Warenkorb
 

Feuchtoasen 1

Erotische Bekenntnisse

Anna Lynn berichtet
aus ihrem wilden,
erotischen Leben.
Es ist voll von sexueller Gier,
Wollust und wilden Sexpraktiken.

Anna Lynn kann immer,
will immer und
macht es immer … Sex!
Pastorinnen, Reitlehrer,
Architekten, Gärtner,
Chauffeure, Hausdamen & Co.
Alle müssen ran!

»Endlich mal ein echtes Männerbuch.
Für mich ist Anna Lynn eindeutig DIE neue Henry Miller!«
Trinity Taylor

Diese Ausgabe ist vollständig, unzensiert und enthält keine gekürzten erotischen Szenen.
Portrait
Anna Lynn liebt das Leben, nimmt es leicht und locker und ist ein fröhlicher Mensch.
Annas Lieblingsfach in der Schule war Deutsch, ihre Aufsätze immer die besten. Sie wurde Redakteurin der Schulzeitung, verfasste aber auch Artikel für die heimische Presse. Mit einem Einser-Abitur in der Tasche studierte sie Journalismus und schrieb nebenbei frivole Bücher. Nach Abschluss ihres Studiums ging sie einige Jahre nach Boston und arbeitete dort als Journalistin.
Annas Geschichten stecken voller Lebenslust, Sex und Erotik. Einige ihrer frivolen Bücher wurden inzwischen unter den Titeln „FeuchtOasen 1–4“ und „Die geilen PapstTöchter“ veröffentlicht.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 224
Altersempfehlung 14 - 99
Erscheinungsdatum 09.01.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-940505-38-5
Verlag Blue panther books
Maße (L/B/H) 18,9/11,8/2 cm
Gewicht 220 g
Auflage 1. verb. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,90
9,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar, Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
1
1
1
1
0

Einfallslos
von einer Kundin/einem Kunden am 06.07.2011
Bewertet: eBook (ePUB)

Nach den Lobeshymnen meiner Mitleser,war Ich doch sehr enttäuscht. Ich hatte mir mehr" Kopfkino" erwartet.Meiner Meinung nach nur 2 *

Feuchtoasen
von dina müller aus Halle (Saale) am 27.06.2011

Anna Lynn entführt uns in ihre Welt voller Lust, Gier und sexuellen Praktiken. Anna ist eine verdorbene, versaute und Sexhungrige Nymphomanin. Das war wieder ein Buch ganz nach meinem Geschmack, denn wenn ich erotische Romane lesen dann will ich auch kein großartigen drum herum Gerede haben. Dieses Buchberichtet ohne große Umschweife vom Sexleben der Anna Lynn. Die... Anna Lynn entführt uns in ihre Welt voller Lust, Gier und sexuellen Praktiken. Anna ist eine verdorbene, versaute und Sexhungrige Nymphomanin. Das war wieder ein Buch ganz nach meinem Geschmack, denn wenn ich erotische Romane lesen dann will ich auch kein großartigen drum herum Gerede haben. Dieses Buchberichtet ohne große Umschweife vom Sexleben der Anna Lynn. Die Sprache, welche die Autorin hier gewählt hat, mag für den ein oder anderen vielleicht etwas vulgär sein, aber ich finde sie angemessen und auch treffend. Wenn man über solche Themen schreibt, ist so eine liebreizende "schmuse" - Sprache einfach deplaziert. Diese Art von Büchern sind sicherlich nicht jedermanns Sache, aber jeder hat zum Glück einen anderen Geschmack. Dem Einen gefällt es, dem Anderen nicht. Mich hat das Buch definitiv gut unterhalten und ich werde mit Begeisterung auch die anderen beiden Teile lesen. Wie üblich, gibt es mit diesem Buch auch wieder ein Lesezeichen, passend zum Buch und einen Gutscheine Code für eine erotische Internetstory. Ich finde das ein gelungenes Konzept und lese die Internetstorys immer mit großer Begeisterung.

Naja
von einer Kundin/einem Kunden aus München am 30.05.2011
Bewertet: eBook (PDF)

Das Buch ist eher alsw durchschnittlich zu bewerten, wenn auch teilweise ganz originell. Mich persönlich hat es aber nicht vom Hocker gerissen.