Meine Filiale

Etain

Der verlorene Prinz

Henriette Nebling

eBook
eBook
4,99
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Die Studentin Etain kann sich nicht erklären,was es mit den schönen und seltsamen Geschöpfen auf sich hat, die immer wieder ihre Nähe suchen. Bis der attraktive Finn sich als Elb zu erkennen gibt.
Er verführt Etain mit ihm nach Awelon zu reisen und zeigt ihr seine verwunschene Welt.
Doch Finn verschweigt seinen eigentlichen Plan.
Erst als die machthungrige Albkönigin Grendelfin Nachtmahre aussendet, um sie zu vernichten, wird Etain klar, dass sie eine Bestimmung im Elbenreich hat.

Henriette Nebling war schon als Kind vom Schreiben besessen.
Und sie weiß, wovon sie schreibt. Ihr Studium der Germanistik und Politikwissenschaften schloss sie mit einer Arbeit über mittelalterliche und frühneuzeitliche Feengeschichten ab.
Auf unzählige Gedichte und Kurzgeschichten folgt jetzt ihr Romandebut.
Sie lebt als Journalistin und Autorin in Frankfurt am Main und ist ein großer Fan der Stadt.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 450 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 16.06.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783943799637
Verlag Via tolino media
Dateigröße 1452 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0