Persönliche Lese-Tipps für Sie
Meine Filiale

BuchhändlerInnen im Portrait

Meine Lieblingsbuchhändler

Julia Mareth
aus der Thalia-Buchhandlung in Heidelberg

Gesamte Empfehlungen 31 (ansehen)

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.


Meine Empfehlungen

Eindrucksvoll, ausführlich und unbedingt lesenswert!

Julia Mareth aus der Thalia-Buchhandlung in Heidelberg , am 09.06.2020

Eine tolle Darstellung des Lebens und Wirkens Maria Theresias, Herrscherin über ein riesiges heterogenes Reich. Als junge ErbIN ihres Vaters geht sie, gefangen zwischen Tradition und Reformen, Katholizismus und Religionsfreiheit, Mutter "ihres Volkes" und ihrer Kinderschar ihre ganz eigenen Wege. Unter Berücksichtigung der äußeren Umstände und Einflüsse entwirft die Autorin ein umfangreiches und detailliertes, mit allerlei Kuriositäten und aus heutiger Sicht merkwürdig anmutenden Verhaltensweisen und Vorstellungen gespicktes Gesamtbild der Erzherzogin und ihrer Zeit.

Maria Theresia - Barbara Stollberg-Rilinger
Maria Theresia
von Barbara Stollberg-Rilinger
(10)
Buch (Taschenbuch)
25,00

Julia Mareth aus der Thalia-Buchhandlung in Heidelberg , am 25.05.2020

...ist viel eher eine Mischung aus Drama und Krimi, die soviel mehr Spannung, Emotionen, Tiefe und ja auch Lebensgeschichte besitzt, als das Cover und der Titel vermuten lassen.

Eine irische Familiengeschichte
Eine irische Familiengeschichte
von Graham Norton
Buch (Taschenbuch)
12,00

Julia Mareth aus der Thalia-Buchhandlung in Heidelberg , am 25.05.2020

...ist noch unvorhersehbarer, intensiver und schmerzender als sonst. Eine bewegende Geschichte über eine junge Frau, die ihren Platz in der Kriegsgesellschaft, ihrer Familie und Beziehungswelt sucht und gegen allerlei Vorurteile, Schicksalsschläge und veraltete Normen verteidigt.

Die Liebe in diesen Zeiten
Die Liebe in diesen Zeiten
von Chris Cleave
(22)
Buch (Taschenbuch)
10,95

Julia Mareth aus der Thalia-Buchhandlung in Heidelberg , am 11.05.2020

Herrlich skurrile, abwechslungsreiche und spannende Geschichte! Habe selten einen Krimi gelesen, der so unterschiedliche Themen, Orte und Zeiten derart gekonnt miteinander verbindet.

Das barmherzige Fallbeil
Das barmherzige Fallbeil
von Fred Vargas
(32)
Buch (Klappenbroschur)
10,99

Julia Mareth aus der Thalia-Buchhandlung in Heidelberg , am 11.05.2020

Spannender und informativer Einblick in den Freundes-, Bekannten- und Verwandtenkreis des gar nicht so einsamen "Führers". Insbesondere da es sich nicht unbedingt um die Großen der Politik handelte und die Öffentlichkeit bis heute kaum etwas über die "Berghof-Gesellschaft" weiß.

Hitlers Hofstaat
Hitlers Hofstaat
von Heike B. Görtemaker
Buch (Taschenbuch)
14,90

Julia Mareth aus der Thalia-Buchhandlung in Heidelberg , am 19.04.2020

Ein Roman voller Gesellschaftskritik, Charakterstudien, Beziehungsanalysen und Philosophiediskursen. Gespickt mit Leidenschaft, Eifersucht und Stolz. Verknüpft mit einer lebendigen und ausdrucksvollen Sprache. Es lohnt sich, sich vom Umfang nicht abschrecken zu lassen!

Anna Karenina (Kassette Bd. 1+2)
Anna Karenina (Kassette Bd. 1+2)
von Leo N. Tolstoi
Buch (gebundene Ausgabe)
53,80

Opulent, eindrucksvoll und fesselnd

Julia Mareth aus der Thalia-Buchhandlung in Heidelberg , am 19.04.2020

Was können ein paar Ausgestoßene im mittelalterlichen Großbritannien zu Zeiten des Krieges zwischen Kaiserin Maud und König Stephan um die englische Krone schon ausrichten? Vieles! Wie Rebecca Gablé in dieser wundervoll und mitreißend erzählten Geschichte über Mut, Freundschaft, gesellschaftliche Konventionen und das Schicksal Englands zeigt.

Hiobs Brüder - Rebecca Gablé
Hiobs Brüder
von Rebecca Gablé
(55)
Buch (Taschenbuch)
12,00

Julia Mareth aus der Thalia-Buchhandlung in Heidelberg , am 14.04.2020

Bedrückend, abgründig, spannend. Eine schicksalsträchtige Begegnung während des Studiums, ein Wohnungstausch unter Verwandten und die Frage, welche Personen wirklich die sind, die sie zu sein vorgeben.

Alles, was du fürchtest
Alles, was du fürchtest
von Peter Swanson
(23)
Buch (Paperback)
15,00

Düster, brutal und aktuell

Julia Mareth aus der Thalia-Buchhandlung in Heidelberg , am 14.04.2020

Wer kann es auf einen alten ehemaligen Polizisten, der sich in die Abgeschiedenheit der schwedischen Wälder zurückgezogen hat abgesehen haben? Um das herauszufinden, muss sein kranker ehemaliger Kollege tief in der europäischen Vergangenheit graben und bringt politische und menschliche Abgründe ans Licht, die nicht nur die schwedische Gesellschaft bis heute prägen und beschäftigen.

Die Rückkehr des Tanzlehrers - Henning Mankell
Die Rückkehr des Tanzlehrers
von Henning Mankell
(18)
Buch (gebundene Ausgabe)
24,90

Julia Mareth aus der Thalia-Buchhandlung in Heidelberg , am 17.03.2020

Ideenreich, anregend und natürlich lesenswert. Auf eine wundervolle Art und Weise bereitet Alberto Manguel für alle passionierten Bücherwürmer und Leseratten viele tolle und spannende Facetten des Lesens auf.

Eine Geschichte des Lesens
Eine Geschichte des Lesens
von Alberto Manguel
Buch (Taschenbuch)
18,00

 
zurück