Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Fighting to Be Free - Nie so begehrt

(13)
Seit Jamie Cole die Liebe seines Lebens von sich gestoßen hat, ist er ein anderer Mann geworden. Ohne Hoffnung auf eine bessere Zukunft verstrickt er sich tiefer in die Machenschaften der New Yorker Unterwelt. Doch plötzlich ist Ellie zurück. Obwohl es Jamie zu zerreißen droht, versucht er sich von ihr fernzuhalten, um sie zu schützen. Jamie würde alles für sie tun. Aber seine Feinde haben nur darauf gewartet, dass er endlich eine Schwachstelle offenbart.
"Wer Bad Boys liebt, muss Fighting to be free - Nie so begehrt einfach lesen (…) Fantastisch!"
Romantic Times Book Reviews
"Packend, herzzerreißend und ein umwerfender Held, der einen dahinschmelzen lässt."
Sophie Jackson, Bestsellerautorin über "Fighting to be free - Nie so geliebt"
Portrait
Zunächst veröffentlichte Kirsty Moseley ihre spannenden und gefühlsvollen Geschichte im Selbstverlag - und fand Millionen begeisterter Leserinnen und Leser. Sie ist verheiratet und Mutter eines Sohnes. Eines der Geheimnisse ihrer Romane: Ein klein wenig ähneln fast alle ihrer Helden ihrem Ehemann Lee. Natürlich nur in seinen besten Eigenarten.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 464 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 13.11.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783955766955
Verlag MIRA Taschenbuch
Dateigröße 1660 KB
Übersetzer Christiane Meyer
Verkaufsrang 18.930
eBook
11,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Von wegen Liebe
    von Kody Keplinger
    (20)
    eBook
    7,99
  • Rock you - Verliebt in einen Star - Gesamtausgabe
    von Nina Marx
    eBook
    4,99
  • Das Leben fällt, wohin es will
    von Petra Hülsmann
    (126)
    eBook
    8,99
  • Unsuitable - Nicht standesgemäß
    von Samantha Towle
    (9)
    eBook
    6,99
  • Bloodspell - Es lebe die Nacht!
    von Norma Feye
    (26)
    eBook
    4,99
  • Weil ich dich nicht lieben sollte (Für Immer, #2)
    von E. L. Todd
    (6)
    eBook
    9,99
  • Boss Lady (German)
    von Victoria Quinn
    (8)
    eBook
    9,99
  • Nächstes Jahr am selben Tag
    von Colleen Hoover
    (75)
    eBook
    11,99
  • Taste of Love - Zart verführt
    von Poppy J. Anderson
    (20)
    eBook
    9,99
  • Worth Fighting For
    von Kirsty Moseley
    eBook
    4,49
  • Das Leuchten einer Sommernacht
    von Ella Simon
    eBook
    8,99
  • Connemara-Saga
    von Felicity Green
    (1)
    eBook
    8,99
  • Stell dir vor, dass ich dich liebe
    von Jennifer Niven
    (112)
    eBook
    12,99
  • Kleine Fluchten
    von Jojo Moyes
    (20)
    eBook
    4,99
  • Wenn die Rache erwacht
    von Marie Force
    eBook
    7,99
  • Der Lord, der mich verführte
    von Julia Quinn
    eBook
    7,99
  • Mein Boss, der Milliardär - Teile 1-3
    von Lexy Timms
    (5)
    eBook
    4,99
  • La pasión - Dunkle Begierde (Erotikthriller)
    von Leona Ravens
    eBook
    4,99
  • Das Pubertier Bd.1
    von Jan Weiler
    (39)
    eBook
    4,99
    bisher 9,99
  • Ach, diese Lücke, diese entsetzliche Lücke
    von Joachim Meyerhoff
    (45)
    eBook
    9,99

Wird oft zusammen gekauft

Fighting to Be Free - Nie so begehrt

Fighting to Be Free - Nie so begehrt

von Kirsty Moseley
(13)
eBook
11,99
+
=
Mit allem, was ich habe

Mit allem, was ich habe

von Jodi Ellen Malpas
(62)
eBook
8,99
+
=

für

20,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

Birgit Krompaß, Thalia-Buchhandlung Passau

Dramatische Fortsetzung der Bad-Boy-Serie und noch spannender wie der erste Teil. Unbedingte Leseempfehlung! Dramatische Fortsetzung der Bad-Boy-Serie und noch spannender wie der erste Teil. Unbedingte Leseempfehlung!

Christin Märker, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Realistisch ist dieses Buch sicherlich nicht, mein Herz hat diese Fortsetzung trotzdem höher schlagen lassen.
Für alle Mädels ab 16 ein Muss :)
Realistisch ist dieses Buch sicherlich nicht, mein Herz hat diese Fortsetzung trotzdem höher schlagen lassen.
Für alle Mädels ab 16 ein Muss :)

„Fighting to Be Free - Nie so begehrt “

K. Wölfel, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Mit Fighting to be Free- Nie so begehrt ist die Geschichte von Ellie und Jamie für mich perfekt abgeschlossen worden.
Die beiden Charaktere hatten von Anfang an eine ganz besondere Harmonie und Verbundenheit, weshalb man immer im Team "Jellie" war. Diese Geschichte spielt drei Jahre nach dem ersten Band und es hat sich einiges Verändert. Trotzdem überstürzt die Autorin die Geschichte zwischen den beiden nicht so und hat sich eine sinnvolle Handlung überlegt. Auch wenn es am Ende ein bisschen mehr Drama gab, als man es von Ellie und Jamie kennt hat mir die Geschichte sehr gefallen. Den die tiefe Liebe der beiden steht immer im Vordergrund der Handlung und daran zweifelt man auch nie, was mir persönlich gut gefallen hat.
Der Schreibstil der Autorin ist so harmonisch und leicht, dass man nur so durch das Buch rast.
Nur das Cover passt meiner Meinung nicht zu der Geschichte, weshalb ich ein kleines Pünktchen abgezogen habe. Von der Geschichte bin ich jedoch restlos begeistert und hoffe, dass man in nächster Zeit noch mehr von Kirsty Moseley hört.
Mit Fighting to be Free- Nie so begehrt ist die Geschichte von Ellie und Jamie für mich perfekt abgeschlossen worden.
Die beiden Charaktere hatten von Anfang an eine ganz besondere Harmonie und Verbundenheit, weshalb man immer im Team "Jellie" war. Diese Geschichte spielt drei Jahre nach dem ersten Band und es hat sich einiges Verändert. Trotzdem überstürzt die Autorin die Geschichte zwischen den beiden nicht so und hat sich eine sinnvolle Handlung überlegt. Auch wenn es am Ende ein bisschen mehr Drama gab, als man es von Ellie und Jamie kennt hat mir die Geschichte sehr gefallen. Den die tiefe Liebe der beiden steht immer im Vordergrund der Handlung und daran zweifelt man auch nie, was mir persönlich gut gefallen hat.
Der Schreibstil der Autorin ist so harmonisch und leicht, dass man nur so durch das Buch rast.
Nur das Cover passt meiner Meinung nicht zu der Geschichte, weshalb ich ein kleines Pünktchen abgezogen habe. Von der Geschichte bin ich jedoch restlos begeistert und hoffe, dass man in nächster Zeit noch mehr von Kirsty Moseley hört.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • Rock my Soul / The Last Ones to Know Bd.3
    (50)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • Trust Again / Again Bd.2
    (97)
    Buch (Paperback)
    12,00
  • Verliere mich. Nicht.
    (137)
    Buch (Paperback)
    12,90
  • The Point - Wilde Hingabe
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Ein einziges Geheimnis
    (15)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • The Deal - Reine Verhandlungssache / Off-Campus Bd. 1
    (56)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • The Club – Flirt
    (58)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Royal Destiny / Die Royals Saga Bd.7
    (13)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • Beautiful Liars
    (117)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,00
  • Game of Passion / Love-Vegas Bd. 2
    (33)
    Buch (Paperback)
    9,99
  • The Mistake - Niemand ist perfekt / Off-Campus Bd. 2
    (42)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • The Point: Unbändige Begierde
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Forever in Love - Das Beste bist du
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Brennendes Verlangen / Trinity Bd.5
    (15)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • Bittersüße Träume / Trinity Bd.4
    (19)
    Buch (Paperback)
    12,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
13 Bewertungen
Übersicht
7
6
0
0
0

Ellie & Jamie zeigen uns , was wahre Liebe ist <3
von Nina´s heart is, where books are am 02.04.2018

Lange habe ich den Fortgang von Ellie´s & Jamie´s Geschichte aufgeschoben und jetzt wo ich fertig bin, würde ich sagen , ich bereue es so lange gewartet zu haben ! Das Cover ist schlicht , aber durch die herausstechenden Farben ein absoluter Eyecatcher , der Klappentext sprach mich ohne Umschweife... Lange habe ich den Fortgang von Ellie´s & Jamie´s Geschichte aufgeschoben und jetzt wo ich fertig bin, würde ich sagen , ich bereue es so lange gewartet zu haben ! Das Cover ist schlicht , aber durch die herausstechenden Farben ein absoluter Eyecatcher , der Klappentext sprach mich ohne Umschweife augenblicklich an ! Der Schreibstil von Kirsty Moseley ist modern , locker , ließ sich so flüssig lesen, das die Seiten nur so an mir vorbeiflogen . Die Fortsetzung von Ellie & Jamie ging hochemotional , dramatisch , mit sehr viel Action und herzzereißenden Gefühlen dem Ende entgegen . Ich habe häufig Tränen vergoßen und die beiden haben sich auf ewig in mein Herz geschlichen mit ihrer coolen , witzigen und charmanten Art und Stärke <3 Von mir eine ganz klare Empfehlung !

3 Jahre später und noch immer die selben Gefühle - Zeit heilt nun mal nicht alle Wunden
von YaBiaLina aus Berlin am 06.02.2018
Bewertet: Paperback

Endlich konnte ich auch den zweiten Teil der "Fighting to be free" Reihe lesen,auf den ich schon so sehr gespannt war. Der erste Teil endete,mit einer großer Lüge von Jamie und ich fragte mich nur,wie kann er das nur tun?! Jetzt,3 Jahre später,ist Jamie genau da,wo er vorher war und... Endlich konnte ich auch den zweiten Teil der "Fighting to be free" Reihe lesen,auf den ich schon so sehr gespannt war. Der erste Teil endete,mit einer großer Lüge von Jamie und ich fragte mich nur,wie kann er das nur tun?! Jetzt,3 Jahre später,ist Jamie genau da,wo er vorher war und sogar noch schlimmer...Clubbesitzer,Autos stehlen,Drogen und Waffen.Ellie hat es nach London getrieben,wo sie in einer "anscheinend" glücklichen Beziehung lebt...aber der Schein trügt und als Ellies Eltern einen schlimmen Unfall haben,sehen sich Jamie und Ellie nach 3 Jahren wieder.Neben der Wut und der Enttäuschung von damals,schleichen sich auch die Gefühle wieder an die Oberfläche. Die Geschichte ist richtig emotionsgeladen,es wurden nicht nur einmal meine Augen feucht.Der Verlust von Ellie und ihrer Familie ist groß und dies wurde sehr authentisch rüber gebracht.Das Buch liest sich sehr flüssig und man kann es kaum aus den Händen legen.Eine gewisse Spannung wurde auch mit eingebaut,die sich gerade zum Ende hin nochmal verdoppelt,wenn nicht sogar verdreifacht hat.Der Perspektivenwechsel zwischen Ellie und Jamie hat mir auch sehr gut gefallen,das brachte Abwechslung und man konnte die Gedanken und Beweggründe erfahren. Das Cover ist genau so schlicht wie beim ersten Teil,nur die Blumen und die Farbe haben sich geändert,dadurch gibt es einen Wiedererkennungswert. Ellie und Jamie haben sich natürlich weiterentwickelt und verändert,aber trotzdem gab es Dinge,die sich nicht geändert haben.Jamie seine kitschige Art ist geblieben und seine Andeutungen sind immer sehr süß und romantisch.Er brauchte nur die richtige Person,für die es sich lohnt.Bei Ellie hab ich es bewundert,das sie sich mit Tobi nichts mehr vorgemacht hat und ehrlich zu ihm und sich selbst war,nicht jeder ist so.Ich habe beide wieder in mein Herz geschlossen und finde die beiden einfach großartig miteinander.

Viel besser als Teil 1!
von Luna-liest am 30.01.2018
Bewertet: Paperback

4,5 von 5 Sterne! Nachdem Cliffhanger im ersten Band, konnte ich das Erscheinen dieses Buches kaum erwarten. Seit Ellie von Jamie verlassen wurde und ihr Herz in tausend Splitter zersprungen ist, hat sich ihr Leben von Grund auf verändert. Sie ist um die Welt gezogen und hat sich in London ein... 4,5 von 5 Sterne! Nachdem Cliffhanger im ersten Band, konnte ich das Erscheinen dieses Buches kaum erwarten. Seit Ellie von Jamie verlassen wurde und ihr Herz in tausend Splitter zersprungen ist, hat sich ihr Leben von Grund auf verändert. Sie ist um die Welt gezogen und hat sich in London ein neues Leben aufgebaut. Alles läuft eigentlich gut, bis sie einen Anruf erhält der ihr Leben aus den Angeln hebt und sie zurück New York führt… Innerhalb der 3 Jahre haben sich die Charaktere sehr weiterentwickelt, sie wurden erwachsen. Ellie hat sich in London niedergelassen und ist sogar verlobt. Sie wurde zu einer starken, jungen Frau die alles für ihre Liebsten tun würde. Sie schreckt auch nicht davor zurück Verantwortung zu übernehmen. Auch Jamie hat Verantwortung übernommen, aber nicht so wie Elli. Er leitet seit ungefähr 1 1/2 Jahren die Organisation von seinem früheren Boss. Seit dem Ende ihrer Beziehung ist Jamie immer tiefer in die kriminelle Szene reingeraten. Er hat kein Ziel mehr in seinem Leben und nichts wofür es sich lohnen würde ein besserer Mensch zu werden. Der Schreibstil der Autorin ist flüssig und liest sich sehr angenehm. Sie hat ein sehr ernstes Thema aufgegriffen und die Emotionen sehr gut rübergebracht. Man fühlt und leidet mit den Charakteren. Durch die abwechselnden Sichten bekommt man zudem einen guten Einblick in die Gefühlswelt beider. Auch wenn Ellie nun verlobt ist, konnte sie Jamie nie ganz vergessen. Dementsprechend funkt es zwischen ihnen, als sie sich zum ersten Mal wiedersehen. Die pure Anziehungskraft ist beinahe greifbar. Was mir besonders gut gefallen hat, war die Spannung im Buch. Vor allem zum Ende hin, nimmt die Geschichte nochmal richtig fahrt an und lässt einen mitfiebern. Ich finde die Autorin hat beim zweiten Teil nochmal richtig was draufgepackt. Angefangen bei den Charakteren die viel symphytischer und authentischer sind, als in Teil eins, bis hin zur perfekten Mischung aus Emotionen und Spannung. Fazit Sehr gelungene Fortsetzung und gleichzeitiger toller Abschluss des Zweiteilers. Die Charaktere haben sich weiterentwickelt und wurden reifer. Zudem darf man sich auf viel Gefühl und eine große Portion Spannung freuen.