Warenkorb
 

Die Abrichtung 2 | Erotischer SM-Roman

Erotischer SM-Roman. Das Aufbrechen von Tabus und das reale Erleben von Fantasien ...

»Abrichtung« ist die perfekte Ausbildung
in allen SexBereichen, vom normalen Ficken bis zum BDSM mit seinen vielen SpielVarianten.
Teil 2:
Ein Jahr nach Saris Abrichtung im Camp ...
Sari und ihr Mann Sven lernen einen dubiosen Bibliothekar kennen und werden Mitglied seiner »Loge«. Sari verbringt eine denkwürdige harte SM-Nachtsession in einem ehemaligen Schutzbunker, während in einer feudalen Villa skurrile SM-Abende stattfinden – darunter auch Snuff-Sessions.
Der Roman beschreibt das Aufbrechen von Tabus, das Ausleben von Sehnsüchten und das reale Erleben von Fantasien.

Diese Ausgabe ist vollständig, unzensiert und enthält keine gekürzten erotischen Szenen.
Portrait
Alexandra Gehring lebt im Südwesten Deutschlands und arbeitet in einem sozialen Beruf. Sie selbst lebt SM und hat darin eine neue Welt für sich entdeckt. Eines Tages begann sie, ihre Erfahrungen aufzuschreiben. Daraus ist ihr erstes Buch „Die Abrichtung“ entstanden. Auch in ihrem zweiten Roman „Schläge der Lust“ ist so manches Erlebte in eine fiktive Handlung eingeflossen.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 208
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 31.10.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86277-531-6
Verlag Blue panther books
Maße (L/B/H) 19/11,6/2,8 cm
Gewicht 202 g
Auflage 1. verb. Auflage
Verkaufsrang 107.630
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,90
9,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar, Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
22 Bewertungen
Übersicht
9
9
4
0
0

Gelungene Fortsetzung
von Astrid - Das Lesesofa am 13.03.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ich finde das Cover sehr erotisch, spiegelt aber nicht ganz den Inhalt des Buches wieder. Auch in diesem zweiten Teil, der aber auch ohne Kenntnis des ersten gelesen werden kann, geht es wieder um Sari und ihrem Mann Sven. Vor allem Sari lebt ihre sexuellen Fantasien aus. Auch Sven findet... Ich finde das Cover sehr erotisch, spiegelt aber nicht ganz den Inhalt des Buches wieder. Auch in diesem zweiten Teil, der aber auch ohne Kenntnis des ersten gelesen werden kann, geht es wieder um Sari und ihrem Mann Sven. Vor allem Sari lebt ihre sexuellen Fantasien aus. Auch Sven findet immer mehr Gefallen daran. Beide treten der SM-Gemeinschaft "Loge" bei und der Leser wird auf weiter Reise in die extreme SM-Welt mitgenommen. Die Session im Bunker ist schon sehr heftig, aber da alle Beteiligten freiwillig dort sind ist das alles ok. Was mir nicht so gefallen hat ist Leonhards vorgehen. Hier ist für mich eindeutig eine Grenze überschritten. Mehr will ich dazu aber nicht sagen, da ich nicht spoilern will. Die Sprache, die die Autorin verwendet ist direkt, derb und heftig, was aber zu einem Erotik-SM Roman passt. Auch die Szenen und die Beschreibungen der Sessions sind sehr ausführlich, aber trotzdem nicht niveaulos. Sie regen eindeutig das Kopfkino an. Fazit: Auch dieser Teil ist wieder sehr erotisch und nichts für Zartbesaitete. Einzig die Skalvenhaltung durch Leonhard hat mir nicht so gefallen.

Hart, härter, am Härtesten - wer's mag & braucht :)
von mannomania am 23.02.2019

Die Abrichtung 2 von Alexandra Gehring Ein erotischer SM-Roman von blue panther books bei 205 Seiten und diversen Kapiteln, erschienen am 31.10.2018 Fazit: Danke an bpb für dieses weitere Rezensions-Exemplar zu Teil 2 dieser lasziven, ebenso hot story um Sari und Sven & Co., oho. Also, ok, wer's mag, kann, will, und auch... Die Abrichtung 2 von Alexandra Gehring Ein erotischer SM-Roman von blue panther books bei 205 Seiten und diversen Kapiteln, erschienen am 31.10.2018 Fazit: Danke an bpb für dieses weitere Rezensions-Exemplar zu Teil 2 dieser lasziven, ebenso hot story um Sari und Sven & Co., oho. Also, ok, wer's mag, kann, will, und auch braucht...? Definitiv gilt: Ich war sehr gespannt auf Teil 2 dieses verheissungsvollen Plots aber dieser ist um ein Vielfaches Perverser, Intimer, Brutaler...puh - mir raucht noch jetzt der Kopf! Hier muss man schon willenlos, sehr stark, gar zügellos sein, um sich auf solch ein Abenteuer einzulassen - mir würde hierzu der Mut fehlen - denn, manchmal ist weniger ja mehr! Der Schreibstil und die Szenerie ist sehr deutlich, gar pervers, ohne wenn und aber, Tabus und Hüllen fallen vehement - alles sehr intim, detailliert und auch unverblümt. Definitiv gilt: Ein hard-core Roman, den ich so nicht erwartet hätte...echt gewöhnungsbedürftig und nicht "für Jedermann" geeignet!

Gelungene Fortsetzung
von einer Kundin/einem Kunden aus Leipzig am 22.02.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Nach ihrer Abrichtung im SM-Camp erlebt Sari in der Fortsetzung der Geschichte nun weitere heiße Abenteuer. So lernt sie beispielsweise Leonhard kennen, einen älteren Herrn, der sich als Bibliothekar auf pikantere Werke spezialisiert hat. Neben dessen ganz eigenen Neigungen gehört dieser einer Loge an, in die er auch Sari... Nach ihrer Abrichtung im SM-Camp erlebt Sari in der Fortsetzung der Geschichte nun weitere heiße Abenteuer. So lernt sie beispielsweise Leonhard kennen, einen älteren Herrn, der sich als Bibliothekar auf pikantere Werke spezialisiert hat. Neben dessen ganz eigenen Neigungen gehört dieser einer Loge an, in die er auch Sari einführen möchte. Bei den dort veranstalteten Sessions jedoch stellt diese bald fest, dass der SM-Bereich immer noch Neues, ihr Unbekanntes zu bieten hat, sich aber auch die Härte der „Strafen“ deutlich verschärft. Der zweite Teil verzichtet meiner Meinung nach stärker auf Nebenhandlungen und wechselt rasch von einer Szenerie zur nächsten. Ein gutes Stück weit tritt auch die Dom-Sub-Beziehung zwischen ihr und ihrem Mann in den Hintergrund und Sari macht zunehmend mehr Alleingänge. Zudem werden auch die Spielarten deutlich härter, sind aber dennoch breit gefächert und abwechslungsreich. Und auch wenn man stellenweise den Eindruck hat, dass Sari die ein oder andere Session nicht mehr ganz so gut gefällt, so lernt sich dennoch schnell, sich zu fügen ...