Warenkorb
 

L...wie...Lisa, Lust, Liebe, Leben! Erotischer Roman

Erotischer Roman. Wird ihre unersättliche Lust aufeinander dem Alltag trotzen und über die Jahre andauern?

Unverhofft tritt ein rothaariger Wirbelwind in sein Leben und stellt es auf den Kopf. Lisa liebt es, sich nackt zu bewegen, ob in ihrer Wohnung oder in der Natur. Was andere über sie denken, interessiert sie nicht. Mit ihr stolpert er von einem erotischen Abenteuer ins nächste. In immer neuen Bezügen wird das altbekannte Spiel zelebriert. So treiben sie es bei Regen auf dem Feld, beim Pilzesuchen im Wald, in den Dünen und auf so ziemlich allen Flächen zu Hause.
Aus anfänglich rein körperlicher Attraktion entwickelt sich eine Liebesbeziehung.
Werden ihre sexuelle Anziehung und ihre schier unersättliche Lust aufeinander dem Alltag trotzen und über die Jahre andauern?

Diese Ausgabe ist vollständig, unzensiert und enthält keine gekürzten erotischen Szenen.
Portrait
Richter, Günter
Günter Richter wurde in einer kleinen Stadt am nördlichen Rand des Sauerlandes geboren. Es ist ihm wichtig, gelebte Sexualität aus ihren immer noch bestehenden Tabuzonen herauszuholen, sie im alltäglichen Sprachgebrauch zu etablieren und damit besprechbar zu machen. Günter Richter ist verheiratet, hat zwei erwachsene Kinder und lebt mit seiner Frau in der Nähe von Dortmund. Er ist in eigener Praxis als Psychotherapeut tätig.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 176
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 31.01.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86277-368-8
Verlag Blue panther books
Maße (L/B/H) 18,8/11,3/1,7 cm
Gewicht 156 g
Auflage 1. verb. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,90
9,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar, Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
13 Bewertungen
Übersicht
10
2
1
0
0

Gibt bessere erotische Romane
von einer Kundin/einem Kunden aus Münchweiler am 24.03.2019

Lisa liebt es sich nackt zu bewegen, egal ob Zuhause oder in der Natur und ihr ist es egal was andere über sie denken. So begleiten wir Lisa und den unbekannten Erzähler bei ihren Liebesabenteuern im Wald oder hinter den Dünen... Besser wird es leider nicht. Das Cover und auch... Lisa liebt es sich nackt zu bewegen, egal ob Zuhause oder in der Natur und ihr ist es egal was andere über sie denken. So begleiten wir Lisa und den unbekannten Erzähler bei ihren Liebesabenteuern im Wald oder hinter den Dünen... Besser wird es leider nicht. Das Cover und auch der Klappentext klangen sehr vielversprechend, allerdings war es doch keine 5 Sterne wert. Ich gebe dieser recht faden Geschichte aus Sicht eines Mannes 3 Sterne, weil mir die Grundidee und der Schreibstil gefiel, aber ansonsten würde ich andere erotische Geschichten bevorzugen.

Kann Liebe und Leidenschaft die Jahre überstehen
von einer Kundin/einem Kunden aus Jork am 22.03.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Der Klappentext und das Cover haben mich neugierig gemacht. Das Buch ist spannend und flüssig geschrieben. Das Cover passt perfekt zur Geschichte. In der Geschichte, wird einem gezeigt, das man zu sich und seiner Lust stehen soll. Die Geschichte geht über mehrere Jahre und begleitet das Pärchen durch Höhen... Der Klappentext und das Cover haben mich neugierig gemacht. Das Buch ist spannend und flüssig geschrieben. Das Cover passt perfekt zur Geschichte. In der Geschichte, wird einem gezeigt, das man zu sich und seiner Lust stehen soll. Die Geschichte geht über mehrere Jahre und begleitet das Pärchen durch Höhen und Tiefen. Am Anfang taucht Lisa immer wieder wie aus dem nichts auf, oder ist es nur ein Traum? Ein prickelnde Geschichte mit Ausflügen in die Natur.

Naturbezogen, FKK, Rollenspiel - eine tolle Erotische-Liebesgeschichte
von karinasophie am 18.03.2019
Bewertet: Format: eBook (PDF)

Mir hat dieser Erotik-Roman sehr gut gefallen. Aus der Sicht des Mannes, man erfährt den Namen nicht, lernt man den Wirbelwind, mit dem Namen Lisa kennen. So beginnt auch schon die Erotische Geschichte zwischen den beiden Hauptprotagonisten. Und der Klappentext hält hier komplett was er verspricht. Von dem Kennenlernen... Mir hat dieser Erotik-Roman sehr gut gefallen. Aus der Sicht des Mannes, man erfährt den Namen nicht, lernt man den Wirbelwind, mit dem Namen Lisa kennen. So beginnt auch schon die Erotische Geschichte zwischen den beiden Hauptprotagonisten. Und der Klappentext hält hier komplett was er verspricht. Von dem Kennenlernen in den Felder über den ersten Urlaub an der Ostsee, und weitere kleine Abenteuer hin zur langjährigen Beziehung ist im laufe dieses Buches alles vertreten. Die Zeitsprünge sind zudem in den Kapitel gekennzeichnet. Zwar geht es (natürlich) hauptsächlich um die Erotik zwischen den beiden Hauptprotagonisten, jedoch kommt auch die Geschichte nicht zu kurz. Die Natur zum Beispiel, in welcher sich die Liebesspiele einige male abspielen, ist sehr schön und bildhaft beschreiben. Man bekommt z.B. im Urlaub den Ostsee Flair richtig zu spüren. Zudem finde ich die Gedankengänge und Gefühlen des Hauptprotagonisten sehr schön beschrieben. Und vor allem auch glaubhaft! Die Geschichte sowie die Figuren, sind für die länge des Buches und der Handlung, sehr schön ausgearbeitet und haben auf mich einen sehr realen Eindruck vermittelt. Ich könnte mir gut vorstellen das diese Geschichte nach realen Begebenheiten geschehen sein könnte ;). Die Liebesspiele, wie sie so schön im Klappentext genannt werden, sind meistens auch sehr schön und unzensiert beschrieben. Nur einige male am Anfang kam, meiner Meinung nach, keine richtige Stimmung zum Leser durch, da die Handlung in teilweise nur wenigen Sätzen abgehandelt war. Die Erotik insgesamt war jedoch sehr Lüstern. Man hat die Spannung zwischen den beiden Charakteren gemerkt und ihr verlangen nacheinander. Die Handlungen beinhalteten unter anderem FKK sowie ein Rollenspiel. Der Schreibstil vom Autoren Günter Richter hat mir sehr gut gefallen. Er war recht flüssig, nicht vulgär, man konnte einen gewissen Intellekt herauslesen (welchen man sehr schön in den Gedankengängen des Protagonisten entnehmen konnte) und es hat mir einfach Spaß gemacht dieses Buch zu lesen. Mein Fazit: Wenn euch der Klappentext anspricht, lest einfach dieses Buch. Eine sehr schöne Erotische-Liebesgeschichte, die auf mich sehr Real wirkt, sehr Natur bezogen ist, und Charaktere beinhaltet, welche nicht immer jung sind. Einfach ein gelungener Erotik-Roman. Nur teilweise fand ich die Intimitäten nicht genügend beschrieben, daher 4 - 4 1/2 Sterne