Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Die Saurios


Wie nennen sich die stärksten Echsenkinder im Wilden Westen, wenn sie sich wie echte Dinos fühlen wollen? Die Saurios  − ist doch klar wie Kaktusbrause! 

Der fiese El Leguano will Billys Papa den Sheriffstern klauen, damit er alles in Red Hills bestimmen kann. Wie damals, vor sieben Regenzeiten, als er jeden Grillenlolli der Stadt beschlagnahmt und selbst verputzt hat. Oberfiese Gemeinheit! Und was unternimmt der Sherriff von Red Hills dagegen? Der sitzt zitternd unter seinem Schreibtisch. Gecko Billy und seinen besten Freunden Camila und Pepe ist klar: Sie müssen ihm helfen! Also gründen sie eine echte Bande, bauen ein Belauschofon und stellen El Leguano eine kluge Falle. Denn womit er überhaupt nicht gerechnet hat? Mit den Saurios natürlich!

Portrait
Stephanie Polák lebt mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern in Berlin. Sie arbeitete viele Jahre bei Film und Fernsehen, unter anderem als Musikredakteurin bei MTV und in der Produktion von internationalen Kinofilmen im Studio Babelsberg. Irgendwann begann sie, ihre eigenen Geschichten zu erfinden. »Die Saurios« sind ihre ersten Vorlesebuch-Charaktere.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 112
Altersempfehlung 6 - 8
Erscheinungsdatum 18.02.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7488-0023-1
Verlag Dragonfly
Maße (L/B/H) 24,6/17,2/1,7 cm
Gewicht 513 g
Originaltitel El Saurios
Auflage 1
Illustrator Valeska Scholz
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
12,00
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Westernabenteuer für unsere Kinder
von einer Kundin/einem Kunden aus Neuhaus am 19.02.2020

Das Buch „Die Saurios“ wurde von Stephanie Polák geschrieben, durch Valeska Scholz illustriert und 2020 im Dragonfly Verlag veröffentlicht. Billy, Camila und Pepe, drei beste Freunde, machen Bekanntschaft mit El Leguano, einem ehemaligen Sheriff von Red Hill. El Leguano wurde auf Grund seiner Machenschaften und seiner Boshaftig... Das Buch „Die Saurios“ wurde von Stephanie Polák geschrieben, durch Valeska Scholz illustriert und 2020 im Dragonfly Verlag veröffentlicht. Billy, Camila und Pepe, drei beste Freunde, machen Bekanntschaft mit El Leguano, einem ehemaligen Sheriff von Red Hill. El Leguano wurde auf Grund seiner Machenschaften und seiner Boshaftigkeit gegenüber den Bewohnern von Red Hill, des Ortes verwiesen und bekam Stadtverbot. Nach 7 Regenzeiten kehrt er nun zurück und möchte wieder in Red Hill leben. Anfangs sind der Sheriff (Billys Vater) und die Einwohner verängstigt und verunsichert, aber auf Grund der „guten Taten“ von El Leguano sind die Einwohner doch überzeugt, dass er sich geändert hat. Nur Billy beschleicht bei dem Gedanken, das El Leguano nun in Red Hill leben will, ein ungutes Bauchgefühl. Billy gründet mit seinen Freunden Camila und Pepe „Die Saurios“ und sie wollen El Leguano auf die Schliche kommen. Doch wer wird Recht behalten? Billy und seine Freunde oder die Bewohner von Red Hill? Warum will El Leguano auf einmal wieder in Red Hill wohnen? Und geht hier alles mit rechten Dingen zu? In 14 Kapiteln erzählt uns Stephanie Polák diesen spannenden „Western“. Mit vielen farbenfrohen, detailreichen Bildern (selbst das Mauseloch hat eine Tür und einen Fußabtreter) wird die Geschichte lebhaft gestaltet. Es eignet sich super zum Vorlesen und mit ein bisschen Leseerfahrung, ist das Buch, durch die etwas größere Schrift, auch ein tolles Selbstlesebuch. Kinder werden die Geschichte sehr mögen. Mit Begeisterung werden sie die 109 Seiten durchforsten. Das Format und das Hardcover sprechen für sich, und somit wird das Buch viele Abenteuernächte überstehen! Meinen Neffen und mir hat das Buch super gut gefallen. Die Jungs haben mitgefiebert und mitgelacht, sie haben mit Billy, Camilla und Pete gegrübelt und die Wahrheit aufgedeckt. Tolles Buch und daher verdiente 5 Sterne.

Spannende Westerngeschichte für Leseanfänger
von Frau Lesenswert am 18.02.2020

Im Wilden Westen müssen sich mutige Echsenkinder behaupten, denn der fiese El Leguano kehrt nach langer Verbannung in die Stadt zurück. Er täuscht alle bis auf die schlaue Bande „Die Saurios“. Die Kinder unternehmen alles, um den Bösewicht aufzudecken. Dies gelingt ihnen schlussendlich auch. In diesem Buch geht es um mutige ... Im Wilden Westen müssen sich mutige Echsenkinder behaupten, denn der fiese El Leguano kehrt nach langer Verbannung in die Stadt zurück. Er täuscht alle bis auf die schlaue Bande „Die Saurios“. Die Kinder unternehmen alles, um den Bösewicht aufzudecken. Dies gelingt ihnen schlussendlich auch. In diesem Buch geht es um mutige Kinder, die zusammenhalten und als Team gemeinsam den Bösewicht "zur Strecke bringen". Das Buch macht einen hochwertigen Eindruck und ist schön bebildert. Auf nahezu jeder Seite findet sich eine Illustration, welche die Handlung unterstreicht. Kinder haben also immer was zum mitschauen während gelesen wird. Es sind kurz gehaltene Kapitel, die erste Lesestarts erleichtern, genauso wie die groß gehaltene Schrift. Ein Buch für abenteuerbegeisterte Kinder ab 6 Jahren.