Dienstag verloren und die mächtigste Hexe von ganz Immerda braucht ihre Hilfe, um ihn wieder zu bringen. Die beiden machen sich auf eine abenteuerliche Reise durch das ganze Land und stoßen dabei immer wieder auf Hindernisse, finden aber auch viele Freunde. Obwohl ich als erstes dachte Hexen, Drachen und fliegende Besen ist tatsächlich ein bisschen ausgelutscht, schafft diese Geschichte mit wahnsinnig coolen, neuen Ideen mich absolut zu begeistern. Das Buch ist echt clever und einfach schön. Leider haben mich ein bisschen die frechen Schwestern Anemonas gestört, weil sie wirklich schlecht mit ihrer jüngsten Schwester umgegangen sind. Es kommt aber noch eine Fortsetzung; vielleicht kommen die beiden darin ja zum Sinnenswandel. ;)

Der Zauber von Immerda – Die Suche nach dem verschwundenen Dienstag - Dominique Valente
Der Zauber von Immerda – Die Suche nach dem verschwundenen Dienstag
von Dominique Valente
(30)
Buch (gebundene Ausgabe)
15,00

Tamara Tollas aus der Thalia-Buchhandlung in Leverkusen , am 23.03.2020

Ein kurioses Büchlein über den Stammbaum der Autorin. Für mich leider zu undurchsichtig, durch häufige Zeitsprünge und Perspektivwechsel. Dennoch sind die Geschichte und die Charaktere interessant.

Die Bagage
Die Bagage
von Monika Helfer
(112)
Buch (gebundene Ausgabe)
19,00

Brillianter Roman über das Lügen

Tamara Tollas aus der Thalia-Buchhandlung in Leverkusen , am 23.03.2020

In Miracle Creek haben Alle etwas zu verbergen. Eines Tages explodiert eine Druckkammer, in der sich Patienten befinden, die eine spezielle Sauerstofftherapie machen. Zwei Menschen sterben und der Fall geht wegen Brandstiftung und Mord vor Gericht. Der Leser steigt erst beim ersten Tag des Prozesses ein und erfährt nach und nach von jedem Einzelnen was in der Zeit vor der Katastrophe passiert ist. Dadurch, dass Angie Kim selbt Anwältin ist, sind die Fragen im Verhör so schockierend gut gestellt, dass einem als Leser schon fast ein bisschen unbequem wird. Jeder im Gerichtssaal hat seinen eigenen Grund zu lügen, bis Jeder der an dem Tag der Explosion zugegen war in Frage kommt, das Feuer gelegt zu haben.
Ein Roman, der so viele Thematiken aufgreift, Autismus, Rassismus, Mutterschaft, Kinderlosigkeit und natürlich das Lügen, und trotzdem daraus eine runde Geschichte spinnt. Hervorragend!

Miracle Creek - Angie Kim
Miracle Creek
von Angie Kim
(97)
Buch (gebundene Ausgabe)
22,00

Tamara Tollas aus der Thalia-Buchhandlung in Leverkusen , am 18.03.2020

Nicht nur leicht und frisch, sondern auch super schnell und eigentlich immer sehr gesund sind die Rezepte vom Kochhaus. Perfekt für alle, die voll berufstätig sind und trotzdem gerne Kreationen aus verschiedenen Ländern auf den Teller zaubern.

Leicht und frisch
Leicht und frisch
von Kochhaus
(2)
Buch (gebundene Ausgabe)
19,95

 
zurück