Meine Filiale

Elsas Erbe

Roman

Tania Schlie

(2)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,00
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Erscheint demnächst (Neuerscheinung) Versandkostenfrei
Erscheint demnächst (Neuerscheinung)
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

12,00 €

Accordion öffnen
  • Elsas Erbe

    HarperCollins

    Erscheint demnächst (Neuerscheinung)

    12,00 €

    HarperCollins

eBook (ePUB)

6,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Roseburg, ein kleines Dorf vor den Toren Hamburgs zu Beginn des zwanzigsten Jahrhunderts: Als Tochter des vermögenden »Kiesbarons« wächst Elsa behütet, sorglos und im festen Glauben auf, eines Tages die Nachfolge ihres Vaters anzutreten. Doch als der alte Patriarch seine Familie wegen einer anderen Frau im Stich lässt, muss Elsa lernen, ohne seinen Rückhalt auszukommen. Erst als sie ganz auf sich allein gestellt ist, erkennt die junge Frau, wie viel Kraft wirklich in ihr steckt.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 480
Erscheinungsdatum 23.03.2021
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7499-0005-3
Verlag HarperCollins
Maße (L/B) 18,6/12,5 cm
Verkaufsrang 135895

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Elsas Erbe...
von einer Kundin/einem Kunden aus Leonding am 12.11.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Eine ganz tolle Geschichte und sehr interessant geschrieben. Das Buch ist sehr zum Empfehlen!

Schöner deutscher Familienepos!
von Daniela am 01.06.2015
Bewertet: eBook (ePUB)

Nach der kostenlosen Leseprobe war ich schon so gefesselt, dass ich unbedingt weiterlesen musste! Anfangs hatte ich das Gefühl, dass es etwas schleppend voran ging, aber das ging vorbei nachdem einem die Charaktere ans Herz wuchsen. Man hat wirklich das Gefühl in diese andere Welt und diese Zeit einzutauchen, weil das Buch sehr ... Nach der kostenlosen Leseprobe war ich schon so gefesselt, dass ich unbedingt weiterlesen musste! Anfangs hatte ich das Gefühl, dass es etwas schleppend voran ging, aber das ging vorbei nachdem einem die Charaktere ans Herz wuchsen. Man hat wirklich das Gefühl in diese andere Welt und diese Zeit einzutauchen, weil das Buch sehr gut recherchiert ist und die Details einfach stimmen. Eine wunderbare Geschichte über eine junge selbstbewusste Frau, die um die Liebe, ihr Vermächtnis und um ein eigenständiges Leben kämpft, was zu der Zeit für eine Frau eher ungewöhnlich war. Nun bin ich dabei "Die Spur des Medaillons" von Tanja Schlie zu lesen, und ich denke dieses Buch wird mir ebenso ans Herz wachsen.

  • Artikelbild-0