Meine Filiale

"Wunder gibt es immer wieder"

Eine Untersuchung zur gegenseitigen Abhängigkeit von Alltagskommunikation und Deutschem Schlager

Oliver Bekermann

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
24,90
24,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 1 - 2 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar in 1 - 2 Wochen
Versandkostenfrei

Beschreibung

Welche gegenseitige Abhängigkeit zwischen der Alltagskommunikation und dem Deutschen Schlager besteht ist die zentrale Frage dieses Buches. Den theoretischen Ansatz hierfür bildet das Kommunikationsmodell von Gerhard Maletzke. Nach einer Klärung der beiden zentralen Begrifflichkeiten "Alltagskommunikation" und "Deutscher Schlager" folgt eine Beschreibung der historischen Entwicklung des Schlagers, in der unter anderem auf die Funktionen des Deutschen Schlagers in unterschiedlichen Epochen ebenso eingegangen wird wie auf seine Vermittlung durch verschiedene Medien. Eine empirische Untersuchung von Schlagerfans auf Grundlage von standardisierten Fragebögen, Experten auf Basis von Leitfadeninterviews sowie ein umfangreiches Quellenverzeichnis runden die Untersuchung ab.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 240
Erscheinungsdatum 29.11.2007
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8370-0045-0
Verlag BoD – Books on Demand GmbH
Maße (L/B/H) 21/14,8/1,4 cm
Gewicht 352 g
Abbildungen mit 29 Farbabbildungen 210 mm
Auflage 1. Auflage

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0