Meine Filiale

Gentleman Sinner

Roman

Jodi Ellen Malpas

(24)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
14,00
14,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

14,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Izzy White hat bereits früh gelernt, wie erbarmungslos das Leben ist. Aber sie hat nie aufgegeben und ist zufrieden mit dem, was sie erreicht hat. Auf Liebe und Begierde kann sie verzichten - bis das Schicksal sie zu Theo Kane führt. Wie ein dunkler Ritter taucht er plötzlich auf und rettet sie aus einer brenzligen Lage. Er ist groß, muskulös und umgeben von einer düsteren Aura. Nur er lässt sie diese brennende Leidenschaft fühlen, gegen die sie machtlos ist. Doch wenn sie sich diesem Mann hingibt, könnte ihr das zum Verhängnis werden. Denn mit Theo betritt sie erneut die Welt, der sie entflohen ist …

»Malpas‘ heiße Liebesszenen bringen die Seiten zum Glühen, ihre vielschichtigen, verletzlichen Charaktere erobern mit Leichtigkeit die Leserherzen.«
Publishers Weekly

»Theo ist unwiderstehlich.«
Booklist

»Jedem Kuss, jeder erotischen Szene, jedem Wortwechsel zwischen diesem Paar gehört ein Stück meiner Seele.«
SPIEGEL-Bestsellerautorin Audrey Carlan über »Mit allem, was ich habe«

Jodi Ellen Malpas‘ Romane wurden in über 20 Sprachen übersetzt und erobern die Bestsellerlisten weltweit. Ein Erfolg, den die bekennende Tagträumerin nicht für möglich gehalten hätte. Seitdem ist das Schreiben von ebenso spannenden wie leidenschaftlichen Geschichten zu ihrer Passion geworden.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 464
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7457-0092-3
Verlag MIRA Taschenbuch
Maße (L/B/H) 21,3/13,4/4 cm
Gewicht 506 g
Übersetzer Christian Trautmann
Verkaufsrang 20920

Buchhändler-Empfehlungen

Sabine Rößler, Thalia-Buchhandlung Wildau

Izzy und Theo könnten unterschiedlicher nicht sein,aber schon ihre erste Begegnung ist wie ein Paukenschlag für Beide. Auch wenn ihre Beziehung an Besessenheit grenzt, können sie sich nicht von einander fernhalten. Aber hat eine solche Beziehung wirklich eine Chance ?

Giuliana Pierotti, Thalia-Buchhandlung Hagen

Hab das Buch leider irgendwann abgebrochen. Die Konstellation der Charaktere hat mich nicht so gereizt. Aber vielleicht gebe ich dem Buch zu einer anderen Zeit nochmal eine Chance.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
24 Bewertungen
Übersicht
13
10
1
0
0

JEM hat es einfach drauf!
von Jackie_O am 23.10.2020

Jodi Ellen Malpas steht für beste Unterhaltung. Ich liebe ihre Romane und ganz besonders ihre komplexen Helden. So kann es vorkommen, das ich mir schon Mal die Nächte um die Ohren schlage, wenn ich wieder an den Buchseiten klebe. Da ich im Vorfeld bereits viele tolle englische Rezensionen lesen konnte, habe ich GENTLEMAN SIN... Jodi Ellen Malpas steht für beste Unterhaltung. Ich liebe ihre Romane und ganz besonders ihre komplexen Helden. So kann es vorkommen, das ich mir schon Mal die Nächte um die Ohren schlage, wenn ich wieder an den Buchseiten klebe. Da ich im Vorfeld bereits viele tolle englische Rezensionen lesen konnte, habe ich GENTLEMAN SINNER lange entgegen gefiebert. Vielleicht war ich auch deshalb zu Beginn ein wenig enttäuscht, da ich nicht sofort richtig in die Story eintauchen konnte. Doch dann gab es eine Schlüsselszene und ich wollte das Buch nicht mehr aus den Händen legen. Und Mädels THEO KANE ist der Hammer! Diesen attraktiven Mann umgibt eine dunkle, gefährliche Aura, die mich vollkommen in den Bann gezogen hat. Ich war ebenso fasziniert wie Izzy. Und ob sie will oder nicht, die junge Krankenschwester wird von Anfang an in seine Welt hineingezogen. Doch obwohl sie selbst durch dramatische Erfahrungen von Ängsten geplagt wird, fürchtet sie sich doch nie vor Theo, oder gar seiner durch und durch dominanten Seite. Izzy war für mich ein wirklich tolle Protagonistin. Auch wenn bei ihr nicht immer alles glatt läuft, geht sie in ihrem Job voll auf. Hat aber ebenso wie Theo mit der Vergangenheit zu kämpfen. Wie beide sich brauchen, gegenseitig Halt geben, hat mir unglaublich gut gefallen. Sie scheinen das Heilmittel füreinander zu sein und das spürt man beim Lesen sofort. Wer auf prickelnde Szenen steht, wird hier auch auf seine Kosten kommen. Die Autorin hat definitiv ein großartiges Händchen dafür. Es knistert hier nicht nur ganz gewaltig. Es geht auch ziemlich heiß zur Sache. Und auch wenn Theo ein waschechter Badboy ist, von dem man eigentlich die Finger lassen sollte, hat der geheimnisvolle Mann einfach dieses gewisse Ausstrahlung von der man nicht genug bekommen kann. Fazit: Wer turbulente Liebesgeschichten mit einem dominanten Helden mag, wird hier voll auf seine Kosten kommen. Der Roman kann aber auch aber mit einigen Geheimnissen und allerhand emotionalen Momenten dienen. Vor allem fand ich es auch sehr konsequent durchgezogen, das sich hier die Traumata nicht innerhalb kürzester Zeit verflüchtigen. Sondern es Zeit und Hilfe braucht, bis die Schatten der Vergangenheit losgelassen werden können. Ich habe es jedenfalls genossen Izzy & Theo auf ihrem Weg des sich Findens über die Schultern schauen zu können. Ich hoffe sehr, das es irgendwann noch einen 2. Band mit Theos Sidekick geben wird. 4/5 * und eine klare Kaufempfehlung für den Gentleman Sinner!

Es wird immer dramatischer
von Annette am 13.10.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Die Geschichte fängt vielleicht "sweet" und romantisch an (Krankenschwester und toller reicher Typ verlieben sich), aber beide haben kleine und große Geheimnisse. Theo rettet Izzy als sie auf dem Nachhauseweg in einen Überfall verwickelt ist. Beide merken schnell, dass sie füreinander etwas empfinden, aber gerade auch Izzy macht... Die Geschichte fängt vielleicht "sweet" und romantisch an (Krankenschwester und toller reicher Typ verlieben sich), aber beide haben kleine und große Geheimnisse. Theo rettet Izzy als sie auf dem Nachhauseweg in einen Überfall verwickelt ist. Beide merken schnell, dass sie füreinander etwas empfinden, aber gerade auch Izzy macht es Theo nicht einfach. Ihre Geheimnisse wollen beide tief vergraben lassen, aber das Leben macht ihnen einen Strich durch die Rechnung - und es wird dramatisch, brutal und dark. Das Buch hat mir sehr gut gefallen!

4,5 Sterne
von Weinlachgummi aus Schwarzwald am 05.10.2020

Ich mag die Bücher von Jodi Ellen Malpas sehr gerne, besonders ihre One Night Reihe hat mich 2017 richtig umgehauen sowie geflasht und Gentleman Sinner geht in diese Richtung. Was ich damit meine? Nun ja, nehmen wir einen absoluten Alpha Mann, das ganze Paket, groß, muskulös, bedrohlich und natürlich unwiderstehlich anziehend... Ich mag die Bücher von Jodi Ellen Malpas sehr gerne, besonders ihre One Night Reihe hat mich 2017 richtig umgehauen sowie geflasht und Gentleman Sinner geht in diese Richtung. Was ich damit meine? Nun ja, nehmen wir einen absoluten Alpha Mann, das ganze Paket, groß, muskulös, bedrohlich und natürlich unwiderstehlich anziehend. Ach und atemberaubend schön, aber er verbirgt auch etwas verletzliches, man möchte ergründen was ihm passiert ist, wieso er so ist, wie er ist. Auch wenn ich Theo in vielen übertrieben fand, konnte ich ihn doch auch in mein Herz schließen und war neugierig was es mit ihm auf sich hat. Izzy ist Krankenschwester, was mir gefallen hat, sie hatte etwas Bodenständiges. Außerdem hat sie einiges erlebt in ihrer Vergangenheit, sodass sie ziemlich resolut wirkt. Sie braucht niemanden der sie beschützt, sie hat das schließlich auch alleine gut geschafft. Und doch brechen ihre Mauern. Ich mochte es, wie sie nicht gleich nachgegeben hat und realisiert hat, dass sich Theo wie ein Stalker verhält und das Ganze in eine nicht so gesunde Richtung gehen könnte. Denn seine Dominanz am Anfang war schon etwas zu viel des guten und entspricht dem gängigen Klischee in solchen Büchern. Nach dem Prinzip, er Verhältnis sich "komisch", schaut aber anbetungswürdig aus und ich bin scharf auf ihn, deswegen passt das schon. Aber wenn man darüber hinwegsehen kann bzw. das ganze nicht so ernst sieht, bekommt man eine berauschende Lovestory geboten. Die Autorin geizt nicht mit den Gefühlen und natürlich gibt es auch Drama und Überraschungen. Schon in ihrer One Night Reihe hat sie da über die Stränge geschlagen, weswegen mir das hier nicht negativ aufgestoßen ist. Ich war wieder so eingenommen von der Geschichte und involviert in die Lovestory, dass ich es zwar keinen Geniestreich fand, aber nun auch nicht allzu kritisch. Fazit: Für mich eine typische Jodi Ellen Malpas Lovestory. Obwohl Theo doch sehr dem Klischee des Alpa Mannes entspricht, konnte mich seine verletzliche Seite für sich einnehmen. Izzy mit ihrer Art mochte ich auch. Sodass mich die Lovestory zwischen den beiden auch emotional packen konnte und ich mit den beiden mitgefiebert habe. Große Gefühle, erotische Szenen und die dramatischen Momente kommen nicht zu kurz. 4,5 Sterne


  • Artikelbild-0