Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Verliebt bis über beide Ohren(Die Maverick Milliardäre 1)

Die Maverick Milliardäre 1

Wir stellen vor: die Maverick-Milliardäre– sexy Männer, die sich gemeinsam durch die Hölle nach oben gekämpft haben und nun alles besitzen, was man sich nur wünschen kann. Die Mavericks verlieben sich jedoch alle Hals über Kopf in unglaubliche Frauen und stellen dabei fest, dass wahre Liebe das Einzige ist, was bisher gefehlt hat…

Will Franconi hat eine schlimme Vergangenheit hinter sich, die er stets im Verborgenen hält. Nur wenige kennen die ganze Geschichte und das soll auch so bleiben. Seine Kindheit war die Hölle. Doch jetzt lebt er seinen Traum. Alles, was er anfasst, wird zu Gold. Aber irgendetwas fehlt ihm. Bis ein einfacher Brief eines Teenagers die atemberaubende Harper Newman in sein Leben wirbelt. Wird sie den leeren Platz in seinem Herzen füllen? Ist er ihrer Liebe würdig?

Was könnte ein Mann, der mehr Geld hat, als er in fünf Lebzeiten ausgeben kann, bloß von ihr wollen?, fragt sich Harper. Sie hat auf die harte Tour gelernt, dass reiche Männer immer ihren Willen bekommen, egal um welchen Preis. Allein käme sie damit schon zurecht, aber sie ist der Vormund ihres jüngeren Bruders, der sie braucht. Nach seinem beinahe tödlichen Autounfall, schwor sie sich, dass niemand ihn je wieder würde verletzen können.

Doch Harper sehnt sich manchmal danach, nicht mehr vorsichtig sein zu müssen, sondern eine mutige Abenteurerin mit einem ausgelassenen, freien Leben– besonders, seit Wills Küsse und Liebkosungen ihr den Atem rauben. Als er beginnt, sich ihr zu öffnen, stellt sie fest, dass hinter der reichen, privilegierten Fassade ein freundlicher, großzügiger Mann steckt. Ein Mann, dem es gelingt, die Leere auszufüllen, die zu lange in ihr geherrscht hat. Werden sie es gemeinsam schaffen, aus ihrem Leben ein Happy End zu zaubern, wo doch beide nicht mehr darauf gehofft hatten?

1: Verliebt bis über beide Ohren
2: Liebe ist nur was für Mutige
3: Keine Angst vor der Liebe
4: Keine Chance gegen die Liebe
Portrait
Mit mehr als 7 Millionen verkauften Bücher gehören Bella Andres Romane, bekannt auch aus den Bestsellerlisten von New York Times und USA Today, zu den erfolgreichsten Bestsellern der Welt. Bereits zweimal wurden ihre als "sinnliche, befreiende und berauschend romantische Liebesgeschichten" bekannten Bücher im Cosmopolitan unter der Rubrik "Red Hot Reads" empfohlen; sie wurden in zehn Sprachen übersetzt. Bella schreibt auch "zarte" moderne Liebesgeschichten unter dem Pseudonym Lucy Kevin.

Aus der Feder der New York Times und USA Today Bestsellerautorin Jennifer Skully/Jasmine Haynes stammen klassische Liebesromane, ausgelassene romantische Mysterien-Geschichten sowie die Max Starr Reihe voller paranormaler Abenteuer. Ihre Bücher haben alles, was man braucht - Leidenschaft, Herz, Humor und Happy Endings. Jennifer lebt in den Redwoods von Nordkalifornien mit ihrem Ehemann und deren gemeinsamer Katze, eine süße Nervensäge, die offensichtlich über den Haushalt herrscht.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 400 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 24.05.2018
Sprache Deutsch
EAN 9781945253645
Dateigröße 455 KB
Verkaufsrang 1.665
eBook
eBook
5,99
5,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar, 
In der Cloud verfügbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Die Maverick Milliardäre

  • Band 1

    104281709
    Verliebt bis über beide Ohren(Die Maverick Milliardäre 1)
    von Bella Andre
    (3)
    eBook
    5,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    104281710
    Liebe ist nur was für Mutige(Die Maverick Milliardäre 2)
    von Bella Andre
    eBook
    5,99
  • Band 3

    104322587
    Keine Angst vor der Liebe(Die Maverick Milliardäre 3)
    von Bella Andre
    eBook
    5,99
  • Band 4

    104322593
    Keine Chance gegen die Liebe(Die Maverick Milliardäre 4)
    von Bella Andre
    eBook
    5,99
  • Band 5

    141603412
    Grenzenlos verliebt (Die Maverick Milliardäre 5)
    von Bella Andre
    eBook
    5,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

Smarte Protagonisten, moderne Problematik, schönes Happy Ending und ein einzigartiger Junge
von Andrea aus Baden am 24.04.2019

Titel und Cover gehen leider in der Masse unter, dabei ist die Geschichte fernab davon. Sie bietet jedem etwas. Interessante Ausgangssituation, ein ernsthaftes Thema ohne die Tragik dahinter zu lang zu sezieren, liebenswerte Figuren, die geradlinig ausgearbeitet sind, eine Liebesgeschichte ohne übertriebene Romantik, nachvollziehbare Probleme und Gedankengänge, ohne gewollt... Titel und Cover gehen leider in der Masse unter, dabei ist die Geschichte fernab davon. Sie bietet jedem etwas. Interessante Ausgangssituation, ein ernsthaftes Thema ohne die Tragik dahinter zu lang zu sezieren, liebenswerte Figuren, die geradlinig ausgearbeitet sind, eine Liebesgeschichte ohne übertriebene Romantik, nachvollziehbare Probleme und Gedankengänge, ohne gewollt zu wirken, Erotik, viel Gefühl, eine Prise Humor, angenehmer Schreibstil. Neben dem perfekten Mann bekommen wir von Andre & Skully als Draufgabe einen unperfekten Jungen, für den frau sofort Muttergefühle hegt. Herzallerliebst! Einziger Kritikpunkt, aber auch nur aus meiner Sicht natürlich, ist der, der mich in fast jedem Buch ein wenig stört: Männer, die überirdisch dargestellt werden neben realistischen Frauen als Gegenpart. Emerie als Paartherapeutin und Psychologin scheint dem Anwalt Will nicht gewachsen zu sein. Das Ungleichgewicht blieb aber sogar für mich Sensibelchen erträglich und minderte den Lesespaß nicht. /// Ich schweife etwas aus: ich glaube, der Aspekt - perfekter Mann zum Träumen, Frau mit Schwächen als Identifikationsfigur - resultiert aus dem Bestreben der Autoren, der Zielgruppe Stoff für Fantasie zu produzieren. Und daran ist nichts auszusetzen. Die heikle Balance kann ein Autor nicht für jede einzelne Leserin richtig dosieren, das ist Geschmackssache./// Unterhaltsame, süße Story mit einem Jungen, den man am liebsten in die Arme schließen möchte. Auf zum nächsten Maverick!

Mavericks 1
von einer Kundin/einem Kunden am 15.06.2018

Verliebt bis über beide Ohren ist der erste Teil der neuen Reihe Die Maverick Milliardäre von Bella Andre und Jennifer Skully Der Klappentext klingt richtig gut und die Bücher von Bella Andre haben mir bisher immer gefallen deshalb wollte ich das Buch unbedingt lesen. Klappentext: Wir stellen vor: die Maverick-Milliardäre – sexy... Verliebt bis über beide Ohren ist der erste Teil der neuen Reihe Die Maverick Milliardäre von Bella Andre und Jennifer Skully Der Klappentext klingt richtig gut und die Bücher von Bella Andre haben mir bisher immer gefallen deshalb wollte ich das Buch unbedingt lesen. Klappentext: Wir stellen vor: die Maverick-Milliardäre – sexy Männer, die sich gemeinsam durch die Hölle nach oben gekämpft haben und nun alles besitzen, was man sich nur wünschen kann. Die Mavericks verlieben sich jedoch alle Hals über Kopf in unglaubliche Frauen und stellen dabei fest, dass wahre Liebe das Einzige ist, was bisher gefehlt hat … Will Franconi hat eine schlimme Vergangenheit hinter sich, die er stets im Verborgenen hält. Nur wenige kennen die ganze Geschichte und das soll auch so bleiben. Seine Kindheit war die Hölle. Doch jetzt lebt er seinen Traum. Alles, was er anfasst, wird zu Gold. Aber irgendetwas fehlt ihm. Bis ein einfacher Brief eines Teenagers die atemberaubende Harper Newman in sein Leben wirbelt. Wird sie den leeren Platz in seinem Herzen füllen? Ist er ihrer Liebe würdig? Was könnte ein Mann, der mehr Geld hat, als er in fünf Lebzeiten ausgeben kann, bloß von ihr wollen?, fragt sich Harper. Sie hat auf die harte Tour gelernt, dass reiche Männer immer ihren Willen bekommen, egal um welchen Preis. Allein käme sie damit schon zurecht, aber sie ist der Vormund ihres jüngeren Bruders, der sie braucht. Nach seinem beinahe tödlichen Autounfall, schwor sie sich, dass niemand ihn je wieder würde verletzen können. Doch Harper sehnt sich manchmal danach, nicht mehr vorsichtig sein zu müssen, sondern eine mutige Abenteurerin mit einem ausgelassenen, freien Leben – besonders, seit Wills Küsse und Liebkosungen ihr den Atem rauben. Als er beginnt, sich ihr zu öffnen, stellt sie fest, dass hinter der reichen, privilegierten Fassade ein freundlicher, großzügiger Mann steckt. Ein Mann, dem es gelingt, die Leere auszufüllen, die zu lange in ihr geherrscht hat. Werden sie es gemeinsam schaffen, aus ihrem Leben ein Happy End zu zaubern, wo doch beide nicht mehr darauf gehofft hatten? Meine Meinung: Es hat sehr viel Spaß gemacht das Buch zu lesen. Harper hat es nicht immer leicht gehabt im Leben. Erst hat ihr Bruder Jeremy als Kind einen Unfall bleibt geistig dadurch auf dem Stand eines Siebenjährigen und dann verliert sie auch noch ihre Eltern bei einem Flugzeugabsturz. Für Harper steht fest: AB sofort wird sie sich um Jeremy kümmern. Sie sucht sich einen Job mit dem sie beides gut schaffen kann und kümmert sich aufopferungsvoll um ihren kleinen Bruder. Mit den Männern hatte sie bisher kein Glück. Entweder wurde denen die Arbeit mit Jeremy zu viel, oder sie hatten es auf dessen Treuhandfond abgesehen. Bella Andre und Jennifer Skully haben es geschafft ein schwieriges Thema in eine Liebegeschichte zu packen. Das Buch ist sehr angenehm und flüssig geschrieben und es ist unheimlich emotional. Jeremy hatte ich von Anfang an in mein Herz geshlossen, Harper fand ich anfangs etwas zu streng und bei Will war ich erst mal vorsichtig. Im Laufe der Geschichte sind mir aber alle ans Herz gewachsen. Man konnte auch die anderen Mavericks schon kennenlernen und ich freue mich auf ihre eigenen Geschichten. Das Cover überzeugt mich nicht so richtig, aber das ist Geschmackssache. Vielen Dank für die tolle Geschichte.

Verliebt bis über beide Ohren - Die Mavericks 1 / eine tolle Story mit tiefem Hintergrund
von Nisowa am 13.06.2018

In " Verliebt bis über beide Ohren - Die Mavericks 1 " begegnen sich Will und Harper, da Harpers Bruder Jeremy sich an den Autonarr Will gewendet hat um seine Oldtimer sehen zu dürfen. Harpers Leben dreht sich ganz um den jüngeren Bruder, der durch einen Unfall beeinträchtigt ist. Doch... In " Verliebt bis über beide Ohren - Die Mavericks 1 " begegnen sich Will und Harper, da Harpers Bruder Jeremy sich an den Autonarr Will gewendet hat um seine Oldtimer sehen zu dürfen. Harpers Leben dreht sich ganz um den jüngeren Bruder, der durch einen Unfall beeinträchtigt ist. Doch auch sie hat ihre heimlichen Wünsche, die sie aber zu unterdrücken versucht. Will selbst hat eine nicht einfache Kindheit hinter sich und glaubt nicht, das jemand ihn mit seiner Vergangenheit lieben könnte. Bis beide mehr Zeit miteinander verbringen. Die Story ist durchgehend spannend und abwechslungsreich sowie voller Emotionen. Man darf mit Will und Harper mitfiebern und die verschiedensten Gefühlen erleben. Es gibt einiges zum schmunzeln bis herzhaft zu lachen, aber auch die ein oder andere Träne zu vergiessen. Ich konnte das Buch nicht aus der Hand legen und musste es in einem Rutsch durchlesen. Das Buch bekommt von mir eine Lese / Kaufempfehlung und 5 Sterne.