Armut im Alter

Probleme und Perspektiven der sozialen Sicherung

Altersarmut ist ein Problem, das häufig mit der Alterung unserer Gesellschaft in Verbindung gebracht wird. Die drohende Verarmung von Millionen älteren Menschen in Deutschland ist aber vor allem auf sinkende Reallöhne, den expansiven Niedriglohnsektor, entsprechende Reformen des Arbeitsmarktes und eine falsche Rentenpolitik zurückzuführen: Mit der Riester-Reform und weiteren Maßnahmen (Aussetzung der jährlichen Rentenanpassung, Beendigung der Beitragszahlungen für Langzeitarbeitslose usw.) wurde das für den Sozialstaat grundlegende Prinzip der Lebensstandardsicherung in der Rentenversicherung aufgegeben. Absehbare Folgen sind eine noch stärkere Polarisierung der Gesellschaft in Arm und Reich sowie eine »Reseniorisierung« der Armut. In diesem Band geben Expertinnen und Experten erstmals einen Überblick über die aktuellen Risiken, Erscheinungsformen und Ursachen von Altersarmut in Deutschland. Darüber hinaus diskutieren sie ein ganzes Bündel möglicher Maßnahmen für eine gerechte und solidarische Alterssicherung.

Rezension
Rente nach Kassenlage
"Was die Herausgeber zusammengetragen haben, ist die Chronik einer über 20 Jahre andauernden Zerstörung des Sozialstaats ... Alles zusammen ergibt einen Überblick und eine Handreichung für eine dringend notwendige Rentendebatte." (Frankfurter Rundschau, 10.11.2012)
Portrait
Prof. Dr. Christoph Butterwegge leitet die Abteilung für Politikwissenschaft und ist Mitglied der Forschungsstelle für interkulturelle Studien (FiSt) an der Universität Köln.
Prof. Dr. Gerd Bosbach, geb. 1953, lehrt Statistik, Mathematik und Empirie an der Fachhochschule Koblenz, Standort Remagen. Tiefen Einblick in die amtliche Statistik und den Umgang der Politik mit diesen Daten erhielt er bei seiner langjährigen Tätigkeit im Statistischen Bundesamt. Er hat bereits zahlreiche Beiträge zu den Themen Bevölkerungsentwicklung, Gesundheitsfinanzierung und Statistikmissbrauch veröffentlicht.
Dr. Gerhard Bäcker ist Professor für Soziologie und praxisorientierte Sozialwissenschaften an der Universität Duisburg-Essen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails

Einband Paperback
Herausgeber Christoph Butterwegge, Gerd Bosbach, Matthias W. Birkwald
Seitenzahl 393
Erscheinungsdatum November 2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-593-39752-8
Verlag Campus Verlag
Maße (L/B/H) 222/144/25 mm
Gewicht 540
Auflage 1
Buch (Paperback)
19,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30571288
    Lügen mit Zahlen
    von Gerd Bosbach
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 45154671
    Armut in Deutschland
    von Georg Cremer
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    16,95
  • 44440874
    Rente oder Wohlstand
    von Bodo Schäfer
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    14,97
  • 46277456
    Auf der Flucht
    von Bostjan Videmsek
    Buch (Klappenbroschur)
    16,90
  • 35333319
    Da geht noch was
    von Christine Westermann
    (11)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,99
  • 89074736
    Verheimlicht - vertuscht - vergessen 2018
    von Gerhard Wisnewski
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,95
  • 62294984
    Raus aus der Demenz-Falle!
    von Gerald Hüther
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,00
  • 62295344
    Die grüne Lüge
    von Kathrin Hartmann
    Buch (Paperback)
    15,00
  • 78267274
    Alt, arm und abgezockt
    von Sven Enger
    Buch (Paperback)
    18,00
  • 37822649
    Altwerden ist nichts für Feiglinge
    von Joachim Fuchsberger
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45298984
    Wer bin ich?
    von Rolf Dobelli
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 62244509
    Lügen im Netz
    von Ingrid Brodnig
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • 44185441
    Fragen an das Leben
    von Rolf Dobelli
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 62295205
    Die alten Damen und das Meer
    von Katia Bernardi
    Buch (Klappenbroschur)
    10,00
  • 46999161
    Dement, aber nicht bescheuert
    von Michael Schmieder
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 87484193
    Die Formel gegen Alzheimer
    von Michael Nehls
    Buch (Paperback)
    17,00
  • 56063797
    Im Spinnennetz der Geheimdienste
    von Patrik Baab
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • 44141140
    Lob der offenen Beziehung
    von Oliver Schott
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    7,90
  • 48975394
    Kommt endlich zur Vernunft - Nie wieder Krieg!
    von Michail Gorbatschow
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    7,00
  • 70773308
    Jetzt
    von Unsichtbares Komitee
    Buch (Taschenbuch)
    14,00

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Armut im Alter

Armut im Alter

Buch (Paperback)
19,90
+
=
Entmachtet die Ökonomen! - Frank Niessen

Entmachtet die Ökonomen!

von Frank Niessen

Buch (Klappenbroschur)
17,95
+
=

für

37,85

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen