Persönliche Lese-Tipps für Sie
Meine Filiale

BuchhändlerInnen im Portrait

Meine Lieblingsbuchhändler

Sarah Strehle
aus der Thalia-Buchhandlung in Ahrensfelde

Gesamte Empfehlungen 21 (ansehen)

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.


Alter:
30 Jahre
Abteilung:
Belletristik
Funktion:
Buchhändlerin
Lieblingsautoren:
Bernhard Schlink, Juli Zeh, Ian McEwan, J. K. Rowling
An meinem Beruf gefällt mir:
Ich liebe die Vielfältigkeit, die mein Job bietet. Die unterschiedlichsten Bücher für die verschiedensten Kunden zu finden, macht mir sehr viel Freude.
Im Beruf seit:
Dezember 2018
Das beste Buch aller Zeiten:
Harry Potter

Meine Empfehlungen

Willkommen in der Zukunft, in der Reisen durch den Raum möglich sind. Und durch die Zeit!

Sarah Strehle aus der Thalia-Buchhandlung in Ahrensfelde , am 30.08.2020

Anna Benning entwirft eine spannende Zukunftsvision, in der die Welt gespalten ist: Auf der einen Seite stehen sogenannte "Vermengte", Menschen, die durch den Urvortex - eine Art gewaltiger Energiestrom - mit den Elementen verschmolzen sind. Auf der anderen Seite stehen die "normalen" Menschen, die um ihre Vorherrschaft mit eben jenen Vermengten streiten.
Die junge Elaine will unbedingte eine Vortexläuferin werden und für den Frieden der Menschheit sorgen. Doch bei ihrem ersten Rennen entdeckt sie eine Fähigkeit an sich, die plötzlich ihr gesamtes Weltbild auf den Kopf stellt. Und ehe sie es sich versieht, steht sie zwischen den Fronten...

Vortex liest sich unglaublich rasant und ist erfrischend neu im Fantasy-Kosmos. Fast kann man Parallelen zu unserer heutigen Zeit und den herrschenden menschlichen Kämpfen ziehen.
Die Protagonistin Elaine ist sehr authentisch, sie macht Fehler, glaubt, was man ihr jahrelang beibrachte, aber beginnt schließlich sich zu emanzipieren und selbst zu denken. Als Leser*in springt man mit ihr durch Raum und Zeit, spürt die gleichen inneren Konflikte und wächst daran.
Ich kann nur sagen: Lesen!

Vortex – Der Tag, an dem die Welt zerriss - Anna Benning
Vortex – Der Tag, an dem die Welt zerriss
von Anna Benning
(108)
Buch (gebundene Ausgabe)
17,00

Sarah Strehle aus der Thalia-Buchhandlung in Ahrensfelde , am 14.06.2020

Ein guter Abschluss der Dilogie. Trotzdem konnte das Buch mich nicht wie der erste Band überzeugen. Ari ist im einen Moment echt clever und im nächsten zu naiv, auch Dean verliert seine Kanten. Doch Simons Wandlung und auch Noemis Sarkamus reißen das alles wieder etwas raus.

Lovely Curse, Band 2: Botin des Schicksals
Lovely Curse, Band 2: Botin des Schicksals
von Kira Licht
(18)
Buch (Taschenbuch)
14,99

Ein Gesellschaftsroman, der auch noch in 10 Jahren aktuell sein wird.

Sarah Strehle aus der Thalia-Buchhandlung in Ahrensfelde , am 14.06.2020

"Das Dorf verhielt sich wie ein Kind, das von Hautausschlag befallen war. Die Klatschsucht war ein Juckreiz, und das Dorf kratzte sich." (Arne Seidel, Bürgermeister von Unterleuten)

Ein idyllisches Dorf in der Nähe Berlins mit Wald und Wiesen, die zum Wandern einladen, frische saubere Luft, so weit die Lunge reicht. Dazu ein Vogelschutzgebiet, wo begeisterte (Hobby-)Ornithologen den Kampfläufer beobachten können. Im Dorf kennt und (miss-)traut man sich. Und dann taucht so eine Firma auf und will einen Windpark bauen. Plötzlich bricht emotionsgeladenes Chaos zwischen den Dörflern aus, alte Fehden erwachen zu neuem Leben, neue Streitereien werden entfacht und dann verschwindet auch noch ein Kind...
Fast wie ein Krimi liest sich Juli Zehs Gesellschaftsroman, dabei spielt er in einer solch schönen Idylle. Aber der Schein trügt ja bekanntlich. Die Autorin nimmt den Leser mit in das Seelenleben ihrer 11 Figuren, lässt ihn tief blicken auf die Oberflächlichkeit, den Egoismus, die Sturheit, den Wahnsinn, die Weltfremdheit, die Selbstüberschätzung. Innerhalb weniger Zeilen hat man genau ein Bild der jeweiligen Charaktere vor Augen.
Das ist großartiges Lesevergnügen von der ersten bis zur letzten Seite. Großartig!

Unterleuten - Juli Zeh
Unterleuten
von Juli Zeh
(72)
Buch (Taschenbuch)
12,00

Sarah Strehle aus der Thalia-Buchhandlung in Ahrensfelde , am 06.05.2020

Wundervolle Illustrationen treffen auf emotionale Texte. Zusammen ein Plädoyer auf alle Mütter. Ein ganz einzigartiges Buch, das tief berührt. Für alle, die ihre Mütter lieben und es ihnen in Buchform sagen wollen.

Mama
Mama
von Hélène Delforge
(33)
Buch (gebundene Ausgabe)
20,00

Sarah Strehle aus der Thalia-Buchhandlung in Ahrensfelde , am 06.05.2020

Ein spannender Ausgangspunkt für einen Roman. Allerdings ist die Sprache so hektisch und abgehakt, dass einfach kein Lesefluss entstehen wollte. Die Figuren wirken leblos und nicht echt, die Geschichte wird runtererzählt ohne Emotionen entstehen zu lassen. Schade.

Die Glasschwestern
Die Glasschwestern
von Franziska Hauser
(21)
Buch (gebundene Ausgabe)
22,00

Ein wichtiges Buch

Sarah Strehle aus der Thalia-Buchhandlung in Ahrensfelde , am 30.04.2020

Lisa Taddeo nimmt den Leser mit auf einer sehr persönliche Lebensreise dreier Frauen. So unterschiedlich Maggie, Sloane und Lina sein mögen, haben sie doch eines gemeinsam: Sie müssen gegen die Vorurteile der anderen kämpfen, sich gegen Stigmata der Gesellschaft durchsetzen und dabei auch noch das eigene Erwachsenwerden meistern. Dabei scheitern sie, machen Fehler, lernen daraus und sehnen sich dann doch nur nach ein bisschen Liebe und Verständnis.
Lisa Taddeo schreibt sehr nah an den Figuren ohne den Leser dabei zu beeinflussen. Fast schon distanziert beschreibt sie, wie Sloane ihrer Esstörung begegnet, wie Lina in ihrer Ehe unterdrückt und Maggie ihrem Lehrer verfällt. Als Leser erwischt man sich dabei, ebenfalls im vorurteilsbelasteten Tenor der Gesellschaft zu reagieren. Aber mit jedem weiteren Detail aus dem Leben dieser Frauen beginnt man darüber nachzudenken, ob das alles so einfach ist.
Ein großartiges Buch. Und ein noch wichtiges dazu.

Three Women – Drei Frauen - Lisa Taddeo
Three Women – Drei Frauen
von Lisa Taddeo
(42)
Buch (gebundene Ausgabe)
22,00

Sarah Strehle aus der Thalia-Buchhandlung in Ahrensfelde , am 08.04.2020

Jede Geschichte ist eine Schatzkiste voller Fantasie. Manchmal stimmen sie einen melancholisch, manchmal entführen sie einen zurück in die eigene Kindheit und manchmal zaubern sie einem ein Lächeln ins Gesicht. Geschichte für alle Träumer, Phantasten und Im-Herzen-Kindgebliebene.

Herrn Murmelsams Fieberträume
Herrn Murmelsams Fieberträume
von Philipp Multhaupt
(2)
Buch (Taschenbuch)
12,50

Geschichten, die trunken machen

Sarah Strehle aus der Thalia-Buchhandlung in Ahrensfelde , am 08.04.2020

Endlich gibt es wieder neue Geschichten von Herrn Murmelsam aus Philipp Multhaupts Feder. Und wieder bin ich von jeder einzelnen sehr berührt. Wundervolle Bilder treffen auf fantasievolle Geschichtengebilde, die mich berauschen und ebenso wie die Figuren ganz trunken machen.
Der Autor schafft es, auch schwere Themen wie zum Beispiel Einsamkeit zu beschreiben, ohne sie erdrückend wirken zu lassen. Stattdessen verleiht er ihr eine gewisse Schwerelosigkeit. In jeder melancholischen Passage steckt auch sehr viel Hoffnung, sehr viel Wille, dass man in jeder tristen Umgebung ausbrechen kann.

Ich kann nur sagen: Lesen! Mehrmals. In großen und kleinen Schlucken. Oder auch auf Ex!

Herrn Murmelsams Trinklieder - Philipp Multhaupt
Herrn Murmelsams Trinklieder
von Philipp Multhaupt
(1)
Buch (Kunststoff-Einband)
12,50

Sarah Strehle aus der Thalia-Buchhandlung in Ahrensfelde , am 08.04.2020

Eine zauberhaft-tragische Geschichte über die ersten Liebe und der Glaube an eben jene. Ganz sanft widmet sich der Autor den Themen Freundschaft, Erwachsenwerden, Depression und Glück. Sprachlich verträumt erschafft er ein bildreiches Kopfkino. Eine klare Leseempfehlung.

Über die Erhabenheit toter Katzen und das Umwerben trauriger Mädchen
Über die Erhabenheit toter Katzen und das Umwerben trauriger Mädchen
von Philipp Multhaupt
eBook (ePUB)
6,99

Sarah Strehle aus der Thalia-Buchhandlung in Ahrensfelde , am 06.04.2020

Endlich gibt es die coolen Strichmenschen als Buch. Sehr originelle Comics für allerlei Hach-, Haha- und Oha-Momente. Das ideale Geschenk für jeden, der gern lacht, nachdenkt, das Leben auch mal nicht so ernst nimmt und sich an Sprachwitzen erfreut! Einfach großartig!

Schweres Geknitter
Schweres Geknitter
von @kriegundfreitag
(7)
Buch (gebundene Ausgabe)
14,00

 
zurück