Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Sukkubus

Dämonin der Lust

Nach ihrer Hochzeitsnacht erwacht die junge Cyris neben dem toten Sohn des Grafen. Sie wird in den Kerker geworfen und hat scheinbar jegliche Erinnerungen verloren. Doch Cyris ist weder unschuldig noch hilflos. Unter der Tortur der Folterknechte entwickelt sie ein unstillbares sexuelles Verlangen. Schmerz und Leidenschaft sind für die rothaarige Schönheit untrennbar miteinander verbunden, während die Männer um sie herum in lüsternen Wahnsinn verfallen. Als ihr endlich die Flucht gelingt, sind nicht nur die Häscher des Grafen hinter ihr her. Hexenjäger haben die Verfolgung aufgenommen und der Inquisitor des Bischofs höchstpersönlich. Denn in Cyris schlummert das dämonische Erbe der Sukkubus und ihre Kräfte sind gerade erst dabei, sich zu entfalten ...
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 200 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 18
Erscheinungsdatum 13.02.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783948168025
Verlag Blutwut Verlag
Dateigröße 846 KB
Verkaufsrang 40.011
eBook
eBook
2,49
2,49
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar, 
In der Cloud verfügbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Nicht ganz meins, aber trotzdem gut geschrieben
von Emma´s Bookhouse aus Berlin am 07.04.2019

Sukkubus - Krystan Knight Dämonin der Lust Verlag: Blutwut ISBN: 9783961114306 Erscheinungsdatum: 13. Februar 2019 Genre: Erotik / Horror Seiten: 200 Alter: ab 18 Jahren Inhalt: Nach ihrer Hochzeitsnacht erwacht die junge Cyris neben dem toten Sohn des Grafen. Sie wird in den Kerker geworfen und hat scheinbar jegliche Erinnerungen verloren. Doch Cyris ist weder unschuldig noch... Sukkubus - Krystan Knight Dämonin der Lust Verlag: Blutwut ISBN: 9783961114306 Erscheinungsdatum: 13. Februar 2019 Genre: Erotik / Horror Seiten: 200 Alter: ab 18 Jahren Inhalt: Nach ihrer Hochzeitsnacht erwacht die junge Cyris neben dem toten Sohn des Grafen. Sie wird in den Kerker geworfen und hat scheinbar jegliche Erinnerungen verloren. Doch Cyris ist weder unschuldig noch hilflos. Unter der Tortur der Folterknechte entwickelt sie ein unstillbares sexuelles Verlangen. Schmerz und Leidenschaft sind für die rothaarige Schönheit untrennbar miteinander verbunden, während die Männer um sie herum in lüsternen Wahnsinn verfallen. Als ihr endlich die Flucht gelingt, sind nicht nur die Häscher des Grafen hinter ihr her. Hexenjäger haben die Verfolgung aufgenommen und der Inquisitor des Bischofs höchstpersönlich. Denn in Cyris schlummert das dämonische Erbe der Sukkubus und ihre Kräfte sind gerade erst dabei, sich zu entfalten ... Mein Fazit: Zum Cover: Das Cover finde ich sehr gut, dass war auch der Grund warum ich das Buch lesen wollte. Es hat etwas Geheimnisvolles an sich und machte Lust aufs Lesen. Zum Buch: Etwas erwacht in Cyris und am nächsten Morgen ist ihr Ehemann, der Sohn des Grafen tot. Sie wird in einen Kerker geworfen und muss nun auf ihr Schicksal warten, allerdings wird es wohl eher das Schicksal der anderen treffen, denn nicht einer hat einen guten Gedanken, alle wollen sie nur schänden. Der Schreibstil ist gut, allerdings haute mich die ganze Geschichte jetzt nicht vom Hocker. Für mich ist es eine Aneinanderreihung von Sex und Grausamkeiten, die wenig Handlung haben. Ich freute mich schon darauf wenn in Cyris das böse erwacht, damit die Schändung ein Ende hat und jeder hat es verdient. Hier merkt man erst wie grausam Menschen sein können. aber das sehen wir ja auch jeden Tag aufs Neue, das Menschen oft nur ihren Instinkten folgen. Die Protagonisten sind gut erzählt, zumindest Cyris, denn die meisten anderen haben nur einen kurzen Auftritt. Ihr wollt wissen was in Cyris erwacht ist, dann solltet ihr einmal die Geschichte lesen. Es ist alles sehr detailliert geschrieben und man ist wirklich mittendrin im Geschehen. Sehr gut wirklich und auch wenn ich im Großen und Ganzen positiv schreibe, ist es nicht ganz meins gewesen, aber ich denke immer. der Autor steckt so viel Liebe und Herzblut in seine Geschichte, dass man es würdigen sollte, daher gibt es von mir 4 von 5 Sternen und ich werde gerne ein weiteres Buch von Krystian Knight versuchen.