Warenkorb

BuchhändlerInnen im Portrait

Gudrun Krüper
aus der Thalia-Buchhandlung in Freudenstadt

Gesamte Empfehlungen 5 (ansehen)


Über mich:
bin ausgeglichen, kreativ und stressresistent..
Alter:
59 Jahre
Funktion:
Filialleitung
Lieblingsautoren:
wechseln ständig..
An meinem Beruf gefällt mir:
Ich mag Menschen und ich mag Bücher - mein Beruf bringt beides ganz wunderbar zusammen!
Im Beruf seit:
1980
Das beste Buch aller Zeiten:
Arno Geiger: Der alte König in seinem Exil, Glavinic: Das größere Wunder

Meine Empfehlungen



Gudrun Krüper aus der Thalia-Buchhandlung in Freudenstadt , am 25.03.2020

Katja ist Mitte 40 und die Schriftstellerei läuft nicht so richtig. Deshalb sattelt sie um und wird Fußpflegerin in Marzahn, eröffnet ein Studio und erzählt uns wunderbare kleine Geschichten über die Menschen, die zu ihr kommen. Warmherzig, anrührend, komisch, herzerwärmend. Toll

Marzahn, mon amour
Marzahn, mon amour
von Katja Oskamp
(31)
Buch (gebundene Ausgabe)
16,00

Gudrun Krüper aus der Thalia-Buchhandlung in Freudenstadt , am 25.03.2020

Familiendrama zur Zeit des ersten Weltkrieges. Schlichter Schreibstil - sehr schöne bildliche Sprache. Ich war von der ersten Seite an mit dabei. Unsentimental, archaisch und faszinierend.
Lohnt sich! Klare Leseempfehlung.

Die Bagage
Die Bagage
von Monika Helfer
(87)
Buch (gebundene Ausgabe)
19,00

Gudrun Krüper aus der Thalia-Buchhandlung in Freudenstadt , am 25.03.2020

Der Zopf hat mich begeistert, deshalb war ich sehr gespannt auf "Das Haus der Frauen". Ich habe es gerne gelesen - vielleicht ein paar Erzählstränge zu viel nebeneinander. Und mein Blick auf die Heilsarmee hat sich auch völlig verändert. Ein schönes Buch für entspannte Abende.

Das Haus der Frauen
Das Haus der Frauen
von Laetitia Colombani
(177)
Buch (gebundene Ausgabe)
20,00

Gudrun Krüper aus der Thalia-Buchhandlung in Freudenstadt , am 25.03.2020

Gantenbrinks Roman über einen Hippie-Vater hat mich tief berührt. Ein faszinierendes Buch über eine Vater -Tochter-Beziehung. Eindringliche Sprache. Traurig und humorvoll zugleich. Absolute Lese-Empfehlung!

Dad
Dad
von Nora Gantenbrink
Buch (gebundene Ausgabe)
20,00

Gudrun Krüper aus der Thalia-Buchhandlung in Freudenstadt , am 25.03.2020

Auf den neuen Schwarzwald-Krimi von Rieckhoff und Ummenhofer musste ich lange warten. Wer gerne schräge Regionalkrimis mit viel Humor liest, ist hier genau richtig. Marie Kaltenbachs Einstieg als Kommissarin in der Schwarzwälder Heimat - vom Ku'damm zum Damwild. Klasse!

Totentracht
Totentracht
von Alexander Rieckhoff
(19)
Buch (Paperback)
12,90