Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Und dann kam Mr. Willow

Roman. Originalausgabe

(5)
Gerade dachte Mirka noch, der Mann ihrer Träume würde ihr in London einen Heiratsantrag machen. Doch statt eines Rings schenkt er ihr die ganze Wahrheit: Er ist mit einer anderen verlobt, und die erwartet sein Kind. Völlig aufgelöst sitzt Mirka im Park, als plötzlich ein zerknautschter Corgi vor ihr hockt. Kurz entschlossen tauft sie ihn Mr. Willow und nimmt ihn mit sich. Schon bald entpuppt er sich nicht nur als guter Zuhörer, sondern scheint auch genau zu wissen, wer Mirkas Mr. Right ist.
Portrait
Anna Saalbach arbeitete viele Jahre als Zentraleinkäuferin für ein großes Filialunternehmen, bevor sie nach der Geburt ihres ersten Sohnes damit begann, sich ihren Kindheitstraum zu erfüllen und endlich mit dem Schreiben anfing. Zunächst als freie Redakteurin für unterschiedliche namhafte Magazine (Print und Online), bis sie 2007 ihren ersten Jugendroman verfasste und veröffentlichen konnte. Seit 2007 ist sie als freie Autorin tätig und hat inzwischen rund 60 Bücher bei großen, bekannten Verlagen veröffentlicht. Im Kinderbuchbereich ist ihr eine Bestsellerreihe geglückt, die inzwischen in vielen Sprachen übersetzt wurde. Im Herbst 14 ist ihr erster Frauenroman erschienen, im Frühjahr 16 erscheint ein weiterer Roman. Anna Saalbach ist verheiratet und lebt mit ihrem Mann und ihren Kindern in einer Kleinstadt zwischen Hamburg und Hannover
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 304
Erscheinungsdatum 07.08.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95649-683-7
Verlag MIRA Taschenbuch
Maße (L/B/H) 185/126/25 mm
Gewicht 261
Originaltitel Und dann kam Mr Willow
Auflage 1
Verkaufsrang 8.148
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47722951
    Vorübergehend verschossen
    von Anke Maiberg
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 47016151
    Mit jedem Wort von dir
    von Claire Contreras
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47016301
    Jenseits der Sünde
    von Marie Force
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45165441
    Leinen los - Ein Jahr voller Hundeglück
    von Cressida McLaughlin
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 15109990
    Die Wunschliste
    von Jill Smolinski
    (30)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47723015
    Wildblumensommer
    von Kathryn Taylor
    (38)
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 47093023
    Herzensräuber
    von Beate Rygiert
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47938045
    Mensch, Rüdiger!
    von Sven Stricker
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45165169
    Die Liebe kommt auf Samtpfoten
    von Ira Panic
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47016296
    Apfelkuchen am Meer
    von Anne Barns
    (48)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47015706
    Nächster Halt: Indien
    von Katy Colins
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47016293
    Aufs Gefühl kommt es an
    von Carly Phillips
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 57992471
    Kleiner Streuner - große Liebe
    von Petra Schier
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47016287
    Wer früher küsst, ist länger verliebt
    von Susan Mallery
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47016248
    Nächster Halt: Thailand
    von Katy Colins
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 72652347
    Liebe und andere Missgeschicke (Liebe, Chick-Lit, Humor)
    von Katharina Wolkenhauer
    Buch (Taschenbuch)
    8,90
  • 57992021
    Darf's ein bisschen Glück sein?
    von Kristen Proby
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47016028
    Wer hat Angst vorm starken Mann?
    von Susan Mallery
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47016295
    Herzkonfetti und Popcornküsse
    von Victoria Van Tiem
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47751641
    Drei mal wir
    von Laura Barnett
    Buch (Taschenbuch)
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

R. Braun, Thalia-Buchhandlung Ludwigshafen am Rhein

Eine liebevolle Geschichte mit erfrischendem Humor gespickt für zwischendurch! Eine liebevolle Geschichte mit erfrischendem Humor gespickt für zwischendurch!

Kundenbewertungen


Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
1
3
1
0
0

Kleiner Hund - und große Liebe
von einer Kundin/einem Kunden am 21.08.2017

"Und dann kam Mr. Willow" ist ein klassischer Liebesroman. Im Mittelpunkt steht die Grundschullehrerin Mirka, die sich eben noch im siebten Himmel wähnte. Sie war felsenfest davon überzeugt, dass der Mann ihrer Träume ihr in London einen Heiratsantrag machen würde. Doch statt eines Rings schenkt er ihr die... "Und dann kam Mr. Willow" ist ein klassischer Liebesroman. Im Mittelpunkt steht die Grundschullehrerin Mirka, die sich eben noch im siebten Himmel wähnte. Sie war felsenfest davon überzeugt, dass der Mann ihrer Träume ihr in London einen Heiratsantrag machen würde. Doch statt eines Rings schenkt er ihr die ganze Wahrheit: Er ist mit einer anderen verlobt, und die erwartet sein Kind. Völlig aufgelöst sitzt Mirka im Park, als plötzlich ein zerknautschter Corgi vor ihr hockt. Kurz entschlossen tauft sie ihn Mr. Willow und nimmt ihn mit sich. Schon bald entpuppt er sich nicht nur als guter Zuhörer, sondern scheint auch genau zu wissen, wer Mirkas Mr. Right ist. Das Cover ist sehr ansprechend in warmen, frischen Farben gestaltet. Der Betrachter sieht eine Szene, wie sie sich an einem heiteren, unbeschwerten Sommertag mitten in einem Park abspielen könnte. Im Mittelpunkt steht ein lebhafter Corgi, der auf seinen kurzen Beinen losflitzt und das Herz des Betrachters im Sturm erobert. Im Hintergrund erkennt man schemenhaft eine dunkelhaarige Frau, die eine gewisse Ähnlichkeit mit der Protagonistin Mirka aufweist. Auch der Titel ist gut gewählt und hebt die besondere Bedeutung des Corgis für das weitere Leben von Mirka hervor. Auch optisch wird die besondere Wohlfühl-Atmosphäre des Romans hervorragend eingefangen. Denn der Titel ist schwungvoll in leuchtenden Buchstaben in Szene gesetzt worden. Der satte Pink-Ton fällt jedem Betrachter sofort ins Auge. Im Mittelpunkt steht die bodenständige, gutgläubige Grundschullehrerin Mirka, die gerade ein bittere Erfahrung in ihrem Leben verarbeiten und neue Weichen in ihrem Leben stellen muss. Oder soll ich sagen: der zuckersüße Corgi Mr. Willow, der das Herz von Mirka im Sturm erobert und für das neue Lebens- und LIebesglück sorgt? Die männlichen Protagonisten Ruben und David sind nach dem klaren Prinzip der Schwarz-Weiß-Malerei gezeichnet, verkörpern das Böse und Gute im Leben und lenken das Schicksal von Mirka in gewisse Bahnen, ohne zu viel verraten zu wollen. Insgesamt hat mir der Roman gut gefallen. Anna Saalbach schreibt in einem flüssigen, gut lesbaren Stil, und das herzerwärmende Wohlfühl-Buch lässt sich mühelos in wenigen Stunden lesen. Die liebenswerte Romanze um den niedlichen Corgi geht mitten ins Herz und wird nicht nur Hundefreunde bezaubern. Trotzdem muss ich etwas Kritik anbringen. Das Zufalls-Prinzip wird in diesem Roman an manchen Stellen überstrapaziert. Ausserdem unterlaufen der Autorin einige logische Fehler, die mitunter für leichtes Kopfschütteln sorgen. An dieser Stelle möchte ich ein kurzes Beispiel geben: Ihre Protagonistin Mirka tauscht den Beruf der Grundschullehrerin gegen ihren Traumjob als freiberufliche Übersetzerin für technische und literarische Texte ein. An keiner Stelle wird erklärt, warum Mirka die französische Sprache in Wort und Schrift perfekt beherrscht und sich auf einem anspruchsvollen, hart umkämpften Markt innerhalb weniger Wochen einen hervorragenden Ruf erarbeiten kann. Aus diesem Grunde reicht es nicht für die Höchstpunktzahl, sondern "nur" für verdiente vier Sterne.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Locker leichte Liebesgeschichte mit Hund
von einer Kundin/einem Kunden am 15.08.2017

Worum geht's? Mirkas Freund lädt sie zu einer Reise nach London ein. Begeistert erwartet sie dort einen Heiratsantrag, doch stattdessen wird sie von Ruben bei Kerzenschein abserviert. Niedergeschlagen sitzt Mirka im Stadtpark von London, als ein kleiner Hund auf sie zukommt. Kurzerhand nimmt sie ihn mit nach Deutschland und... Worum geht's? Mirkas Freund lädt sie zu einer Reise nach London ein. Begeistert erwartet sie dort einen Heiratsantrag, doch stattdessen wird sie von Ruben bei Kerzenschein abserviert. Niedergeschlagen sitzt Mirka im Stadtpark von London, als ein kleiner Hund auf sie zukommt. Kurzerhand nimmt sie ihn mit nach Deutschland und tauft ihn Mr. Willow. Er ist von nun an Mirkas treuer Begleiter und hilft ihr auf der Suche nach Mr. Right. Meine Meinung Bei „Und dann kam Mr. Willow“ handelt es sich um wunderbar locker, leichte Lektüre. Man fängt an zu lesen und ist direkt in der Geschichte angekommen. Mit 300 Seiten, die in relativ kurze Kapitel eingeteilt sind, lässt sich das Buch wirklich schnell lesen und ist super für Zwischendurch geeignet. Mit Mirka hat die Autorin eine sympathische Hauptfigur erschaffen, die man gerne auf der Suche nach dem Glück begleitet. Zwischenzeitlich wirkt ihr Handeln zwar sehr überstürzt und weniger nachvollziehbar, aber das stört nicht wirklich. Auch die anderen Charaktere wirken sehr lebendig und so macht das Lesen umso mehr Spaß. Die Hundeszenen sind sehr bildhaft beschrieben, so dass diese Stellen gerade für Hundeliebhaber toll zu lesen sind. Zwischendurch hatte ich beim Lesen das Gefühl, dass es ein paar Zufälle zu viel gibt. Realistisch ist das Buch also nicht gerade, aber das ist in diesem Genre ja nicht ungewöhnlich und ich habe es auch nicht als störend empfunden. Fazit: Eine tolle Geschichte für Zwischendurch! Insbesondere Hundeliebhaber werden hier auf ihre Kosten kommen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Wunderschönes Buch mit Herz, Humor und ganz viel Hund
von einer Kundin/einem Kunden aus Sarstedt am 13.08.2017

Mirka steht vor den Trümmern ihrer Lebensplanung. Ihr Ex Ruben hat sich als "Arsch mit Ohren" herausgestellt. Wobei, wenn Mirka ganz ehrlich zu sich selbst ist, dann war ihr schon lange bewusst, dass Ruben nicht der ist, den sie verzweifelt versucht hat, in ihm zu sehen. Er war schon... Mirka steht vor den Trümmern ihrer Lebensplanung. Ihr Ex Ruben hat sich als "Arsch mit Ohren" herausgestellt. Wobei, wenn Mirka ganz ehrlich zu sich selbst ist, dann war ihr schon lange bewusst, dass Ruben nicht der ist, den sie verzweifelt versucht hat, in ihm zu sehen. Er war schon immer egoistisch, berechnend und stets darum bemüht, sein eigenes Ding durchzuziehen. Nach der mehr als unschönen Trennung von Ruben trifft sie in einem Park auf einen allem Anschein nach streunenden und herrchenlosen Hund, der ihr fortan nicht mehr von der Seite weicht. Und das ist auch gut so, denn dieser kleine Corgi ist bestimmt das Beste, was Mirka seit langer, langer Zeit passiert ist. Die beiden wachsen schnell zu einem guten Team zusammen, und Mr. Willow (wie sie ihn schließlich nennt), wird zu Mirkas wichtigsten Berater und Freund. Ganz besonders in Angelegenheiten, die das Herz betreffen, weiß er oftmals am besten, was gut und richtig für sie ist. Sehr süß und sehr rührend. Eine wunderbar leichte und amüsante Geschichte, die so angenehm und flüssig geschrieben ist, dass man nur so durch die Seiten fliegt. Mr. Willow hat sofort mein Herz erobert. Und auch in Mirka konnte ich mich sehr gut hineinversetzen. Sie ist sympathisch, wenn auch stellenweise etwas "konfus". Doch der Autorin ist dadurch gelungen, dass man ganz nah an Mirka dran ist, ihre Gefühlsschwankungen, ihre Pläne, die sie dann doch wieder verwirft, ihr nicht immer logisches Handeln, ihr oftmals aus dem Bauch heraus Denken, all das macht sie so lebendig, so nahbar, als würde man sie seit Jahren kennen. Ich vergebe sehr gerne 5 ***** für Mr. Willow und Mirka, für David und Rieke und sogar auch für Ruben, der so dreist und egoistisch ist, dass man eigentlich meint, so einen kann es "in echt" doch gar nicht geben, dann aber nochmal nachdenkt und zu dem Schluss kommt: leider doch! Empfehlenswertes Buch, nicht nur für Hundefans.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Und dann kam Mr. Willow

Und dann kam Mr. Willow

von Anna Saalbach

(5)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=
Die kleinsten, stillsten Dinge

Die kleinsten, stillsten Dinge

von Sara Baume

Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen