Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

BuchhändlerInnen im Portrait

Michael Schenkl
aus der Thalia-Buchhandlung in Regensburg

Gesamte Empfehlungen 47 (ansehen)


Alter:
31 Jahre
Abteilung:
Modernes Antiquariat, Krimi/Spannung, Romane, Geschichte, Zeitgeschehen, Biografien, Humor, Geschenkbuch, Regionalia, Filme
Lieblingsautoren:
Michael Ende, Erich Kästner, J. K. Rowling, Jostein Gaarder, Hanns-Josef Ortheil, Volker Klüpfel/Michael Kobr, Andreas Föhr, Andreas Winkelmann, Andreas Gruber, Simon Beckett, ...
An meinem Beruf gefällt mir:
1.) Der Kontakt mit den unterschiedlichsten Menschen, denen ich tagtäglich an meinem Arbeitsplatz begegnen darf; 2.) Die Möglichkeit, in meinem Beruf immer neue Themenwelten zu entdecken und 3.) die Freude, wenn ich für einen Kunden/eine Kundin, die mich nach einer Empfehlung gefragt hat, das (hoffentlich) "genau richtige" Buch gefunden habe.

Meine Empfehlungen

Michael Schenkl aus der Thalia-Buchhandlung in Regensburg , am 11.02.2020

Was Josef Haslinger in der Kindheit angetan wurde, macht sprachlos. Nachdem er seine Vergangenheit bereits verschiedentlich literarisch aufzuarbeiten versuchte, stellt er sich nun (mehr als fünfzig Jahre später) seinen Erlebnissen in diesem äußerst lesenswerten Erfahrungsbericht.

Mein Fall
Mein Fall
von Josef Haslinger
(3)
Buch (gebundene Ausgabe)
20,00

Ein beklemmendes, aufklärendes Bild über den "Todesengel von Auschwitz", aber keine leichte Kost!

Michael Schenkl aus der Thalia-Buchhandlung in Regensburg , am 07.02.2020

Josef Mengele, der bekannteste Lagerarzt von Auschwitz, entschied auf der Rampe von Birkenau über das Leben oder den Tod unzähliger Menschen und war insbesondere für seine grausamen, pseudomedizinischen Zwillingsexperimente berüchtigt. Nach Kriegsende lebte er mehrere Jahre unerkannt im Untergrund und floh 1949 nach Südamerika. Dort lebte er weitestgehend isoliert und kam 1979 bei einem Badeunfall in Brasilien ums Leben. Zur Rechenschaft für seine Verbrechen konnte er nie gezogen werden.
An dieses Buch habe ich wegen des schrecklichen historischen Hintergrunds lange nicht herangetraut. Kann eine belletristische Aufarbeitung dieser Gräuel auf seriöse Weise gelingen? Olivier Guez schafft in seinem Roman, ein Bild des "Todesengels von Auschwitz" zu zeichnen: In eindringlicher Sprache, beklemmend, bisweilen auch verstörend! Er erzählt von den Grausamkeiten des Arztes in Auschwitz ebenso wie von dessen Flucht vor dem Mossad und anderen Verfolgern.
Guez' "Das Verschwinden des Josef Mengele" ist absolut keine leichte Kost. Die Lektüre ersetzt nicht den Blick in ein Geschichtsbuch, dennoch leistet der Roman einen bemerkenswerten Beitrag zur Aufklärung über die wohl schlimmste Zeit des vergangenen Jahrhunderts.

Das Verschwinden des Josef Mengele - Olivier Guez
Das Verschwinden des Josef Mengele
von Olivier Guez
(31)
eBook
15,99

Michael Schenkl aus der Thalia-Buchhandlung in Regensburg , am 07.02.2020

Gute, empfehlenswerte Krimikost aus unserem Nachbarland Österreich. Ein brisanter Fall in Wiens Jetset-Szene, spannend erzählt und mit viel Lokalkolorit! Ich lese die Sarah-Pauli-Reihe von Beate Maxian seit vielen Jahren mit großer Begeisterung.

Tod hinter dem Stephansdom
Tod hinter dem Stephansdom
von Beate Maxian
(8)
Buch (Taschenbuch)
9,99

Michael Schenkl aus der Thalia-Buchhandlung in Regensburg , am 07.02.2020

Auswandern auf Zeit in eine der schönsten Städte Europas - Wien! Tonja Pölitz nimmt uns mit auf eine faszinierende Entdeckungsreise, die nicht nur touristisch relevante Orte (Sachertorte, Sisi & Co.) in den Blick nimmt und zudem viel über die Wiener und ihre Mentalität erzählt.

Ein Jahr in Wien
Ein Jahr in Wien
von Tonja Pölitz
eBook
9,99

Michael Schenkl aus der Thalia-Buchhandlung in Regensburg , am 07.02.2020

Prag, die Hauptstadt Tschechiens, ist mehr als nur der Altstädter Ring, die Karlsbrücke oder der Hradschin! Die Journalistin Corinna Anton zeigt in ihrem lesenswerten Reisebericht manch unbekanntere Seite, die Land und Leute erst so richtig liebenswert machen.

Ein Jahr in Prag
Ein Jahr in Prag
von Corinna Anton
eBook
9,99

Michael Schenkl aus der Thalia-Buchhandlung in Regensburg , am 07.02.2020

Zeitloser Klassiker von Astrid Lindgren. Eine spannende, kindgerecht geschriebene Detektivgeschichte mit viel Charme und starken Charakteren. Eines der absoluten Lieblingsbücher meiner Kindheit, die von ihrem Reiz aber bis heute überhaupt nichts eingebüßt haben.

Kalle Blomquist
Kalle Blomquist
von Astrid Lindgren
(2)
Buch (gebundene Ausgabe)
17,00

Bayern ist kein Bundesland, Bayern ist ein Gefühl!

Michael Schenkl aus der Thalia-Buchhandlung in Regensburg , am 31.01.2020

So oder so ähnlich könnte man die Quintessenz dessen beschreiben, was die Kabarettisten Franziska Wanninger und Martin Frank in ihrem Büchlein aufzeigen wollen. Was zeichnet den Bayern aus? Warum sind die Bayern so glücklich? Der Bogen der 21 kurzen, in sich abgeschlossenen Kapitel reicht von geschichtlichen Informationen, über die bairische Sprache mit ihren zahlreichen Dialekten, Bayerns Herrscher (Ludwig I., Ludwig II., Franz Josef Strauß) bis hin zur vielgerühmten bayerischen Küche. Aber auch die Franken und Schwaben, sonst eher stiefmütterlich behandelt, werden nicht vergessen!
Dieses Buch ist kein Reiseführer, sondern vielmehr eine Art "Gebrauchsanweisung" für dieses ganz besondere Fleckchen Erde. Unglaublich witzig und mit einer gehörigen Portion Selbstironie nehmen die Autoren die typischen Klischees aufs Korn und zeigen, was jeder Bewohner im Innersten ohnehin schon weiß: "Mia san mia!" Ein ganz großer, kurzweiliger Lesespaß für Bayern und "Preiß'n" gleichermaßen. :-)

Der famose Freistaat - Franziska Wanninger, Martin Frank
Der famose Freistaat
von Franziska Wanninger
(1)
Buch (Taschenbuch)
12,00

Der "Wanderer" zieht eine blutige Spur quer durch Deutschland - Gelungener Auftakt einer Trilogie

Michael Schenkl aus der Thalia-Buchhandlung in Regensburg , am 31.01.2020

Tannenstein, ein kleines Dorf nahe der deutsch-tschechischen Grenze: Elf Menschen werden auf grausamste Weise hingerichtet. Doch das ist nur der Beginn einer geheimnisvollen Mordserie, mit welcher der Täter über mehrere Jahre hinweg eine blutige Spur durch ganz Deutschland zieht. Die Ermittler sprechen vom "Wanderer". Alexander Born, ein straffällig gewordener Ex-Polizist mit besten Kontakten zur Russenmafia, heftet sich dem Phantom an die Fersen. Der Täter hatte einst in Berlin seine Geliebte getötet und Born sinnt auf Rache und Vergeltung.
Ein unglaublich spannender, temporeich geschriebener Thriller, den ich kaum mehr aus der Hand legen konnte! Aufgrund der oft detailliert beschriebenen Grausamkeit allerdings definitiv NICHTS für schwache Nerven!

Tannenstein - Linus Geschke
Tannenstein
von Linus Geschke
(67)
eBook
9,99 bisher 13,99

Michael Schenkl aus der Thalia-Buchhandlung in Regensburg , am 26.01.2020

Luis Sellano (Oliver Kern) nimmt uns zum vierten Mal mit nach Lissabon an der Seite seines Ermittlers Henrik Falkner. Wieder ist ihm ein toller, gut aufgebauter Krimi gelungen: Ein spannender Fall mit einem fesselnden Schreibstil und ganz viel Flair. Absolut empfehlenswert!

Portugiesisches Blut
Portugiesisches Blut
von Luis Sellano
(4)
Buch (Paperback)
14,99

Michael Schenkl aus der Thalia-Buchhandlung in Regensburg , am 26.01.2020

Der Auftakt zu einer sehr lesenswerten Krimireihe um die Journalistin Sarah Pauli. Mittlerweile liegen schon neun Bände aus der Serie vor, der zehnte wird im März erscheinen. Beate Maxian schreibt fesselnd und mit ganz viel "Wiener Schmäh". Wer Wien mag, wird diese Reihe lieben!

Tödliches Rendezvous
Tödliches Rendezvous
von Beate Maxian
(9)
Buch (Taschenbuch)
9,99

 
zurück