Warenkorb
 

Bewerter

Meine Bewertungen

Unbestimmt, aber menschlich!

Nina Marlene Gollmann aus Graz , am 26.01.2013

Veronica Roths Auftakt zur "Divergent"-Trilogie braucht einem Vergleich mit den Tributen von Panem nicht zu scheuen. Spannend, packend, durchdacht und dystopisch. Besonders Tris ist als Hauptcharakter authentisch und menschlich beschrieben.

2014 kommt "Die Bestimmung" ins Kino. Man darf sich erwarten, dass es dem Hype um "Hunger Games" nicht nachstehen wird.
"The Economist" reihte die Bestimmung unter die besten 5 Jugendbücher 2012.
Unbedingt lesen! Die Geschichte lohnt sich und man wird vielleicht durch die Lektüre angestoßen Denkrichtungen, wie was ist richtig und falsch, was bedeutet es menschlich zu sein oder wie werden wir durch Medien, Politik, Wirtschaft, unsere Mitmenschen, Ideologien u.v.a. manipuliert, aufzubrechen in Richtung eigenständiges Denken.

Für Mädchen und Jungs (wegen der authentischen und nicht-klischeebehafteten Darstellung von Tris) ab 14/15 Jahren! Auch für junge Erwachsene!

1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
Die Bestimmung Bd.1 - Veronica Roth
Die Bestimmung Bd.1
von Veronica Roth
(191)
eBook
9,99

Die Liebe besiegt das System!

Nina Marlene Gollmann aus Graz , am 26.01.2013

Auftakt einer großen Jugend-Fantasy-Dystopie:

Cassia lebt ihr Leben, ein sehr durchorganisiertes Leben, ein Leben bestimmt von und für das System!
Ky ist ihr Nachbar. Einer aus der Grenzzone, eine Aberration. Aber er wurde in die Gesellschaft eingefügt, da er von einem gutsituierten kinderlosen Ehepaar adoptiert wurde.
Cassia denkt nicht viel an ihn.
Bis der Tag der Auswahl kommt und sie nicht nur ihren besten Freund als "perfect match" vorgeschlagen bekommt, sondern auch Ky.
Ihre Gefühle beginnen um ihn zu kreisen.
Die Story beginnt! Packend erzählt Ally Condie von einer große Liebe, von Zweifel, Mut und Stärke und von dem unbändigen Willen über sich selbst zu bestimmen und frei zu sein!

Für Mädchen ab 14!

Der 2. Teil ist "Die Flucht" und der 3. "Die Ankunft"

Ähnlich wie "Delirium" von Lauren Oliver und "Die Bestimmung" von Veronica Roth

Cassia & Ky - Die Auswahl - Ally Condie
Cassia & Ky - Die Auswahl
von Ally Condie
(228)
eBook
9,99

Mitläufer oder couragierter Individualist?

Nina Marlene Gollmann aus Graz , am 26.01.2013

In Form eines Berichts rekonstruiert der Hauptperson seine Geschichte. Als Leser vermutet an, dass etwas passiert sein muss im Vorfeld. Die Tragweite des Vorfalls wird dem Leser im Laufe des Buches eröffnet.
Durch die Form des Berichts bekommt man einen nachvollziehbaren Einblick in sein Leben, seine Ansichten, seine Motivation und die prekären Umstände, die sein Leben bestimmen, die ihn tun ließen was er tat. Rick ist 18 Jahre, arbeitslos und lebt bei Tante Bambusch. Sie ist seine Familie. Neonazi-Bekannte machen ihm das Leben schwer und versuchen ihn auf ihre Seite zu ziehen, wenn sie ihn nicht gerade piesacken und demütigen.
Als Rick eine Lehrstelle von einem älteren Neonazi offeriert bekommt, nimmt er moralische Bedenken und kleine Aktivitäten seinerseits für "die Sache" in Kauf. Jedoch nur bis zu dem Zeitpunkt in dem sich ihm das Ausmaß seines (Nicht-)Handelns offenbart.

Durch die Dartellung Arjounis Kann man sich in den Jungen hineinversetzen und ihn verstehen, wie man Mitläufer werden kann. Man rutscht so schnell hinein. Aber Rick hatte den Mut sich gegen das ihm Widersprechende aufzulehnen, wenn auch die Methoden nicht Jedermanns Sache sein werden und vor allem sollten!
Grandios!
Auch für Schüler ab 16 zu empfehlen!

Cherryman jagt Mister White - Jakob Arjouni
Cherryman jagt Mister White
von Jakob Arjouni
(8)
Buch (Taschenbuch)
10,00

Cassia&Ky 2

Nina Marlene Gollmann aus Graz , am 29.12.2012

Der 2. Teil der Jugend-Fantasy-Dystopie lässt viel Spannung und großes Gefühlschaos für den 3. Teil erwarten!

Cassia und Ky finden sich nach vielen Schwierigkeiten wieder. Sie überleben, aber das System hat ihnen Zweifel bezüglich ihrer Liebe und ihrem Handeln eingeimpft. Schleichend. Cassia möchte sich den Rebellen anschließen und gegen das System kämpfen. Ky möchte mit Cassia zusammensein, aber um jeden Preis?
Außerdem gerät auch noch Xander, ihr ehemals Auserwählter, wieder in Cassias (Gedanken-)Welt. Ky scheint mehr über Xander zu wissen als man vermuten würde.

Toll zu lesen! Authentischer als der 1. Teil, weil auch Kys Gedanken dieses Mal aus der 1. Person geschildert werden!

Die Flucht / Cassia & Ky Bd. 2 - Ally Condie
Die Flucht / Cassia & Ky Bd. 2
von Ally Condie
(58)
Buch (gebundene Ausgabe)
16,99

Noch nie war ein Märchen so märchenhaft spannend!!!

Nina Marlene Gollmann aus Graz , am 29.12.2012

Noch nie war ein Märchen märchenhaft spannender!!!Rezension vom 29.12.2012
Mna muss es gestehen: Durch die Analogien zu den bekannten, sowie der weniger bekannten Märchen der Gebrüder Jakob und Willhelm Grimm erhält Reckless- Steinernes Fleisch erst die richtige Würze, sprich: den Unterhaltungswert!
Aber unbestritten großartig ist die Autorin Cornelia Funke. Bereits als vielfach ausgezeichnete Kinder- und Jugendautorin verzaubert sie auch diesmal durch ihr Erzähltalent und beflügelt die Fantasie.
Jacob Reckless (zu dt.: waghalsig) entdeckt eine märchenhafte Spiegelwelt. Will, sein Bruder, entdeckt sein Geheimnis nach Jahren und folgt seinem großen Bruder. Das war ein fataler Fehler! Aber es sei nicht zu viel verraten: Lasst das Märchen beginnen!!!!

Da Märchen für jedes Alter geeignet sind, gilt das auch in diesem Fall: Zum Vorlesen ab 10 und ansonst für Jung und Alt zum Selberlesen!

Der 2. Band Reckless- Lebendige Schatten ist bereits erschienen!

Steinernes Fleisch / Reckless Bd. 1 - Cornelia Funke
Steinernes Fleisch / Reckless Bd. 1
von Cornelia Funke
(2)
Buch (Taschenbuch)
29,99

Steinsuppe mit Lauch, Kartoffeln, Karotten schmeckt gut!

Nina Marlene Gollmann aus Graz , am 29.12.2012

Ein Wolf klopft an die Tür. Ein Huhn öffnet ihm und er darf eintreten. Er möchte Steinsuppe kochen. Die anderen Tiere sind skeptisch ihm gegenüber, aber nachdem der erste nett zu dem Wolf ist, löst sich die Distanz gegenüber dem Fremden und jeder gibt eine Zutat der Steinsuppe bei, um sie köstlicher und schmackhafter zu machen. Der Wolf geht nach dem Essen und kehrt vielleicht nie wieder....
Einheit durch Vielfalt, Freude und einen erweiterten Horizont durch Offenheit und Menschlichkeit!

Nominiert für den deutschen Kinderbuchpreis!

Steinsuppe - Anaïs Vaugelade
Steinsuppe
von Anaïs Vaugelade
(7)
Buch (Taschenbuch)
6,50

Köstliche Familienunterhaltung!

Nina Marlene Gollmann aus Graz , am 29.12.2012

Hannes hat einen Wellensittich von seinem Freund geschenkt bekommen. Hannes liebt Tiere, Wellensittiche besonders. Hannes hat ein Problem. Seine Mama ist gegen Wellensittiche allergisch. Was soll er also tun? Wie es der Zufall und der Geschichtsverlauf so will, bittet ihn die Nachbarin auf ihre Wohnung aufzupassen. Dorthin versteckt er den Vogel.

Hannes Schwester Luzie ist eine kleine Nervensäge, findet Hannes, aber zum Glück verrrät sie sein Geheimnis nicht.....
Aber der Hausbesorger macht sich Sorgen um Hannes, weil der anscheinend so viel hustet. Oder ist das gar nicht Hannes?
Wärenddessen hat seine Mutter wegen Tante Traudel Stress zu Weihnachten und die kommt dann nicht zur Feier, weil sie krank ist. Also wird Weihnachten dieses Jahr zweimal gefeiert. Der Tannenbaum macht bei der Mission aber Probleme und muss getauscht werden. Chaos, chaos, aber ausgesprochen liebenswert und lustig geschrieben! Zum Vorlesen ab 6 Jahren, zum Selberlesen ab 8 Jahren!

Wer hustet da im Weihnachtsbaum? - Sabine Ludwig
Wer hustet da im Weihnachtsbaum?
von Sabine Ludwig
(4)
Buch (gebundene Ausgabe)
9,99

Noch nie war ein Märchen märchenhaft spannender!!!

Nina Marlene Gollmann aus Graz , am 29.12.2012

Mna muss es gestehen: Durch die Analogien zu den bekannten, sowie der weniger bekannten Märchen der Gebrüder Jakob und Willhelm Grimm erhält Reckless- Steinernes Fleisch erst die richtige Würze, sprich: den Unterhaltungswert!
Aber unbestritten großartig ist die Autorin Cornelia Funke. Bereits als vielfach ausgezeichnete Kinder- und Jugendautorin verzaubert sie auch diesmal durch ihr Erzähltalent und beflügelt die Fantasie.
Jacob Reckless (zu dt.: waghalsig) entdeckt eine märchenhafte Spiegelwelt. Will, sein Bruder, entdeckt sein Geheimnis nach Jahren und folgt seinem großen Bruder. Das war ein fataler Fehler! Aber es sei nicht zu viel verraten: Lasst das Märchen beginnen!!!!

Da Märchen für jedes Alter geeignet sind, gilt das auch in diesem Fall: Zum Vorlesen ab 10 und ansonst für Jung und Alt zum Selberlesen!

Der 2. Band Reckless- Lebendige Schatten ist bereits erschienen!

Steinernes Fleisch / Reckless Bd. 1 - Cornelia Funke
Steinernes Fleisch / Reckless Bd. 1
von Cornelia Funke
(172)
eBook
11,99

Noll mal anders- nämlich in Kurzform!

Nina Marlene Gollmann aus Graz , am 24.11.2012

Ingrid Noll schafft mit dem Buch ein wundervolles Lesevergnügen, indem sie- durch die literarische Form der Kurzgeschichten- abwechslungsreiche Geschichten für den Lesegenuss anbietet.
Die Geschichten decken außerdem ein vielseitiges Spektrum ab: Das Leben, Beziehungen, speziell die Mutter-Kind Beziehung, Skurrilitäten, verkorkste Gefühlswelten u.v.a...
Viele Kurzgeschichten können mit unvorhergesehenen Wendungen aufwarten und dadurch erhöht sich der Lesegenuss. Jedoch alles im unverkennbaren Schreibstil der Ingrid Noll!

Falsche Zungen - Ingrid Noll
Falsche Zungen
von Ingrid Noll
(5)
Buch (Taschenbuch)
8,90

Wenn der Austauschschüler zum Tauschen wäre....

Nina Marlene Gollmann aus Graz , am 12.11.2012

Christine Nöstlingers Buch "Das Austauschkind" ist ein höchst amüsant. Typisch österreichische Ausdrücke und die Mentalität! Wundervoll!
Nicht nur für Kinder ab 12 Jahren, auch für Erwachsene (insbesondere Eltern) geeignet.

Ewald ist in Englisch nicht sehr gut. Seine Mutter möchte, dass er seine Aussprache verbessert und kann sich für die Idee ein Austauschkind aus England über die Sommerferien zu holen begeistern. Ewald ist nicht begeistert, aber er wurde auch nicht gefragt....Gute Noten sind für Ewalds Mutter sehr, sehr wichtig und, dass man keine Risiken eingeht! Aber die Idee mit dem Austauschschüler war dann fast zu viel Veränderung auf einmal....Eigentlich gut so, denn so kann die lustige Geschichte ihren Lauf nehmen.Denn: Das Austauschkind Jasper ist nicht nach den Vorstellungen von Ewalds Eltern....Aber Ewald wächst er immer mehr ans Herz! Turbulenzen, äußerst spezielle Essgewohnheiten Jaspers und Gefühlschaos (Thematik:Scheidung) inklusive!

Das Austauschkind - Christine Nöstlinger
Das Austauschkind
von Christine Nöstlinger
(10)
Buch (Taschenbuch)
6,95

 
zurück