Warenkorb
 

Organsprache-Therapie

Neueste Methoden der Geistheilung in Verbindung mit Aura und Meridianen


Neue Wege der Heilung, aufgezeigt vom populärsten Geistheiler Europas

Eine wegweisende Entdeckung des berühmten Geistheilers, die faszinierende Chancen für die Behandlung chronischer Krankheiten eröffnet: Körperorgane besitzen Bewusstsein und Erinnerung – hier werden die eigentlichen Ursachen von Leiden und Krankheiten gespeichert. Horst Krohne zeigt, wie unbewusstes Körperwissen bewusst gemacht und genutzt werden kann, um Körper und Psyche zu heilen.

Portrait
Krohne, Horst
Horst Krohne ist einer der bekanntesten Geistheiler Europas. Mit ärztlicher Unterstützung forscht er seit Jahrzehnten auf diesem Gebiet. Er ist der Begründer der Schule der Geistheilung, die ein standardisiertes Ausbildungsprogramm in Energie- und Geistheilung anbietet.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 189
Erscheinungsdatum 09.05.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-70205-9
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 18,5/12/2,2 cm
Gewicht 183 g
Abbildungen 14 schwarz-weiße Abbildungen
Verkaufsrang 60069
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Ein Wow-Effekt
von Silvia Muster aus Kleindietwil am 07.08.2011
Bewertet: Buch (gebunden)

So unwahrscheinlich es auf den ersten Anhieb zu lesen ist, so genial ist jedoch auch die Technik! Für Ganzheitliche Therapeuten schon fast ein MUSS, diese Bücher von Horst Krohne zu lesen und umzusetzen. Die Organsprache-Therapie ist für mich zum zusätzlichen Werkzeug geworden - irgendwie habe ich wohl schon lange darauf gewarte... So unwahrscheinlich es auf den ersten Anhieb zu lesen ist, so genial ist jedoch auch die Technik! Für Ganzheitliche Therapeuten schon fast ein MUSS, diese Bücher von Horst Krohne zu lesen und umzusetzen. Die Organsprache-Therapie ist für mich zum zusätzlichen Werkzeug geworden - irgendwie habe ich wohl schon lange darauf gewartet.... Super, dass ich das nun gefunden habe!

Erstauniche Erkenntnisse beim Heilen
von Günter Herbst aus Michelau am 15.08.2008
Bewertet: Buch (gebunden)

am Besten erläutert man das Buch an einem Beispiel: eine Frau arbeitet als Heilpraktikerin, sie sit nicht ganz glücklich mit ihrem Erfolg und will sich an einer Gemeinschaftspraxis beteiligen, indem sie einen hohen Geldbetrag dort einbringt. Als sie zur Vertragsunterschrift weg will, stürzt sie unerklärlicherweise schwer und kan... am Besten erläutert man das Buch an einem Beispiel: eine Frau arbeitet als Heilpraktikerin, sie sit nicht ganz glücklich mit ihrem Erfolg und will sich an einer Gemeinschaftspraxis beteiligen, indem sie einen hohen Geldbetrag dort einbringt. Als sie zur Vertragsunterschrift weg will, stürzt sie unerklärlicherweise schwer und kann nicht mehr laufen. Sie begibt sich in Behandlung, aber ein Humpel bleibt. 3 Tage nach ihrem Sturz meldet die Gemeinschaftspraxis Insolvenz an, ihr Geld wäre weg, wenn sie nicht gestürzt wäre....wer hat den Sturz veranlasst? Ihre Organe in einer Gemeinschaftsarbeit, stellt sich bei der Heilung durch Horst Krohne heraus, sie waren mit ihrem verderblichen Handeln nicht einverstanden und ließen sie stürzen. Horst Krohne gelingt durch Erkenntnis der wahren Ursachen und deren Behandlung eine vollkommene Wiederherstellung. Dieses kurze Beispiel zeigt den Grundriss des Buches, dass die Ursachen durch Sprache mit den Organen aufklärbar sind und wie man dabei im Detail vorgeht. Es ist ein Buch für Leute, die sich ernsthaft mit der Thematik Geistheilung auseinandersetzen. Zum bloßen Lesen so nebenbei taugt es nicht. Man muss sich schon ernsthaft damit befassen und die vermittelten Erkenntnisse durch eigene Versuche überprüfen.