Strategisches Ressourcen- und Kompetenzmanagement industrieller Dienstleistungsunternehmen

Ein theoretischer und praktischer Erklärungsansatz

Tim Moog

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
69,99
69,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

69,99 €

Accordion öffnen

eBook (PDF)

49,44 €

Accordion öffnen
  • Strategisches Ressourcen- und Kompetenzmanagement industrieller Dienstleistungsunternehmen

    PDF (Gabler)

    Sofort per Download lieferbar

    49,44 €

    PDF (Gabler)

Beschreibung

Tim Moog bringt die ressourcen- und kompetenzbasierte Erklärungslogik mit dienstleistungsbezogenen Wertschöpfungsprozessen in Verbindung. Er leitet ein Modell zur differenzierten Erklärung des Erfolgs von Dienstleistungsunternehmen ab und unterzieht dieses einer umfangreichen empirischen Untersuchung sowie Konkretisierung.

Dr. Tim Moog promovierte berufsbegleitend bei Prof. Dr. Wolfgang Burr am Lehrstuhl für Forschungs-, Entwicklungs- und Innovationsmanagement der Universität Stuttgart. Er ist Mitglied der Geschäftsleitung der P3 Ingenieurgesellschaft mbH / P3 group (Aachen, Stuttgart, Hamburg).

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 274
Erscheinungsdatum 27.01.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8349-1516-0
Reihe Strategisches Kompetenz-Management
Verlag Betriebswirtschaftlicher Verlag Gabler
Maße (L/B/H) 21/14,8/1,8 cm
Gewicht 432 g
Abbildungen XIII, mit 25 Abbildungen 21 cm
Auflage 2009
Illustrator Wolfgang Burr

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Aus dem Inhalt: Die Erfordernisse eines ressourcen- und kompetenzbasierten Managements industrieller Dienstleistungsunternehmen; Argumentationslogik und Entwicklungslinien des Resource-based-View; Ressourcen- und kompetenzbasiertes Modell zur Erklärung des Erfolges industrieller Dienstleistungsunternehmen; Empirische Untersuchung; Ableitung von Gestaltungsmaßnahmen zum strategischen Ressourcen- und Kompetenzmanagement