Warenkorb
 

Todesmal

Thriller

Maarten S. Sneijder und Sabine Nemez Band 5

Eine geheimnisvolle Nonne betritt das BKA-Gebäude in Wiesbaden und kündigt an, in den nächsten 7 Tagen 7 Morde zu begehen. Über alles Weitere will sie nur mit dem Profiler Maarten S. Sneijder sprechen. Doch der hat gerade gekündigt, und so befragt Sneijders Kollegin Sabine Nemez die Nonne. Aber die schweigt beharrlich – und der erste Mord passiert. Jetzt hat sie auch Sneijders Aufmerksamkeit. Und während die Nonne in U-Haft sitzt, werden Sneijder und Nemez Opfer eines raffinierten Plans, der gnadenlos ein Menschleben nach dem anderen fordert und dessen Ursprung in einer grausamen, dunklen Vergangenheit liegt …

Portrait
Andreas Gruber, 1968 in Wien geboren, lebt als freier Autor mit seiner Familie in Grillenberg in Niederösterreich. Mit seinen bereits mehrfach preisgekrönten Romanen steht er regelmäßig auf der Bestellerliste.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Klappenbroschur
Seitenzahl 592
Erscheinungsdatum 19.08.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-48656-4
Verlag Goldmann
Maße (L/B/H) 18,5/13,2/4,3 cm
Gewicht 515 g
Verkaufsrang 13
Buch (Klappenbroschur)
Buch (Klappenbroschur)
10,99
10,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von Maarten S. Sneijder und Sabine Nemez

  • Band 1

    55304696
    Todesfrist
    von Andreas Gruber
    (47)
    Hörbuch-Download
    8,95
  • Band 4

    100669852
    Todesreigen
    von Andreas Gruber
    (84)
    Hörbuch-Download
    25,95
  • Band 5

    139824256
    Todesmal
    von Andreas Gruber
    (36)
    Buch
    10,99
    Sie befinden sich hier

Buchhändler-Empfehlungen

Miriam Feierabend, Thalia-Buchhandlung Dortmund

Spannend, actionreich und durch die Figur Maarten S. Sneijder zwischendurch auch immer wieder sehr amüsant! Absolut lesenswert!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Oberhausen

BKA-Fallanalytiker Maarten S. Sneijder und seine Kollegin Sabine Nemez ermitteln wieder! Rasant und spannend wie immer!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
36 Bewertungen
Übersicht
34
1
0
0
1

Weiter so!!
von einer Kundin/einem Kunden aus Oberhofen im Inntal am 16.09.2019
Bewertet: Medium: H?rbuch-Download

Spannend, fesselnd, macht süchtig! Vor allem die Hörbuchversion ist ein Genuss. Absolute und uneingeschränkte Lese-/Hörempfehlung!

eines der BESTEN Werke :)
von Cornelia W. aus Wien am 15.09.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Abgesehen vom 1. Teil mit Maarten S. Sneijder ist dies absolut auf meiner Favoritenliste. Von der ersten Zeile an bis zum Schluss ist es absolute Hochspannung. Weiterempfehlung 100% Ein „Fall“ jagt den nächsten, tolle Story & natürlich ein tolles „Team“ um das es wieder geht. Der Autor hat sich wieder einmal selbst übertroff... Abgesehen vom 1. Teil mit Maarten S. Sneijder ist dies absolut auf meiner Favoritenliste. Von der ersten Zeile an bis zum Schluss ist es absolute Hochspannung. Weiterempfehlung 100% Ein „Fall“ jagt den nächsten, tolle Story & natürlich ein tolles „Team“ um das es wieder geht. Der Autor hat sich wieder einmal selbst übertroffen, ich freue mich auf sein nächstes Buch :) Mein ganzes Lob an Sie, Herr Gruber

Jahreshighlight 2019!
von elins_leseabenteuer am 13.09.2019

Auf diese Neuerscheinung war ich so gespannt! Ende August erschien im Goldmann Verlag endlich "Todesmal" - Teil 5 der "Todes-Reihe" von Andreas Gruber! . Worum geht’s? (Klappentext): Eine geheimnisvolle Nonne betritt das BKA-Gebäude in Wiesbaden und kündigt an, in den nächsten 7 Tagen 7 Morde zu begehen. Über alles Weitere w... Auf diese Neuerscheinung war ich so gespannt! Ende August erschien im Goldmann Verlag endlich "Todesmal" - Teil 5 der "Todes-Reihe" von Andreas Gruber! . Worum geht’s? (Klappentext): Eine geheimnisvolle Nonne betritt das BKA-Gebäude in Wiesbaden und kündigt an, in den nächsten 7 Tagen 7 Morde zu begehen. Über alles Weitere will sie nur mit dem Profiler Maarten S. Sneijder sprechen. Doch der hat gerade gekündigt, und so befragt Sneijders Kollegin Sabine Nemez die Nonne. Aber die schweigt beharrlich – und der erste Mord passiert. Jetzt hat sie auch Sneijders Aufmerksamkeit. Und während die Nonne in U-Haft sitzt, werden Sneijder und Nemez Opfer eines raffinierten Plans, der gnadenlos ein Menschleben nach dem anderen fordert und dessen Ursprung in einer grausamen, dunklen Vergangenheit liegt… . Tja, was soll ich sagen? Ich habe das Buch innerhalb kürzester Zeit verschlungen. Hier hat Andreas Gruber eine wahnsinnig gute Fortsetzung der Reihe geschaffen. Der Plot ist nahezu perfekt ausgearbeitet. Von Anfang an wird der Leser in den Bann der Handlung gezogen und bis zum Schluss in ihr gehalten. Die Ereignisse überschlagen sich und dem Leser bleibt kaum eine Seite zum Durchatmen. Abgesehen von der spannenden Handlung ist Grubers Schreibstil mal wieder richtig klasse. Knackige Kapitel, fesselnder Schreibstil mit einem unfassbar guten Hang zur perfekten Figurenrede machen den Autor aus. Seine Figuren & ihre dazugehörige Ermittlungsarbeit passen tadellos zusammen. Mit Maarten S. Sneijder hat Gruber einen einzigartigen Protagonisten geschaffen, den ich auch im 5. Teil der Reihe gerne verfolge. . Fazit: Eindeutig ein Highlight im Jahr 2019 für mich! Spannung ab der ersten Seite, ideale Protagonisten, ein klasse Schreibstil! Dieses Buch und auch die Reihe allgemein erhalten von mir eine absolute Leseempfehlung! . 5 / 5