Was der Tod uns über das Leben lehrt

Der Tod gehört zum Leben...

Johanna Franziska Hartung

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
16,50
16,50
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

16,50 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

12,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Dieses Buch versucht den Tod als etwas zu unserem Leben gehöriges zu erklären. Es ist ein Plädoyer für das Leben, denn nur wer den Tod nicht verdrängt, sondern ihn als etwas folge-richtiges versteht, wird sein Leben bewusster und effektiver gestalten können. Wir durchleben in unserem irdischen Dasein mehrmals einen Zustand des Todes, sei es, dass ein naher Angehöriger von uns geht (und etwas von uns stirbt mit) oder wenn für uns ein Lebens-Abschnitt neu gestaltet werden muss. Wenn etwas abstirbt, wird/muss etwas neues entstehen. Ein neuer Geist wird geboren und erneuert die Welt. Das ist wirkliche Evolution, wie wir sie verstehen sollten.

ist 1951 geboren und leistet sich seit 2007 den Luxus eines freien Lebens. Sie hat sich ein Haus gekauft und wollte hier mit ihrem Freund leben. Als der nun an Krebs verstarb, hat sie diesen TOD für sich persönlich aufgearbeitet... In der Neuauflage hat sie jedoch auch weitere allgmeingültige Themen mit in ihr Buch aufgenommen, die nicht nur einen "persönlichen" sondern auch den "gesellschaftlichen" Tod be-leuchten! Das Buch ist eine spirituelle Sicht auf unsere heutige Welt und richtet sich vor allem an die "Neuanfänger" auf diesem Gebiet, weil es viele entscheidende Grundbegriffe klärt und einem weiten Publikum offenbart! Sie versucht eine sprituelle und quantenphysikalische Sicht auf viele Lebensbereiche unserer heutigen chaotischen Zeit!

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 116
Erscheinungsdatum 12.02.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8370-2602-3
Verlag BoD – Books on Demand
Maße (L/B/H) 21,5/13,5/0,9 cm
Gewicht 246 g
Abbildungen 2010. mit 8 Farbabbildungen 215 mm
Auflage 3. Auflage

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0