Persönliche Lese-Tipps für Sie
Meine Filiale

BuchhändlerInnen im Portrait

Meine Lieblingsbuchhändler

J. Eßer
aus der Thalia-Buchhandlung in Heidenheim

Gesamte Empfehlungen 119 (ansehen)

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.


Meine Empfehlungen

Just wow!

J. Eßer aus der Thalia-Buchhandlung in Heidenheim , am 25.08.2020

This book consists of poems that – together - form the story of a young, wonderful and talented woman who tries to find her way in this world full of rules, prejudices and pressure.
For me it was a pleasure to read these words and I drew a lot of strength from this work of art. It’s really something special!

The Poet X - Elizabeth Acevedo
The Poet X
von Elizabeth Acevedo
(1)
Buch (Taschenbuch)
9,39

Es ist nicht alles Gold, was glänzt...

J. Eßer aus der Thalia-Buchhandlung in Heidenheim , am 25.08.2020

Elena Richardson lebt mit ihrer Familie in Shaker Heights, einem wohlhabenden Vorort von Cleveland, wo alles auf die Außenwirkung und Prestige ausgerichtet ist. Doch als die Richardsons ein Apartment an die Künstlerin Mia und deren Tochter Pearl vermieten, fängt die Fassade nach und nach an zu bröckeln...
Ein brillanter Roman über die Zerstörungsgewalten von Geheimnissen, über Familienverhältnisse und darüber, was es bedeutet, um jeden Preis den schönen Schein wahren zu wollen. Eindrucksvoll!

Kleine Feuer überall - Celeste Ng
Kleine Feuer überall
von Celeste Ng
(118)
Buch (Taschenbuch)
11,90

Mord verjährt nicht!

J. Eßer aus der Thalia-Buchhandlung in Heidenheim , am 24.08.2020

Wenn die Ermittlungen rundum ein Tötungsdelikt ergebnislos bleiben, wird das Verfahren in diesem Fall eingestellt. Gibt es neue Spuren oder eine Verbesserung der Kriminaltechnik, werden die so genannten Cold Cases wieder aufgerollt.
In diesem Buch bereitet der bekannte deutsche Profiler Stephan Harbort verschiedene Cold Cases auf und schildert dabei die Arbeit der beteiligten Ermittler.
Mitreisend, beeindruckend und ein Muss für alle True-Crime-Fans!

Blut schweigt niemals - Stephan Harbort
Blut schweigt niemals
von Stephan Harbort
(12)
Buch (Taschenbuch)
14,99

Quarantäne? Kein Problem für die Online-Omi

J. Eßer aus der Thalia-Buchhandlung in Heidenheim , am 18.07.2020

Die beliebte Online-Omi gibt Tipps für die Quarantäne. Dazu gehören Rezepte, Konzepte für die Befüllung der Vorratskammer und die Kommunikation mit den Lieben.
Dieses Buch ist wirklich sehr kurz, aber unterhaltsam.

Dann bleiben wir eben zu Hause! - Renate Bergmann
Dann bleiben wir eben zu Hause!
von Renate Bergmann
(51)
Buch (gebundene Ausgabe)
8,00

1,2,3 - vogelfrei!

J. Eßer aus der Thalia-Buchhandlung in Heidenheim , am 18.07.2020

Sobald am 8.8. um 8 Uhr 08 der Bevölkerung die Erlaubnis erteilt wird, Jagd auf einen Menschen zu machen, der ausgelost wurde, ist Ben auf der Flucht. Die ausgesetzte Belohnung tut ihr Übriges und nun zeigt sich die wahre Natur des Menschen.
Diese Idee von Sebastian Fitzek wurde spannend umgesetzt und ist durchaus vorstellbar. Simon Jäger spricht hervorragend. Irgendwas hat trotzdem gefehlt.

AchtNacht - Sebastian Fitzek
AchtNacht
von Sebastian Fitzek
(230)
Hörbuch (CD)
8,29 bisher 9,99

Die Geschichten und Illustrationen von Torben Kuhlmann sind und bleiben unverwechselbar!

J. Eßer aus der Thalia-Buchhandlung in Heidenheim , am 18.07.2020

Eines Tages muss eine kleine Maus mit Entsetzen feststellen, dass alle anderen Mäuse verschwunden sind. Sie vermutet ihre Freunde in Amerika und so begibt sie sich mit ihrem eigens konstruierten Flugzeug auf eine abenteuerliche Reise.Wird sie dort unbeschadet ankommen oder werden die Eulen ihr einen Strich durch die Rechnung machen?
Dieses wunderbare Kinderbuch ist der erste Teil der Mäuse-Abenteuer-Reise. Die Illustrationen sind einfach einzigartig und voller Details, die nur darauf warten entdeckt zu werden. Eine Freude für Jung und Alt!

Lindbergh - Torben Kuhlmann
Lindbergh
von Torben Kuhlmann
(23)
Buch (gebundene Ausgabe)
22,00

Ein Stück amerikanische Geschichte.

J. Eßer aus der Thalia-Buchhandlung in Heidenheim , am 18.07.2020

Colson Whitehead erzählt hier schonungslos und wortgewandt die Geschichte zweier Jungen, die in den 60er Jahren im Nickel leben. Sie wurde dort aus eindeutig fadenscheinigen Motiven "hineingesteckt" und in der Besserungsanstalt geht der Rassismus weiter. Keiner scheint gegen die Ungerechtigkeiten etwas unternehmen zu können oder zu wollen. Dass dieser Roman auf wahren Begebenheiten beruht, macht den Inhalt nur noch beunruhigender.
Dieses Buch lässt den Leser mit gemischten Gefühlen zurück: auf der einen Seite ist da das abgrundtiefe Grauen und auf der anderen Seite befindet sich ein Hoffnungsschimmer.

Die Nickel Boys - Colson Whitehead
Die Nickel Boys
von Colson Whitehead
(129)
Buch (gebundene Ausgabe)
23,00

Wenn der Schein trügt!

J. Eßer aus der Thalia-Buchhandlung in Heidenheim , am 30.05.2020

Jana Novak, die niemals zu den typische Schönheiten gehörte und auch nie übermäßigen Wert auf ihr Äußeres gelegt hat, wird auf der Straße entdeckt und quasi über Nacht ein erfolgreiches Model. Zwar genießt sie ihren neuen Lebensstil, doch trotzdem überkommen sie auch immer wieder Zweifel daran, wie ihr neues Ich mit ihrem Leben und ihren Freunden zuhause zusammenpasst. Und so lernt sie nicht nur die schönen Seiten des Modellebens kennen...
Jana Novak ist eine starke, sympathische und authentische Protagonistin, mit der man sich von Anfang an identifizieren kann. Ihre Geschichte ist krass, absolut schockierend und durchaus plausibel. Ein durchaus gelungenes Buch!

Meat Market - Schöner Schein - Juno Dawson
Meat Market - Schöner Schein
von Juno Dawson
(21)
eBook (ePUB)
8,99

In diesem Buch steckt mehr als das Auge sehen kann.

J. Eßer aus der Thalia-Buchhandlung in Heidenheim , am 30.05.2020

In diesem Buch steckt mehr als das Auge sehen kann
Korede und ihre jüngere Schwester Ayoola sind wie Tag und Nacht. Denn Ayoola ist hübsch, beliebt und rücksichtslos, während Korede eher durchschnittlich, vernünftig und verantwortungsbewusst ist. Unglücklicherweise tendiert Ayoola dazu, ihre Partner zu töten. Danach ruft sie Korede, die dann den Tatort reinigen muss. Doch alles beginnt aus dem Ruder zu laufen als Ayoola beschließt, Koredes heimliche Liebe, Tade, zu daten.
Dieses Buch ist voller Ironie und Bosheit. Ich würde mir wünschen, es gäbe ein befriedigenderes Ende, damit ich besser schlafen kann. Aber so spielt das Leben eben nicht...

Meine Schwester, die Serienmörderin - Oyinkan Braithwaite
Meine Schwester, die Serienmörderin
von Oyinkan Braithwaite
(56)
Buch (Klappenbroschur)
20,00

Nach wahren Begebenheiten.

J. Eßer aus der Thalia-Buchhandlung in Heidenheim , am 30.05.2020

Drei Frauen mit Bedürfnissen. Drei Geschichten über Liebe, Leidenschaft, Verlangen und Verhängnis. Diese drei Frauen scheinen Opfer und doch nicht ganz unschuldig zu sein.
Die Autorin beschreibt schonungslos, intensiv und ergreifend die Lebenssituation drei verschiedener Frauen, die alle auf ihre Art in abhängigkeitsbehafteten und erniedrigenden Beziehungen sind. Mich haben die Geschichten dieser Frauen sehr berührt und nachdenklich gestimmt. Leider waren diese für meinen Geschmack etwas zu ähnlich, sodass mir die Vielfältigkeit gefehlt hat.

Three Women - Drei Frauen - Lisa Taddeo
Three Women - Drei Frauen
von Lisa Taddeo
(42)
eBook (ePUB)
16,99 bisher 18,99

 
zurück