Warenkorb
 

Herrschaft für ein Jahr | Erotischer SM-Roman

Erotischer SM-Roman. Die wahre Geschichte eines BDSM-Paares in Romanform ...

In einer kalten Fabrikhalle treffen sie zum ersten Mal aufeinander. Gemeinsam bereisen der Herr und seine Dienerin die wundersame BDSM-Welt, die voll von Erlebnissen und Überraschungen ist. Sie ahnen nicht, dass diese wohl intensivste und ungewöhnlichste Zeit ihres Lebens gerade einmal ein Jahr halten und sehr fatal enden wird.
Schonungslos offen wird die wahre Geschichte eines BDSM-Paares in Romanform erzählt. So entsteht eine einmalige Dokumentation über eine Welt, die geprägt ist von Dominanz, Gehorsam, Schmerz und Lust.
Aber aufgepasst: Diese andere Seite kann von solch einer Faszination sein, dass sie einen ein Leben lang nicht mehr loslässt.

Diese Ausgabe ist vollständig, unzensiert und enthält keine gekürzten erotischen Szenen.
Portrait
Zwei Dinge waren schon immer in Ven Rouven – seit frühester Jugend. Zum einen das Schreiben. Viele Bücher, Drehbücher und Gedichtbände sind das Ergebnis dieser lebenslangen, nicht enden wollenden Leidenschaft.
Zum anderen erkannte er erst viel später – im Jahre 2002 – beim Besuch eines SM-Lokals seine wahre sexuelle Ausrichtung. Er ist durch und durch ein Dom. Seine Dominanz und der Hang zum SM-Style waren wie das Schreiben schon immer in ihm, blieben nur viele Jahre unerkannt.
Beide Elemente lebt er heute intensiv aus. Und mit erotischen Büchern verbindet er alles zu einem Ganzen. Ven Rouven ist BDSM-Literatur. Schonungslos offen, ehrlich und authentisch
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 416
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 31.01.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86277-357-2
Verlag Blue panther books
Maße (L/B/H) 19/11,6/3,2 cm
Gewicht 371 g
Auflage 1. verb. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,90
9,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar, Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
14 Bewertungen
Übersicht
11
3
0
0
0

Interessant zu lesen
von einer Kundin/einem Kunden aus Wald-Michelbach am 19.03.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Rezension für Herrschaft für ein Jahr. In einer kalten Fabrikhalle...treffen zwei aufeinander. Der eine...weiß genau was er tut...und die andere betritt Neuland  Was veranlagt die Frau dazu...sich zu unterwerfen? Kann man Schmerzen ertragen? Oder muss man sie ertragen? Was hat eine enge Freundin und eine Fremde damit zu tun? Auch wenn man...wie ich... Rezension für Herrschaft für ein Jahr. In einer kalten Fabrikhalle...treffen zwei aufeinander. Der eine...weiß genau was er tut...und die andere betritt Neuland  Was veranlagt die Frau dazu...sich zu unterwerfen? Kann man Schmerzen ertragen? Oder muss man sie ertragen? Was hat eine enge Freundin und eine Fremde damit zu tun? Auch wenn man...wie ich mit BDSM so rein gar nichts zu tun hat...ist es doch interessant...als unsichtbarer Zuschauer mit dabei zu sein...und quasi hautnah alles mit zu erleben  Ich kann es nur empfehlen...allerdings...muss man es auch lesen wollen...und es muss eine gewisse Neugierde...in einem stecken  Wer mehr wissen möchte...muss das Buch schon selbst lesen.

Der Herr und seine Dienerinnen - ein BDSM-Roman
von mannomania am 18.03.2019

Herrschaft für ein Jahr von Ven Rouven Ein erotischer SM-Roman mit 411 Seiten und 8 Kapiteln, dazu ein passendes Cover Fazit: Der Autor schreibt eine wahre Geschichte, wie er in die BDSM-Szene gekommen ist. Sein Beginn erfolgt im Chat. Dort trifft er eine junge Frau, die in die Welt des BDSM als Sub... Herrschaft für ein Jahr von Ven Rouven Ein erotischer SM-Roman mit 411 Seiten und 8 Kapiteln, dazu ein passendes Cover Fazit: Der Autor schreibt eine wahre Geschichte, wie er in die BDSM-Szene gekommen ist. Sein Beginn erfolgt im Chat. Dort trifft er eine junge Frau, die in die Welt des BDSM als Sub eingeführt werden möchte. Der Leser erfährt nun seine Erfahrungen zur Erziehung der Dienerinnen. Diese Darstellungen wie Gehorsam, Dominanz, Schmerzen und Lustempfindungen sind einmalig. Aber, trotz der vorgenannten Darstellungen bleibt seine gewisse Fürsorge für die Dienerinnen erhalten. Das finde ich gut. Der Schreibstil ist flüssig, authentisch und spannend zu lesen. Die Charaktere sind gut beschrieben, so daß der Leser leicht in die Geschichten mit ihren erotischen Szenen hineinfindet. Wer gerne solche spannende und außergewöhnliche Geschichten liest, für den ist es ein Mußbuch, daher hierfür gerne die Höchstpunktzahl!

eine neue Welt
von einer Kundin/einem Kunden aus Illschwang am 11.03.2019

Klappentext: In einer kalten Fabrikhalle treffen sie zum ersten Mal aufeinander. Gemeinsam bereisen der Herr und seine Dienerin die wundersame BDSM-Welt, die voll von Erlebnissen und Überraschungen ist. Sie ahnen nicht, dass diese wohl intensivste und ungewöhnlichste Zeit ihres Lebens gerade einmal ein Jahr halten und sehr fatal enden wird. Schonungslos... Klappentext: In einer kalten Fabrikhalle treffen sie zum ersten Mal aufeinander. Gemeinsam bereisen der Herr und seine Dienerin die wundersame BDSM-Welt, die voll von Erlebnissen und Überraschungen ist. Sie ahnen nicht, dass diese wohl intensivste und ungewöhnlichste Zeit ihres Lebens gerade einmal ein Jahr halten und sehr fatal enden wird. Schonungslos offen wird die wahre Geschichte eines BDSM-Paares in Romanform erzählt. So entsteht eine einmalige Dokumentation über eine Welt, die geprägt ist von Dominanz, Gehorsam, Schmerz und Lust. Aber aufgepasst: Diese andere Seite kann von solch einer Faszination sein, dass sie einen ein Leben lang nicht mehr loslässt. Vielen Dank für das tolle Ebook. Das Buch hat ein wunderschönes Cover, es passt perfekt zu dem Titel. Es lässt erahnen um was es in den Buch geht, aber es verrät nicht zuviel. Ich muss sagen, es ist anderes als alle anderen Erotikbücher die ich bissher gelesen haben, es geht nicht nur um Blümchensex es lässt einen in eine andere Welt eintauchen. Der Schreibstill gefällt mir. Totale Kaufempfehlung, ich hoffe es gibt bald mehr Bücher von dem Autor.