Persönliche Lese-Tipps für Sie
Meine Filiale

BuchhändlerInnen im Portrait

Meine Lieblingsbuchhändler

Birgit Rünker
aus der Thalia-Buchhandlung in Essen

Gesamte Empfehlungen 4 (ansehen)

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.


Funktion:
Buchhändlerin
An meinem Beruf gefällt mir:
dass ich mit jedem Buch und jedem Kunden Neues entdecken kann.
Im Beruf seit:
2001
Das beste Buch aller Zeiten:
Die unendliche Geschichte

Meine Empfehlungen



Fesselnde Agenten-Geschichte

Birgit Rünker aus der Thalia-Buchhandlung in Essen , am 07.06.2020

Mother – ein Geheimagent - rekrutiert Kinder auf der ganzen Welt um eine besondere Gruppe für den MI6 zu bilden. Alle Kinder haben besondere Fähigkeiten. Sara findet er gerade rechtzeitig in New York - wo sie eigentlich wegen eines Hacker-Angriffs ins Gefängnis wandern soll – bevor ein wichtiger Einsatz platzt.
Für Sara ändert sich ihr Leben grundlegend, als sie Mother nach Schottland folgt und in kürzester Zeit auf ihren Spionage-Einsatz in Paris vorbereitet wird. Dort wird ein Anschlag erwartet. Aber wie passt der geklaute tödliche Virus ins Bild?
Eine fesselnde Action-Story, die durch die beteiligten Personen sehr menschlich wird. Neben der spannenden Spionage-Geschichte lernt man die Mitglieder der Gruppe um Mother immer besser kennen. Die Mädchen und Jungen sind nicht irgendeine hochausgebildete Elitetruppe, sondern haben alle ihre eigene Geschichte und Begabung, die sie zu etwas Besonderem macht.
Der erste Band macht neugierig mehr über die Gruppe zu erfahren und lässt auf weitere spannende Abenteuer hoffen.

City Spies 1: Gefährlicher Auftrag - James Ponti
City Spies 1: Gefährlicher Auftrag
von James Ponti
(25)
Buch (gebundene Ausgabe)
15,00

Witzig, spannend, genial

Birgit Rünker aus der Thalia-Buchhandlung in Essen , am 04.06.2020

Die Legende von Greg ist ein geniales Fantasybuch, das zunächst in der ganz normalen Welt in Chicago spielt. Doch als Greg nach der Entführung seines Vaters erfährt, dass seine Familie zum uralten Zwergenvolk gehört, wird seine bisherige Welt gehörig auf den Kopf gestellt.
Dieses Buch bietet nicht nur eine abenteuerliche und spannende Geschichte, sondern wird aus der Perspektive von Greg auch äußerst witzig erzählt. Zudem erschließt es in Zeiten von Fake-News und Rassismus unerwartete Bezüge in unsere Wirklichkeit. Ich konnte gar nicht aufhören zu lesen!

Die Legende von Greg 1: Der krass katastrophale Anfang der ganzen Sache - Chris Rylander
Die Legende von Greg 1: Der krass katastrophale Anfang der ganzen Sache
von Chris Rylander
(60)
Buch (gebundene Ausgabe)
16,99

Abenteuerliche Reise durch Europa und das Märchenreich

Birgit Rünker aus der Thalia-Buchhandlung in Essen , am 02.06.2020

Alex und Conner stellen sich diesmal ihrer bisher härtesten Herausforderung.

Ein Krieg bedroht das gesamte Märchenreich. Conner erfährt in der Anderswelt davon und bekommt auf einer Reise quer durch Europa überraschende Hilfe von ganz unterschiedlichen Personen.
Alex ist mit den Vorbereitungen auf den Feenball und ihrer Aufnahme in den Rat der Feen vollauf beschäftigt. Schafft Conner es, sie rechtzeitig vor dem drohenden Krieg zu warnen?
Zudem verlieben sich Alex und Conner zum ersten Mal.

Conners Reise durch Europa wird zu einer Mischung aus Abenteuer, Empfehlungen für Sehenswürdigkeiten und skurrilen Begebenheiten. Auch wenn manche Stellen etwas abstrus wirken, hat das Lesen viel Spaß gemacht.
In der Märchenwelt geht es diesmal politisch zu - ob Königinnenwahl oder demokratische Beschlüsse in verschiedenen Gremien.
Das Kriegsgeschehen ist düster, aber absolut altersgerecht.
Insgesamt ist dieser Band weniger märchenhaft, eröffnet aber trotzdem wieder weitere Perspektiven ins Märchenreich.
Einige offene Enden lassen auf die Inhalte des nächsten Bands spekulieren. Ich bin gespannt!

Land of Stories: Das magische Land 3 - Eine düstere Warnung - Chris Colfer
Land of Stories: Das magische Land 3 - Eine düstere Warnung
von Chris Colfer
(47)
eBook (ePUB)
16,99

Leichte Unterhaltung ohne Tiefgang

Birgit Rünker aus der Thalia-Buchhandlung in Essen , am 17.05.2020

Mitten in den Vorbereitungen zum 10. Streetfood-Festival im Hafen von Porthmellow fällt der gebuchte Starkoch aus. Sam – die Erfinderin des Festivals und Vorsitzende des Festival-Komitees - ist entsetzt. Zum Glück findet die neu zugezogene Chloe schnell einen perfekten Ersatz: Gabe Mathias! Der berühmte Koch aus London, der in Porthmellow aufgewachsen ist, springt spontan und preisgünstig ein.
Was Chloe nicht wissen kann: Gabe und Sam waren früher ein Paar. Doch seitdem Gabe Sams Bruder Ryan bei der Polizei verraten hat, ist Sam stinkwütend auf ihn. Die Beiden haben sich seitdem nicht mehr gesehen. Doch war Gabe tatsächlich der böse Verräter, oder steckte mehr hinter seinem Verrat? Und was verschweigt Chloe, die sich von ihrem Mann getrennt hat und deren Tochter Hannah sie noch nie in Porthmellow besucht hat?

Die verschiedenen Geheimnisse machen neugierig. Doch die Autorin hat es nicht geschafft, mich emotional mitzunehmen. Die Erlebnisse von Sam und ihren Freunden und das Auf und Ab ihrer Gefühle hat mich nicht berührt. Zudem ist die Geschichte zu sehr auf das Festival und die Komitee-Sitzungen fokussiert.

Sommer in Porthmellow - Phillipa Ashley
Sommer in Porthmellow
von Phillipa Ashley
(8)
eBook (ePUB)
7,99