Warenkorb
 

Jetzt Premium-Mitglied werden & Buch-Geschenk sichern!

Äpfel mit Birnen vergleichen

Gedichte Lieder Texte

Noch einmal Kind sein, im Fliedermai, bei flatternder Lerchenmusik - und dabei stundenlang die Welt beobachten. Gerhard Bächer nimmt den Leser mit zu den Plätzen seiner Kindheit, dorthin, wo Jungenträume und Sehnsüchte geboren werden. Blicke aus den staunenden Augen eines Jungen, der den schnaufenden Dampfloks hinterher schaut. Ortsbeschreibungen in einem Grenzland, das verschweigt, was noch dahinter liegt...
Es gibt sie noch, die Sehnsüchte von einst, zuweilen auch mal Träume ohne Geländer, mal Heiligenschein der Unbrauchbaren und erdrückender Alltag auf dem Arbeitsamt. Heute sitzend im Stress- oder ein andermal im Zärtlichkeitsexpress.
Seine Sicht auf den Zeitgeist, auf die ganz normalen täglichen Stolpersteine, seine Liebeserklärung für Berlin, für die Welt, für das Leben an sich schildert Gerhard Bächer ironisch, provokant als auch heiter vergnüglich. Seine Lieder und Texte sind ein Geschenk an Leser und Hörer, sinnlich, zartfühlend und voller Poesie. (Christel Sperlich)
Frühlings Ballade; Ambivalenz; Arnswalder Elegie; Cafe Kühlschrank; Beim Schnee des Schlafs; Das vorzeitige Ende besserer Tage; Die Frau aus Los Angeles; Ich bin Sonnenputzer von Beruf; In der Vorweihnachtszeit um halb 5; Kaspar ist tot; Paradies; Neurose; Sommerkonzert auf der Rennbahn; Vor einem leeren Hörsaal; Berliner Wintermärchen Januar ’88; Was habe ich an mir.
Lieder: Hoffnungslied; Liebling des Glücks; Bedingungslos; Schlummernde Venus von Pankow; Heilige Nacht auf der Pflegestation; Märchenlied; Stalingrad; Stressexpress; Im Park; Was bringt die Ärzte um ihr Brot; Der Mensch ist doch nicht für den Himmel gebor’n ;
Meine Stimme gehört mir; Grenzenlos billig; Die Flöte; Renditen für die Eliten; Lied vom Portemonnaie; Berlin im Juli; Roter Traktor; Socke auf der Flucht; Wenn der Nachbar tapeziert; Charlotte; Sex mit 66; Hier jehör ick hin; Wem gehört die Welt?; Ich bin dein Sanitäter; An die einsame Frau zu Hause; Epigramm
Portrait
Geboren in Thüringen, lebt seit 1975 in Berlin. Studium Theologie (nach 4,5 Jahren abgebrochen) und Musik, freiberuflicher Musiker bis zur Wende. 1989 Mitbegründer der Grünen in der DDR und deren Pressesprecher, danach verschiedene selbständige Tätigkeiten in den Bereichen Umwelttechnik und Immobilienwirtschaft. Nach Aufgabe der Selbständigkeit Transferleistungs-Empfänger und ehrenamtliche Arbeit als Redakteur und Webdesigner, Singer/Songwriter, Koordinator einer Regionalwährung, Lehrer für Qigong, T’ai Chi und Daoistische Philosophie.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 80
Altersempfehlung 0 - 99
Erscheinungsdatum 07.05.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7375-1574-0
Verlag Epubli
Maße (L/B/H) 21/14,8/0,4 cm
Gewicht 136 g
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,95
9,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 2 - 3 Tage, Versandkostenfrei
Lieferbar in 2 - 3 Tage
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.